BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Stepo

Profi

  • »Stepo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 23. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Delmenhorst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Juli 2011, 17:38

Erfahrungen mit Pit Stop

Es ist wieder soweit, der nächste Ölwechsel steht an.
Das letzte mal war ich in einer freien Werkstatt, die wollten aber wieder 80,- haben.
Dann bin ich auf das Pit Stop Angebot gestoßen:

5W-40 Castrol (unbegrenzte Füllmenge)
1 L Castrol Nachfüllöl
Ölfilter von Mann+Hummel

für: 59€!

Eigentlich nen Toppreis für nen Wechsel mit Castrol, oder!?

Kann man das ohne bedenken so machen lassen, oder gibt es Contra´s zu besagtem Laden?

Gruß!


Hier könnte Ihre Werbung stehen!

niemand

Waldorf (nicht Schüler)

Beiträge: 29 096

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2010

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Lancia Delta Integrale Benziner 1:8 / Giant Talon 1

Wohnort: Nördlich Berlin

Danksagungen: 1059

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Juli 2011, 17:54

Also Erfahrungen hab ich nicht wirklich, wir lassen da nur Achsvermessungen machen weil unsere Achsmessbühne defekt ist und mit 35 Euronen finde ich das recht preiswert.

Würde eher noch wissen wollen welches Öl genau sie benutzen und ob es die Freigabe hat, falls es dich interessiert. :)
Zitat:"Wenn Frauen Kopfschmerzen haben, nehmen sie Spalttabletten. Denn Spalt schaltet den Schmerz ab.
Umgekehrt gilt das leider auch.":whistling:



„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.

Kingodabongo

Kilometerfresser

Beiträge: 2 406

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E60 530i, Corratec Rocklight Bowl

Wohnort: Odenwald

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Juli 2011, 18:02

Ich füll nur das (für meinen 320i empfohlene) 5-W30 rein, und das ist spürbar teurer.

Wenn du aber jemanden kennst der es dir macht kannst du das Öl selber kaufen.
7 Liter original BMW 5-W30 LL04 Öl gibts bei ebay für knapp 40 €...

Ansonsten ist der Preis echt gut für unbegrenzt Öl + Filter + 1 Liter Ersatzöl.
Da kann man nicht meckern, und bei einem Ölwechsel in einer Werkstattkette braucht man
denke ich auch keine Angst haben dass etwas komisches passiert.
Lazybone schrieb um 10:50: Weiss ist leider schon wieder OUT! aber is ja zum Glück Geschmackssache!
megane_rouge schrieb um 15:23: Seit wann? Kam das bei Akte 08, Reporter decken auf?

dennisdemenace an Ruben7: Allerdings geht der Auspuff gar nicht... Da kann ja ein Penner drin wohnen.

"Lieber reich und gesund als arm und krank." (Papa)



Mein silbergrauer E60

BMW - Brot Mit Wurst

Chr1s0r

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Modell: E46 - Compact - 325ti

Modell 2: -

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Juli 2011, 19:06

Kannst Ohne bedenken machen Gibt Castrol EDGE bei dem Ölwechsel.
war allerdings mit 5w-30

Habs auch machen lassen und war ne Saubere Runde sache ;)

Konvertibel

Royal Substance - Custom Works

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 1. März 2011

Modell: E46 - Cabrio - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 2,5, BMW 116i Efficient Dynamic

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Juli 2011, 19:20

eine verwendung eines anderen öls als 5W30 LL04 von castrol oder mobil1 kann beim N42 zu schäden der valvetronic und gleitschienen führen......
Hydr. Hebebühne, Schlagschrauber, Schweissgerät, Federspanner und technische Unterstützung verfügbar im Raum Würzburg. Bei Bedarf PN an mich.
Mein Cabrio:
Konvertibels 318Ci Individual, Shadowline, M2, Estorilblau




Z4 performance:
Z4

Chr1s0r

Anfänger

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Modell: E46 - Compact - 325ti

Modell 2: -

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Juli 2011, 19:25

Castrol EDGE ist doch zugelassen für BMW also ich hab keine probs!

Konvertibel

Royal Substance - Custom Works

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 1. März 2011

Modell: E46 - Cabrio - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 2,5, BMW 116i Efficient Dynamic

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. Juli 2011, 19:34

es gibt 5 verschiedene castrol edge. und der valvetronicmotor braucht 5W30 Longlife!
auch wenn andere freigaben existieren. laut internem BMW memo kann die verwendung eines anderen Öls auch wenn es eine freigabe hat zu schäden an der valvetronic führen, die federn der excenterwellen verhärten und brechen.

ich such das memo mal raus.....
Hydr. Hebebühne, Schlagschrauber, Schweissgerät, Federspanner und technische Unterstützung verfügbar im Raum Würzburg. Bei Bedarf PN an mich.
Mein Cabrio:
Konvertibels 318Ci Individual, Shadowline, M2, Estorilblau




Z4 performance:
Z4

Stepo

Profi

  • »Stepo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 23. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Delmenhorst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Juli 2011, 20:11

eine verwendung eines anderen öls als 5W30 LL04 von castrol oder mobil1 kann beim N42 zu schäden der valvetronic und gleitschienen führen......

Isch habe gar keine N42 ;)
Werde das ganz normale 5W-40 nehmen, habe ich momentan ja auch drin! Die Freigabe ist natürlich ein MUSS!!!

Na dann mache ich morgen nen Termin!


Hier könnte Ihre Werbung stehen!

9

Mittwoch, 27. Juli 2011, 00:45

Naja, halt ich nix von.

"Pit Stop", sollte mittlerweile bekannt sein was da getrieben wird (falls nicht siehe Link unten), dann noch Castrol, da gibts auch besseres.

Machs doch evtl. selbst, bestell dir nen Ölfilter und 5 Liter Öl (z.B. Mobil 1 10W-40), da musst auch nicht so oft nachfüllen wie bei dem 5W-40, günstiger gehts nicht und du weisst das definitv nichts gepfuscht wurde, wenn bei Pit Stop oder ATU rausfährst muss man normalerweise größere Gewissensbisse haben, wer weiss was die da rumbasteln/manipulieren nur dass evtl. möglichst schnell wieder vorbeikommst, also wer freiwillig zu ATU und Pit Stop fährt dem kann nichts an seinem Auto liegen.


Stepo

Profi

  • »Stepo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 23. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Delmenhorst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 27. Juli 2011, 17:19

Naja, halt ich nix von.

"Pit Stop", sollte mittlerweile bekannt sein was da getrieben wird (falls nicht siehe Link unten), dann noch Castrol, da gibts auch besseres.

Machs doch evtl. selbst, bestell dir nen Ölfilter und 5 Liter Öl (z.B. Mobil 1 10W-40), da musst auch nicht so oft nachfüllen wie bei dem 5W-40, günstiger gehts nicht und du weisst das definitv nichts gepfuscht wurde, wenn bei Pit Stop oder ATU rausfährst muss man normalerweise größere Gewissensbisse haben, wer weiss was die da rumbasteln/manipulieren nur dass evtl. möglichst schnell wieder vorbeikommst, also wer freiwillig zu ATU und Pit Stop fährt dem kann nichts an seinem Auto liegen.



Das Video ist schon heftig.
Allerdings sind die da mit kaputten Auto´s hingefahren.
Ich will ja keine Reparatur sondern nen Service.

Auch bin ich keine alleinerziehende Mutter der man was andrehen kann :huh:
Kenne mich doch schon gut mit Auto´s aus, hab nur kein Bock mehr es selber zu machen.

Außerdem habe ich vor 3 Wochen TüV ohne Mängel bekommen, dann gibt es nix zu manipulieren!

Werde auch dabei bleiben wenn es gemacht wird. Berichte dann mal!


Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Beiträge: 1 217

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2009

Modell: E46 - Touring - 330d

Modell 2: Habe noch keinen E46

Wohnort: Ingolstadt

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. Juli 2011, 17:44

Ich dachte auch Klima auffüllen werden die Idioten schon hinkriegen :thumbsup: aber naja.
Schlauch vom Kodensator zum Kompressor war gerissen bzw. hatte einen Haarriss, aussage von dene alles defekt bis auf Kompressor Kostenvoranschlag 1300-1500€. Selbst auf Fehlerssuche begangen, den Schlauch defekten Schlauch gefunden, vor ner Woche habe ich jetzt in einer freien Werkstatt auffüllen lassen die sogar billiger war als PitStop und siehe da die Klima funktioniert wieder ohne Probleme.

Wer weiß wie die beim Ölwechsel pfuschen wenn die mal wieder arbeit brauchen :!: , zudem ein billiger Ölfilter kann scheisse sein. Hatte mir einen bei kfzteile24.de bestellt und der Dichtungsring war definitiv zu dünn, folge der hat gesifft wie nochmal was.

Stepo

Profi

  • »Stepo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 23. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Delmenhorst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Juli 2011, 18:23

Ich dachte auch Klima auffüllen werden die Idioten schon hinkriegen :thumbsup: aber naja.
Schlauch vom Kodensator zum Kompressor war gerissen bzw. hatte einen Haarriss, aussage von dene alles defekt bis auf Kompressor Kostenvoranschlag 1300-1500€. Selbst auf Fehlerssuche begangen, den Schlauch defekten Schlauch gefunden, vor ner Woche habe ich jetzt in einer freien Werkstatt auffüllen lassen die sogar billiger war als PitStop und siehe da die Klima funktioniert wieder ohne Probleme.

Wer weiß wie die beim Ölwechsel pfuschen wenn die mal wieder arbeit brauchen :!: , zudem ein billiger Ölfilter kann scheisse sein. Hatte mir einen bei kfzteile24.de bestellt und der Dichtungsring war definitiv zu dünn, folge der hat gesifft wie nochmal was.


So ne Sachen können aber auch in jeder freien Werkstatt passieren, selbst beim freundlichen ist sowas nicht auszuschließen!


Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Stepo

Profi

  • »Stepo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 23. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Delmenhorst

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Samstag, 30. Juli 2011, 13:38

So, war heute bei PitStop und kann zumindest für die NL in Delmenhorst den Daumen heben.

Nettes Personal, was zum unterlegen für den Sitz und nen Lenkradüberzug.
War beim Ölwechsel ständig in der Nähe und muss sagen: sehr sauberes und professionelles Arbeiten!
Nen Liter Ersatzöl mitbekommen und noch nen Kaffee getrunken!

:thumbup:


Hier könnte Ihre Werbung stehen!



""