BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Stingray93

Rückfälliger

Beiträge: 20 179

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 6. Dezember 2011, 11:45

Ich kann auch immer nur raten sich selbst ein Bild zu machen!

Nur weil FULL-HD dran steht, ist das keine Garantie für ein gutes Bild!!!
Es gibt genug HD-Ready-Geräte (wie mein Panasonic), die stecken günstige Full-HDs weg.
Ist wie mit der "Megapixel-Lüge" bei Digital-Kameras.
Abgesehen davon: Wieviele Sender senden derzeit mit echtem Full-HD ?? ;)


Keiner.
Senden alle in 1080i (vorrausgesetzt man hat HD+)

Allerdings kommt der Full-HD Faktor sowieso nur bei Blu Rays zum tragen und da sieht man den Unterschied schon.

BMW Driver_

unregistriert

17

Dienstag, 6. Dezember 2011, 11:48

Ich kann auch immer nur raten sich selbst ein Bild zu machen!

Nur weil FULL-HD dran steht, ist das keine Garantie für ein gutes Bild!!!
Es gibt genug HD-Ready-Geräte (wie mein Panasonic), die stecken günstige Full-HDs weg.
Ist wie mit der "Megapixel-Lüge" bei Digital-Kameras.
Abgesehen davon: Wieviele Sender senden derzeit mit echtem Full-HD ?? ;)


Keiner.
Senden alle in 1080i (vorrausgesetzt man hat HD+)

Allerdings kommt der Full-HD Faktor sowieso nur bei Blu Rays zum tragen und da sieht man den Unterschied schon.


:dito:

Avatar in FULL HD :D GENIAL :D

Stingray93

Rückfälliger

Beiträge: 20 179

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 6. Dezember 2011, 11:50

Ich kann auch immer nur raten sich selbst ein Bild zu machen!

Nur weil FULL-HD dran steht, ist das keine Garantie für ein gutes Bild!!!
Es gibt genug HD-Ready-Geräte (wie mein Panasonic), die stecken günstige Full-HDs weg.
Ist wie mit der "Megapixel-Lüge" bei Digital-Kameras.
Abgesehen davon: Wieviele Sender senden derzeit mit echtem Full-HD ?? ;)


Keiner.
Senden alle in 1080i (vorrausgesetzt man hat HD+)

Allerdings kommt der Full-HD Faktor sowieso nur bei Blu Rays zum tragen und da sieht man den Unterschied schon.


:dito:

Avatar in FULL HD :D GENIAL :D


Steh ja auf the Dark Knight auf Blu Ray, die Soundeffekte dazu sind einfach Bombe, wird auch das erste sein, was meine neuen Anlage wieder geben darf :)

BMW Driver_

unregistriert

19

Dienstag, 6. Dezember 2011, 11:53

Avatar das erst Game was ich in 3D gezockt habe einfach nur geil, danach FarCry 2 nicht so bombe, WoW auch schon ist aber nicht so der Burner :D

Naja egal.

Also am besten fahr nach Saturn Media und co und lass sie dir zeigen, manche stellen sie dir sogar nebeneinander, sodass du den direkten Vergleich hast!

SB-23

Man sagt er habe magische Kräfte ;)

Beiträge: 2 048

Registrierungsdatum: 29. August 2011

Modell: E46 - Coupe - 320Cd

Modell 2: -

Wohnort: Ingolstadt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 6. Dezember 2011, 12:00

Soviel ich weiß lohnt sich ein LCD vor alllem für spielekonsolen...

Hab mir auch einen Samsung LCD gekauft weil ich gerne PS3 zocke und bin absolut zufrieden.

Mein bruder hat nen Plasma wo man dann kaum was erkennt, wenn die sonne drauf scheint. Dieses Problem hab ich beim LCD nicht :D
Freundliche Grüße vom hochleistungs Zuchtbullen :auto:

Barbie ist die beste :thumbsup:


>>> SB-23´s Zuchtbulle aka Barbie :devil2: <<<

MadMax-E46

...hat kein Dach über´m Kopf :(

  • »MadMax-E46« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 20. November 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Opel B Corsa, 1.4L

Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 6. Dezember 2011, 12:14

@Exedus: Zockst Du damit auch? Der Fernseher gefällt mir eigentlich ganz gut. Der Stromverbrauch sollte natürlich so gering wie möglich sein, allerdings steht er bei mir nicht direkt im Vordergrund.

Grüße

hab bei mir ne xbox360 mit hdmi dran... bildqulität ist selbst auf der grösse von 138cm diagonale noch gestochen scharf...!


Mh, so viel kann ich aber leider nicht wirklich in einen Fernseher investieren.

OnkelJ.

The Rookie...

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2011

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 6. Dezember 2011, 12:22

musst ja nicht gleich einen in 55zoll kaufen, in 42 z.b. sind die ja schon um einiges billiger!!!
http://www.amazon.de/Samsung-UE40D6500VS…23170492&sr=8-2
als beispiel...! ;-)
Gruss aus Nordhessen...
Julian





M.Andy

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2011

Modell: E46 - Limousine - 330i

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 6. Dezember 2011, 12:33

Ich kann
dir diesen Berater empfehlen.
Da wird
dir geholfen wenn du dich mit Fernsehern nicht so gut auskennst: Zu
Beginn legst du ein Budget fest, dann werden dir Fragen dazu gestellt
was du vom Fernseher erwartest und wie du ihn benutzt.
Es
werden dir dann die besten Fernseher vorgeschlagen die es für dein
Budget und deine Anforderungen gibt.



Hoffe ich konnte helfen.

Andy241

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Registrierungsdatum: 2. November 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Wohnort: Nürnberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 6. Dezember 2011, 12:38

Hey, hab mir gestern den Sharp lc-60le635e beim MM geholt,
Super angebot, weil wenn die wie oben beschrieben im Januar billiger werden, krieg ich mein geld zurück!

So sah dass dann aus ^^



<--- Bin ja froh, dass ich n Cabrio hab

Stingray93

Rückfälliger

Beiträge: 20 179

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 257

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 6. Dezember 2011, 12:40

:D

Geile Aktion

BMW Driver_

unregistriert

26

Dienstag, 6. Dezember 2011, 12:42

So muss das sein :D

OnkelJ.

The Rookie...

Beiträge: 450

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2011

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 6. Dezember 2011, 13:12

Knaller!!!

Bild des Monats!!!! :thumbsup:
Gruss aus Nordhessen...
Julian





MadMax-E46

...hat kein Dach über´m Kopf :(

  • »MadMax-E46« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 20. November 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Opel B Corsa, 1.4L

Wohnort: Nähe Aschaffenburg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 14:44

Hab diesen Onlinetest mal durchgeführt und bei mir ist folgendes Ergebnis dabei rausgekommen:

http://www.larovo.com/node/136?result=1&…21&t=1&scroll=1

Was denkt ihr dazu? Platz 1 sagt mir schon recht zu, weil er auch einen ziemlich günstigen Preis hat.

Benny the Beemer

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Registrierungsdatum: 18. November 2008

Modell: E46 - Touring - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: abgebockter Touran auf 18 Zoll

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 15:28

Wenn ich Kunden berate, frage ich grundsätzlich ob es auch wichtig ist etwas für sie aufzunehmen. Und das fehlt mir bei dieser Seite. Sie ist schon ganz ok , aber sie ersetzt mich bei Beratung und Verkauf nicht. Ich kann nur jedem raten in ein richtiges Fachgeschäft zu gehen mit ner vernünftigen Beratung, die auch eigenen Service bietet. Was ist denn wenn der Fernseher mal kaputt ist, oder ne Garantie Abwicklung zu tätigen ist. Da Brauch ich zu MM oder S.aturn nicht hingegen. Zumindest in den meisten Fällen. Und ich würde auch immer empfehlen aufstellen zu lassen. Denn dann haftet das unternehmen solange für das Gerät bis er fertig montiert ist. Sieht zwar lustig aus nen 60 Zoll mit nem Cabrio abzuholen aber das hätte auch schief gegen können. Und dann hättet man 10jahre Garantie haben können - es hätte nichts genutzt.

T-Rxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2010

Modell: E46 - Touring - 325i

Weitere Fahrzeuge: E30 - Cabrio - 325i

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 17:34

Ich möchte noch etwas zu LCD/PLASMA/LED-LCD ergänzen.

Der oftmals als gigantisch deklarierte Stromverbrauch ist an den Haaren herbeigezogen. Ich habe mich vor etwa einem Jahr ganz bewusst für einen 42" Panasonic Plasma entschieden, da ich fast ausschließlich abends und fast ausschließlich Kinofilme gucke. Zuvor war ein LCD Fernseher (32" Panasonic) der, ich sage mal zweiten LCD Generation, halt das, was man so damals als Technikinteressierte noch grade so zahlen kontne (1200€ damals), und was heute jetzt so langsam rausgeworfen wird. Der LCD lief auf ca. 50% Helligkeit gedimmt, da sonst das Bild zu grell und das Schwarz grau geworden wäre. Der Verbrauch lag konstant bei 130W. Mein jetziger Plasma braucht über den Durchschnitt gerechnet knapp 200Watt, mal eben 300Watt bei hohen Helligkeitsanteilen und so knapp 90W bei sehr dunklen Bildern, aber halt im Schnitt 200W. Hätte ich damals statt des 32" LCDs ein 42" LCD geholt, wäre ich im Stromverbrauch mindestens genauso hoch gewesen.

Auch mit zunehmender Bilddiagonale schrumpft der Verbrauchsunterschied zwischen LCD/LED/PLASMA, denn um z.B. 50" gleichmäßig zu beleuchten (das wird beim LCD schon kritisch) braucht man schon ziemlich viel Power auf den Kathoden oder LEDs. Und selbst wenn der Plasma im Schnitt 100Watt mehr frisst, das wären bei ca. 3 Stunden Fernsehkonsum pro Tag grade einmal lausige 100kw/h Mehrverbrauch was in etwa 20-25€ zusätzlicher Stromkosten entspricht. Das sind vielleicht 2 Blurays. Bei einer geplanten Laufzeit von 5 Jahren wären das 100€ Mehrkosten. Ich finde wir halten uns diesbezüglich mit Nebensächlichkeiten auf.

Der Vorteil des Plasmas liegt auf der Hand, der Schwarzwert ist, für jemanden der hauptsächlich ältere LCDs kennt, gigantisch. Auch die Farben wirklich nicht so grell und unnatürlich wie es auf den allermeisten LCDs der Fall ist. Im Gegensatz zum LCD gewinnt der Plasma mit zunehmender Dunkelheit immer mehr an Bildqualität, während die von LCD/LEDs prinzipbedingt schlechter wird. Auch sind keine großen Technologiesprünge mehr zu erwarten, das Bild sieht einfach gut aus. Beim LCD hatte ich immer das Gefühl und es entspricht ja auch der Tatsache, dass die Geräte von Jahr zu Jahr besser werden und ich mich schon eigentlich nach wenigen Monaten darüber geärgert habe, dass die Technologie besser geworden ist. Auch die jetzigen LEDs mit "Abschaltung" von dunklen Bildbereichen konnten mich in keinster Weise überzeugen. Man sieht im Dunkeln direkt wenn er wieder abschaltet, insbesondere bei Filmabspännen zu beobachten.

Dennoch sollte man schon ungefähr wissen was man vorhat. Für einen Dauerläufer, also mehr als 5-6 Stunden pro Tag angeschalteten TV ist der Plasma wirklich nichts, auch beobachte ich, dass das Bild insbesondere bei direktem Sonnenlicht bemitleidenswert aussieht. Es ist also nichts für die Familie die den ganzen Tag über einen guten "Allrounder" haben wollen. Auch benötigt man etwas Umgewöhnungszeit weil die Farben nicht mehr so "knallig" sind sondern eben natürlicher. Die Scheibe spiegelt schnell und das Gerät ist im Vergleich heutiger LEDs natürlich ein dicker Brummer.

/// BMW 325 Cabrio 2.5L 170PS || BJ:1988 \\\

/// BMW 325 Touring 2.5L 192PS || BJ:2003 \\\