BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 3. Februar 2013, 00:21

Könnte vielleicht jemand der sich auskennt ;)
Also besser als ich :P für die 1200€ nen PC zusammenstellen bei Alternate? :)
Best möglich wäre super :)
Bin immer jemand der gerne die besten Sachen nimmt und dann nicht weiß wo ich für gleiches Geld mehr oder gleiche Power bekomm. :D


Und was sagt ihr zu dem?

Klick









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Botezz

Erleuchteter

Beiträge: 6 202

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 3. Februar 2013, 00:28

Matze... Was bringt es dir wenn dir hier jemand nen pc zusammenstellt mit Sachen die er toll findet ? Frag bei pc-eagle nach der Baut dir was richtiges ...
Nach deinem Budget und deinen Vorstellungen .

Gamer denken immer sie haben Ahnung von PCs aber in Wirklichkeit kennen die alles nur von hören sagen etc. Deswegen mein Rat pc-eagle per Email, icq, Facebook oder Telefon .. Der André nimmt sich immer zeit für Leute wie dich wenn man 1200? ausgeben will dann lieber vom Fachmann beraten lassen

Dani-Sahne

Chefchirurg

Beiträge: 9 975

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Limousine - 330i

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 614

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 3. Februar 2013, 02:13

Hab dir mal auf die schnelle was zusammengeklickt so als "Richtwert" (ohne Garantie auf irgendwas).
Siehe Anhang.

Wenn preislich nach unten willst hast folgende Optionen:
- Betriebssystem einsparen (vlt. hast da ja noch andere 'Quellen')
- etwas weniger dicke Grafikkarte nehmen
- Schwächere CPU verbauen (der 3770K is ziemlich oversized für reines gaming, aber naja. Wenn schon denn schon iwie halt^^)
- wo anders einkaufen ;) (Kann bislang nichts negatives über mindfactory sagen, musste aber auch in meinem ganzen Leben noch nie was bei denen zurückschicken)

Wenn noch bisschen mehr ausgeben kannst:
- 2te Festplatte einbauen und in ein Raid1 (-> gespiegelt) packen. Heißt: wenn Festplatte futsch: kein Datenverlust weil alles exakt auf 2ter Platte noch vorhanden)
- Evtl. größere SSD einbauen, dann kannst das ein oder andere Spiel mehr auf die SSD installieren (was dir zumindest die Ladezeit von Maps etc. verkürzen würde)
- Über anderen CPU-Lüfter nachdenken. weniger wegen Kühlleistung als wegen Lautstärke

Wie Botezz schon angedeutet hat, ist es letztendlich schwer "mal eben" das für dich optimale PC-System zusammenzustellen, weil keiner so gut wie du weiß was du eig. brauchst.
»Dani-Sahne« hat folgende Datei angehängt:
  • matzee.pdf (211,36 kB - 14 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. Februar 2013, 12:56)

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Automatikgetriebe Software, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung, Grundmodul Reparatur (FH/ZV Relais)


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

Knödelbert

Fortgeschrittener

Beiträge: 371

Registrierungsdatum: 10. September 2012

Modell: E46 - Coupe - 330Ci

Modell 2: -

Wohnort: bei Nürnberg

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 3. Februar 2013, 02:59

Aufjedenfall auf Preis-Leistung der Komponeten achten wenn du kein PC Enthusiast bist da es heutzutage nur einige monate dauert bis es schon wieder was besseres auf dem markt gibt für das gleiche geld.
Sachen wie Gehäuse/Lüfter,Laufwerke,HDD/SSD,Cpu-kühler,Netzteil,Betriebssystem deines alten rechners versuchen weiter zu nutzen wenns noch tauglich sind.
So hab ichs ende 2011 gemacht und keine 700€ gezahlt und konnte damit Battlefield 3 auf max. grafik mit 40 fps spielen ;)

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 3. Februar 2013, 11:16

@Botezz : Ja da hast du schon recht ;) Leider weiß ich selber nicht was ich da genau alles brauche :P Bin auf dem Gebiet nicht gerade der super Checker. haha

@Dani-Sahne : Danke schön ;) Dann muss ich mich jetzt mal überall genau einlesen, wie sich die Bauteile miteinander verhalten.

@Knödelbert : Das mit dem Alten Pc weiter nutzen fällt leider aus. Will den als so Alltags PC verwenden, also keine Spiele etc. nur Bilder Filme solche Sachen. Ausserdem wärn die Komponenten alle zu langsam, ausser vielleicht noch die GTX 560, obwohl die auch nimmer so klasse ist. ;)

Schonmal danke an alle ;)









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 3. Februar 2013, 13:42

Hab mir jetzt mal einen zusammengestellt ;)
Was würdet ihr zu dem so sagen?
Kann man was verbessern, was genau so gut ist nur billiger? :D

Musste leider 3 Bilder machen weil ich dödl keine PDF erstellen kann :D

Bin ja mal gespannt obs was gescheites is ;P
»Matzee« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Marc988

unregistriert

22

Sonntag, 3. Februar 2013, 13:50

@knödelbert
Sorry aber deine konfiguartion ist nix!
Der i7 ist bei games nicht spürbar schneller als ein i5-3570k, daher Geldverschwendung. Desweiteren ist die Grafikkarte viel zu schwach! Hier sollte eine doppelt so teure Karte verbaut werden, mit der von dir genannten wird es schon bei bf3 eng.

@matzee
Das System welches du erstellt hast ist gut! Wenn du nicht grade zuviel Geld übrig hast kannste auf den i7verzichten und den i5 nehmen, wenns denn echt nur um gaming geht

Lg
Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

croubie

Erleuchteter

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 6. August 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Wohnort: Unterfranken

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 3. Februar 2013, 14:31

Also ich kann hardwareversand empfehlen. Ob die dir ein individuelles PC-System vorschlagen oder du selbst zusammenstellen musst, kann ich dir nicht sagen (ggf. nach einer Zusammenstellung bei tomshardware nachfragen, super Forum!).
Für 20€ glaube ich bauen die ihn dir auch zusammen.

Also wie schon mehrfach erwähnt, besser zusammenstellen (lassen) als Fertig-PC.

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 3. Februar 2013, 15:12

@knödelbert
Sorry aber deine konfiguartion ist nix!
Der i7 ist bei games nicht spürbar schneller als ein i5-3570k, daher Geldverschwendung. Desweiteren ist die Grafikkarte viel zu schwach! Hier sollte eine doppelt so teure Karte verbaut werden, mit der von dir genannten wird es schon bei bf3 eng.

@matzee
Das System welches du erstellt hast ist gut! Wenn du nicht grade zuviel Geld übrig hast kannste auf den i7verzichten und den i5 nehmen, wenns denn echt nur um gaming geht

Lg
Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2


Also ich sag mal, das bisschen Bildbearbeitung und kleinigkeiten was ich mache (oder was ich nach 2 Jahren nix machen noch kann :P , schafft mein aktueller Q6600 2.4 Ghz auch noch ;) )
Also eher alles schön flüssig und auf Ultra/High zocken ;)

Also könnt ich den I7 gegen denn I5 tauschen? ;)









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Dani-Sahne

Chefchirurg

Beiträge: 9 975

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Limousine - 330i

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 614

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 3. Februar 2013, 15:32

@Matzee
wie ich schon geschrieben hatte: Wenns nur um zocken geht kannste gut und gerne auf nen i7 verzichten und zum i5 wechseln.
Aber mit 8GB RAM würde ich nicht anfangen... RAM kostet fast nix und schadet effektiv einfach nie ;)

Aber ich würde dir dazu raten kein Antec Netzteil zu nehmen. Glaubst nicht wie viele defekte Antec Netzteile ich in meinem Leben schon in der Hand hatte.
Bei den SSDs hab ich irgendwie ein Faible für Intel und OCZ entwickelt. Was die ADATA taugt kann ich dir nicht sagen.

Was du an Grafik brauchst/willst musst letztendlich du wissen.
Du kannst dir auch 3x die GTX 680 einbauen (dann würde ich dir aber wieder zu einem anderen Board raten) wenn du glaubst dass du es brauchst.
Dann brauchst aber auch ein deutlich stärkeres Netzteil dazu und am besten ne Wasserkühlung fürs Komplettsystem weils sonst fast unmöglich wird das effizient zu kühlen.
Verstehst was ich dir damit sagen will?
Nach oben dauerts en bisschen bis ne Grenze findest, aber wenn dein Limit bei 1200€ liegt, dann würde ich mir gedanken machen ob ich dann knapp die Hälfte davon in ne Grafikkarte investieren will und dafür dann bspw. am Netzteil sparen.

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Automatikgetriebe Software, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung, Grundmodul Reparatur (FH/ZV Relais)


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:07

@Matzee
wie ich schon geschrieben hatte: Wenns nur um zocken geht kannste gut und gerne auf nen i7 verzichten und zum i5 wechseln.
Aber mit 8GB RAM würde ich nicht anfangen... RAM kostet fast nix und schadet effektiv einfach nie ;)

Aber ich würde dir dazu raten kein Antec Netzteil zu nehmen. Glaubst nicht wie viele defekte Antec Netzteile ich in meinem Leben schon in der Hand hatte.
Bei den SSDs hab ich irgendwie ein Faible für Intel und OCZ entwickelt. Was die ADATA taugt kann ich dir nicht sagen.

Was du an Grafik brauchst/willst musst letztendlich du wissen.
Du kannst dir auch 3x die GTX 680 einbauen (dann würde ich dir aber wieder zu einem anderen Board raten) wenn du glaubst dass du es brauchst.
Dann brauchst aber auch ein deutlich stärkeres Netzteil dazu und am besten ne Wasserkühlung fürs Komplettsystem weils sonst fast unmöglich wird das effizient zu kühlen.
Verstehst was ich dir damit sagen will?
Nach oben dauerts en bisschen bis ne Grenze findest, aber wenn dein Limit bei 1200€ liegt, dann würde ich mir gedanken machen ob ich dann knapp die Hälfte davon in ne Grafikkarte investieren will und dafür dann bspw. am Netzteil sparen.

jop hab auch nochmal über andere Sachen nachgelesen ;)
Der Arbeitsspeicher wird auf 16 GB erhöht ;)
Der I7 gegen den I5 getauscht.
Und ja Netzteil hab ich noch nix schlechtes gehört, aber da kann ich ja nochmal wegen nem anderen schauen ;)

Aber wieso 3xdie GTX 680? Ich seh sie nur 1 mal drin :P









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Dani-Sahne

Chefchirurg

Beiträge: 9 975

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Limousine - 330i

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 614

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:08

3x gtx680 war nur ein Beispiel ;)
aber dann wärste auch eher bei 3/4 des gesamtpreises des PCs in form von grafikkarten^^

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Automatikgetriebe Software, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung, Grundmodul Reparatur (FH/ZV Relais)


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

Marc988

unregistriert

28

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:25

@knödelbert
Sorry aber deine konfiguartion ist nix!
Der i7 ist bei games nicht spürbar schneller als ein i5-3570k, daher Geldverschwendung. Desweiteren ist die Grafikkarte viel zu schwach! Hier sollte eine doppelt so teure Karte verbaut werden, mit der von dir genannten wird es schon bei bf3 eng.

@matzee
Das System welches du erstellt hast ist gut! Wenn du nicht grade zuviel Geld übrig hast kannste auf den i7verzichten und den i5 nehmen, wenns denn echt nur um gaming geht

Lg
Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2


Also ich sag mal, das bisschen Bildbearbeitung und kleinigkeiten was ich mache (oder was ich nach 2 Jahren nix machen noch kann :P , schafft mein aktueller Q6600 2.4 Ghz auch noch ;) )
Also eher alles schön flüssig und auf Ultra/High zocken ;)

Also könnt ich den I7 gegen denn I5 tauschen? ;)

Ja genau, nimmda den I5-3570k , du könntest noch für ca 40€ nen hochwertigen CPU Kühler dazu nehmen, so kannst du problemlos bei Bedarf den i5 übertakten.

Als Fausregel kann man sagen: 1/3 des Preises eines Gamer PCs sollte die Grafikkarte kosten, daher biste da gut dabei.

16gb Ram halte ich persönlich für unnötig, da zur Zeit kein sinnvoller Leistungsunterschied messbar ist. Sieht zwar besser aus, ist effektiv aber eher unnötig.

@Knödelbert: Sorry hab vorhin nicht dich gemeint, hab mich verguggt^^
@ Dani-Sahne: Wollte das was ich Knödelbert geschrieben habe an deinen Post richten: Wie du ja auch schon jetzt selbst bemerkt hast, ist der i7 unnötig, aber die Grafikkarte die du vorgeschlagen hast viel zu schlecht für das vorgegebene Preissegment.
Bei den SSDs habe ich mit den von dir genannten keine Erfahrung. Ich habe die aktuelle Samsung Serie, welche bei diversen Gaming Zeitschriften immer auf Platz 1 ist mit 64gb verbaut und noch keinerlei Probleme gehabt

lg

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:27

Ach so ;)
Naja soll auch etwas länger halten und dafür brauch ich ja keine großen Festplatten und so ;)
Der andere PC wird ja wahrscheinlich noch genutzt^^

Würdest du was verändern?









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Dani-Sahne

Chefchirurg

Beiträge: 9 975

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Limousine - 330i

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 614

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:31

@Marc988
bzgl. i7 schau mal hier Bester Gamer PC - High End und lies mal den gesamten Post.
bzgl. Grafikkarte: Preis/Leistungstechnisch halte ich die 7870 für ungeschlagen was normales Gaming angeht. Reicht derzeit für alles soweit ich weiß.
Wenns man Reserven für die Zukunft haben will, darfs natürlich gerne ne dickere sein. Oder halt wenn man halt Auflösungen jenseits von 1920x1200 haben will.

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Automatikgetriebe Software, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung, Grundmodul Reparatur (FH/ZV Relais)


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser