BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


niemand

Waldorf (nicht Schüler)

Beiträge: 26 909

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2010

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Lancia Delta Integrale Benziner 1:8 / Giant Talon 1

Wohnort: Nördlich Berlin

Danksagungen: 873

  • Nachricht senden

16

Samstag, 15. September 2012, 21:08

Als ich sie aufgeflext habe kam Öl raus Wolfi...kein Gel. Waren ori Hydros gewesen. :)
Zitat:"Wenn Frauen Kopfschmerzen haben, nehmen sie Spalttabletten. Denn Spalt schaltet den Schmerz ab.
Umgekehrt gilt das leider auch.":whistling:



„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 947

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

17

Samstag, 15. September 2012, 21:16

Bei Wolfi seinen kam ja gar nichts mehr raus, bzw. vor Jahren das Letzte..... :D
Öl ist drin wie Daniel schon sagte, als "Dämpfungsglied".
Aber nur bei den Hydrolagern, die anderen sind ganz normale (Meyle) Gummi-Metalllager. :)
Gruss Tommy

Wolfi E30

Obdachloser

Beiträge: 1 700

Registrierungsdatum: 1. Mai 2008

Modell: E46 - Cabrio - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E30-Cabrio, DB 280E W114, DB 280SL Pagode, 2x Yamaha R1, Rollstuhl

Wohnort: Siegerland

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 16. September 2012, 13:44

Zitat

Bei Wolfi seinen kam ja gar nichts mehr raus, bzw. vor Jahren das Letzte


Moin

ja die waren pudeltrocken dei Teile, dass vor Jahren das letzte Tröpfchen rauskam ist sicherlich korrekt. :)

Aber was mir auffällt wenn man mal so bissi an der Vorderache vom Beemer rumschraubt, gegenüber der Konstrukion an meinem ollen Benz (Doppel-Dreieckslenker) ist das fast schon primitiv.

Grüße
Wolfi
Autos machen aber auch bissi Spass...

Stingray

Audi Quäler

Beiträge: 19 642

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05 ; Audi S5 Sportback BJ10

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 16. September 2012, 13:55

Habe meine auch wechseln lassen, waren tatsächlich fertig ... meine vielen von allein raus... Querlenker waren dagegen (trotz 122tkm) noch Top

d91x

Profi

Beiträge: 651

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: -

Wohnort: BW

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 26. September 2012, 21:47

Erst mal Danke für das HowTo!
Ich hab grade keine Zeit die Hydrolager selber zu wechseln... hab mal in einer freien nachgefragt wo ich den besitzer etwas kenne. Dort wurde mir gesagt dass es genau so viel kostet die Hydrolager zu tauschen wie den kompletten Querlenker.
Irgendwie kann ich mir das nicht so ganz vorstellen, vorallem Material inklu.

Kann mir jemand sagen was der tausch ohne Material in einer (freien) Werkstatt so ungefähr kosten darf?

Mfg
d91x

Wolfi E30

Obdachloser

Beiträge: 1 700

Registrierungsdatum: 1. Mai 2008

Modell: E46 - Cabrio - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E30-Cabrio, DB 280E W114, DB 280SL Pagode, 2x Yamaha R1, Rollstuhl

Wohnort: Siegerland

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 27. September 2012, 21:20

Hi

das eine kostet genau soviel wie das andere.......... sehr komisch da ja das komplette Wechseln sicherlich deutlich mehr Arbeit ist. Und dann noch inklusive Material ??? Noch merkwürdiger. :S

Wie soll denn so eine Rechnung aufgehen ? Lass dir mal konkrete Zahlen sagen und gib Bescheid.

Grüße
Wolfgang
Autos machen aber auch bissi Spass...

V-Pixel

///M Addicted

  • »V-Pixel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 044

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 335i

Wohnort: Schönberg, Niederbayern

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

22

Freitag, 28. September 2012, 07:36

Muss mich Wolfgang anschließen.
Sehr merkwürdige Werkstatt..

Wenn dieser Plan aufginge, hätte ich es so gemacht, da aber qualitative Querlenker deutlich teurer sind als einfach nur die Hydro's, habe ich die alleine gewechselt, da der Rest ja noch i.O. ist.

Die Meyle QL kosten glaube ich irgendwas mit 300 EUR.
Ein Satz Hydro's: 50 EUR

Arbeitszeit bei den Hydros: 1 Std. für mich, ein gelernter KFZ'ler sollte es schneller schaffen.
Bei den QL kann es u.U. um einiges länger dauern wenn die Lager am Traggelenk nicht so mitspielen wie man gern hätte.

Bin auch gespannt auf die Zahlen von der Werkstatt. Scheint so als wollen sie dir nur die QL aufquatschen damit sie mehr verdienen können.
Mit freundlichen Grüßen,
Manu :8):


Stingray

Audi Quäler

Beiträge: 19 642

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05 ; Audi S5 Sportback BJ10

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

23

Freitag, 28. September 2012, 08:54

Zitat

Erst mal Danke für das HowTo!
Ich hab grade keine Zeit die Hydrolager selber zu wechseln... hab mal in einer freien nachgefragt wo ich den besitzer etwas kenne. Dort wurde mir gesagt dass es genau so viel kostet die Hydrolager zu tauschen wie den kompletten Querlenker.
Irgendwie kann ich mir das nicht so ganz vorstellen, vorallem Material inklu.

Kann mir jemand sagen was der tausch ohne Material in einer (freien) Werkstatt so ungefähr kosten darf?

Mfg
d91x


Hab für die Hydrolager 60Euro gezahlt, der Einbau hat 100Euro gekostet. Gesamt also 160Euro.
Querlenker hätten vom Material her schon das 5 Fache gekostet.

Dani-Sahne

Chefchirurg

Beiträge: 9 985

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Limousine - 330i

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 614

  • Nachricht senden

24

Freitag, 28. September 2012, 09:10

... Noch dazu kommt beim Tausch der kompletetn Querlenker ne Spurvermessung die auch kostet. wobei es sein kann, dass deine "freie" das auch wenn nur das Hydrolager getauscht wird mit einkalkuliert hat...
Komisch klingt so oder so^^

Werde mir die Tage auch mal die Lager bestellen und dann mal schaun wie meine alten aussehen nach 122tkm (äußerlich gut... :D)

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Automatikgetriebe Software, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung, Grundmodul Reparatur (FH/ZV Relais)


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

QeMiSt

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 15. November 2011

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Buell XB12Ss

Wohnort: 23879 Mölln

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

25

Freitag, 28. September 2012, 09:24

@V-Pixel:
Die Preise kommen gut hin.

Ich habe anfang des Jahres auch die kompletten Querlenker gewechselt und für die neuen Meyle-Querlenker fast 300€ gezahlt. Der Wechsel der Querlenker hat ziemlich lange gedauert, da die mittleren Lager ziemlich fest waren (Gewinde war schon weggegammelt :wacko: ). In einer Werkstatt dürfe das ziemlich schnell teuer werden, wenn da auch solche Komplikationen auftauchen. So oder so sollte der Tausch der Hydrolager deutlich günstiger sein.

Edit @Dani-Sahne:
Meine Hydrolager waren bei ~128tkm schon recht fertig (sahen aber auch äußerlich gut aus :D )

Dani-Sahne

Chefchirurg

Beiträge: 9 985

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Limousine - 330i

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 614

  • Nachricht senden

26

Freitag, 28. September 2012, 09:31

Edit @Dani-Sahne:
Meine Hydrolager waren bei ~128tkm schon recht fertig (sahen aber auch äußerlich gut aus :D )

Hab noch dazu ein ganz leichtes Lenkradzittern, aber wirklich nur ganz leicht. Wird beim Bremsen aber auch nicht schlimmer oder so.. naja.. ich werds mal auf Verdacht machen ;)

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Automatikgetriebe Software, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung, Grundmodul Reparatur (FH/ZV Relais)


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

take_me_sfz

Member of the Month // Mai

Beiträge: 2 788

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2009

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 330D

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

27

Freitag, 28. September 2012, 10:59

Hier nochmal ne Anleitung ohne, dass ein Abzieher benötigt wird ;)

Querlenkerlager / Hydrolager am Querlenker wechseln -- E46
Schöne Grüße,
FloW


-->Wer Interesse an Fehlerspeicher auslesen oder etwas Codiert haben möchte, einfach mal melden (Raum Bremen).

Hier meine kleine Foto-Story zu meinem 3er


QeMiSt

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 15. November 2011

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Buell XB12Ss

Wohnort: 23879 Mölln

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

28

Freitag, 28. September 2012, 11:08

Hab noch dazu ein ganz leichtes Lenkradzittern, aber wirklich nur ganz leicht. Wird beim Bremsen aber auch nicht schlimmer oder so.. naja.. ich werds mal auf Verdacht machen ;)
Das hat sich bei mir auch mit Vibrationen und schwammigem Fahrverhalten bei höheren Geschwinidkeiten (ab 150kmh ca.) bemerkbar gemacht :!:

Vorsorgliches Tauschen der Hydros wird aber eh nicht schaden ;)

V-Pixel

///M Addicted

  • »V-Pixel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 044

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 335i

Wohnort: Schönberg, Niederbayern

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

29

Freitag, 28. September 2012, 14:20

@ Flow,
so gehts auch :D
Es ist nur etwas mehr gefummel mit der Zwinge und dem Schlüssel :)
Mit freundlichen Grüßen,
Manu :8):


d91x

Profi

Beiträge: 651

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: -

Wohnort: BW

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

30

Freitag, 28. September 2012, 14:36

Hab jetzt eine gefunden die es für ~110 macht, das find ich ok.
Allerdungs haben die keine verstärkte Ausführung da, also kauf ich die eben bei ebay.
Diese sind die richtigen nehm ich mal an, könnte mir das bitte jemand schnell beantworten?