BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


J0nny

Anfänger

  • »J0nny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Modell: E46 - Touring - 330d

Weitere Fahrzeuge: E30 - Cabrio - 325i

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. September 2013, 18:32

Zündschlüssel läßt sich nicht abziehen 330dA

Fahrzeugtyp/Motor: 330dA tourng Facelift Bj. 2004

kurze Präzisierung des Problems: Zündschlüssel lässt sich nach abstellen des Fahrzeugs nicht abziehen / Zündschloß entriegelt nicht trotz "P" Stellung

Wann tritt das Problem?: Immer

Wie macht sich das Problem bemerkbar?: Schlüssel kann nicht aus dem Zündschloß genommen werden.

Fehlerspeicher: Nichts

Was wurde bisher versucht um das Problem zu beheben?: Schaltsack und Schaltkulisse ausgebaut, Sichtprüfung der Freigängigkeit des Schalthebels. Silikonspray versucht ins Schlüsselloch zu sprühen.

Beschreibung:
Wenn Ich den Motor abstelle und den Schlüssel abziehen will geht dies nicht.
Schaltung geht einwandfrei P, R, N und D.
Start, Zündung ein und aus gehen, wobei Ich das gefühl habe das er zwar die Zündung aus macht, aber nicht ganz entriegelt (vom Zündschloß her?)

Hatte jemand schonmal das Problem? liegt es am Zündschloß?

niemand

Waldorf (nicht Schüler)

Beiträge: 30 252

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Lancia Delta Integrale Benziner 1:8 / Giant Talon 1

Wohnort: Nördlich Berlin

Danksagungen: 1142

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. September 2013, 18:41

Ich denke mal das wäre ein Ansatz...Klick :)
Zitat:"Wenn Frauen Kopfschmerzen haben, nehmen sie Spalttabletten. Denn Spalt schaltet den Schmerz ab.
Umgekehrt gilt das leider auch.":whistling:



„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.

J0nny

Anfänger

  • »J0nny« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Modell: E46 - Touring - 330d

Weitere Fahrzeuge: E30 - Cabrio - 325i

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. September 2013, 23:13

:love: :love: :love:
Danke !
Habe Schaltkulisse, aschenbecher & Klimabedienteil ausgebaut und bin auf ne alte Schraube mit Unterlegscheibe und ne alte Blechmutter gestoßen die zwischen dem Schaltgestänge hingen.
Hab den Schlüssel nun wieder draußen .
Vielen, vielen dank. ^^



""