BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


stilsicher

Zweitwagenfahrer

Beiträge: 532

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2012

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW Passat Variant 1.9TDI 4Motion "Lightline", Audi A4 Cabrio 2.4, Audi A6 Limo 3.0TDI, Alfa Romeo 147 1.6TS

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

331

Dienstag, 8. Januar 2013, 01:04

Alles klar...wollte nur nachfragen. ;)
Allerdings finde ich insgesamt 6l ein wenig knapp kalkuliert, auch bei ´nem Cabrio ohne Dachfläche. Ich würde dafür (inkl. Vorabtests und genügend Material für evtl. nötige "Schönheitsreparaturen") eher ~8l Fertigmischung einplanen.

Du brauchst dafür eine relativ "grobe" Düse, da das Zeug (im Vergleich zu normalem Lack) ziemlich dickflüssig ist...Das kann man bei der Mischung zwar auch mit etwas mehr Verdünner kompensieren, aber dann deckt es halt nicht so gut, bildet wesentlich leichter hässliche "Nasen" und Du musst am Ende definitiv mehr Schichten auftragen. Ich muss allerdings dazu sagen: ich habe das Zeug bisher selbst noch nie mit anderen Sprühpistolen als der Wagner W550 und W610 verarbeitet...die sind (je nach Projektgröße) aber auch ideal dafür geeignet.

Und ja...Du bist wohl leider blind: http://de.plastidip.eu/eintauchen-und-spruhen/plastidip/
Siehe ganz unten in der Bestellliste... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »stilsicher« (8. Januar 2013, 01:50)


Hodi

Fortgeschrittener

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 13. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Kawasaki Twister ER-5

Wohnort: Eschhofen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

332

Mittwoch, 9. Januar 2013, 03:12

Habe auch Interesse bei sammelbestellung :)

Währe dankbar für pn wenn es so weit ist.
Danke

sepp0815

Motorenromantiker

Beiträge: 748

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2011

Modell: E46 - Touring - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW T4 Bus, Golf3 Tdi, Honda CBR600RR

Wohnort: Oberösterreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

333

Mittwoch, 9. Januar 2013, 20:39

Hey Leute mal was anderes!!!!

WAS HABT IHR VOR ZU DIPPEN?????????

Schreibts rein!

Mfg Sepp0815
Wenn du dich mit dem Teufel einlässt,
ändert sich nicht der Teufel,
der Teufel verändert dich! :devil2:

Iliya91

Profi

Beiträge: 747

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Modell: E46 - Coupe - 330Ci

Modell 2: -

Wohnort: Rehlingen - Siersburg

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

334

Mittwoch, 9. Januar 2013, 20:47

Ich habe vor die Mittelkonsole abzuschleifen (kratzer) und dann zu dippen.

Und evtl. noch das ganze auto, mal schauen wie es finanziell aussieht :)
Codieren & Fehlerspeicher auslesen
Raum Saarland


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sepp0815 (11.01.2013)

Annaliziouz

Tuningfreak ;)

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 15. September 2011

Modell: E46 - Touring - 318d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: nen roller ^^

Wohnort: Ehingen / Donau

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

335

Mittwoch, 9. Januar 2013, 20:56

Nieren, Spiegelkappen und evtl noch andere kleinigkeiten die bis jetzt noch nicht feststehen ;) und ein paar Modellbau sachen zum verdichten das wir mit unseren 1:10 Offroadern auch mal durch pfützen und Wasser heizen können ;)
:bmw-smiley: Push the Pedal to the Metal :evil: :evil: :evil:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sepp0815 (11.01.2013)

Danny_ge

unregistriert

336

Mittwoch, 9. Januar 2013, 21:03

Spiegelkappen, Flaps und vielleicht mein Dach

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sepp0815 (11.01.2013)

TheNew

WSF-LJ6

  • »TheNew« wurde gesperrt

Beiträge: 759

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Modell: E46 - Touring - 325i

Modell 2: -

Wohnort: Weißenfels

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

337

Mittwoch, 9. Januar 2013, 22:38

Hat einer schon seine Chromleisten gedippt und kann was dazu sagen?


Nais

E30 Cabrio Liebhaber

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2010

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: -

Wohnort: Uplengen

  • Nachricht senden

338

Donnerstag, 10. Januar 2013, 10:52

Alles klar...wollte nur nachfragen. ;)
Allerdings finde ich insgesamt 6l ein wenig knapp kalkuliert, auch bei ´nem Cabrio ohne Dachfläche. Ich würde dafür (inkl. Vorabtests und genügend Material für evtl. nötige "Schönheitsreparaturen") eher ~8l Fertigmischung einplanen.

Du brauchst dafür eine relativ "grobe" Düse, da das Zeug (im Vergleich zu normalem Lack) ziemlich dickflüssig ist...Das kann man bei der Mischung zwar auch mit etwas mehr Verdünner kompensieren, aber dann deckt es halt nicht so gut, bildet wesentlich leichter hässliche "Nasen" und Du musst am Ende definitiv mehr Schichten auftragen. Ich muss allerdings dazu sagen: ich habe das Zeug bisher selbst noch nie mit anderen Sprühpistolen als der Wagner W550 und W610 verarbeitet...die sind (je nach Projektgröße) aber auch ideal dafür geeignet.

Und ja...Du bist wohl leider blind: http://de.plastidip.eu/eintauchen-und-spruhen/plastidip/
Siehe ganz unten in der Bestellliste... ;)


habe nun ein Angebot für die W550 gekriegt, die sollte ja auch für ein Auto reichen. Haben die nur die paar Farben? Dachte das es mitlerweile eine größere Auswahl an Farben gibt.

schinou

Schüler

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 2. November 2011

Modell: E46 - Limousine - 328i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Kawasaki ZX6R

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

339

Donnerstag, 10. Januar 2013, 11:27

Zitat

Hat einer schon seine Chromleisten gedippt und kann was dazu sagen?


Was willst du denn wissen? :)

...via Tapatalk

stilsicher

Zweitwagenfahrer

Beiträge: 532

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2012

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW Passat Variant 1.9TDI 4Motion "Lightline", Audi A4 Cabrio 2.4, Audi A6 Limo 3.0TDI, Alfa Romeo 147 1.6TS

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

340

Donnerstag, 10. Januar 2013, 15:02

Zitat

habe nun ein Angebot für die W550 gekriegt, die sollte ja auch für ein Auto reichen.

Sicherlich "reicht" die W550...Aber stell Dich schonmal auf ein schmerzendes Handgelenk bzw. einen mittelfristigen Tennisarm ein.
Die 600er-Modelle mit externem Kompressor sind für große Flächen definitiv geeigneter...Aber mach, wie Du willlst. :)

Zitat

Haben die nur die paar Farben? Dachte das es mitlerweile eine größere Auswahl an Farben gibt.

Mit den verfügbaren Farben (Rot, Blau, Gelb, Grün, Weiß und Schwarz) kann man so ziemlich jede Farbe des RGB-Farbraums anmischen...Egal ob Matt oder (Dank Glossifier-Finish) glänzend. Nur Metallic-Lacke sind relativ schwierig nachzubilden, aber mit dem Metalizer ist auch das nicht unmöglich. ;)

Zitat

Hat einer schon seine Chromleisten gedippt und kann was dazu sagen?

Hab ich schon mehrfach gemacht...Geht super und mit ein paar einfachen Kniffen auch ohne exaktes und damit extem frickeliges Abkleben. Siehe dazu: DipYourCar@youtube. :)

sepp0815

Motorenromantiker

Beiträge: 748

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2011

Modell: E46 - Touring - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW T4 Bus, Golf3 Tdi, Honda CBR600RR

Wohnort: Oberösterreich

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

341

Donnerstag, 10. Januar 2013, 16:01

Hab ich schon mehrfach gemacht...Geht super und mit ein paar einfachen Kniffen auch ohne exaktes und damit extem frickeliges Abkleben. Siehe dazu: DipYourCar@youtube.

Das klappt echt super und ist sehr leicht!

Mit den verfügbaren Farben (Rot, Blau, Gelb, Grün, Weiß und Schwarz) kann man so ziemlich jede Farbe des RGB-Farbraums anmischen...Egal ob Matt oder (Dank Glossifier-Finish) glänzend. Nur Metallic-Lacke sind relativ schwierig nachzubilden, aber mit dem Metalizer ist auch das nicht unmöglich. ;)

Das werd ich auch demnächst mal probieren!
Hast du schon was gemischt STILSICHER????

Mfg Sepp0815
Wenn du dich mit dem Teufel einlässt,
ändert sich nicht der Teufel,
der Teufel verändert dich! :devil2:

stilsicher

Zweitwagenfahrer

Beiträge: 532

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2012

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW Passat Variant 1.9TDI 4Motion "Lightline", Audi A4 Cabrio 2.4, Audi A6 Limo 3.0TDI, Alfa Romeo 147 1.6TS

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

342

Donnerstag, 10. Januar 2013, 16:32

Zitat

Hast du schon was gemischt STILSICHER????

Jau, hab´ich und das geht super einfach, wenn man vorher in etwa das Mischungsverhältnis der Wunschfarbe bestimmt. Die ist z.B. durch eine RGB-Analyse per Photoshop auch ziemlich gut zu treffen. Der Rest an "Feintuning" ist dann einfach kontinuierlicher Zusatz einer bestimmten Farbe in Kleinstmengen bis das Ergebnis gefällt... :D

Am Schicksten fand ich dabei bisher übrigens ein sehr dezentes, mattes "Taubenblau", bestehend aus ca. 70%Blau, 20%Schwarz und 10%Weiß für einen Felgensatz...Kam auf dem mattweißen Golf4 eines Bekannten m.M.n. echt gut, ist aber inzwischen schon wieder einer wesentlich grelleren Farbe (Neon-Blau :rolleyes: ) gewichen. Fotos davon habe ich (wie leider von vielen Projekten von Freunden und Bekannten) keine... :( Ab jetzt achte ich aber mal auf eine bessere Foto-Dokumentation... :whistling:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sepp0815 (11.01.2013)

Hodi

Fortgeschrittener

Beiträge: 214

Registrierungsdatum: 13. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Kawasaki Twister ER-5

Wohnort: Eschhofen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

343

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:17

Alsoo ich fange morgen klein an, mit meinem Motorrad Helm, von Silber auf Matt schwarz, und wenn das endergebniss gut ist kommts motorrad dran.
Und dann schau ich mal weiter was mir noch spontan ins auge fällt :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sepp0815 (11.01.2013)

Nais

E30 Cabrio Liebhaber

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2010

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: -

Wohnort: Uplengen

  • Nachricht senden

344

Freitag, 11. Januar 2013, 14:12

Wieiviel Liter benötigt man denn von diesem gloss filler? Bezogen auf ein ganzes Auto. Die gleiche Menge wie den schwarzen Lack oder reichen dort weniger schichten? Mein Ziel ist es glanz zu erhalten und nicht nur eine "Schutzschicht). Wird der Glossfiller auch verdünnt?

TheNew

WSF-LJ6

  • »TheNew« wurde gesperrt

Beiträge: 759

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Modell: E46 - Touring - 325i

Modell 2: -

Wohnort: Weißenfels

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

345

Samstag, 12. Januar 2013, 02:24

Hat schonmal einer einen Code schwarz über seine Rückleuchten gesprüht?!




Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen