BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 224

Modell: E46 - Coupe - 330Ci

Weitere Fahrzeuge: E36 316i Compact, BMW K100RS, BMW K1100RS

Wohnort: Mutterstadt

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

13 141

Dienstag, 13. März 2018, 23:56

im Steuergerät sind diverse Ersatzparameter abgespeichert die bei unplasibilität oder fehlen abgerufen werden...

das wiederum kann kleine Falschluftprobleme kaschieren weil er dann etwas fetter läuft.... ;)


das Leben genießen, denn jeder Tag könnte der letzte sein



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

robert330i (14.03.2018)

robert330i

Anfänger

Beiträge: 26

Modell: E46 - Limousine - 330i

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13 142

Mittwoch, 14. März 2018, 00:31

Die Erklärung war, das Auto nimmt dann Standardwerte an
Die Aussage zu den Standardwerten stimmt - damit ist ein Fallback eingebaut, so dass der Motor notbehlefsmäßig auch ohne LMM fahren kann.
Das die Symptome weg sein sollen, ist eher unwahrscheinlich - es kommt eine Menge Luft am Motor an die durch Werte die ein defekten LMM liefert oder durch die Standardwerte liefern, abweichen. Es kommt halt auf die Falschluftstelle und die Größe der Stelle an in wie weit die Abweichungen einen Einfluss auf das Laufverhalten haben.

Du kannst ja mal den Link einstellen, dann lässt sich die Aussage vielleicht noch besser einschätzen.


Hab den Link nicht mehr gefunden, reiche ich bei Gelegenheit dann nach. War aus dem BMW-Syndikat.

Danke, hatte einen Denkfehler. Dachte die Luft die im Motor ankommt und zuviel ist, fällt nicht auf, da kein Anfangswert mehr da ist, aber es wird ja mit dem Standardwert abgeglichen als Referenzwert :whistling:

Genau.
Durch anziehen des Lmms verschlissen sich die Falschluftstellen nicht :D


Verstehe ich nicht, wenn Teile verschlissen sind, dann kommt ja erst die Falschluftgeschichte zu Tage ;p

Dani

Transplantationsmonster

Beiträge: 11 584

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Cabrio - 330Ci

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

13 143

Mittwoch, 14. März 2018, 01:50

zum thema falschluft ist die entscheidende frage eben: wo kommt die falschluft denn nun rein?

kurzer ausschweif in die DME: es gibt ein kennfeld das besagt: bei X Grad Drosselklappenstellung und XYZ rpm ist davon auszugehen, dass so und so viel luft (mg/hub) angesaugt werden
solange ich mit LMM fahre interessiert das Kennfeld nicht, da die Luftmasse ja gemessen wird. Ziehe ich den LMM ab, geht die DME auf die genannte Tabelle zurück um die passende Einspritzmenge berechnen zu können.

Prinzipiell ist auch richtig, dass da eher "etwas zu viel " Luftmasse angenommen wird als zu wenig. Ist aber irrelevant, denn die Lambdaregelung arbeite auch ohne LMM, die hat mit dem ja nichts zu tun. da wird ja nur geschaut was rauskommt.
Er läuft deshalb also strenggenommen nicht "fetter", da das zu viel an Kraftstofff dank der Lambdaregelung wieder rausgerechnet wird. (mehr oder minder gut/schnell).

Zurück zur Anfangsfrage..
Falschluft kann ja entweder zwischen Drosselklappe/LLR und Kopf eintreten, oder zwischen LMM und Drosselklappe/LLR (Ganz klassisch: der poröse Faltenbalg).
In ersterem Fall hab ich auch nach dem Abziehen vom LMM noch gewisse Regelungsschwierigkeiten (merkt man hautpsächlich eben im Standgas bspw.) und in zweiterem Fall würde er ohne Luftmassenmesser theoretisch perfekt laufen.

Wenn man so grob im Kopf hat wie die Lambdaadaptionswerte bei seinem Motor im Normalzustand OHNE LMM aussehen, dann kann man auch in in*a recht gut sehen bzw. abschätzen wo die Falschluft reinkommt.

Es bleibt aber dabei... wenn man die genauen Zusammenhänge nicht im Kopf hat, dann KANN die "ich zieh den LMM ab" Diagnose helfen, tut sie aber oftmals eben nicht.
Die einen diagnostizieren über LMM abziehen einen defekten LMM, andere nen prosöen Faltenbalg, der nächste vmtl. ne defekte Drosselklappe, und spätestens der übernächste dann nen Kolbenkipper.
Ich wäre da immer etwas vorsichtig bei so Diagnosen. Alleine die Tatsache, dass er aufgrund des fest hinterlegten Kennfelds tendenziell eher fetter laufen möchte und das wegadaptiert kann über viele andere Probleme hinwegtäuschen.

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

benschamin (14.03.2018), ironsilver (14.03.2018), robert330i (14.03.2018)

MrUrb

Fortgeschrittener

Beiträge: 402

Modell: E46 - Touring - 330i

Weitere Fahrzeuge: ZZR 1200

Wohnort: Niesky

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

13 144

Mittwoch, 14. März 2018, 06:53

Oh mann, der Dani.
Manchmal glaub ich, du hast die Autos mit konstruiert.
Unglaublich was du alles weißt.

Hast denn auch n heißen tipp, zu der schlechten gasannahme/ unstabilen drehzahl in unteren Drehzahlen?
Oder vielleicht 2-3 Tipps?
Ich hab kein bock wild drauf los alle teuren sensoren zu tauschen, wäre schon gut, wenn mann wenigstens die Richtung wüsste.
Strikeeagle und andere freuen sich sicher auch über ne idee.
Elektronische Bauteile arbeiten mit Rauch in ihrem Innern, wenn er heraus kommt, sind sie kaputt.

Adi

0w40 ist der Teufel!

Beiträge: 4 468

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW 525i Touring LPG

Wohnort: Lüneburg

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

13 145

Mittwoch, 14. März 2018, 09:54

Kennt einer von euch H7-LED-Leuchten, die tatsächlich zugelassen sind?
Paar Leute im Inet behauten es gibt welche von OSRAM oder Phillips, ich kann aber nichts finden.
Gruß Adrian


Mein Pampersbomber

Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett


Dani

Transplantationsmonster

Beiträge: 11 584

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Cabrio - 330Ci

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

13 146

Mittwoch, 14. März 2018, 10:15

@MrUrb
ne, die E46 Entwicklung war deutlich vor meiner Zeit^^

Ich geh mal davon aus du beziehst dich auf das Problem, dass es unmöglich zu sein scheint mit dem Gaspedal eine Drehzahl zwischen Leerlauf und 1500rpm zu halten?
Ab so 2000rpm klappt es dann meistens einigermaßen?

Hat zu 99% etwas mit der Gemischaufbereitung zu tun wenn das der Fall ist, und nicht mit iwelchen Sensoren (NWS, KWS o.ä.).
LPG mal aussen vor gelassen gibt es in meinen Augen erstmal drei "wahrscheinliche" Möglichkeiten: Falschluft, LMM, Benzindruck.

Alles 3 davon müsste sich in der Lambdaadaption abzeichnen wenn man mal reinschaut.
Was ich jetzt zuerst machen würde kommt eben auf den "Wartungszustand" von Motor an. Erstmal KGE grob prüfen (Unterdruck Öleinfülldeckel), dann würde ich ggf. alle Falschluftquellen abarbeiten (das beinhaltet beim 30er auch den Schlauch für die Abgasklappe.. ich zieh den gerne mal ab und mach nen Blindstopfen testweise drauf an der ASB, Sekundärluftpumpe, BKV usw..), mal testen was sich ohne LMM dann verändert, auch an den Lambdaadaptionswerten, und vmtl. am Ende mal den Benzindruck messen.

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

MrUrb

Fortgeschrittener

Beiträge: 402

Modell: E46 - Touring - 330i

Weitere Fahrzeuge: ZZR 1200

Wohnort: Niesky

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

13 147

Mittwoch, 14. März 2018, 13:52

Erst mal besten dank,
Kge ist etwa 1000km alt, benzindruck passt auch (vielleicht erinnerst du dich an die sache mit dem zu wenig leistung usw->alste pumpe hatte nur noch 2 bar)
In dem zuge kam auch gleich der Benzinfilter samt druckregler neu (bosch) vanos ist gemacht+ vdd.
Er saugt ganz leicht, aber merklich am öldeckel.
Vorkatsonden ca 500km alt bosch.
Ich steck demnächst mal den laptop an, und mach davon paar bilder, denn ich werd daraus nicht schlau, was welche zahlen bedeuten.
Die sache mit der klappe ist n guter ansatz, der schlauch hinten vom Ventil zur dose am esd sieht nämlich auch schon ziemlich durch aus.
Im moment ist das ventil abgesteckt. (Elektrisch)
Elektronische Bauteile arbeiten mit Rauch in ihrem Innern, wenn er heraus kommt, sind sie kaputt.

MichaelB

Schüler

Beiträge: 173

Modell: E46 - Touring - 325i

Weitere Fahrzeuge: e39 528i Touring, Yamaha XJR1300

Wohnort: close to Hamburch

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

13 148

Mittwoch, 14. März 2018, 19:41

Moins´n,

bevor ich den alten Seitenblinker-Faden aus der Versenkung hervor hole hier mal schnell gefragt... mein Lütter hat mittlerweile recht matte Seitenblinker und die sollen jetzt neu.
Die FL 3-eckige Form mag ich nun nicht sooo gern und fand stattdessen diese hier
Sollten passen, oder?
Ich schätze mal die Ausschnitte im Kotflügel sind bei FL und VFL gleich?

Gruß
Michael

Beiträge: 7 828

Modell: E46 - Limousine - 316i

Danksagungen: 372

  • Nachricht senden

13 149

Mittwoch, 14. März 2018, 19:45

Die Ausschnitte sind anders, also denk ich nicht das die passen.

MichaelB

Schüler

Beiträge: 173

Modell: E46 - Touring - 325i

Weitere Fahrzeuge: e39 528i Touring, Yamaha XJR1300

Wohnort: close to Hamburch

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

13 150

Mittwoch, 14. März 2018, 19:59

OK...

weiter unten im DropDown Menü klärt es sich dann - verwirrend nur, dass sie via HSN / TSN auf den ersten als passend angeboten werden ?(

kall3

Meister

Beiträge: 2 526

Modell: E46 - Limousine - 325i

Weitere Fahrzeuge: Fahrrad

Wohnort: grebenstein

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

13 151

Mittwoch, 14. März 2018, 20:18

Den 325i gab es schon vor dem Facelift.

Strikeeagle

MFT-Lieb-hab-bär

Beiträge: 3 648

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: E46 - Cabrio - 330Ci

Weitere Fahrzeuge: sind verkauft

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

13 152

Mittwoch, 14. März 2018, 21:18

Moins´n,

bevor ich den alten Seitenblinker-Faden aus der Versenkung hervor hole hier mal schnell gefragt... mein Lütter hat mittlerweile recht matte Seitenblinker und die sollen jetzt neu.



Äh nein. Deswegen tauscht man keine Blinker. Erst recht nicht gegen billige. Ich hab noch billige Depo fürs Cabrio/Coupe liegen in weiß. Ich finde sie schrecklich.

Was matte Blinker angeht ...



Kann man auch von Hand sehr schnell aufpolieren , wie neu danach...
320i Limo Avusblau - 330Ci Cabrio Stahlblau



Zitat von »Dani«

immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

Strikeeagle

MFT-Lieb-hab-bär

Beiträge: 3 648

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: E46 - Cabrio - 330Ci

Weitere Fahrzeuge: sind verkauft

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

13 153

Mittwoch, 14. März 2018, 21:21

Kennt einer von euch H7-LED-Leuchten, die tatsächlich zugelassen sind?
Paar Leute im Inet behauten es gibt welche von OSRAM oder Phillips, ich kann aber nichts finden.



Meines Wissens gibt es LEDs, aber keine zulassung im Bereich der STVO. Warte mal noch ein paar Jahre ... würde mich nicht wundern, wenn dann Halogenscheinwerfern mit H7 LED rumfahren dürfen ...
320i Limo Avusblau - 330Ci Cabrio Stahlblau



Zitat von »Dani«

immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

M54B25

Coupé Träger

Beiträge: 1 690

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

13 154

Mittwoch, 14. März 2018, 21:49

Kann man auch von Hand sehr schnell aufpolieren , wie neu danach...
Dazu wollte ich dich letzten schon fragen (aber deinen Thread nicht vollspamen :rolleyes: ) Welche Politur und was für ein Pad hast du genommen - oder hast du das wirklich manuell gemacht ?
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

Zur Abstimmung Stammtisch Ost/Berlin Treffen Frühjahr/-sommer 2018 bitte hier entlang...

Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen in Deutschland

Strikeeagle

MFT-Lieb-hab-bär

Beiträge: 3 648

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: E46 - Cabrio - 330Ci

Weitere Fahrzeuge: sind verkauft

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

13 155

Mittwoch, 14. März 2018, 22:06

Welche Politur und was für ein Pad hast du genommen - oder hast du das wirklich manuell gemacht ?


Rupes LHR75E mini, 75mm hartes Pad, irgend eine alte Politur (Kunststoff ist eh viel weicher als Autolacke). 30 sec später war alles fertig.

Wer gerne bastelt und evtl ne kleine Maschine wie eine Proxxon WPE hat oder einen Dremel, mit sehr niedriger Drehzahl hat, der kann auch mit hartem Schaumstoffpad und einer flüssigen Politur arbeiten.
Wer aber auch weiß, dass man mit ner Maschine nicht in die Türgriffmulden kommt, der weiß, da geht was mit Handpolitur. Das wäre bei den blinkern auch möglich.
Hartes Pad wie der Sonax P-Ball & meguiars Ultimate Compound, die sich toll mit der Hand verarbeiten läßt. Würde länger dauern, aber gleiches Ergebnis, ohne eine 300€ Maschine zu kaufen. ;)

mein Lütter hat mittlerweile recht matte Seitenblinker und die sollen jetzt neu.


Wenn Du 14 Tage auf die Blinker verzichten kannst, gepolsterter umschlag, porto außen drauf 1x porto rein und zu mir senden.

Wenn die kommen polier ich die eben auf (auch Vergilbungen gehen wieder weg) und versiegele die mit UV Schutz und pack die direkt wieder in die Post. (nur ein Angebot, kein Muss)
320i Limo Avusblau - 330Ci Cabrio Stahlblau



Zitat von »Dani«

immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M54B25 (14.03.2018)



Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

""