BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


PaDdY CI

Moderator

Beiträge: 12 040

Registrierungsdatum: 2. November 2009

Modell: E46 - Touring - 320d

Weitere Fahrzeuge: Simson S51B

Wohnort: Südlich von Berlin

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 27. Januar 2010, 21:47

ja das kann sein, und das ich vielleicht 6 zylinder hab. naja.. wer weiß :rolleyes:
Gruß
Paddy



E46-Forum Avatar? Dann hier rein: KLICK

deepblue

Divenbändiger

  • »deepblue« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW Golf 7 GTI - Peugeot 206CC

Wohnort: Bad Pyrmont - Frankfurt - Mainz

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 28. Januar 2010, 05:11

@ Paddy

um die Anleitung anzupassen, wäre es interessant, welche Widerstände Du verbaut hast. Außerdem wäre es von Vorteil zu wissen, bei welchen Modellen die Kennzeichenbeleuchtung überwacht wird. (Coupe, Cabrio oder 6 ender ?)

Bei meiner Limousine wird z.B. die Kennzeichenbeleuchtung nicht überwacht.
Status: OK

PaDdY CI

Moderator

Beiträge: 12 040

Registrierungsdatum: 2. November 2009

Modell: E46 - Touring - 320d

Weitere Fahrzeuge: Simson S51B

Wohnort: Südlich von Berlin

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 28. Januar 2010, 09:26

Guten Morgen!

Also ich habe bei meinem 11W Widerstand 180 Ohm parallel eingelötet (Conrad Art.Nr.: 411698-62)
Was genau ich mit parallel meine, seht ihr im Anhang, da ist mal eine kleine Amateurgrafik ;)

Also da ich halt auch an den Kennzeichenleuchte die Überwachung habe hatte ich ohne diese Widerstände eine Fehlermeldung im BC und ein Flackern der LED Kennzeichenleuchten. Das liegt daran, dass das LSZ nicht weniger Strom rausschickt, aber wenn die Überwachung aktiv ist. Es schickt regelmässig einen Spannungsimpuls auf die Kennzeichenleuchte, um den Zustand der Lampe zu prüfen. Bei eingeschaltetem Zustand misst das System halt den Strom, der durchfließt, und der wird ja mit den LED's nicht erreicht. Daher Fehlermeldung im BC.

Lange Rede kurzer Sinn, mit den Widerständen (an jede Leuchte einen) funktioniert alles einwandfrei! Bei welchen Modellen genau das nun überwacht wird kann ich nicht genau sagen, an meinem 99'iger 320Ci wirds jedenfalls überwacht.

Grüße
Paddy
»PaDdY CI« hat folgende Datei angehängt:
  • Unbenannt.bmp (233,07 kB - 295 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. Mai 2016, 11:22)
Gruß
Paddy



E46-Forum Avatar? Dann hier rein: KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paddy TD« (20. März 2012, 09:33)


garry

deal with it

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2009

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: E36 328i Coupé

Wohnort: Rhein Sieg Kreis

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 4. Februar 2010, 16:21

Nochmal ein kleiner Tipp an alle mit dem Problem der Fehlermeldung im BC:

In meinem LSZ (CI29) war es möglich die Kennzeichenleuchten aus der Überwachung rauszunehmen. Ich habe grade meinen Wiederstand ausgelötet und das LSZ codiert und nun klappt es :thumbsup:

if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

inHEAD

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 7. Februar 2010

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: e39 528iT

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 7. Februar 2010, 09:49

Moin moin,

Super Anleitung!
habe sie bereits in meinem e39 verbaut und wollte mal nachfragen ob es schon jemand beim compact gemacht hat? ist der Einbau dort genauso unkompliziert?
Der wagen ist Bj 2003 wird es eine Fehlermeldung geben?

Gruß Daniel
Codierung im Raum HH
Freischalten der Standheizung bei Diesel PKW möglich!

PaDdY CI

Moderator

Beiträge: 12 040

Registrierungsdatum: 2. November 2009

Modell: E46 - Touring - 320d

Weitere Fahrzeuge: Simson S51B

Wohnort: Südlich von Berlin

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 7. Februar 2010, 12:58

Morgen,

würd einfach mal sage, nimm mal eine Sofitte raus, von der Kennzeichenbeleuchtung, und wenn dann ne Fehlermeldung im BC hast wirste auch eine mit LED Kennzeichenleuchten haben. Aber wie oben schon beschrieben, das geht auch zu beheben ;)

Grüße
Paddy
Gruß
Paddy



E46-Forum Avatar? Dann hier rein: KLICK

inHEAD

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 7. Februar 2010

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: e39 528iT

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 7. Februar 2010, 13:13

das ist mir klar ;) nur wenn ich schon dabei bin sollten auch die Teile da sein ;)
Codierung im Raum HH
Freischalten der Standheizung bei Diesel PKW möglich!

Hanya

Anfänger

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 7. April 2008

Modell: E46 - Touring - 320i

Weitere Fahrzeuge: BMW 116, Peugeot Speedfight 2

Wohnort: Marktredwitz

  • Nachricht senden

23

Samstag, 20. Februar 2010, 12:31

So, hab jetzt auch auf die Kennzeichenbeleuchtung vom e90 umgerüstet. Super Anleitung! :thumbup:

Aber jetzt zeigt mir der Boardcomputer an, dass die Birnen hinten kaputt sind. Hab hier gelesen, dass man einen 180 Ohm Wiederstand parallel einlöten soll. Klappt des? Weil dann werd ich mir von Conrad gleich mal welche bestellen.
Es kann die paradoxe Situation entstehen, dass ein Produkt durch Aufwenden von Arbeit weniger wert geworden ist. ;)


deepblue

Divenbändiger

  • »deepblue« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW Golf 7 GTI - Peugeot 206CC

Wohnort: Bad Pyrmont - Frankfurt - Mainz

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

24

Samstag, 20. Februar 2010, 21:11

Paddy hat wohl einen 180 Ohm Widerstand verbaut.

Es scheint so zu sein, als ob alle 6 Zylinder Modelle die Überwachung haben. Bei den 4 Zylinder´n scheint keine Überwachung verbaut zu sein.

Werde dann demnächst der Anleitung noch ein Update verpassen.
Status: OK

Passion09

gesperrt

  • »Passion09« wurde gesperrt

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 23. Februar 2010, 16:21

Hallo, habe ein kleines Problem, die Anleitung ist soweit super, stecke nur in der Vorbereitung etwas fest.

Ich fahre einen E46 Cabrio FL.
Und zwar habe ich alle Stecker von der Kofferraum Innenverkleidung entfernt, kann diese zwar nochnicht ganz abmachen, aber weiter nicht schlimm.
Ebenfalls habe ich die 4 Torx schrauben von der Griffleiste abgemacht, bekomme diese aber nicht ab.
Mir scheint es so als ob diese mit dem oberen lackierten Teil zusammenhängt, da wo der Taster zum öffnen drin ist, und da ist das BMW Emblem auch noch mit dran.
Wie bekomme ich die Griffleiste nun ab? Bitte euch um Hilfe, stehe hier vor meinem halb zerlegten Heck und komme nicht weiter.

Gruß Fabian

Hanya

Anfänger

Beiträge: 41

Registrierungsdatum: 7. April 2008

Modell: E46 - Touring - 320i

Weitere Fahrzeuge: BMW 116, Peugeot Speedfight 2

Wohnort: Marktredwitz

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 24. Februar 2010, 19:31

Bei mir war's genauso. Wichtig ist halt dass die vier Schrauben von außen gelöst sind und dann musst ich vorsichtig anziehen, weil die Leiste leicht festgeklebt war. Is aber kein Problem, kannst nichts kaputt machen. Denk das Verkleben kommt vom Schaumstoff, welcher hinter der Leiste ist und der Hitze im Sommer welchen diesen wahrscheinlich leicht schmelzen lässt. ;)

Werd übrigens am Freitag beim Conrad vorbeifahren und mir zwei Wiederstände holen zwecks der Check Control. Mach natürlich Bilder und berichte ob alles geklappt hat, ggf. kann deepblue die Anleitung dann noch anpassen.

Halt euch am laufenden!
Es kann die paradoxe Situation entstehen, dass ein Produkt durch Aufwenden von Arbeit weniger wert geworden ist. ;)


deepblue

Divenbändiger

  • »deepblue« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW Golf 7 GTI - Peugeot 206CC

Wohnort: Bad Pyrmont - Frankfurt - Mainz

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 25. Februar 2010, 08:46

Ja, mach doch dann bitte ein Bild vom velöteten Widerstand, dann nehme ich dies gerne mit auf.

Grüße

Ralph
Status: OK

Passion09

gesperrt

  • »Passion09« wurde gesperrt

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 25. Februar 2010, 23:28

Hat alles wohl super geklappt mit der Leiste, hab aber nicht mitgedacht das die Kennzeichenbel. garnich ans Cabrio passt..
Hab in der kleinen Leiste garkein Platz diese da unterzubringen. Gibts da Tipps oder Tricks?
Oder ne alternative Lösung mit Soffiten; empfehlungen vill?

Achja, wenns nicht geht würde, dann hätte ich Orig LED Kennzeichenbel. vom E90 zum verkauf..

deepblue

Divenbändiger

  • »deepblue« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: VW Golf 7 GTI - Peugeot 206CC

Wohnort: Bad Pyrmont - Frankfurt - Mainz

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Freitag, 26. Februar 2010, 07:38

Schreib doch Paddy CI mal eine PN. Er hat die Kennzeichenbeleuchtung im Coupé verbaut. Da dürfte die Leiste ja sehr ähnlich, wenn nicht sogar gleich sein.
Status: OK

Beiträge: 731

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E88 120i

Wohnort: Berlin - Köpenick

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

30

Freitag, 26. Februar 2010, 11:24

nein, gleich sind die nicht, die haben andere teilenummern.

Biete Mechatronikerleistungen


und

speziell Exzenterwellen- und Zwischenhebelwechsel N42/N46