BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


SPK

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 18. Januar 2014

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 10:10

Kannst das Kabel in den Motorraum legen und von da aus in den Innenraum durchs Batteriefach musst nur durch das Gummistechen
Verkaufe:

Depo LED Blinker VFL Limo Vorne
Dämpfer + Federn 80Tkm Coupe VFL VA und HA
Orginal Coupe Rückleuchten
M Seitenschweller VFL Coupe Neuware Orginal
M Fußstütze Schwarz
VFL Coupe Front

Alles VB

Stingray

Rückfälliger

Beiträge: 20 717

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05

Wohnort: Eddelak

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 11:58

Zitat

Kannst das Kabel in den Motorraum legen und von da aus in den Innenraum durchs Batteriefach musst nur durch das Gummistechen


Dann musst du ja trotzdem erst den innenraum öffnen um die Motorhaube zu öffnen... außer man macht das Abends und klemmt das ganze an eine Zeitschaltuhr.

SPK

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 18. Januar 2014

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 12:19

Also ich bin mit dem Kabel unten in der Front durchs Gitter und hab mir hinters Nummernschild einen Halter gebastelt wo ich den Stecker reinklemmen kann sieht kein Mensch und hält bombenfest
Verkaufe:

Depo LED Blinker VFL Limo Vorne
Dämpfer + Federn 80Tkm Coupe VFL VA und HA
Orginal Coupe Rückleuchten
M Seitenschweller VFL Coupe Neuware Orginal
M Fußstütze Schwarz
VFL Coupe Front

Alles VB

Tobi Coupe

Kolbenfresser

  • »Tobi Coupe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 528

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Simson S51 E

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

49

Freitag, 12. Dezember 2014, 13:17

Mach ich abends rein, die äußere Ummantelung eins Kabels abmachen (muss aber ausreichend Querschnitt für 1400W haben) dann einfach die Tür zu die Kabel sind so dünn das nichts eingeklemmt wird.
Das mein "Adapterkabel" ca. 1m lang die Verbindung zum langen Label lege ich unter das Auto wegen der eventuell Feuchtigkeit.
Die Tage zieh'n ins Land, Erfolge sind so weit. Doch wir träumen stets von einer bess'ren Zeit

Flieger

Der den Teufelsmotor mit Autogas fährt

Beiträge: 5 185

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DR125SE

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

50

Freitag, 12. Dezember 2014, 15:53

Mach ich abends rein, die äußere Ummantelung eins Kabels abmachen (muss aber ausreichend Querschnitt für 1400W haben) dann einfach die Tür zu die Kabel sind so dünn das nichts eingeklemmt wird.
Das mein "Adapterkabel" ca. 1m lang die Verbindung zum langen Label lege ich unter das Auto wegen der eventuell Feuchtigkeit.

Bist du lebensmüde? Lass den Mantel mal schön drauf und verleg das Kabel ordentlich nach außen!
Ständig durch die Tür ist ein Kabelbruch vorprogrammiert! Bei 1400W --> 6,1A ist das nicht mehr witzig!
Es geht hier nicht mehr um ne Schutzkleinspannung von 12V im Fahrzeug, sondern um ne Netzspannung von 230V!

Wenn du Pech hast und die Phase bricht, heiß wird und nen Schluss zur Karosserie herstellt, bekommst du ordentlich eine gefeuert! Es würde auch vorher kein FI-Schutzschalter fliegen, weil die Reifen das Fahrzeug gut genug isolieren.
Du kannst natürlich um eine Schutzfunktion zu haben auch ne Erdung an die Karosserie anschließen. Ich gehe aber nicht davon aus das du so etwas in Erwägung ziehst...

Meine Fresse...wenn die Kinner mit Netzspannung spielen... :wall:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flieger« (12. Dezember 2014, 19:26)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

El Locko (12.12.2014), EddyG (12.12.2014), Flo330i (13.12.2014)

Flips

Frischluftfanatiker

Beiträge: 761

Registrierungsdatum: 22. Juni 2010

Modell: E46 - Cabrio - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Peugeot 2008 Allure 1,6 e-HDI, Ford Vignale Turnier 2,0 TDCI, Bürstner Levanto A647B Wohnmobil

Wohnort: Sauerland

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

51

Samstag, 13. Dezember 2014, 02:31

Alter Falter. Wenn ich das hier mal so überblicke, sind hier doch einige unterwegs, die Ihr Auto versehentlich zu warm rösten könnten. Ich suche entweder die Komplett Variante (teuer) oder die Nordic Variante, die ein Freund mal hatte, mit Stecker Anschluss im Kühlergrill, aber dann professionellem Rest, kein Heizlüfter. Das ist scheinbar gar nicht so einfach...

Tobi Coupe

Kolbenfresser

  • »Tobi Coupe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 528

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Simson S51 E

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

52

Samstag, 13. Dezember 2014, 12:23

Berühigt euch mal wieder...
Gestern mit einem Kumpel gesprochen der Elektriker ist, der sagte auch das man es eigentlich nicht macht, aber auch keine Probleme darstellt, sofern man die Kabel regelmäßig kontrolliert.

Würde auch was anderes nehmen, muss mal nach einem relativ dünnen Kabel suchen was diese Leistung ohne Problem schaltet.
Die Tage zieh'n ins Land, Erfolge sind so weit. Doch wir träumen stets von einer bess'ren Zeit

EddyG

Ohne LPG - Ohne mich

Beiträge: 4 929

Registrierungsdatum: 16. Januar 2013

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: E46 - Touring - 320i

Weitere Fahrzeuge: e39 523i Touring, Yamaha RD50M

Wohnort: Dierdorf

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

53

Samstag, 13. Dezember 2014, 12:54

Berühigt euch mal wieder...
Gestern mit einem Kumpel gesprochen der Elektriker ist, der sagte auch das man es eigentlich nicht macht, aber auch keine Probleme darstellt, sofern man die Kabel regelmäßig kontrolliert.

Würde auch was anderes nehmen, muss mal nach einem relativ dünnen Kabel suchen was diese Leistung ohne Problem schaltet.
Wäre mir persönlich trotzdem zu riskant. Da reicht es schon 1x nicht ganz aufzupassen und dann hat man den Salat. Da das Ding eh im Beifahrerfußraum sitzt kann man das Kabel ja einfach durch die Blindstoßfen in den Batteriekasten führen. Motorhaube auf, vom Fahrrer gesehen rechts Kabel reinführen und zusammenstecken, Haube zu fertig. Kommt kein Wasser rein und alles ist zu. Musst halt die Haube öffnen woran aber sicher keiner scheitern wird. Wenns abgeklemmt wird evtl ne Schutzkappe über den Stecker ziehen und irgendwo festmachen....evtl sogar mit Klett. Den Batteriekasten halte ich am geeignetsten dafür da dort kein Kabel geklemmt/gequetscht wird und einen so großen Mehraufwand stellt das ganze nicht da. Sehe sogar den Vorteil darin das, wenn das Gebläse abgeschaltet ist, keine Kabel im Fußraum bzw dem Handschuhfach rumfliegen sondern alles schön im Batteriekasten verschwindet. Wäre jetzt so mal mein Gedanke :D

Könntest du aber vlt. ein Bild machen wie das bei dir eingebaut aussieht? Würde mich mal interessieren :)

Biete Fehlerspeicher auslesen & codieren im Raum Neuwied/Dierdorf an. Vanos-Service / LPG Service KME & Prins. Reifenmontage & wuchten.


blackworker

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 8. Juli 2014

Modell: E46 - Touring - 320d

Wohnort: Raum Erlangen/Nürnberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

54

Samstag, 13. Dezember 2014, 12:54

Bei 1400 Watt und geschätze 20m Leitungslänge brauchst du mindestens ~0.6mm², je mehr desto besser, je nachdem was für ein Verbraucher (cos phi) dahinter hängt und Abhängig von der Isolierung der Leitung.

Knackpunkt ist nicht nur das du dir die Karosserie unter 230 Volt setzten kannst, sondern auch ein Kabelbrand der durch eine leichte Quetschung aber Abknicken des Drahtes als Ursache hat. (Wenn du schon ein besonders dünnes Kabel suchst)

Tobi Coupe

Kolbenfresser

  • »Tobi Coupe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 528

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Simson S51 E

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

55

Samstag, 13. Dezember 2014, 13:05

Das Kabel ist ja nur das Adapterkabel und nur einen Meter lang...
Foto kann ich bei Zeiten mal machen.
Die Tage zieh'n ins Land, Erfolge sind so weit. Doch wir träumen stets von einer bess'ren Zeit

Flieger

Der den Teufelsmotor mit Autogas fährt

Beiträge: 5 185

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DR125SE

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

56

Samstag, 13. Dezember 2014, 17:22

Der cos phi bei ner Ohmschen Last ist 1, von daher irrelevant!

Und nein, es ist nicht ok den Mantel zu entfernen! Im Gegenteil, es ist grob fahrlässig!

blackworker

Schüler

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 8. Juli 2014

Modell: E46 - Touring - 320d

Wohnort: Raum Erlangen/Nürnberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

57

Samstag, 13. Dezember 2014, 18:37

Der cos phi bei ner Ohmschen Last ist 1, von daher irrelevant!

Und nein, es ist nicht ok den Mantel zu entfernen! Im Gegenteil, es ist grob fahrlässig!

Und was ist mit der Leitung?



""