BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


BMWfreeaak

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 22. August 2013

Modell: E46 - Limousine - 316i

Modell 2: -

Wohnort: Wels - Land

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 19. November 2013, 13:11

Drölfhundertfünfundzwanzig


____
Laut Google wohl so 150-170€
Sind halt Elektronik AWs und somit teuer


ok thx Dani, muss da der Radio raus ?

Autos werden hinten angetrieben, alles andere sind Kutschen :thumbsup:
:bmw2:

MILPRO

Schüler

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 5. August 2012

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E91 - 325i

Wohnort: Waldfeucht

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

107

Sonntag, 24. November 2013, 16:12

ok thx Dani, muss da der Radio raus ?


Bei mir musste nur LSZ und Airbag raus, google mal ein wenig, gibt einige Anleitungen im Netz..

//:
So hab ich es gemacht (zweiter Treffer):
https://www.google.de/#q=bmw%20e46%20mfl…BCsten&safe=off

robert-132

Schüler

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2012

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E30 318i Cabrio

Wohnort: Mannheim

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

108

Freitag, 17. Januar 2014, 16:37

Mal eine blöde Frage..

ich hab mir den Nachrüstsatz bestellt und die EBA per Mail bekommen. Ich weiß ja dass beim M43 kein Tempomat möglich ist, ich aber dennoch das MFL mit dem DME verbinden muss(?). Beim Durschauen der Papiere sind nur die Anschlüsse für die N24/N46/M54 etc ans DME beschrieben. Jedoch nicht für den M43.

Wo muss ich denn nun das/die Kabel A6/A7/A8/A9 anschließen? :huh:



Ist zwar schon älter die Frage, aber ich hatte die gleiche Frage und nirgendwo eine Antwort gefunden, deshalb jetzt die Antwort.
Beim M43 braucht man das Kabel in den Motorraum nicht.
Wer nur die Radiobedienung will, braucht nur die beiden Kabel ans Lichtschaltzentrum, das dritte an die Motorsteuerung kann man getrost weglassen.

Dani-Sahne

zertifizierter M54 Quäler

Beiträge: 10 298

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 654

  • Nachricht senden

109

Freitag, 17. Januar 2014, 17:31

Ist zwar schon älter die Frage, aber ich hatte die gleiche Frage und nirgendwo eine Antwort gefunden, deshalb jetzt die Antwort.
Beim M43 braucht man das Kabel in den Motorraum nicht.
Wer nur die Radiobedienung will, braucht nur die beiden Kabel ans Lichtschaltzentrum, das dritte an die Motorsteuerung kann man getrost weglassen.
Korrekt... Die Bedienung funktioniert ja über das Bus-System (K-Bus). der wird am Lichtschaltzentrum abgegriffen. Genauso wie die Beleuchtung. Und das wars dann auch schon ;)

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Automatikgetriebe Software, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung, Grundmodul Reparatur (FH/ZV Relais)


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

Mephisto318ci

Individual is a lifestyle

Beiträge: 1 764

Registrierungsdatum: 18. April 2012

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E36 318ti, E39 525i

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 19. Januar 2014, 02:39

Ich wollte nur anmerken, das die Nachrüstung beim M43 durchaus möglich ist. Habe erst vor kurzem einen kompletten Nachrüstsatz verkauft. Es ist nur sehr viel aufwendiger und Kostspieliger, aber falls man es wirklich will ist es durchaus möglich :)

Hallo zusammen...

Ich klinke mich gerade mal ein... Der Vorbesitzer meines 318iT (118 PS) hat ein Multifunktions-Lenkrad nachgerüstet. Die linke Seite (Volume etc.) funktioniert, die rechte nicht. Jetzt habe ich schon rausgelesen, dass das mit dem Tempomat beim M43 schwierig wäre... Wer kann mir konkret Angabenmachen, wie ich den Tempomat zum Laufen kriege... Oder soll ich alles wieder rausschmeissen ?

Gruß

Tobi


Kabelbaum selber anfertigen oder aus Schlachtwagen, Steuergerät hinters Handschuhfach, neuer Kupplungsschalter mit Halter montieren, Stellmotor in den Motorraum und andere Drosselklappe für Aufnahme vom Bowdenzug des Stellmotors. Alles verkabeln und Spaß haben. Ich hoffe ich habe nix vergessen :D
:bmw2: Beste Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mephisto318ci« (19. Januar 2014, 02:45)


robert-132

Schüler

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2012

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E30 318i Cabrio

Wohnort: Mannheim

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 19. Januar 2014, 10:42

Da stimme ich Mephisto jetzt mal zu.
Grundsätzlich ist die Nachrüstung beim M43 natürlich möglich.
Das muss sich jeder für sich entscheiden ob er sich das antut :gruebel:

Hie mal ein Link für alle die es tun wollen:
http://www.e46fanatics.de/technische-pro…4-zylinder.html

Ich werds nicht tun, mir gings vorallem um die Radiobedienung.
An der erfreu ich mich jetzt :auto:
Einbauzeit übrigens unter einer Stunde.

Mephisto318ci

Individual is a lifestyle

Beiträge: 1 764

Registrierungsdatum: 18. April 2012

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E36 318ti, E39 525i

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 19. Januar 2014, 23:22

Ich hatte es vor, Auto ist aber jetzt zu verkaufen, daher hab ich auch den Nachrüstsatz verkauft, übrigens hier im Forum :) Bei Fragen kann ich gerne helfen :)
:bmw2: Beste Grüße

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 26. Januar 2012

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW T5.2 Multivan Highline

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

113

Montag, 20. Januar 2014, 09:56

Hallo Jungs,

ich habe da auch nochmal eine Frage zum Tempomaten beim MFL.

Ich habe ein 330 Carbio - Bj. 2001 mit MFL Lenkrad. Linke Seite der Tasten (Radio) funktioniert - nur die Tasten rechts für denTempomat nicht.

Kann ich irgentwie sehen ob das Lenkrad nachgerüstet wurde oder werkseitig verbaut ist ? (Wo sitzt den z.B. der Stellmotor?).

Falls das MFL nachgerüstet wurde könnte es ja sein , dass die Komponenten für den Tempomaten nicht verbaut wurden . . .

Weiss nur nicht wie ich das prüfen - bzw. woran ich das sehen kann. ?(

Viele Grüße Volker

Beiträge: 1 368

Registrierungsdatum: 21. April 2013

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Skoda

Wohnort: Hof

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

114

Montag, 20. Januar 2014, 10:04

Am besten die untere Lenkrad Abdeckung runter uns scchauen ob der Pin für den Tempomaten am grünen Stecker belegt ist, der an den Schleifring führt. Die Pin Nummer hab ich gerade leider nicht im Kopf. Wenn ich mich recht erinnere dürfte kein Pin mehr unbelegt sein.

edit: mal fix nachgesehen... pin8 müsste es sein. Beim original Nachrüstkabelsatz ein blau/weisses Kabel.
Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen überholen die Langsamen.
Eberhard von Kuenheim (*1928), dt. Topmanager, 1970-93 Vorstandsvors., 1993-99 AR-Vors. BMW AG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Senceless« (20. Januar 2014, 10:15)


Stingray

Rückfälliger

Beiträge: 19 809

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

115

Montag, 20. Januar 2014, 12:15

Zitat

Hallo Jungs,

ich habe da auch nochmal eine Frage zum Tempomaten beim MFL.

Ich habe ein 330 Carbio - Bj. 2001 mit MFL Lenkrad. Linke Seite der Tasten (Radio) funktioniert - nur die Tasten rechts für denTempomat nicht.

Kann ich irgentwie sehen ob das Lenkrad nachgerüstet wurde oder werkseitig verbaut ist ? (Wo sitzt den z.B. der Stellmotor?).

Falls das MFL nachgerüstet wurde könnte es ja sein , dass die Komponenten für den Tempomaten nicht verbaut wurden . . .

Weiss nur nicht wie ich das prüfen - bzw. woran ich das sehen kann. ?(

Viele Grüße Volker


Wie du hast die Tasten gar nicht?
Einen zusätzlichen Stellmotor gibt es nicht, hast ja eh Elektronisches Gas.

Mach mal bitte ein Bild vom Lenkrad ...

Normal gab es die Radio Fernbedienung nur in Kombi mit Tempomat.

Beiträge: 1 368

Registrierungsdatum: 21. April 2013

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Skoda

Wohnort: Hof

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

116

Montag, 20. Januar 2014, 12:17

Zitat

Zitat

Hallo Jungs,

ich habe da auch nochmal eine Frage zum Tempomaten beim MFL.

Ich habe ein 330 Carbio - Bj. 2001 mit MFL Lenkrad. Linke Seite der Tasten (Radio) funktioniert - nur die Tasten rechts für denTempomat nicht.

Kann ich irgentwie sehen ob das Lenkrad nachgerüstet wurde oder werkseitig verbaut ist ? (Wo sitzt den z.B. der Stellmotor?).

Falls das MFL nachgerüstet wurde könnte es ja sein , dass die Komponenten für den Tempomaten nicht verbaut wurden . . .

Weiss nur nicht wie ich das prüfen - bzw. woran ich das sehen kann. ?(

Viele Grüße Volker


Wie du hast die Tasten gar nicht?
Einen zusätzlichen Stellmotor gibt es nicht, hast ja eh Elektronisches Gas.

Mach mal bitte ein Bild vom Lenkrad ...

Normal gab es die Radio Fernbedienung nur in Kombi mit Tempomat.


Die Tasten hat er doch. Funktioniert nur net.
Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen überholen die Langsamen.
Eberhard von Kuenheim (*1928), dt. Topmanager, 1970-93 Vorstandsvors., 1993-99 AR-Vors. BMW AG

Stingray

Rückfälliger

Beiträge: 19 809

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

117

Montag, 20. Januar 2014, 12:21

Zitat

Zitat

Zitat

Hallo Jungs,

ich habe da auch nochmal eine Frage zum Tempomaten beim MFL.

Ich habe ein 330 Carbio - Bj. 2001 mit MFL Lenkrad. Linke Seite der Tasten (Radio) funktioniert - nur die Tasten rechts für denTempomat nicht.

Kann ich irgentwie sehen ob das Lenkrad nachgerüstet wurde oder werkseitig verbaut ist ? (Wo sitzt den z.B. der Stellmotor?).

Falls das MFL nachgerüstet wurde könnte es ja sein , dass die Komponenten für den Tempomaten nicht verbaut wurden . . .

Weiss nur nicht wie ich das prüfen - bzw. woran ich das sehen kann. ?(

Viele Grüße Volker


Wie du hast die Tasten gar nicht?
Einen zusätzlichen Stellmotor gibt es nicht, hast ja eh Elektronisches Gas.

Mach mal bitte ein Bild vom Lenkrad ...

Normal gab es die Radio Fernbedienung nur in Kombi mit Tempomat.


Die Tasten hat er doch. Funktioniert nur net.


Nach dem 2. Mal lesen hab ich es nun auch kapiert ... :D

Das der Tempomat nicht funktioniert liegt oft am Kupplungspedalschalter oder Bremspedalschalter, dann würde das Bremslicht aber auch nicht funktionieren.

Dani-Sahne

zertifizierter M54 Quäler

Beiträge: 10 298

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 654

  • Nachricht senden

118

Montag, 20. Januar 2014, 12:22

Die wahrscheinlichkeit, dass sich da jemand das Kabel zur DME gespart hat beim nachrüsten in definitiv höher^^

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Automatikgetriebe Software, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung, Grundmodul Reparatur (FH/ZV Relais)


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 26. Januar 2012

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW T5.2 Multivan Highline

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

119

Montag, 20. Januar 2014, 15:12

Bremslicht funktioniert, werde den Schalter aber mal genau in Augenschein nehmen.

Gibt es noch andere typische Fehlerquellen beim Tempomat?

Evtl. Kontaktprobleme ? Kann man irgendwelche Steuersignale messen ?

Beiträge: 1 368

Registrierungsdatum: 21. April 2013

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Skoda

Wohnort: Hof

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

120

Montag, 20. Januar 2014, 15:27

Zitat

Bremslicht funktioniert, werde den Schalter aber mal genau in Augenschein nehmen.

Gibt es noch andere typische Fehlerquellen beim Tempomat?

Evtl. Kontaktprobleme ? Kann man irgendwelche Steuersignale messen ?


Guck doch erstmal ob das Kabel überhaupt verlegt ist bevor Du Dir nen Kopf machst.
Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen überholen die Langsamen.
Eberhard von Kuenheim (*1928), dt. Topmanager, 1970-93 Vorstandsvors., 1993-99 AR-Vors. BMW AG