BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jochn

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Registrierungsdatum: 21. August 2012

Modell: E46 - Limousine - 330i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E30 325i 24V (ex-Fahrzeug)

Wohnort: Middlfranggn

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 19. September 2012, 14:20

Servus

Bin zwar auch Eiphone Nutzer/Besitzer, zähle mich aber nicht zu den Hardcore-Fraks :D

Meine Lady hat sich etz das S3 geholt - Plastik pur, wenn auch top ausgestattet.

Qualitativ sag ich da eher Ja zum Eiphone, vor allem weil beide geräte ziemlich in der gleichen Preisliga spielen. Pro beim S3 is die Möglichkeit mit Karten den SPeicher zu erweitern sowie das mit allem kompatible Bluetooth.

An dem Bluetooth Problem sollte Aplle definitiv was ändern - is nich kompatibel mit der FSE von Pioneer die ich mir extra gekauft habe :thumbdown: :cursing:

Ansonsten hab ich am Apple Produkt nix auszusetzen, werde mir voraussichtlich auch das 5er rauslassen ( auch weil ich Ipad Nutzer bin ).

Andere Hersteller haben auch sehr gute Geräte - qualitativ sage ich da aber eher dem Apfel Logo zu.

So - muss etz rote Numemrn organisieren da ich später nen 330er probefahren gehe 8)



PS:früher konnte man mit Handys SMS schreiben und telefonieren - mittlerweile könntem an meinen manch einer ist abhängig von so nem Teil :D
mfg

Jochen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jochn« (19. September 2012, 14:27)


Stan

Des Wahnsinns fette Beute

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 29. März 2012

Modell: E46 - Touring - 318d

Modell 2: -

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 19. September 2012, 14:20



Das ist doch nur nen Handy wie viele andere auch.


Schäm dich!!

Wie kannst du nur die Anhänger der wichtigsten aller Religionen mit dem gemeinen Pöbel gleichstellen? :whistling:

Matt1491

Fortgeschrittener

Beiträge: 514

Registrierungsdatum: 12. Mai 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW E90 320d

Wohnort: Wörth an der Isar

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 19. September 2012, 14:24

Weil hier immer das Wort Qualität/Haptik fällt:
Mir persönlich sind die iPhones allesamt deutlich zu schwer für die Größe.

Vorteile Glas/Alu:
- Optik
- Haptik

Nachteile Glas/Alu:
- Gewicht
- Empflindlichkeit (Bruch/Kratzer)

Jedes 2. iPhone, dass ich kenne (bei Bekannten) hat ein gebrochenes Displayglas.

_González_

Anfänger

  • »_González_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 19. September 2012

Modell: E46 - Coupe - 330Ci

Modell 2: -

Wohnort: Köln/Bonn

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 19. September 2012, 14:30

Also ich bin zwar kein Apple Fanboy ... ( Besitze nur das iPhone 3GS & iPhone 4S )
aber ich hab mir mal in ner ruhigen Minute die Biographie von Steve Jobs ( ca. 800 Seiten ) durchgelesen.

Und ich muss sagen das ich diesen Mann bewundere ... nicht für seine geklauten Ideen sondern für seinen ungebrochenen Willen!
Steve Jobs war vielleicht kein Ingeneur wie Steve Wozniak aber er wusste was die Menschehit braucht und konnte es umsetzten.
Ich finds schade das es so viele Leute gibt die sich über Apple lustig machen.
Jeder der die Geschichte von Apple kennt weiß das es 1995 beinahe zu ende gegangen wäre und wir hätten heute nicht diesen
Hype mit den Smartphones bzw. immer noch Kapazitive Displays wie die ur-smartphones die keiner wollte!

Meiner Meinung nach kann man wenn man einmal das iPhone besaß nie mehr zurück,
weil man sich an die einfach Bedienung gewöhnt hat und an die gute Qualität.
Ich kann mir zu dem jetzigen Zeitpunkt kein anderes Handy mehr vorstellen.
" Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann." - Mark Twain

Zitat

"Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet. Denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder. Ich will große Rachetaten an denen vollführen, die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten, und mit Grimm werde ich sie strafen, daß sie erfahren sollen. Ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe." - Jules Winnfield (Pulp Fiction)

TheNew

WSF-LJ6

  • »TheNew« wurde gesperrt

Beiträge: 759

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Modell: E46 - Touring - 325i

Modell 2: -

Wohnort: Weißenfels

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 19. September 2012, 14:35

Haptik - ganz klar Apple

Allerdings bin ich nach iPhone 2G, iPhone 3GS und iPhone 4 zu Samsung gewechselt das Apple mit nichts neuem mehr kommt. Ein komplett neu designtes iPhone 5 hätte ich gekauft, so brauch ich es nicht mehr.


take_me_sfz

Member of the Month // Mai

Beiträge: 2 788

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2009

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 330D

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 19. September 2012, 14:37

Weil hier immer das Wort Qualität/Haptik fällt:
Mir persönlich sind die iPhones allesamt deutlich zu schwer für die Größe.

Vorteile Glas/Alu:
- Optik
- Haptik

Nachteile Glas/Alu:
- Gewicht
- Empflindlichkeit (Bruch/Kratzer)

Jedes 2. iPhone, dass ich kenne (bei Bekannten) hat ein gebrochenes Displayglas.


Das iPhone 5 ist troz Aluminum und Glas LEICHTER als das Galaxy S3 (welches nur aus Plastik besteht). Zudem ist das iPhone 5 im Benchmark auch noch schneller als das S3....
Schöne Grüße,
FloW


-->Wer Interesse an Fehlerspeicher auslesen oder etwas Codiert haben möchte, einfach mal melden (Raum Bremen).

Hier meine kleine Foto-Story zu meinem 3er


TheNew

WSF-LJ6

  • »TheNew« wurde gesperrt

Beiträge: 759

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Modell: E46 - Touring - 325i

Modell 2: -

Wohnort: Weißenfels

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 19. September 2012, 14:41

Weil hier immer das Wort Qualität/Haptik fällt:
Mir persönlich sind die iPhones allesamt deutlich zu schwer für die Größe.

Vorteile Glas/Alu:
- Optik
- Haptik

Nachteile Glas/Alu:
- Gewicht
- Empflindlichkeit (Bruch/Kratzer)

Jedes 2. iPhone, dass ich kenne (bei Bekannten) hat ein gebrochenes Displayglas.


Das iPhone 5 ist troz Aluminum und Glas LEICHTER als das Galaxy S3 (welches nur aus Plastik besteht). Zudem ist das iPhone 5 im Benchmark auch noch schneller als das S3....
Das mit dem Benchmark glaube ich nicht. Quelle?


Wojtek

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Registrierungsdatum: 29. Januar 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda Civic FK2 1.8 Sport

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 19. September 2012, 14:42

Ich würde mir nie ein iPhone kaufen. Viel zu teuer bei wenig Gegenwert (verglichen mit anderen herstellern). Die Konkurrenz ist doch längst an Apple vorbeigezogen...
Außerdem will ich doch kein Handy, das bei einem Sturz vom Schreibtisch oder aus der Hosentasche gleich zur Reparatur muss...
Ein weiterer negativer Kritikpunkt zu Glas und Alu sind das hohe Gewicht. Da stehe ich mehr auf das Plastik meines Samsung Galaxy SII, das sich für mich genauso wertig anfühlt wie das iPhone.

Von der Bedienung her muss ich sagen, dass ich finde, dass sich das Android meines Smartphones einfacher bedienen lässt als das des iPhones. Finde es jedes Mal umständlich, wenn ich ein iPhone / iPod Touch benutzen muss. Desweiteren fehlen mir die Homescreens beim iPhone. Aber das ist alles nur Gewöhnungssache, denke ich.

Und nein, ich bin kein Apple-Gegner. Besitze selbst einen iPod und werde mir wohl in wenigen Monaten einen neuen kaufen (Nano). Allerdings finde ich die Preisgestaltung und diesen sinnlosen Hype um die Apple-Produkte total daneben.

Ich bezweifle auch stark, dass das iPhone im Benchmark schneller ist als das Galaxy SIII.
Aktueller Status Projekt "E46 Kauf":
Abgebrochen

Neuer Wagen:
Honda Civic 1.8 Sport

Moloch

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Registrierungsdatum: 14. Januar 2012

Modell: E46 - Limousine - 330xd

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW Jetta 1 BJ81

Wohnort: Steiermark / Kärnten

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 19. September 2012, 14:43

Hallo Leute!

Ich bin seit ca 1,5 Jahren Filialleiter in einem Handyshop, hier bei uns und kann dazu auch was sagen:

Zuvor hatte ich mehr mit PC als mit Handy zu tun, und war mit normalen Standarthandys unterwegs. Eines Tages hatte ich 300€ zuviel im Hosensack und hab promt einen Bekannten ein iPhone 3G abgekauft. Damals war ich schon begeistert, ich hatte als Firmenhandy zu der zeit einen HTC, typenbezeichnung fällt mir grad net ein, war mit windows ce, aber noch ein zwei Generationen vorm HTC HD! Ein Graushandy! Danach eben iPhone.. Anfangs war es sehr strange, die Bedienung war für mich etwas umständlich - ungewohnt halt. Doch wenn mans erstmal gewohnt ist... Ein Traum... Ich hab mir bald darauf das 3GS gekauft, 4 und 4S sowieso seit ich im Geschäft bin. Ebenfalls kann ich mittlerweile ein Macbook Air 13 i7 mein eiegne nennen, zwischendurch ipad 1, 2, 3, imac, diverse iphones inder familie. Wir sind also ziemlich auf Apple umgestiegen. doch nicht einfach weils cool ist und weil apple draufsteht, sondern weil das ding einfach funktioniert. betonung auf EINFACH und FUNKTIONIERT... Ich erlebe täglich wie Leute mit ihren Androiden zu mir kommen, da ein Prozess er hängt, hier mal geht das Handy sau langsam .. Dann kannst schon wieder Werkseinstellung machen damit das ding wieder rennt.. Momentan steht ja jeder auf das Galaxy S3.. Die Hardware darin ist der Hammer, die Optik ist wie überall geschmackssache. Doch wer zum Teufel hat so große Hände um dieses Handy bequem zu bedienen? Hatte bis vor kurzen zum Teste nein HTC One S, selbst das ist mir zugroß... Ein Graus... Das Display Upgrade vom iPhone 5 finde ich super. Dachte mir auch beim Galaxy S i9000 schon, so groß sollte auch ein iPhone Display sein. Nun haben wirs.. 4" -> wird wohl perfekt sein!

Übrigens möchte ich noch sagen... Schaut euch Windows Phone Geräte an! Lumia 800, billig, Top Verarbeitet, Betriebssystem meiner Meinung nach SEHR GUT GELUNGEN! Es ist eine gute Mischung zwischen IOS und ANDROID.

Auf dem Weg nach

_González_

Anfänger

  • »_González_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 19. September 2012

Modell: E46 - Coupe - 330Ci

Modell 2: -

Wohnort: Köln/Bonn

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 19. September 2012, 14:45

Weil hier immer das Wort Qualität/Haptik fällt:
Mir persönlich sind die iPhones allesamt deutlich zu schwer für die Größe.

Vorteile Glas/Alu:
- Optik
- Haptik

Nachteile Glas/Alu:
- Gewicht
- Empflindlichkeit (Bruch/Kratzer)

Jedes 2. iPhone, dass ich kenne (bei Bekannten) hat ein gebrochenes Displayglas.



Ach so aber die Plastik Samsungs sind unzerstörbar :thumbsup:

Ich bin ungern der Klugscheißer, aber ...
Apple hat dazu beigetragen das es dieses Gorilla Glas das mittlerweile fast jedes Smartphone heutzutage besitzt überhaupt produziert wurde.
Es handelt sich ja nicht um herkömmliches Glas :D

Gorilla Glas

Es muss schon was passieren bis das iPhone kaputt geht :thumbup:

iPhone überlebt Fallschirmsprung
" Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann." - Mark Twain

Zitat

"Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet. Denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder. Ich will große Rachetaten an denen vollführen, die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten, und mit Grimm werde ich sie strafen, daß sie erfahren sollen. Ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe." - Jules Winnfield (Pulp Fiction)

Moloch

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Registrierungsdatum: 14. Januar 2012

Modell: E46 - Limousine - 330xd

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW Jetta 1 BJ81

Wohnort: Steiermark / Kärnten

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 19. September 2012, 14:49

Thema Kaputtgehen... Das iphone ist sicher anfälliger auf runterfallen usw... Doch was Kratzfestigkeit und Co angeht, hat kein anderes Handy eine Chance... Alu und Glas ist immer abnutzungsfester als POLY CARBONAT ;) oder eben Plastik. Mein iPhone 3g ist mir damals von Kniehöhe runtergefallen Displayschaden... Doch das passiert bei anderen Geräten auch! Ich hab hier ein motorola Defy mit Exakt selben Problem. DIe Reparatur ist übrigens bei Apple Geräten aufgrund der hohen Masse deutlich günstiger... 4S Displaytausch gibts bei Namenhaften Reparaturfirmen ab 80€, S3 300€! Hingegen sind mir meine anderen iPhones schon sehr oft runtergefallen udn es hat noch NICHT gegeben. auser eben das eine mal mit dem 3G.. Es kommt halt drauf an wie es fällt, und Pech kannst mit jedem Gerät haben.

Dinge wie Bluetooth versand passen nicht in Apple Ökosystem. Das Handy wird mit Itunes Synchronisiert, das ist so - der eine Mags, der andre nicht - und mit sonst nichts. Ich wäre sicher froh, wenn es für Apple eine Art "Eigene Dateien" geben würde, in dem man selber Daten verwalten kann, Ordner anlegen usw... Doch das würde die Bedienungsfreudnlichkeit und die Art und Weise wie das iPhone funktioniert wieder komplett umkrempeln. Das ist nun mal so... Hat man sich mal dran gewöhnt, liebt man es wies ist... Gut.. Perfekt ist es noch nicht... aber mit Abstand das Beste.

Auf dem Weg nach

Wojtek

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Registrierungsdatum: 29. Januar 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda Civic FK2 1.8 Sport

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 19. September 2012, 14:56

Thema Kaputtgehen... Das iphone ist sicher anfälliger auf runterfallen usw... Doch was Kratzfestigkeit und Co angeht, hat kein anderes Handy eine Chance... Alu und Glas ist immer abnutzungsfester als POLY CARBONAT ;) oder eben Plastik. Mein iPhone 3g ist mir damals von Kniehöhe runtergefallen Displayschaden... Doch das passiert bei anderen Geräten auch! Ich hab hier ein motorola Defy mit Exakt selben Problem. DIe Reparatur ist übrigens bei Apple Geräten aufgrund der hohen Masse deutlich günstiger... 4S Displaytausch gibts bei Namenhaften Reparaturfirmen ab 80€, S3 300€! Hingegen sind mir meine anderen iPhones schon sehr oft runtergefallen udn es hat noch NICHT gegeben. auser eben das eine mal mit dem 3G.. Es kommt halt drauf an wie es fällt, und Pech kannst mit jedem Gerät haben.

Dinge wie Bluetooth versand passen nicht in Apple Ökosystem. Das Handy wird mit Itunes Synchronisiert, das ist so - der eine Mags, der andre nicht - und mit sonst nichts. Ich wäre sicher froh, wenn es für Apple eine Art "Eigene Dateien" geben würde, in dem man selber Daten verwalten kann, Ordner anlegen usw... Doch das würde die Bedienungsfreudnlichkeit und die Art und Weise wie das iPhone funktioniert wieder komplett umkrempeln. Das ist nun mal so... Hat man sich mal dran gewöhnt, liebt man es wies ist... Gut.. Perfekt ist es noch nicht... aber mit Abstand das Beste.


Dem kann ich definitiv nicht zustimmen. Wenn, dann ebenbürtig, aber eher überholt - meine Meinung.
Das mit dem Polycarbonat ist doch super- verkratzt die Rückseite, kann ich mir einen neuen Akkudeckel für 5€ kaufen und gut ist. Mach' das mal mit 'nem iPhone. GGorilla-Glas hat mein SII auch, soweit ich weiß - aber eben nicht auf der Rückseite (wozu auch?!), das macht das Handy viel stabiler. Könnte mein Handy den ganzen Tag lang vom Schreibtisch fallen lassen und man würde keinen Schaden feststellen können, egal wie's fällt...
Aktueller Status Projekt "E46 Kauf":
Abgebrochen

Neuer Wagen:
Honda Civic 1.8 Sport

Philipp

Profi

Beiträge: 989

Registrierungsdatum: 5. April 2010

Modell: E46 - Limousine - 320d

Modell 2: -

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 19. September 2012, 14:58

Mein S2 ist mir schon 2 mal ohne Hülle auf Steinboden runtergefallen. Bis auf 2 Macken keinerlei Gebrauchspuren, geschweige denn Glasbruch...

Wie gesagt, ich denke auch, dass die Lumia Reihe ziemlich erfolgreich wird, zumindest das Lumia 920.


_González_

Anfänger

  • »_González_« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 19. September 2012

Modell: E46 - Coupe - 330Ci

Modell 2: -

Wohnort: Köln/Bonn

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 19. September 2012, 14:58

Thema Kaputtgehen... Das iphone ist sicher anfälliger auf runterfallen usw... Doch was Kratzfestigkeit und Co angeht, hat kein anderes Handy eine Chance... Alu und Glas ist immer abnutzungsfester als POLY CARBONAT ;) oder eben Plastik. Mein iPhone 3g ist mir damals von Kniehöhe runtergefallen Displayschaden... Doch das passiert bei anderen Geräten auch! Ich hab hier ein motorola Defy mit Exakt selben Problem. DIe Reparatur ist übrigens bei Apple Geräten aufgrund der hohen Masse deutlich günstiger... 4S Displaytausch gibts bei Namenhaften Reparaturfirmen ab 80€, S3 300€! Hingegen sind mir meine anderen iPhones schon sehr oft runtergefallen udn es hat noch NICHT gegeben. auser eben das eine mal mit dem 3G.. Es kommt halt drauf an wie es fällt, und Pech kannst mit jedem Gerät haben.

Dinge wie Bluetooth versand passen nicht in Apple Ökosystem. Das Handy wird mit Itunes Synchronisiert, das ist so - der eine Mags, der andre nicht - und mit sonst nichts. Ich wäre sicher froh, wenn es für Apple eine Art "Eigene Dateien" geben würde, in dem man selber Daten verwalten kann, Ordner anlegen usw... Doch das würde die Bedienungsfreudnlichkeit und die Art und Weise wie das iPhone funktioniert wieder komplett umkrempeln. Das ist nun mal so... Hat man sich mal dran gewöhnt, liebt man es wies ist... Gut.. Perfekt ist es noch nicht... aber mit Abstand das Beste.


Du triffst es auf den Punkt :thumbsup:
" Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann." - Mark Twain

Zitat

"Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet. Denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder. Ich will große Rachetaten an denen vollführen, die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten, und mit Grimm werde ich sie strafen, daß sie erfahren sollen. Ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe." - Jules Winnfield (Pulp Fiction)

Marv_93

Profi

Beiträge: 644

Registrierungsdatum: 11. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 19. September 2012, 15:00

Mir ist mein 4S auch schonmal runtergefallen und nichts ist passiert. Am Sonntag oder Montag hab ich mit jemand gesprochen dem ist es schon zig mal runtergefallen und nichts ist passiert.

Wenn es doof aufkommt, klar dann kann's immer mal springen, aber ich lass meins in der Regel nicht fallen. :)


Sent from my iPhone using Tapatalk