BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Burak92

Anfänger

  • »Burak92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Modell: E46 - Limousine - 320d

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Oktober 2013, 11:27

320d Lenkradschloss defekt?

Hallo BMW-Freunde,

ich habe vor einem Monat ein gebrauchtes 320d mit Automatikgetriebe gekauft.

Bis heute lief das Auto einwandfrei.


Doch heute morgen hatte ich ein problem, vllt weiß das einer von euch und kann mir die Ursache sagen.

Also heute morgen bin ich mit dem Auto losgefahren. 500 m später wollte ich an der Kreuzung nach rechts abbiegen.

Doch plötzlich an der Kreuzung konnte ich das Lenkrad nicht bewegen und beschleunigen ging auch nicht.

Nach 2 minuten, als ich zum 3. mal das Auto mit dem Schlüssel aus und an gedreht hab, ging es wieder.

Der Motor war anscheind auch aus.

Ich habe den Verdacht, das der Lenkradschloss defekt ist, oder das Auto mit Automatikgetriebe sich abgewürgt hat.

Ist es wahrscheinlich das sich das Lenkrad während der Fahrt blockiert wird? Das wäre ein Alptraum.


Freundliche Grüße



""