BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

e46-320ci

Schüler

  • »e46-320ci« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 3. September 2014

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. September 2014, 15:41

Regensensor

Hallo :)

laut Fahrgestellnummerncheck habe ich bei mir nen Regensensor verbaut.
Bin ich zu blind oder warum finde ich den nicht? ;(
Hat man dann nicht einen Knopf auf dem Wischerhebel ähnlich wie auf der anderen Seite mit dem Boardcomputer Knopf? ?( ?(
Meine Fotostory -----> 320ci


Dani

Obdachloser M54 Quäler

Beiträge: 10 960

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Cabrio - 330Ci

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 719

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. September 2014, 15:49

Regensensor sitzt wenn dann an der Scheibe hinterm Innenspiegel.
Knopf gibts keinen zusätzlich. Die Empfindlichkeit wird einfach über den Intervallschalter eingestellt, mehr nicht.

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

Everon

Schüler

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DL 1000 V-Strom

Wohnort: SLK

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. September 2014, 16:20

Ausserdem musst du ihn nach jedem Start wieder aktivieren wenn du ihn brauchst, entweder durch den abgesprochenen Intervallschalter oder durch Ein/auschalten mittels Wischerhebel.
Er fängt also nicht allein an zu wischen falls du darauf wartest.

via Tapatalk

e46-320ci

Schüler

  • »e46-320ci« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 3. September 2014

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. September 2014, 17:13

Achso, ich dachte das es ein Regensensor ist wie bei meinem früheren E60.
Da hab ich auf dem Wischerhebel ne taste gedrückt und dann hat der die Geschwindigkeit selbst eingestellt und alles.

Also Regensensor bedeutet hier lediglich, dass er die häufigkeit des Wisches selbst reguliert, ich ihn aber manuell anschalten muss?
Meine Fotostory -----> 320ci


Everon

Schüler

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DL 1000 V-Strom

Wohnort: SLK

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. September 2014, 17:30

Genau, du kannst die Geschwindigkeit dann auch noch etwas beeinflussen mit dem Intervallrädchen.
Nützlich zum Beispiel bei Nebel.
Aber sonst wischt er dann selbstständig und hört auch auf wenns gar nicht mehr regnet.
Glaube das ist auch als Schutz gedacht für die Wischerblätter wenn zum Beispiel im Winter Eis auf der Scheibe ist, du machts die Zündung an und ...... einmal neue Wischerblätter.
Oder du fährst in eine Waschanlage und hast den Wischerhebel in Sensorstellung .....
Aber dein Knopfdruck vom E60 ist praktisch gleichbedeutend mit einem kurzen Dreh am Intervallrädchen oder Scheibe reinigen geht auch.
Steht aber alles auch in der Bedeinungsanleitung ;-)

e46-320ci

Schüler

  • »e46-320ci« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 3. September 2014

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12. September 2014, 18:04

Genau, du kannst die Geschwindigkeit dann auch noch etwas beeinflussen mit dem Intervallrädchen.
Nützlich zum Beispiel bei Nebel.
Aber sonst wischt er dann selbstständig und hört auch auf wenns gar nicht mehr regnet.
Glaube das ist auch als Schutz gedacht für die Wischerblätter wenn zum Beispiel im Winter Eis auf der Scheibe ist, du machts die Zündung an und ...... einmal neue Wischerblätter.
Oder du fährst in eine Waschanlage und hast den Wischerhebel in Sensorstellung .....
Aber dein Knopfdruck vom E60 ist praktisch gleichbedeutend mit einem kurzen Dreh am Intervallrädchen oder Scheibe reinigen geht auch.
Steht aber alles auch in der Bedeinungsanleitung ;-)
Dankeeee :thumbsup:
Meine Fotostory -----> 320ci