BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


E30KK

Anfänger

  • »E30KK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 11. März 2010

Modell: Alpina B3S

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. März 2010, 20:57

e46 Xenon Scheinwerfer Blitzen

Hey Leute,

bin neu hier und habe direkt mal ne elektrikfrage:-)
hoffe es gibt hier ein paar spezialisten die sich an der diskussion beteiligen möchten :thumbsup:

folgendes problem:
meine xenon scheinwerfer blitzen sehr oft, dh sie gehen für den bruchteil einer sekunde aus und direkt wieder an. aber nicht nur ein scheinwerfer sondern immer beide zusammen.
deshalb schließe ich schon fast die steuer bzw. vorschalgeräte aus. was könnte den fehler sonst noch verursachen? evtl die LSZ???

habe heute neue brenner verbaut, aber der fehler ist immernoch vorhanden.
es handelt sich um einen Alpina B3 bj. 2001.

Grüße
Paul

Beiträge: 7 394

Registrierungsdatum: 5. September 2009

Modell: E46 - Limousine - 316i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW E92 325i

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. März 2010, 16:51

ich würde auch auf das LSZ tippen. ist das xenon original oder nachgerüstet?

E30KK

Anfänger

  • »E30KK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 11. März 2010

Modell: Alpina B3S

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. März 2010, 22:05

das xenon ist original.

was ich nicht erwähnt habe, ist, dass wenn ich links blinke, manchmal der blinker erstmal 4-5 mal mit doppelter geschwindigkeit blinkt, so als ob eine birne kaputt wäre. es gehen aber beide.
ausserdem bekomme ich manchmal eine fehlermeldung dass hinten links das licht kaputt ist, obwohl alles funktioniert. der masseanschluss ist ok, nicht oxidiert.

deutet meiner meinung nach alles auf das lsz hin.

problem wäre nur, es gibt so viele verschiedene... muss HW und SW genau gleich sein? ich nehme mal an es darf beides höher sein, aber nicht tiefer, oder?

Grüße
Paul



""