BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kurzer

Schüler

  • »Kurzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Modell: E46 - Compact - 325ti

Modell 2: -

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Montag, 21. Januar 2013, 12:10

Bei meinem Vater war das Teil im Eimer und das Auto hat sich gefahren wie Schrott:) Das merkt man schon, wenn das Teil total im Eimer ist:)

Meiner läuft ja oben gut... Nur unten fehlt es an manchen Tagen an Drehmoment!

GrafSpee

Meister

Beiträge: 2 897

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: M5 Kompressor

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

32

Montag, 21. Januar 2013, 12:18

Das kann mehrere Gründe haben, DISA, Vanos.. es kann Einbildung sein oder vom Wetter abhängig.
Natürlich auch der LMM.
Aus der Ferne kann man das nicht so einfach nachvollziehen.
Es gibt halt bestimmte Mittel mit denen man nach dem Grund suchen kann.


.
Anpassung von Steuerteilen wie DME, EGS, EWS, KOMBI usw.....,
Leistungssteigerung und Abstimmung ,
Liveabstimmung mit Epromemulator und Laststeuerung,
Leistungsmessung mit DynoJet bis 2000PS


Kurzer

Schüler

  • »Kurzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Modell: E46 - Compact - 325ti

Modell 2: -

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

Montag, 21. Januar 2013, 12:24

DISA hatte ich schon in der Hand.. is gesund!
Wenn der LMM zu wenig berechnet, dann müsste man das doch auch bei hohen Drehzahlen merken?

GrafSpee

Meister

Beiträge: 2 897

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: M5 Kompressor

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

34

Montag, 21. Januar 2013, 12:51

Das ist nicht von der Drehzahl abhängig sondern von der Last bei einer bestimmten Drehzahlt.
Vereinfacht gesagt, muß deine Drosselklappe voll geöffnet sein damit bei der jeweiligen Drehzahl auch maximum eingespritzt wird.
Dann ist auch nicht gesagt das sich so ein Fehler lienare verhält.

.
Anpassung von Steuerteilen wie DME, EGS, EWS, KOMBI usw.....,
Leistungssteigerung und Abstimmung ,
Liveabstimmung mit Epromemulator und Laststeuerung,
Leistungsmessung mit DynoJet bis 2000PS


Kurzer

Schüler

  • »Kurzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Modell: E46 - Compact - 325ti

Modell 2: -

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

35

Montag, 21. Januar 2013, 12:59

Ok das kann ich mir virstellen!

Aber typischer wären schon NWS oder Vanos? Oder liege is da falsch? Der von meinem Vater ist mit defektem LMM fast ausgegangen!

GrafSpee

Meister

Beiträge: 2 897

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: M5 Kompressor

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

36

Montag, 21. Januar 2013, 13:26

Ich bin Dein Auto nicht gefahren und kann deshalb auch keine Aussage treffen in welche Richtung das mit dem Fehler gehen könnte.
Bei Dir ist der Fehler ja nicht immer da, das macht es schwieriger ihn zu finden.
Wenn untenrum auf einmal Leistung fehlt und dann wieder da ist gehören die Vanos schon in den Kreis der Verdächtigen.

Ich treffe eine Ausage nur dann wenn ich den Fehler nachweisen kann.
Alles andere sind Vermutungen die rein statistisch gerade mal stimmen könnten.
Wenn es bei 10 Autos in 8 Fällen die Vanos waren, dann sagt man einfach beim 11ten Auto auch Vanos.

Man müßte das Auto fahren und an Hand von Erfahrung genau einschätzen können, OK das sind die Vanos.

Es ist einfach aus der Ferne einen Tip abzugeben und irgend ein Typ in weiter ferne wechselt einen LMM für 250,-€ der es dann nicht war.
Das ist hier ja kein Pferderennen wo jeder einen Tip abgibt und einer ist der glückliche Gewinner.


.
Anpassung von Steuerteilen wie DME, EGS, EWS, KOMBI usw.....,
Leistungssteigerung und Abstimmung ,
Liveabstimmung mit Epromemulator und Laststeuerung,
Leistungsmessung mit DynoJet bis 2000PS


Kurzer

Schüler

  • »Kurzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Modell: E46 - Compact - 325ti

Modell 2: -

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

37

Montag, 21. Januar 2013, 13:32

Ok...
Vanos machen lassen scheint aber eh nicht zu schaden, wenn man hier mal so die Erfahrungsberichte liest!
Mache dann einfach diese Baisan Ringe rein und schaue mal, obs besser wird:)

GrafSpee

Meister

Beiträge: 2 897

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: M5 Kompressor

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

38

Montag, 21. Januar 2013, 13:46

Ja klar.... ist quasi ein Verschleißteil...

.
Anpassung von Steuerteilen wie DME, EGS, EWS, KOMBI usw.....,
Leistungssteigerung und Abstimmung ,
Liveabstimmung mit Epromemulator und Laststeuerung,
Leistungsmessung mit DynoJet bis 2000PS


Kurzer

Schüler

  • »Kurzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Modell: E46 - Compact - 325ti

Modell 2: -

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

Montag, 21. Januar 2013, 13:56

Hmm wenns gerade offen ist, dann könnte ich auch noch neue Kerzen machen...
Weißt die bei welcher Inspektion die neue Kerzen bekommen? Meiner hat jetzt knapp 100tkm und die Vorbesitzerin hat alle Inspektionen gemacht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kurzer« (21. Januar 2013, 14:07)


GrafSpee

Meister

Beiträge: 2 897

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: M5 Kompressor

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

40

Montag, 21. Januar 2013, 14:10

Wenn sie noch in Ordnung sind würde ich sie lassen.


.
Anpassung von Steuerteilen wie DME, EGS, EWS, KOMBI usw.....,
Leistungssteigerung und Abstimmung ,
Liveabstimmung mit Epromemulator und Laststeuerung,
Leistungsmessung mit DynoJet bis 2000PS


Kurzer

Schüler

  • »Kurzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Modell: E46 - Compact - 325ti

Modell 2: -

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

41

Montag, 21. Januar 2013, 14:53

Ich glaube die NWS werde ich auch noch gleich mittauschen! Dann sollte ich Ruhe haben:)

GrafSpee

Meister

Beiträge: 2 897

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: M5 Kompressor

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

42

Montag, 21. Januar 2013, 15:50

Zwei Sensoren sind mal knapp 200,-€
Also ich persönlich tausche so was nicht "einfach mal mit"

.
Anpassung von Steuerteilen wie DME, EGS, EWS, KOMBI usw.....,
Leistungssteigerung und Abstimmung ,
Liveabstimmung mit Epromemulator und Laststeuerung,
Leistungsmessung mit DynoJet bis 2000PS


Kurzer

Schüler

  • »Kurzer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2012

Modell: E46 - Compact - 325ti

Modell 2: -

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

43

Montag, 21. Januar 2013, 16:01

Ich dachte die liegen so bei 140 zusammen!?

Man kann halt schlecht testen, ob die im Eimer sind... werden ja manchmal nicht angezeigt!

GrafSpee

Meister

Beiträge: 2 897

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: M5 Kompressor

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

44

Montag, 21. Januar 2013, 16:05

Man kann alles irgendwie testen, es nur die Frage um den Aufwand und die Mittel dazu.

Ich sollte mal ein paar Anleitungen erstellen wie was getestet wird und im Forum hochladen.


.
Anpassung von Steuerteilen wie DME, EGS, EWS, KOMBI usw.....,
Leistungssteigerung und Abstimmung ,
Liveabstimmung mit Epromemulator und Laststeuerung,
Leistungsmessung mit DynoJet bis 2000PS


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alphaflight (21.01.2013), EddyG (06.12.2014)

Alphaflight

Erleuchteter

Beiträge: 3 845

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Modell: E46 - M3

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 M Coupé

Wohnort: Albstadt

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

45

Montag, 21. Januar 2013, 16:32

Man kann alles irgendwie testen, es nur die Frage um den Aufwand und die Mittel dazu.

Ich sollte mal ein paar Anleitungen erstellen wie was getestet wird und im Forum hochladen.


.

Wäre auf jeden Fall nett =)
www.alpha-composites.de

Fragen zu Carbon oder Teile mit Carbon laminieren lassen? dann nur her mit den Anfragen =)

Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN



""