BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wojtek

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Registrierungsdatum: 29. Januar 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda Civic FK2 1.8 Sport

Wohnort: Ludwigshafen

  • Nachricht senden

31

Montag, 15. April 2013, 15:54

Die Telekom hat mittlerweile ganz günstige Angebote mit Europa-Flat, hab' ich meinem Onkel auch erst angedreht.

Ich bin mit ALice ganz zufrieden, bekomme derzeit eine 7.000er-Leitung, Geschwindigkeit konstant.
Aktueller Status Projekt "E46 Kauf":
Abgebrochen

Neuer Wagen:
Honda Civic 1.8 Sport

T-Rxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 492

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2010

Modell: E46 - Touring - 325i

Weitere Fahrzeuge: E30 - Cabrio - 325i

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

32

Montag, 15. April 2013, 17:39

Wenn du JETZT etwas bei der Telekom in Verbindung mit DSL abschließt, achte bitte ganz genau auf das Kleingedruckte. Die Telekom will flächendeckend für Neukunden trotz "Flatrate" eine Volumenbegrenzung bei DSL einführen. Diese liegt vermutlich bei 75GB, danach soll auf eine ganz minimale Datenrate gedrosselt werden, die dann selbst für Youtube nicht mehr reichen dürfte.

/// BMW 325 Cabrio 2.5L 170PS || BJ:1988 \\\

/// BMW 325 Touring 2.5L 192PS || BJ:2003 \\\

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alphaflight (15.04.2013)

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 9. April 2011

Modell: E46 - Touring - 320d

Modell 2: -

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

33

Montag, 15. April 2013, 18:08

Die Telekom hat dies allerdings schon etwas länger in ihren Verträgen stehen, außerdem steht es nur in den Verträgen ab VDSL, sprich 16k+ - Fiber200.
Allerdings hat die Telekom derweil noch keinen Anschluss gedrosselt. Die Aussage "vermutlich bei 75GB" ist nicht korrekt.

VDSL bei 100 GB übertragenen Datenvolumen
VDSL 50 bei 200 GB übertragenen Datenvolumen
Fiber 100 bei 300 GB übertragenen Datenvolumen
Fiber 200 bei 400 GB übertragenen Datenvolumen

Wann und ob die Telekom mit einer Drosselung beginnt steht allerdings noch in den Sternen.

Internet über Kabel ist meiner Meinung nach nur eine alternative, wenn die Kabel nicht zu alt sind. Damals (80er Jahre etc.) hat noch keiner daran gedacht, Internet über ein Fernsehkabel zu ermöglichen, daher sind diese Kabel auch eigentlich gar nicht für diesen Zweck ausgelegt. Fernsehkabel waren sehr lange unter der Erde nur mit Steckverbindungen verbunden, diese sind in sehr kalten Wintern oft auseinandergeplatzt.
Außerdem weißen Steckverbindungen einen höheren Widerstand auf, als die verschweißten oder gelöteten Telefonkabel.

Ich persönlich, würde mir nie einen Internetanschluss via Fernsehkabel kaufen, aber das muss ja jeder für sich selbst entscheiden.

Alphaflight

Erleuchteter

Beiträge: 3 800

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Modell: E46 - M3

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 M Coupé

Wohnort: Albstadt

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

34

Montag, 15. April 2013, 18:33


Ich persönlich, würde mir nie einen Internetanschluss via Fernsehkabel kaufen, aber das muss ja jeder für sich selbst entscheiden.



Ich persönlich dagegen nicht.. warum auch? mit der T-Com hatte ich 4 Jahre lang stress... seit dem ich Kabel hab ist alles wunderbar!
T-Com nein danke - das hat sich auf jeden Fall erledigt, zumindest hier in Albstadt
IT-Nachrichten
Tablet-Test
www.as-websites.de

Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN

Filipe_v

E46 Enthusiast

  • »Filipe_v« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 853

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti (Winterhure), BMW E60 530xd LCI

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 2. Juni 2013, 18:39

So seit gestern ist hier im haus alles funktionell und jetzt bin ich richtig zufrieden ^^

Wir haben auf 1&1 16.000er gewechselt mehr war bei uns nicht verfügbar.

Nun haben wir einmal von 1&1 die fritzbox fon 50.000 erhalten weil wir noch eine isdn telefonanlage haben und haben uns jetzt dazu noch zweimal den fritz range extender geholt da wir insgesamt 4 etagen haben und stahlbetondecken war das auch bitter nötig.

Nun funktioniert das ganze netzwerk im ganzen haus und wir sind zufrieden, leitung geht sehr gut und legt sehr gute ladezeiten hin.

Ebenfalls hat man auf allen 4 etagen genauso wie auf beiden terrassen guten bis hervorragenden empfang.
In diesem Sinne,
Filipe

Biete im Raum Hamburg an:
-Codierung und Fehlerspeicher auslesen
-Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
-Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen


TomTom37

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: -

Wohnort: Langerwehe

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 2. Juni 2013, 18:57

Unser eins surft mit LTE.
Ne DVD von 5 GB lade ich in 5 minuten runter

Ne Geschwindigkeitsbremse nach 30 GB habe ich nicht, wahrscheinlich merkt das die T Com nicht.

Hatte schon Monate wo ich immer noch mit full speeed geladen habe, obwohl ich schon 15 GB über dem max Volumen drüber war.

Das kann man aber auch schon im www sehen, was da geschrieben wird,das T Com meistens nie die Geschwindigkeit drosselt :)
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)

MarcMarl

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 8. März 2013

Modell: E46 - Compact - 325ti

  • Nachricht senden

37

Freitag, 7. Juni 2013, 00:37

Unser eins surft mit LTE.
Ne DVD von 5 GB lade ich in 5 minuten runter
Wer soll das denn jetzt glauben? Selbst bei den maximal erreichbaren 100 MBit (wenn sie denn jemals ankämen!) schaffst Du maximal 12,5 MB pro Sekunde. Wie gesagt - unter "Labor"bedingungen. Also 750 MB/min. In 5 min also 3,75 GB. Wohlgemerkt: Unter Laborbedingungen.
http://www.heise.de/ct/artikel/Darf-s-ei…in-1722006.html hier mal ab "Grenzen" lesen.

Zitat: "Nur selten gelang es, in die Nähe des theoretischen Maximums der
LTE-Zelle zu kommen. Auch bei sehr guter Verbindung und in geringer
Entfernung zum Funkmast konnten wie nur kurzzeitig Spitzenwerte von über
70 MBit/s im Telekom-Netz messen. Bei Vodafone gelang es uns unter den
gleichen Bedingungen zwar, die maximal versprochenen 50 MBit/s zu
erreichen, jedoch nicht dauerhaft. Spätestens, wenn ein anderer Nutzer
ebenfalls Daten überträgt, sind die Maximalwerte ohnehin nicht zu
erreichen. "

Und Du behauptest allen Ernstes, Du hättest als einziger Mensch in Deutschland bei LTE eine PRAXIS(!)-Übertragungsrate von 133,3 MBit? Die gar nicht möglich sind? Noch nicht mal, wenn Du in Deiner Zelle der einzige User bist? Mhm... ?(

Mach 10 Minuten draus. 8)

Nebenbei: Ich habe 150 MBit Kabel), die auch wirklich ankommen, und finde so gut wie nie einen Server, der mir so schnell Daten rüberschiebt. Und Filesharing...naja, da komme ich zwar auf Maximalgeschwindigkeit, so 3-4 mal im Jahr, aber das Hashing dauert ja schon 1-2 min. Und erst dann gehts rund.


Ne Geschwindigkeitsbremse nach 30 GB habe ich nicht, wahrscheinlich merkt das die T Com nicht.
Das mag sein. Hatte ich selbst mal, auf sehr viel niedrigerem Niveau. Die 5-GB-Grenze bei UMTS hat vor ein paar Jahren bei Aldi auch keinen gejuckt. :D

Hatte schon Monate wo ich immer noch mit full speeed geladen habe, obwohl ich schon 15 GB über dem max Volumen drüber war.
Siehe oben :rolleyes:
Das kann man aber auch schon im www sehen, was da geschrieben wird,das T Com meistens nie die Geschwindigkeit drosselt :)
Meistens nie? :P

Alphaflight

Erleuchteter

Beiträge: 3 800

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Modell: E46 - M3

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 M Coupé

Wohnort: Albstadt

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

38

Freitag, 7. Juni 2013, 12:28

Zitat

Unser eins surft mit LTE.
Ne DVD von 5 GB lade ich in 5 minuten runter
Wer soll das denn jetzt glauben? Selbst bei den maximal erreichbaren 100 MBit (wenn sie denn jemals ankämen!) schaffst Du maximal 12,5 MB pro Sekunde. Wie gesagt - unter "Labor"bedingungen. Also 750 MB/min. In 5 min also 3,75 GB. Wohlgemerkt: Unter Laborbedingungen.
http://www.heise.de/ct/artikel/Darf-s-ei…in-1722006.html hier mal ab "Grenzen" lesen.

Zitat: "Nur selten gelang es, in die Nähe des theoretischen Maximums der
LTE-Zelle zu kommen. Auch bei sehr guter Verbindung und in geringer
Entfernung zum Funkmast konnten wie nur kurzzeitig Spitzenwerte von über
70 MBit/s im Telekom-Netz messen. Bei Vodafone gelang es uns unter den
gleichen Bedingungen zwar, die maximal versprochenen 50 MBit/s zu
erreichen, jedoch nicht dauerhaft. Spätestens, wenn ein anderer Nutzer
ebenfalls Daten überträgt, sind die Maximalwerte ohnehin nicht zu
erreichen. "

Und Du behauptest allen Ernstes, Du hättest als einziger Mensch in Deutschland bei LTE eine PRAXIS(!)-Übertragungsrate von 133,3 MBit? Die gar nicht möglich sind? Noch nicht mal, wenn Du in Deiner Zelle der einzige User bist? Mhm... ?(

Mach 10 Minuten draus. 8)

Nebenbei: Ich habe 150 MBit Kabel), die auch wirklich ankommen, und finde so gut wie nie einen Server, der mir so schnell Daten rüberschiebt. Und Filesharing...naja, da komme ich zwar auf Maximalgeschwindigkeit, so 3-4 mal im Jahr, aber das Hashing dauert ja schon 1-2 min. Und erst dann gehts rund.


Ne Geschwindigkeitsbremse nach 30 GB habe ich nicht, wahrscheinlich merkt das die T Com nicht.
Das mag sein. Hatte ich selbst mal, auf sehr viel niedrigerem Niveau. Die 5-GB-Grenze bei UMTS hat vor ein paar Jahren bei Aldi auch keinen gejuckt. :D

Hatte schon Monate wo ich immer noch mit full speeed geladen habe, obwohl ich schon 15 GB über dem max Volumen drüber war.
Siehe oben :rolleyes:
Das kann man aber auch schon im www sehen, was da geschrieben wird,das T Com meistens nie die Geschwindigkeit drosselt :)
Meistens nie? :P


Joa hab hier kabel bw 100mbit liegt so zwischen 10-12mb\s. In der Regel, hin und wieder war die nadel auch mal bei 15mb\s.aber das ist eher selten ^^

Sony Xperia Z
IT-Nachrichten
Tablet-Test
www.as-websites.de

Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN

TomTom37

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: -

Wohnort: Langerwehe

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

39

Freitag, 7. Juni 2013, 17:20

Anschluss ist 130 Mbit.....
Wenn dus mir nicht glaubst, komm vorbei und staune :P

Habs selber nicht glauben können, aber es funzt.

Der Sendemast ist 100 meter vorm Haus.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)

Stingray

Audi Quäler

Beiträge: 19 641

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05 ; Audi S5 Sportback BJ10

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

40

Freitag, 7. Juni 2013, 17:23

Unser eins surft mit LTE.
Ne DVD von 5 GB lade ich in 5 minuten runter

Ne Geschwindigkeitsbremse nach 30 GB habe ich nicht, wahrscheinlich merkt das die T Com nicht.

Hatte schon Monate wo ich immer noch mit full speeed geladen habe, obwohl ich schon 15 GB über dem max Volumen drüber war.

Das kann man aber auch schon im www sehen, was da geschrieben wird,das T Com meistens nie die Geschwindigkeit drosselt :)



Ich habe LTE von Vodafone, die Drosseln nun leider wirklich ... die ersten 3 Monate ging es bei mir auch.
Ich habe allerdings nur 15GB Datenvolumen, da kann ich nichts mit machen.

Zum kotzen ... auf das die 2 Jahre schnell um sind... dann zwar wieder DSL2000, aber naja.

TomTom37

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: -

Wohnort: Langerwehe

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

41

Freitag, 7. Juni 2013, 17:57

Ja das habe ich auch gehört das die drosseln, aber ich hatte bisher glück. Ich lade ja nicht jeden Tag dvds über usenext runter, momentan habe ich 3,5 gigs weg und wir haben "schon" den 7.ten
Rein rechnerisch wäre es ja 1 gig im Monat......, das is ja zu wenig, is klar, aber im haus hier sind die telefonleitungen weggefault (baujahr 1930) und unsere tolle vermieterin ist nie zu erreichen.... geld jeden monat kann se aber logischerweise einsacken, aber zu sprechen ist diese dame nie.

na ja .... EWIG werd ich hier auch nicht wohnen
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)

Alphaflight

Erleuchteter

Beiträge: 3 800

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Modell: E46 - M3

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 M Coupé

Wohnort: Albstadt

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

42

Freitag, 7. Juni 2013, 18:09

Hmm ok :D sry LTE geht wohl au bis 130Mbits :D dann is ja alles roger! :D

Hmm Datenverbrauch - letzten Monat hatte ich 79Gb - Aktueller Monat - schon 35GB.
Gab paar Updates in Steam.

Eine Volumenbegrenzung wäre für mich der Horror...
Vorallem dann wenns Update und neuen Games gibt, da man eh nur noch alles Downloaden tun - siehe eben Steam.
Ich hab momentan 1TB an Spiele installiert..
IT-Nachrichten
Tablet-Test
www.as-websites.de

Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN

TomTom37

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: -

Wohnort: Langerwehe

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

43

Freitag, 7. Juni 2013, 18:13

Es gibt auch leute die nochandere Hobbys haben als vorm PC zu hocken..... ich glaube ihr PC Junkies nennt es REAL LIFE :P

Ich bin leider fast immer unterwegs..... 10 - 12 Stunden auf der Arbeit und dann gehts mit den Hunden raus und dann ins Nachbardorf zur Familie, da hab ich king zig für PC und Co.
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)

Stingray

Audi Quäler

Beiträge: 19 641

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05 ; Audi S5 Sportback BJ10

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

44

Freitag, 7. Juni 2013, 18:17

Grad gesehen das ich noch 30GB Datenvolumen im Monat habe.

Gerechnet wird bei mir immer vom 12. bis zum 11. des nächsten Monats.
Bisher habe ich 20GB verbraten, 4 Tage habe ich noch.
Habe aber im Dezember eine Mail bekommen das mein Datenvolumen Stückweise angepasst wird.
Also wird auch irgendwann die Drosselung ab 15GB kommen, dann komme ich gar nicht mehr zurecht.
Letztens habe ich mir z.B. Battlefield 3 gekauft, bisher konnte ich noch nicht spielen da das Spiel 20GB Updates verlangt, klasse ... bei normalen 15GB Datenvolumen wären das glatt 5GB zuviel.

Wie soll man so mit 15GB im Monat klar kommen?
Die Updates von Windows und meiner Playstation drück ich auch immer weg ...

(Wir sind 4 Personen im Haushalt, ich bin aber wohl derjenige der am meisten im Netz surft... )

MarcMarl

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 8. März 2013

Modell: E46 - Compact - 325ti

  • Nachricht senden

45

Montag, 10. Juni 2013, 00:14

Wie soll man so mit 15GB im Monat klar kommen?
Wenn man den Anschluss für den PC daheim nutzt, und nicht fürs Handy? Gar nicht, wenn Du mich fragst!
Ich mache auch nicht soo viel - Poweruser geht anders 8) -, aber ich komme laut FritzBox auf 150 bis 350 GB/Monat. Je nachdem, wie oft und wie lange ich am PC hänge. Bevor jetzt jemand schimpft, ich sei doch ein Poweruser: http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1203423 da übertrumpfen die sich in TERA(!)bytes! 8o

Als ich mir einen neuen PC gebaut habe, habe ich nach der Windows-Installation erst mal lecker 4 GB Updates allein für Windows ziehen dürfen, weitere zig GB für Updates meiner anderen Programme, und da frage ich mich: Was würde ich tun, wenn ich nur 15 GB Volumen hätte!? Ähnlich wie Du mit Deinem Monsterupdate fürs Spiel. Da ist einfach eine Frechheit, das Volumen zu begrenzen! Ich persönlich würde lieber mehr Geld zahlen, wenns sein muss, und unbegrenztes Volumen haben. Und da bin ich sicher nicht allein!

Wenn ich dann noch bedenke, dass die Telekom bei DSL und VDSL sowie Fiber auch bald drosselt, wird mir übel! Ich hoffe nur, dass mein Kabelanbieter da niemals nachzieht! ;(