BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marc988

unregistriert

31

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:57

Ach so ;)
Naja soll auch etwas länger halten und dafür brauch ich ja keine großen Festplatten und so ;)
Der andere PC wird ja wahrscheinlich noch genutzt^^

Würdest du was verändern?
@Matze: Bei dem Board konnte ich nicht herauslesen was es genau ist (vllt bin ich auch blind^^) sollte für den Preis aber Ok sein und der Chipsatz passt auch. Das Netzteil würde ich evtl. noch änder, habe selbst Bequiet, allerdings hört man da auch als mal schlechtes... da kannst du dich ja mal bei Toms Hardware, PC Games Hardware, etc. informieren. Ansonsten eben den i5 inkl. sinnvollem CPU Kühler nehmen (Nimm nicht den boxed Kühler! hat kaum Leistung und ist oft laut) und du wirst viel Freude mit dem System haben =)

@ Dani-Sahne
ja stimmt, hast ja erwähnt das er oversized ist. Mein Fehler ;)
Bei der Graka stimme ich dir allerdings nicht zu. Tendentiel ist für Intel CPUs sowieso Nvidia vorzuziehen, desweiteren ist die aktuelle AMD Generation der Nvidia Generation eh immer einen Schritt hinterher. Für das Geld würde ich eher eine Geforce GTX570 nehmen, aber selbst die, halte ich für die Zukunft für unterdimensioneirt. Und mit beiden wird er bei dem ein oder anderen Spiel bei "Ultra" Einstellungen schwierigkeiten kriegen! Daher lieber die von ihm selbst bereits ausgewählte Grafikkarte nehmen

Alphaflight

Erleuchteter

Beiträge: 3 800

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Modell: E46 - M3

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 M Coupé

Wohnort: Albstadt

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 3. Februar 2013, 17:09

Ach so ;)
Naja soll auch etwas länger halten und dafür brauch ich ja keine großen Festplatten und so ;)
Der andere PC wird ja wahrscheinlich noch genutzt^^

Würdest du was verändern?
@Matze: Bei dem Board konnte ich nicht herauslesen was es genau ist (vllt bin ich auch blind^^) sollte für den Preis aber Ok sein und der Chipsatz passt auch. Das Netzteil würde ich evtl. noch änder, habe selbst Bequiet, allerdings hört man da auch als mal schlechtes... da kannst du dich ja mal bei Toms Hardware, PC Games Hardware, etc. informieren. Ansonsten eben den i5 inkl. sinnvollem CPU Kühler nehmen (Nimm nicht den boxed Kühler! hat kaum Leistung und ist oft laut) und du wirst viel Freude mit dem System haben =)

@ Dani-Sahne
ja stimmt, hast ja erwähnt das er oversized ist. Mein Fehler ;)
Bei der Graka stimme ich dir allerdings nicht zu. Tendentiel ist für Intel CPUs sowieso Nvidia vorzuziehen, desweiteren ist die aktuelle AMD Generation der Nvidia Generation eh immer einen Schritt hinterher. Für das Geld würde ich eher eine Geforce GTX570 nehmen, aber selbst die, halte ich für die Zukunft für unterdimensioneirt. Und mit beiden wird er bei dem ein oder anderen Spiel bei "Ultra" Einstellungen schwierigkeiten kriegen! Daher lieber die von ihm selbst bereits ausgewählte Grafikkarte nehmen


Mit der Graka stimme ich dir voll zu. Die Frage ist eher ob er so ne Dicke braucht. Je nach dem auf was für einem Monitor gespielt wird (Auflößung). Ich z.b. Hab nur die 560Ti drin und konnte FarCry 3 noch auf maximale Einstellungen spielen. Allerdings war das zum Teil kritisch....
Ich würde ganz klar die 660TI kaufen da die sehr gut ist und vom Preis her auch passt. Mehr als nur zu empfehlen.
Was ich gar nie verbauen würde wäre ATI/AMD. Und ich war früher AMD Fanboy aber die Zeiten vom k6-2 oder K6-3 und Athlon sind vorbei.... seit dem hat AMD eigentlich nichts mehr gegen Intel auszurichten...

Ich bin mitm Handy on, sry fur die vielen Fehler xD
IT-Nachrichten
Tablet-Test
www.as-websites.de

Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN

Alphaflight

Erleuchteter

Beiträge: 3 800

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Modell: E46 - M3

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 M Coupé

Wohnort: Albstadt

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 3. Februar 2013, 17:13

Nimmts mir nicht übel, aber in welcher preisklasse soll sich denn die Graka bewegen.
Hab vorher nur was von der 680 gelesen.
400-500€??
IT-Nachrichten
Tablet-Test
www.as-websites.de

Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN

Marc988

unregistriert

34

Sonntag, 3. Februar 2013, 17:42

Nimmts mir nicht übel, aber in welcher preisklasse soll sich denn die Graka bewegen.
Hab vorher nur was von der 680 gelesen.
400-500€??

Bei 1200€ Budget sollte er durchaus bereit sein so viel für ne Graka zu löhnen. Würde hier auch Sinn machen!

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 3. Februar 2013, 17:46

Soo ;)
Hab meine Konfig jetzt mal geändert.

Würde heißen:

- Prozessor Intel® Core™ i5-3570K
- Corsair DIMM 16 GB DDR3-1600 Kit

- Netzteil OCZ ZS650W

Würde ohne Betriebssystem auf 1243€ kommen.

Oder könnte man etwas verringern^^

Grafikkarte und Prozessor jedoch nicht da ich den PC wieder länger behalten werde.
So wie meinen jetztigen der 7Jahre alt ist. ;)









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Marc988

unregistriert

36

Sonntag, 3. Februar 2013, 18:04

Ja würde auf 8gb Ram reduzieren, alles andere würde ich soweit beibehalten, falls der finanzielle Rahmen dafür da ist

lg

donkr

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW e90 320i

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 3. Februar 2013, 18:09

Eine sehr gute Seite, wo seit 2006 Gaming PCs in verschiedenen Preisklassen vorgeschlagen werden. Alles mit alternativen Komponenten und Benchmarks. Also sehr zu empfehlen! :thumbup: :thumbup:

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394

Alphaflight

Erleuchteter

Beiträge: 3 800

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Modell: E46 - M3

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 M Coupé

Wohnort: Albstadt

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 3. Februar 2013, 18:32

Nimmts mir nicht übel, aber in welcher preisklasse soll sich denn die Graka bewegen.
Hab vorher nur was von der 680 gelesen.
400-500€??

Bei 1200€ Budget sollte er durchaus bereit sein so viel für ne Graka zu löhnen. Würde hier auch Sinn machen!


Naja das mit der Graka sehe ich anderst - hab früher immer die topmodelle gekauft aber das bringt's nicht da das Preis leistungs. Verhältnis sehr schlecht ist. Bin jetzt besser gefahren mit der unteren high end oder oberen mittelklasse.
Ich würd eher auf ein ausgewogenes gesmmtpaket achten anstatt alles auf die Graka zu legen.

Ich würde eher ne graka um 300/350€ kaufen und das andere z.b. In eine ssd oder in ein board investieren. Ein gutes board ist einfach sehr wichtig !!
IT-Nachrichten
Tablet-Test
www.as-websites.de

Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 3. Februar 2013, 19:45

Also das Board soll gut sein, wenn ich auf die Angaben in Netz von Hersteller UND von Benutzern gehe. ;)

SSD würd ich entweder auf 256GB setzten und die 500GB SATA weglassen (die könnt ich dann später noch nachrüsten wenns sein muss)

Und was soll jetzt mit dem Arbeitsspeicher sein? Lieber 16GB oder doch 8GB?

Wegen Grafikkarte schau ich mal, ob ich ne änlich starke finde, für die man weniger löhnen muss ;)









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Marc988

unregistriert

40

Sonntag, 3. Februar 2013, 20:42

Hol dir die 8gb und rüste in 1,2,3jahren auf 32auf , falls das dann Sinn macht. Imoment hat man hierdurch keinen spürbaren Leistungszuwachs

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 3. Februar 2013, 20:55

Ok ;)

Hab jetzt nochmal geschaut und hab meine GTX 680 von ASUS gewechselt ;)
Hab jetzt die GTX680 von Palit.

Gleiches Bauteil nur das Palit keine so aufwändigen Lüfter etc verwendet und nicht ganz so hoch taktet als Asus.
Machen ca.70€ aus ;)

Dann nehm ich jetzt noch das Betriebssystem dazu, dann is alles komplett ;)

Falls noch jemand was weiß, bitte melden :)









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 3. Februar 2013, 21:15

Ok hat sich erledigt ;)

Hab ihn gerade bestellt, da ich gerade altes Call of Duty installiert hab und das kaum noch läuft..
Freu mich auf den Bock :D









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



N3mesis

unregistriert

43

Montag, 4. Februar 2013, 16:58

Beim RAM kann man Geld sparen. Höchstens 8GiB RAM, mehr macht nur sinn wenn Du ne PC Farm betreibst und den ganzen Tag nichts anderes machst als Filme rendern... Oder ICQ prozesse 6000x im RAM laufen lassen.
4-6GiB sollten fein sein. Vorher solltest Du dir zu 10000000% sicher sein, dass der RAM zu 100000000000% von der Hauptplatine unterstützt wird! (Hauptseite des Herstellers nachgucken welche das sind! Damit Du den RAM voll ausschöpfen kannst (Geschwindigkeit))

CPU - AMD prozessoren sind günstig, zu Intel merkst du keinen Unterschied, nur auf einem Datenblatt kannst Du unterschiede sehen. Den einzigen unterschied den du merkst.. ist im Geld beutel.
Motherboard, such dir ein gutes MB aus, das ist deine Hauptplattform auf die du zukünftige Teile erweitern kannst, das was du beim RAM sparst kannst Du lieber hier investieren. Wenn das Mainboard SLI/Crossfire unterstützt kannst du in zukunft darauf aufbauen und das nutzen satt die alte Grafikkarte zu ersetzen und eine nur sinnlos herumliegt. Asus ist sehr offen bei Hauptplatinen
Grafikkarte, eine einzelne starke, z.B 570er oder 560er ti... i.d.R. sind die unterschiede nur im Namen, da bin ich aber nicht ganz auf den neusten stand. Vielleicht ist eine Radeon auch eine bessere Wahl, ich hab gehört, dass die neue 660 ti z.B 2GiB VRAM hat, aber der in 1+1GiB geteilt ist und der zweite 1GiG slot eine kleinere Bandbreite hat.. was bedeutet: die Karte wird langsamer... bei einer 670er oder 680er sollte das nicht sein, ansonsten ne gute Radeon nehmen. Einfach mal Vergleichen.
Netzteil: Hier solltes du nicht sparen, billig Netzteile könnten viel ärger bringen! Vor allem wenn die viel Leistung haben auf keinen fall zu billig teilen greifen!
Festplatte: Nimm eine SSD mit 64 GiB für das Betriebssystem und eine große HDD für Datenmengen. Wenn du Geld hast.. kannste Dir auch gleich eine 512GiB SSD kaufen :D xD

EDIT:

ach, ich sollte vllt. mal blättern, haha xD egal vllt. hilft es noch anderen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matzee (04.02.2013)

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

44

Montag, 4. Februar 2013, 17:31

EDIT:

ach, ich sollte vllt. mal blättern, haha xD egal vllt. hilft es noch anderen.

Ach kein Problem ;)
Was du geschrieben hast, hab ich versucht umzusetzten ;)
danke ;)









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



N3mesis

unregistriert

45

Montag, 4. Februar 2013, 18:22

Dann ist ja top :super: