BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Daniel_F.

unregistriert

16

Freitag, 9. September 2011, 10:29

Spätestens in ner richtigen Kontrolle habt ihr mit Euren Gefälligkeitseintragungen eh verschissen :thumbsup: Blöderweise gibts auf solche Lärmbelästigung ja nur noch ne Mängelkarte und keine Stillegung mehr. ;(

marco323ci

Schüler

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 15. August 2007

Modell: E46 - Coupe - 323Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Haibike -Hai Impact

Wohnort: Düren

  • Nachricht senden

17

Freitag, 9. September 2011, 10:35

Spätestens in ner richtigen Kontrolle habt ihr mit Euren Gefälligkeitseintragungen eh verschissen :thumbsup: Blöderweise gibts auf solche Lärmbelästigung ja nur noch ne Mängelkarte und keine Stillegung mehr. ;(


Das ist ja mal ne schwachsinns aussage...
So ein kommentar kann ja nur von einen verweigerer solcher Anlagen kommen.

Bastuck mit VSD und MSD Rohren und der Klang ist Göttlich...habe ich
selber bei mir verbaut
[url]www.BMW-Rhld.de[/url]
[url]www.e46coupe.de.vu[/url]

niemand

Waldorf (nicht Schüler)

Beiträge: 29 461

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2010

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Lancia Delta Integrale Benziner 1:8 / Giant Talon 1

Wohnort: Nördlich Berlin

Danksagungen: 1082

  • Nachricht senden

18

Freitag, 9. September 2011, 10:39

Spätestens in ner richtigen Kontrolle habt ihr mit Euren Gefälligkeitseintragungen eh verschissen :thumbsup: Blöderweise gibts auf solche Lärmbelästigung ja nur noch ne Mängelkarte und keine Stillegung mehr. ;(


Das ist ja mal ne schwachsinns aussage...
So ein kommentar kann ja nur von einen verweigerer solcher Anlagen kommen.

Bastuck mit VSD und MSD Rohren und der Klang ist Göttlich...habe ich
selber bei mir verbaut

Nur weil es gut klingt, heißt es noch lange nicht das es nicht trotzdem Lärmbelästigung sein kann und andere Leute stört. Also wer hier Schwachsinn schreibt bleibt wohl offen. :whistling:
Zitat:"Wenn Frauen Kopfschmerzen haben, nehmen sie Spalttabletten. Denn Spalt schaltet den Schmerz ab.
Umgekehrt gilt das leider auch.":whistling:



„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.

BlutgruppeM

Cocktail-Victim

Beiträge: 5 108

Registrierungsdatum: 18. April 2009

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E91 LCI 318d, Kawasaki ZX-6R

Wohnort: Nürburgring

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

19

Freitag, 9. September 2011, 10:41

Gefälligkeitsgutachten ?(

Na wer hat dir denn den Quatsch erzählt :gruebel:
Ich hab eine offizielle Eintragung durch eine TÜV-Hauptgeschäftsstelle
bei mir um die Ecke. Der ESD wurde auch nicht per Einzelabnahme
oder ähnlichem Eingetragen, sondern per Originalgutachten für die
ABE-Version. Das hat dem Prüfer nach erfolgter DB-Messung
vollkommen ausgereicht (da sich die ABE und SS-Version nur im Sound unterscheiden) :P

By the way........ Der ESD war fast 2 Jahre lang nicht eingetragen und aufgrund
deiner angeführten Mängelkarte (nach Kontrolle :( ) bin ich erst zum TÜV......
danach mit der Eintragung ab zum Jagdverein und alles ist i.O.


Blöderweise gibts auf solche Lärmbelästigung ja nur noch ne Mängelkarte und keine Stillegung mehr. ;(


Deine Thesen die du hier so raus haust sind schon arg lustig...... womit belegst du das denn :gruebel:
Lärmbelästigung ist ein genau deffinierter Begriff bzw. sind die Grenzwerte, ab denen man es
Lärmbelästigung nennen könnte genau festgeschrieben. Wäre mein ESD lauter als die gesetzliche
Vorgabe, dann hätte den bestimmt kein Prüfer auf legalem Wege (so wie bei mir) eingetragen.
Also bevor man irgendwelchen stuss schreibt erstmal überlegen.
Mfg Manuel
Meine Fotostorys:



Wie poste ich richtig :gruebel:
Nachdem ich die Suche und die FAQ erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen,
benutze einen sehr kreativen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen und veröffentliche einen
so eindeutigen Text, dass sich jeder etwas anderes darunter vorstellt.

Daniel_F.

unregistriert

20

Freitag, 9. September 2011, 11:03

Spätestens in ner richtigen Kontrolle habt ihr mit Euren Gefälligkeitseintragungen eh verschissen :thumbsup: Blöderweise gibts auf solche Lärmbelästigung ja nur noch ne Mängelkarte und keine Stillegung mehr. ;(


Das ist ja mal ne schwachsinns aussage...
So ein kommentar kann ja nur von einen verweigerer solcher Anlagen kommen.

Bastuck mit VSD und MSD Rohren und der Klang ist Göttlich...habe ich
selber bei mir verbaut
Du bist mein Held :thumbsup: Vermutlich bist Du einer von den ganz Harten, die meinen in nem Tunnel mit Passanten 2 Gänge runter schalten zu müssen um zu zeigen was sie für nen kleinen haben :whistling:

Aber da gibts ne ganz einfache Lösung zum Ausgleich der Trommelfellattacke:

Kennzeichen aufschreiben, bei der bösen Rennleitung oder der Versicherung die Adresse ausfindig machen, vorbeifahren und einen freundlichen Gruss am Auto hinterlassen :love:

@Manuel

Nenn es wie Du möchtest, aber die Eintragung einer Abgasanlage ohne Gutachten ist auch nur noch in der Eifel oder bei einschlägigen Firmen wie SAT, KBR usw möglich.

BlutgruppeM

Cocktail-Victim

Beiträge: 5 108

Registrierungsdatum: 18. April 2009

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E91 LCI 318d, Kawasaki ZX-6R

Wohnort: Nürburgring

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

21

Freitag, 9. September 2011, 11:38

@Daniel:

Genau das ist eben nicht der Fall z.B: Stichwort Einzelabnahme.......
Der zuständige Prüfer kontrolliert anhand der gesetzlichen Vorgaben
sowie den anerkannten Regeln der Technik ob das einzutragende Teil
den Anforderungen entspricht und wenn dem so ist dann gibt er sein
OK in Form einer Abnahme.

Das es bei manchen Firmen möglich ist auch Teile eingetragen zu bekommen
die einem kein normaler TÜV´er eintragen würde weiss ich selber und
finde ich auch nicht i.O. aber in meinem Falle verwehre ich mich gegen
deine Aussage das es sich hier um ein Gefälligkeitsgutachten o.ä. gehandelt
hat.

Nochmals: Mein ESD wurde bei einer Hauptgeschäftsstelle des TÜV-Rheinland
eingetragen (und bei keiner Hinterhofwerkstatt ). Der TÜV´er hat im Rahmen
der Eintragung mehrmals mit dem Hersteller (Eisenmann) telefoniert
und hat sich sämtliche zur verfügung stehenden Unterlagen zuschicken lassen.
Nach genauer Prüfung des Sachverhaltes sowie DB-Messung usw. hat er mir letzendlich
sein OK gegeben und damit ist die Eintragung rechtskräftig und zu 100% zulässig.
Damit bestehe ich jede Kontrolle und da kann mir auch niemand ans Bein pinkeln.

Aber generell: Ich bin auch kein Freund von überlauten ESD´s oder dem sonstigen
Quatsch den man so bei manchen Wagen sehen kann. Es gibt nunmal genau deffinierte
Gesetze die einem sagen was geht uns was nicht und die haben auch einen Sinn.
Mir selber gehen die ganzen möchtegern Rennwagen die hier so rummfahren auch tierisch
auf den Keks und ich lach mich jedesmal schlapp wenn diese Wagen bei einer kontrolle
in die Einzelteile zerlegt werden.

Aber Fakt ist, das wenn man sich an die Vorgaben hält dann steht einer Eintragung nichts im Wege
und dann hat das auch nichts mit Gefälligkeiten o.ä. zu tun sondern ist einfach die logische Konsequenz
aus dem erfüllen der gesetzlichen und handwerklichen Vorgaben. So einfach :)
Mfg Manuel
Meine Fotostorys:



Wie poste ich richtig :gruebel:
Nachdem ich die Suche und die FAQ erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen,
benutze einen sehr kreativen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen und veröffentliche einen
so eindeutigen Text, dass sich jeder etwas anderes darunter vorstellt.

luvBMW

Herr von und zu-auf und davon

  • »luvBMW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 20. Januar 2011

Modell: E46 - Limousine - 323i

Modell 2: -

Wohnort: Limburg

  • Nachricht senden

22

Freitag, 9. September 2011, 14:59

Mensch jungs jetz is ja mal gut...
ich will auch kein krachmacher sondern einfach nur nen schönen auspuff mit dem gewünschten "braddel" effekt
ich danke blutgruppe M für die information die ich haben wollte
ich wollte keine diskussion wem was nicht passt oder son mist...
habe meine informationen bekommen und bin zufrieden werde mich danach entscheiden und danke euch dickköpfen ^.^
lg aus kreis limburg weilburg ;)

marco323ci

Schüler

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 15. August 2007

Modell: E46 - Coupe - 323Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Haibike -Hai Impact

Wohnort: Düren

  • Nachricht senden

23

Freitag, 9. September 2011, 15:03

Spätestens in ner richtigen Kontrolle habt ihr mit Euren Gefälligkeitseintragungen eh verschissen :thumbsup: Blöderweise gibts auf solche Lärmbelästigung ja nur noch ne Mängelkarte und keine Stillegung mehr. ;(


Das ist ja mal ne schwachsinns aussage...
So ein kommentar kann ja nur von einen verweigerer solcher Anlagen kommen.

Bastuck mit VSD und MSD Rohren und der Klang ist Göttlich...habe ich
selber bei mir verbaut
Du bist mein Held :thumbsup: Vermutlich bist Du einer von den ganz Harten, die meinen in nem Tunnel mit Passanten 2 Gänge runter schalten zu müssen um zu zeigen was sie für nen kleinen haben :whistling:

Aber da gibts ne ganz einfache Lösung zum Ausgleich der Trommelfellattacke:

Kennzeichen aufschreiben, bei der bösen Rennleitung oder der Versicherung die Adresse ausfindig machen, vorbeifahren und einen freundlichen Gruss am Auto hinterlassen :love:

@Manuel

Nenn es wie Du möchtest, aber die Eintragung einer Abgasanlage ohne Gutachten ist auch nur noch in der Eifel oder bei einschlägigen Firmen wie SAT, KBR usw möglich.

Mensch jungs jetz is ja mal gut...
ich will auch kein krachmacher sondern einfach nur nen schönen auspuff mit dem gewünschten "braddel" effekt
ich danke blutgruppe M für die information die ich haben wollte
ich wollte keine diskussion wem was nicht passt oder son mist...
habe meine informationen bekommen und bin zufrieden werde mich danach entscheiden und danke euch dickköpfen ^.^
lg aus kreis limburg weilburg ;)


Du bist mir ja ein ganz feiner Fifi...
Bei mir ist alles beim TÜV Rheinland eingetragen worden...
Du bist ein typischer Neidhammel.

Neidisch auf Leute die sich ihr auto umbauen wie es ihnen gefällt.
Deine Aussage ist mal mega assi.

Es scheint mir fast so, dass Du dich so verhälst da Du es ja sooo gut beschreiben kannst.

Du bist so ein Typ, dem man morgens bis abends in die Fresse hauen könnte. sich an gegenstände austoben
die schweine geld kosten... NEID
[url]www.BMW-Rhld.de[/url]
[url]www.e46coupe.de.vu[/url]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »marco323ci« (9. September 2011, 15:12)


marco323ci

Schüler

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 15. August 2007

Modell: E46 - Coupe - 323Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Haibike -Hai Impact

Wohnort: Düren

  • Nachricht senden

24

Freitag, 9. September 2011, 15:06

@Daniel:

Genau das ist eben nicht der Fall z.B: Stichwort Einzelabnahme.......
Der zuständige Prüfer kontrolliert anhand der gesetzlichen Vorgaben
sowie den anerkannten Regeln der Technik ob das einzutragende Teil
den Anforderungen entspricht und wenn dem so ist dann gibt er sein
OK in Form einer Abnahme.

Das es bei manchen Firmen möglich ist auch Teile eingetragen zu bekommen
die einem kein normaler TÜV´er eintragen würde weiss ich selber und
finde ich auch nicht i.O. aber in meinem Falle verwehre ich mich gegen
deine Aussage das es sich hier um ein Gefälligkeitsgutachten o.ä. gehandelt
hat.

Nochmals: Mein ESD wurde bei einer Hauptgeschäftsstelle des TÜV-Rheinland
eingetragen (und bei keiner Hinterhofwerkstatt ). Der TÜV´er hat im Rahmen
der Eintragung mehrmals mit dem Hersteller (Eisenmann) telefoniert
und hat sich sämtliche zur verfügung stehenden Unterlagen zuschicken lassen.
Nach genauer Prüfung des Sachverhaltes sowie DB-Messung usw. hat er mir letzendlich
sein OK gegeben und damit ist die Eintragung rechtskräftig und zu 100% zulässig.
Damit bestehe ich jede Kontrolle und da kann mir auch niemand ans Bein pinkeln.

Aber generell: Ich bin auch kein Freund von überlauten ESD´s oder dem sonstigen
Quatsch den man so bei manchen Wagen sehen kann. Es gibt nunmal genau deffinierte
Gesetze die einem sagen was geht uns was nicht und die haben auch einen Sinn.
Mir selber gehen die ganzen möchtegern Rennwagen die hier so rummfahren auch tierisch
auf den Keks und ich lach mich jedesmal schlapp wenn diese Wagen bei einer kontrolle
in die Einzelteile zerlegt werden.

Aber Fakt ist, das wenn man sich an die Vorgaben hält dann steht einer Eintragung nichts im Wege
und dann hat das auch nichts mit Gefälligkeiten o.ä. zu tun sondern ist einfach die logische Konsequenz
aus dem erfüllen der gesetzlichen und handwerklichen Vorgaben. So einfach :)


100% zustimme :thumbsup:
[url]www.BMW-Rhld.de[/url]
[url]www.e46coupe.de.vu[/url]

luvBMW

Herr von und zu-auf und davon

  • »luvBMW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 20. Januar 2011

Modell: E46 - Limousine - 323i

Modell 2: -

Wohnort: Limburg

  • Nachricht senden

25

Freitag, 9. September 2011, 15:13

ist ja jetzt mal egal manche leute mögen älter sein, übervernünftig, finden einfach ein auto is nur ein auto
oder was auch immer das soll jetz hier kein grund zum streiten sein ihr macht meinen thread kaputt =(
also macht jetz sitz *pfeui*

marbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

Modell: E46 - Cabrio - 320Ci

Modell 2: -

Wohnort: Königswinter

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

26

Freitag, 9. September 2011, 15:52

Puh, das geht ja heiß her hier!

Ich möchte mich mal kurz einhängen - ich bin auch auf der Suche nach einem passendem ESD. Ich suche einen ESD der auch so schön brabbelt, tief klingt, ABER nicht so extrem laut ist. Würde gerne auf der Bahn fahren und mich weiter unterhalten können. Hatte unter meinem ersten Wagen (Polo6N) so ne Brülltüte und das war in der Stadt ganz nett, aber 3 Stunden Autobahn sind dann doch sehr anstrengend. Geschweige das meine Freundin das nervig findet... ;-)

Gibt es sowas überhaupt? Habe auch schon so eine Airbox in betracht gezogen, weil die ja "nur" lärm machen, wenn man vollgas gibt, aber davon raten viele ab.

Danke :)
Nur der HSV!!! :thumbup:

niemand

Waldorf (nicht Schüler)

Beiträge: 29 461

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2010

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Lancia Delta Integrale Benziner 1:8 / Giant Talon 1

Wohnort: Nördlich Berlin

Danksagungen: 1082

  • Nachricht senden

27

Freitag, 9. September 2011, 18:59

@ Marbo...siehe Post 2 etwas brummig in der Stadt und ruhiger auf der Autobahn. :thumbup:
Zitat:"Wenn Frauen Kopfschmerzen haben, nehmen sie Spalttabletten. Denn Spalt schaltet den Schmerz ab.
Umgekehrt gilt das leider auch.":whistling:



„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.

330Ci Eisenmann

Mr.Universum

Beiträge: 3 181

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Modell: E46 - Coupe - 330Ci

Modell 2: -

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

28

Freitag, 9. September 2011, 20:22

find die SS Version nicht laut und meiner ist ca 10 Jahre schon drunter.
Hat der Vorbesitzer montiert deswegen kann ich dir den Preis nicht sagen.
Aber du hast ja noch ein Soundrohr drunter da wirds lustig :D

marbo

Fortgeschrittener

Beiträge: 297

Registrierungsdatum: 21. Juli 2011

Modell: E46 - Cabrio - 320Ci

Modell 2: -

Wohnort: Königswinter

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

29

Freitag, 9. September 2011, 23:42

Okay,danke für den Hinweis,aber welcher von Schnitzer ist das genau? Und was kostet der Spaß?
Nur der HSV!!! :thumbup:

niemand

Waldorf (nicht Schüler)

Beiträge: 29 461

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2010

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Lancia Delta Integrale Benziner 1:8 / Giant Talon 1

Wohnort: Nördlich Berlin

Danksagungen: 1082

  • Nachricht senden

30

Freitag, 9. September 2011, 23:54

Zitat:"Wenn Frauen Kopfschmerzen haben, nehmen sie Spalttabletten. Denn Spalt schaltet den Schmerz ab.
Umgekehrt gilt das leider auch.":whistling:



„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.



""