BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Der_feine_Herr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. September 2017

Modell: E46 - Touring - 330i

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. September 2017, 20:39

Lautsprecher-Signal abgreifen

Hallo Freunde,

habe einen Touring FL, Business Radio mit Hifi-Lautsprechersystem, sprich mit extra Verstärker links hinten.
Ich möchte das Signal der hinteren Lautsprecher abgreifen. (Zwecks aktiven Woofer anschließen)

Einfach gefragt: Was ist die einfachste Möglichkeit?

Bis jetzt dachte ich an den Kabelbaum an der Einstiegsleiste hinten links.
Jetzt habe ich aber heute diesen Verstärker entdeckt, wo auch ein Haufen Kabel rauskommen...
Wo führen die hin? Was tun?

Kann man evtl. die Gitter der Lautsprecher hinten abmachen und an die Lautsprecherkabel ran?

Border

E46-Geschiedener

Beiträge: 6 484

Registrierungsdatum: 28. November 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: VW Golf 7 Variant Highline

Wohnort: Mittelhessen

Danksagungen: 440

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. September 2017, 21:01

Du kommst an die Kabel der hinteren Lautsprecher nur wenn du die Kofferraumseitenverkleidung abmachst und den Lautsprecher rausschraubst.
Sonst kommst net gescheid hin.
Die Kabel vom Verstärker gehen natürlich auch an jeden Einzelnen Lautsprecher.
Müsste man im Stromlaufplan schauen welches Kabel an welchen Lautsprecher geht. Dann könntest du auch das Signal nach dem Stecker vom Verstärker abgreifen.
Gruß
Philipp


Biete Fehlerspeicher auslesen, codieren, Automatikgetriebeölspülungen und VANOS Reparaturen im Raum Gießen und weiter

===========================================================================================


===========================================================================================


  • »Der_feine_Herr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. September 2017

Modell: E46 - Touring - 330i

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. September 2017, 21:12

Danke Dir!

Seitenverkleidung ab will ich eben vermeiden.

Vom Radio läuft dann quasi garkein Kabel zu den Lautsprechern?
Ergo auch nicht durch die Einstiegsleiste hinten?

Border

E46-Geschiedener

Beiträge: 6 484

Registrierungsdatum: 28. November 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: VW Golf 7 Variant Highline

Wohnort: Mittelhessen

Danksagungen: 440

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. September 2017, 21:15

Ne, das läuft zum Verstärker.
Der Kabelbaum vom Verstärker läuft auf der Fahrerseite lang und geht dann am Armaturenbrett auf die rechte Seite.

Die Seitenverkleidung ist aber auch schnell draußen.
Gruß
Philipp


Biete Fehlerspeicher auslesen, codieren, Automatikgetriebeölspülungen und VANOS Reparaturen im Raum Gießen und weiter

===========================================================================================


===========================================================================================


  • »Der_feine_Herr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. September 2017

Modell: E46 - Touring - 330i

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. September 2017, 21:20

Hehe, da habe ich aber was anderes gehört : )

Die Farben der Kabel in der Einstiegsleiste hätte ich gewusst...
Denke man sollte nicht riskieren, daß die vom Stecker des Verstärkers die selben sind, oder?

Border

E46-Geschiedener

Beiträge: 6 484

Registrierungsdatum: 28. November 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: VW Golf 7 Variant Highline

Wohnort: Mittelhessen

Danksagungen: 440

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. September 2017, 21:23

Dafür gibts Stromlaufpläne.

Google mal nach BMW WDS

Ich hatte die Verkleidung schon oft ab. Also so schlimm ists net.
Gruß
Philipp


Biete Fehlerspeicher auslesen, codieren, Automatikgetriebeölspülungen und VANOS Reparaturen im Raum Gießen und weiter

===========================================================================================


===========================================================================================


  • »Der_feine_Herr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. September 2017

Modell: E46 - Touring - 330i

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. September 2017, 21:27

Tausend Dank!
Daß man dann vom Verstärker aus in den aktiven Woofer geht (High) und nicht vom Radio aus, sollte aber kein Problem sein, oder?

  • »Der_feine_Herr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. September 2017

Modell: E46 - Touring - 330i

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. September 2017, 13:15

Dieses BMW WDS zum Laufen zu kriegen ist ja die Hölle auf Erden.

"Aktuelles Java deinstallieren und ältere Version drauf." Is kla.
Hatte in meinem Leben schon genug Probleme mit Java.

Bin froh, daß ich seit Jahren nichts mehr von "JAVA" gehört habe.

  • »Der_feine_Herr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. September 2017

Modell: E46 - Touring - 330i

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 3. Oktober 2017, 12:57

Habe BMW WDS jetzt nach drei Tagen zum Laufen bekommen.
Vielleicht hilft es ja jemandem:
Bei mir funktioniert es mit folgenden Parametern:

32 bit Rechner, Windows 7
Internet Explorer 9
Java Version 7 (von hier)
http://winfuture.de/downloadvorschalt,3108.html
Und der SVG-Viewer, der auf der Startseite von BMW WDS verlinkt ist.

  • »Der_feine_Herr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. September 2017

Modell: E46 - Touring - 330i

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. Oktober 2017, 15:28

Wahnsinn.
Kann man wirklich ALLES nachsehen.
Also die Farben sind, für diesen Fall, am dicken Stecker (42) polig), der aus dem Verstärker kommt:

HILI + Gelb
HILI -Braun

HIRE + Blau
HIRE - Braun

Ob´s das wert war, ich weiß es nicht.
Wenigstens gemütlich am Rechner gesessen drei Tage und nicht die halbe Karre zerpflückt und dabei sechs Clips abgebrochen.

Tourer

Desmodromiker

Beiträge: 6 449

Registrierungsdatum: 9. Juli 2014

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: E46 - Touring - 325xi

Weitere Fahrzeuge: Ducati Monster 900, Vespa LX50 4V

Wohnort: z' Minga

Danksagungen: 479

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 3. Oktober 2017, 18:11

Ich würde trotzdem empfehlen das Eingangssignal anzuzapfen, also vom Radio zum Verstärker.
Die Verstärker vom Hifi- oder auch HK-System haben je Kanal eingebaute Weichen.
Wenn du einfach parallel was mit drauf hängst hast die eine Impedanzänderung,
was dann auch Einfluß auf die Übergangsfrequenz und somit den Frequenzgang hat.
Peter

Ihr wollt doch alle nur das Eine. Ihr wollt doch nur Sechs 8)

  • »Der_feine_Herr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. September 2017

Modell: E46 - Touring - 330i

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 3. Oktober 2017, 21:18

Hab irgendwo gelesen, daß das mit der Impedanz okay ist, weil es ja ein aktiver Woofer ist.

Und Kabel durch´s Auto ziehen wollte ich gerade vermeiden.
Wie schlimm mag das sein mit der Frequenz?
Ist das hörbar?

niemand

Waldorf (nicht Schüler)

Beiträge: 29 111

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2010

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Lancia Delta Integrale Benziner 1:8 / Giant Talon 1

Wohnort: Nördlich Berlin

Danksagungen: 1059

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. Oktober 2017, 21:21

Du brauchst doch nur das Signal vor dem Verstärker/ am Verstärker abnehmen. :)
Zitat:"Wenn Frauen Kopfschmerzen haben, nehmen sie Spalttabletten. Denn Spalt schaltet den Schmerz ab.
Umgekehrt gilt das leider auch.":whistling:



„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Der_feine_Herr (03.10.2017)

  • »Der_feine_Herr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. September 2017

Modell: E46 - Touring - 330i

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 3. Oktober 2017, 21:22

Achso, Moment....ich muss ja garnicht vor zum Radio...

Tourer

Desmodromiker

Beiträge: 6 449

Registrierungsdatum: 9. Juli 2014

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: E46 - Touring - 325xi

Weitere Fahrzeuge: Ducati Monster 900, Vespa LX50 4V

Wohnort: z' Minga

Danksagungen: 479

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 3. Oktober 2017, 22:02

Hab irgendwo gelesen, daß das mit der Impedanz okay ist, weil es ja ein aktiver Woofer ist.
Kommt halt drauf an wie hoch- oder niederohmig das Ganze dann ist.
Aber warum einen technisch fragwürdigen Weg gehen, wenn's einen Besseren gibt.
Peter

Ihr wollt doch alle nur das Eine. Ihr wollt doch nur Sechs 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Border (04.10.2017)



""