BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

male320d

Anfänger

  • »male320d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 22. Februar 2011

Modell: E46 - Touring - 320d

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Februar 2011, 19:55

Endstufe mit Nav. Prof. verkabeln

Hallo BMW-Freunde!

Stundenlang gesucht und trotzdem nich schlauer! Deswegen brauch ich Eure Hilfe!
erstmal ein paar facts:
- BMW 320d touring e46 BJ 06/2004
- Navi Prof. 16:9 BM54 (oder auch MK4, richtig?)
- Serien Soundsystem (kein HiFi, kein HK)
- 6fach CD-Wechsler, Radio-Modul, DVD-Pl. und Batterie befinden sich im Kofferraum
Was will ich?!?
- ein höherwertiges 2Kanalsystem in Front
- einen Subwoofer inna Reseveradmulde
- eine 4Kanal Endstufe im Kofferraum oder unter dem Beifahresitz (2Kanäle für Front, 2K gebrückt für Sub)
Meine Fragen bzw. Probs:
- ich verstehe den Aufbau vom Navi nicht
- wo sind die Lautsprecherausgänge? an der Headunit? oder irgendwo im Kofferraum?
- was macht radiomodul und vorallem was macht das im Kofferraum????????
- Endstufe unterm Beifahrersitz oder in den KR
- brauche ich unbedingt eine Powercap?
- ich brauche Ideen für die Verkabelung (wo lang führen)
- wo muss ich den LS auf Cinch-Adapter einbauen?
- das Navi MUSS drinne bleiben (ich weis, das macht wahrscheinlich den größten Ärger)
- über die Komponenten müssen wir uns erstma keine Gedanken machen, mir gehts irgendwie erstmal um die Sache an sich...

Schonmal ganze dolle Danke für Eure Hilfe und Gedankengänge!!!
Ich hoffe ich höre bald von EUCH!?!

Luke

Profi

Beiträge: 834

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: BMW e61 530d LCI

Wohnort: Deuschland, Mittelfranken,

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:01

Gibbet da nit diese High/Low Adapter? Ich bin kein HIFI Spezialist, aber ich meine schon davon gelesen zu haben.
Das Radio sitzt im Kofferraum, weil es vom Aufbau her ganz einfach zu groß ist um vorne Platz zu finden :) Die Ausgänge kommen vom Radio, wie bei jeden anderen System auch.
___________________________________

Gruß Luke

Der frühe Wurm fängt den Vogel :P

male320d

Anfänger

  • »male320d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 22. Februar 2011

Modell: E46 - Touring - 320d

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:07

Gibbet da nit diese High/Low Adapter? Ich bin kein HIFI Spezialist, aber ich meine schon davon gelesen zu haben.
Das Radio sitzt im Kofferraum, weil es vom Aufbau her ganz einfach zu groß ist um vorne Platz zu finden :) Die Ausgänge kommen vom Radio, wie bei jeden anderen System auch.

Hhhm, also ich hab ja schonmal in den Kofferraum reingeschaut. Auf der linken Seite habe ich den CD-Wechsler, dVD-Pl., und ne ganz kleine schwarze Box, bei der ich dachte, es wäre das Radiomodul?!? Bin mir jetz aber nicht sicher was es sonst sein könnte! Weil so viele Kabel gingen nicht davon ab...
Hilfe ?(
könntest du mir das Radiomodul beschreiben oder genauer sagen, wo es sich im Kofferr. befindet???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »male320d« (24. Februar 2011, 20:13)


Beiträge: 745

Registrierungsdatum: 31. März 2010

Modell: E46 - Compact - 316ti

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:19

- wo muss ich den LS auf Cinch-Adapter einbauen?

das ist der High low adapter, alternativ gibt es auch Endstufen mit High input.

-Aufbau des Navis: vorne ist nur das "Display" der Rest ist heinten (Radiomodul, navi, CD Wechsler, ...)
-wo die LS-Anschlüsse sind? weiß ich nicht zu 100%
-Das Radiomudul ist dein Radioempfänger, er ist bei einem Bordmonitor aus Platzgründen hinten
-Endstufe in den KR, z.b. unter die Bodenabdeckung
-Kondensator brauchst du nicht unbedingt
-Verkabelung: + von der Batterie > durch die Gummistopfen ins Handschuhfach > durch die Einstiegslesite Beifahrer > (der teil ist bei meinem Compact warscheinlich anderst) > hinter in den Kofferraum.
signal und remote kabel bin ich mir bei deinem System nicht sicher
-High low Adapter kannst überall einbauen, vermutlich hast du in der Nähe der Endstufe platz (bei Verwendung einer Endstufe mit High-input kannst du dir den Adapter sparen)

dein Vorhaben ist leichter möglich, als du vermutlich denkst!

was ich nicht weiß: wo du die Signale kriegst, den Rest der Oben noch fehlt, kann man sich erschließen

male320d

Anfänger

  • »male320d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 22. Februar 2011

Modell: E46 - Touring - 320d

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:29

dann is ja mein Auto doch gar nich soo "Einbau-feindlich"!!! Da ich einen Diesel habe, ist zum Glück die Batterie hinten!
Dann muss ich ja eigentlich gar keine Kabel verlegen, wenn ich die originalen LS-Kabel benutze, richtig???

Werde mich gleich morgen nochmal auf die Suche nach dem Radiomodul begeben!

Besten Dank für die schnellen Antworten!!!!

Beiträge: 745

Registrierungsdatum: 31. März 2010

Modell: E46 - Compact - 316ti

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:32

ahh stimmt.

müsste alles im Kofferraum gehen, wenn dort der Radioausgang ist.

Bat hinten
Remote hinten
LS Signal vll auch hinten
Frontlautsprecher vll von hinten nach vorn verdrahtet, wenn das LS Signal von hinten kommt

Traumhaft!

Straffer

Schüler

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 27. September 2009

Modell: E46 - Touring - 320d

Wohnort: Bei HH

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:35

könntest du mir das Radiomodul beschreiben oder genauer sagen, wo es sich im Kofferr. befindet???
kofferraum bodenabdeckung rausholen und dann das hintere kürzere teil der abdeckung (ich glaube die ist an 2 punkten mit diesen plastikstiften fixiert) hochheben, dort ist dein radiomodul versteckt....


da dein touring die batterie hinten hat ist die verkabelung absolut easy, habe sogar ich als absoluter laie hinbekommen

http://media.photobucket.com/image/radio…el/IMG_0314.jpg

male320d

Anfänger

  • »male320d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 22. Februar 2011

Modell: E46 - Touring - 320d

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:39

Meinst du mit Signal, das Audiosignal oder irgendwelche Steuersignale?
Ist der Verstärker im Radiom. integriert? Oder is irgendwo noch ne Box versteckt?
Ist es egal bei welcher Komponente ich das Remote ableite?

Straffer

Schüler

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 27. September 2009

Modell: E46 - Touring - 320d

Wohnort: Bei HH

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:43

Meinst du mit Signal, das Audiosignal oder irgendwelche Steuersignale?
Ist der Verstärker im Radiom. integriert? Oder is irgendwo noch ne Box versteckt?
Ist es egal bei welcher Komponente ich das Remote ableite?
wenn du kein soundsystem verbaut hast ist auch kein verstärker verbaut, der wäre ansonsten links neben deinem MK4 platziert

remote hab ich direkt vomradiomodul genommen, weiss jetzt aber nicht mehr welches kabel das war

male320d

Anfänger

  • »male320d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 22. Februar 2011

Modell: E46 - Touring - 320d

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:51

könntest du mir das Radiomodul beschreiben oder genauer sagen, wo es sich im Kofferr. befindet???
kofferraum bodenabdeckung rausholen und dann das hintere kürzere teil der abdeckung (ich glaube die ist an 2 punkten mit diesen plastikstiften fixiert) hochheben, dort ist dein radiomodul versteckt....


da dein touring die batterie hinten hat ist die verkabelung absolut easy, habe sogar ich als absoluter laie hinbekommen

http://media.photobucket.com/image/radio…el/IMG_0314.jpg
Aahhh, jetz wirds langsam bei mir 8o !!! Und das Foto is auch super!!!!!
DANKE!

male320d

Anfänger

  • »male320d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 22. Februar 2011

Modell: E46 - Touring - 320d

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:54

Meinst du mit Signal, das Audiosignal oder irgendwelche Steuersignale?
Ist der Verstärker im Radiom. integriert? Oder is irgendwo noch ne Box versteckt?
Ist es egal bei welcher Komponente ich das Remote ableite?
wenn du kein soundsystem verbaut hast ist auch kein verstärker verbaut, der wäre ansonsten links neben deinem MK4 platziert

remote hab ich direkt vomradiomodul genommen, weiss jetzt aber nicht mehr welches kabel das war

Na da werd ich mich dann durchwurschteln und wenn nich gibts hier ja äußerst kompetente Leute :thumbsup:!

Beiträge: 745

Registrierungsdatum: 31. März 2010

Modell: E46 - Compact - 316ti

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:58

ja, mit signal war das Lautsprechersignal gemeint.
ansonsten brauchst du noch einen Remote "signal" zum an und abschalten der Endstufen, das bekommst du auch irgendwo da her.

bitte kein Beispiel an dem Bild nehmen, Lüsterklemmen im Fahrzeug sind Pfusch...
... ansonsten sieht man auf dem Bild viel (auch die high low adapter)

male320d

Anfänger

  • »male320d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 22. Februar 2011

Modell: E46 - Touring - 320d

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 24. Februar 2011, 21:04

Zitat von »male320d«



- wo muss ich den LS auf Cinch-Adapter einbauen?

das ist der High low adapter, alternativ gibt es auch Endstufen mit High input.

-Aufbau des Navis: vorne ist nur das "Display" der Rest ist heinten (Radiomodul, navi, CD Wechsler, ...)
-wo die LS-Anschlüsse sind? weiß ich nicht zu 100%
-Das Radiomudul ist dein Radioempfänger, er ist bei einem Bordmonitor aus Platzgründen hinten
-Endstufe in den KR, z.b. unter die Bodenabdeckung
-Kondensator brauchst du nicht unbedingt
-Verkabelung: + von der Batterie > durch die Gummistopfen ins Handschuhfach > durch die Einstiegslesite Beifahrer > (der teil ist bei meinem Compact warscheinlich anderst) > hinter in den Kofferraum.
signal und remote kabel bin ich mir bei deinem System nicht sicher
-High low Adapter kannst überall einbauen, vermutlich hast du in der Nähe der Endstufe platz (bei Verwendung einer Endstufe mit High-input kannst du dir den Adapter sparen)

dein Vorhaben ist leichter möglich, als du vermutlich denkst!

was ich nicht weiß: wo du die Signale kriegst, den Rest der Oben noch fehlt, kann man sich erschließen

das ist der High low adapter, alternativ gibt es auch Endstufen mit High input.

ja, mit signal war das Lautsprechersignal gemeint.
ansonsten brauchst du noch einen Remote "signal" zum an und abschalten der Endstufen, das bekommst du auch irgendwo da her.

bitte kein Beispiel an dem Bild nehmen, Lüsterklemmen im Fahrzeug sind Pfusch...
... ansonsten sieht man auf dem Bild viel (auch die high low adapter)

Was würdest du denn bevorzugen?
- einen high low adapter oder eine Endstufe mit HighIn?
- mit einem Adapter hätte ich eine größere Auswahl bei den Endstufen, oder???
- gibt es bei den Adaptern große Quali - Preisunterschiede?

male320d

Anfänger

  • »male320d« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 22. Februar 2011

Modell: E46 - Touring - 320d

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 24. Februar 2011, 21:05

Sorry, jetz hab ich irgendwas beim Zitieren falsch gemacht!!!! ?(

Beiträge: 745

Registrierungsdatum: 31. März 2010

Modell: E46 - Compact - 316ti

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 24. Februar 2011, 21:12

xd

ich würde eine Endstufe mit high-in bevorzugen, einfach aus dem Grund, dass da nicht noch ein Teil nötig ist.
ja, mit einem Adapter hast du mehr auswahl

Qualität kann ich nicht beurteilen.



""