BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

16

Samstag, 11. September 2010, 22:16

Nicht unbedingt, bei Wärme dehnt sich das Innenteil.
Gruss Tommy

BMW_MF

Schüler

  • »BMW_MF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Mai 2008

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

17

Samstag, 11. September 2010, 22:17

wie kann ich das denn überprüfen ?
ich will ja nich grad alles auseinander flexen und dann mit schellen rumpfuschen.

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

18

Samstag, 11. September 2010, 22:23

Am Kat klopfen-vielleicht hört man da schon was. (bei kalter Abgasanlage)
Bei laufendem Motor mal hinten am Endrohr die Abgasanlage zuhalten (Handschuh oder Lappen und fest halten :) )ob irgendwo was zischt z.B.
Den Kat ausbauen (nix flexen) und schütteln, dann hört man es wenn was ist.
Kann sonst aus der Ferne auch nicht viel machen.
Gruss Tommy

BMW_MF

Schüler

  • »BMW_MF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Mai 2008

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

19

Samstag, 11. September 2010, 22:28

Ich werd das mit dem klopfen mal ausprobieren, das mit dem kat Ausbau, die Abgasanlage ist noch Original bis zum Esd , das ist alles ein Komplettes Rohr sozusagen.
idanke schonmal für den tip, werds ausprobieren,

BMW_MF

Schüler

  • »BMW_MF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Mai 2008

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 12. September 2010, 15:07

Habe Heute mal reingeschaut im kat, ist nix besonderes zu sehen alles normal.

BMW_MF

Schüler

  • »BMW_MF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Mai 2008

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 12. September 2010, 21:52

Hallo nochmal
Ich habe Heute mein Fehlerspeicher ausgelesen.Die Meldung ist:
P0170
Kraftstoffregelung Zylinderreihe 1
Fehlfunktion.

Kann mir jemmand sagen was das genau bedeutet??

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

22

Montag, 13. September 2010, 21:02

Lambdasonde Bank1 (hast Du bei kaltem oder warmen Motor ausgelesen ?)
Bei kaltem Motor normal, Lambda muss erst heiss werden um korrekt regeln zu können.
Zündkerzen, Zündspule.
Nebenluft: mit Bremsenreiniger vorsichtig den Ansaugtrakt absprühen, wenn er schneller läuft hast Du die Stelle gefunden.
Möglichkeiten gibt es da schon ein paar.
Gruss Tommy

BMW_MF

Schüler

  • »BMW_MF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Mai 2008

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 22. September 2010, 20:19

Also so langsam dreh ich durch.
jetzt hat das ABS nen fehler und die lampe leuchtet auf,
drin steht, das das ABS Steuergerät unplausible CAN daten vom motorsteuergerät bekommt.

BMW_MF

Schüler

  • »BMW_MF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Mai 2008

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 29. September 2010, 15:16

Hallo Leute
Also ich schreibe mal was ich bis jetzt alles ausgewechselt habe.

-Nockenwellensensor
-Kurbelwellensensor
-Regel Lambdasonde
-Einspritzdüsen
- Benzindruckregler
-Drosselklappen Potenziometer
-Leerlaufregler
Kurbelgehäuse entlüftung Schlauch und Ventil
-Luftmassenmesser
-Unterdrucksystem schläuche komplett erneuert
-Kraftstofffilter

und das problem besteht weiterhin, Im warmen zustand nach neustart leerlauf drehzahl schwankungen.
und der motor läuft im allgemeinen ziemlich unruhig.
teilweise hat er leistungsverlust.
irgendwie muss der fehler doch zu finden sein.
hatte denn noch niemmand so ein problem??
:( :( :(

betzch89

Schüler

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 15. Februar 2010

Modell: E46 - Limousine - 316i

Modell 2: -

Wohnort: Waldmünchen

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 29. September 2010, 16:06

würde zwar im Fehlerspeicher stehen, aber sonst hast du ja fast alles gewechselt:

Zündspulen!!!
würde alles erklären, aber wie gesagt wäre im Fehlerspeicher angegeben.
:bmw2:
mfg
betzch89


BMW_MF

Schüler

  • »BMW_MF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Mai 2008

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 5. Oktober 2010, 22:22

Hallo nochmal
Die Zündspulen sind auch gewechselt.
Hat sich nix geändert , läuft immernoch schlecht.

:(

BMW_MF

Schüler

  • »BMW_MF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 1. Mai 2008

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 5. Oktober 2010, 22:23

Hallo nochmal<br>Die Zündspulen sind auch gewechselt.<br>Hat sich nix geändert , läuft immernoch schlecht.<br><br>&nbsp;<img src="wcf/images/smilies/sad.png" wcf_src="wcf/images/smilies/sad.png" alt=":(" title="sad">&nbsp;<br><br>



""