BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


HST199

Anfänger

  • »HST199« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 13. September 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 5. November 2015, 19:53



Ein anderes Video in besserer Qualität von einem 116i. Das Geräusch ist identisch mit dem, was bei mir zu hören war..

Nero_Six

Anfänger

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 12. März 2015

Modell: E46 - Touring - 318i

Wohnort: Niedersachsen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 5. November 2015, 20:00

Das Video ist mit einem Fahrzeug im Ausgekuppelten zustandt und das Fahrzeug Steht !!!

HST199

Anfänger

  • »HST199« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 13. September 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 5. November 2015, 20:30

Aber so würde ich die Geräusche am ehesten beschreiben. Außer, dass es bei mir ein anderes Setting ist, Mein Handy hat die Frequenzen nicht ganz so schön aufgenommen wie bei dem 116i Video. In der Realität kommt es diesem Geräusch näher.

Dani

Obdachloser M54 Quäler

Beiträge: 11 320

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Cabrio - 330Ci

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 747

  • Nachricht senden

19

Freitag, 6. November 2015, 00:26

Kilometerstand?

Klingt für mich auch nach nem Pleuellagerschaden. Die Lautstärke hängt dabei stark von der Belastung ab. Im Leerlauf müsstest es aber auch hören, nur vlt. nicht ganz so penetrant.
Motorhaube auf, und mal an der Drosselklappe Gas geben, das wird auch da zu hören sein.

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

EddyG

Ohne LPG - Ohne mich

Beiträge: 4 926

Registrierungsdatum: 16. Januar 2013

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: E46 - Touring - 320i

Weitere Fahrzeuge: e39 523i Touring, Yamaha RD50M

Wohnort: Dierdorf

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

20

Freitag, 6. November 2015, 00:31

Hört sich mMn ebenfalls nach einem Pleuellagerschaden an. Im Stand ist das Klackern im Anfangsstadium meist nicht soo direkt zu hören da die "Umgebungsgeräusche" lauter sind als das klackern/poltern der Pleuellager. Im Stand selbst beim hochdrehen ist nicht genug Last auf dem Motor selbst, beim fahren hört man es dann deutlich da der Motor dann auch richtig am arbeiten ist.

Biete Fehlerspeicher auslesen & codieren im Raum Neuwied/Dierdorf an. Vanos-Service / LPG Service KME & Prins. Reifenmontage & wuchten.


HST199

Anfänger

  • »HST199« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 13. September 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

21

Freitag, 6. November 2015, 13:41

Genau wie EddyG es beschreibt sind die Symptome und dann treten sie auch auf, zur Zeit lediglich unter Last.
Mich wundert nur, dass es als ich bei BMW war gar nicht zu hören war. Das müsste ja durchgehend wahrzunehmen sein, meinte der Meister.
Ich werde das mal weiter beobachten und falls es eine Diagnose gibt, die hier posten. Vielleicht hat jemand mal ähnliche Probleme.. oder es ist wirklich so, wie der Meister sagt: "Er hatte vielleicht einfach einen schlechten Tag" ;)

Roughy

Improvisateur

Beiträge: 1 223

Registrierungsdatum: 3. Mai 2008

Modell: E46 - Coupe - 328Ci

Modell 2: E46 - Limousine - 318i

Weitere Fahrzeuge: Aprilia Dorsoduro 750, MBK Nitro 100@70

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

22

Freitag, 6. November 2015, 15:06

m43tu ist halt leider DER Pleuellagerschadenkandidat

jetzt kann es sein, wennns Pleuellager ist, dass du nur die Schalen wechseln musst, wird's schlimmmer dann kann es sein dass die Kurbelwelle in Mitleidenschaft gezogen wird, dann wird's aufwändiger und teurer bzw dann lohnt wieder fast schon ein Motortausch.

EddyG

Ohne LPG - Ohne mich

Beiträge: 4 926

Registrierungsdatum: 16. Januar 2013

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: E46 - Touring - 320i

Weitere Fahrzeuge: e39 523i Touring, Yamaha RD50M

Wohnort: Dierdorf

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

23

Freitag, 6. November 2015, 15:14

Wenn du ihn behalten willst dann fackel nicht länger rum und wechel die Lager. Besser wird es nicht mehr ;) Wenn du es selbst machst ist es auch nicht so teuer. Mit Pleuellagern, neuem Öl, Filter und Ölwannendichtung bist du mit knapp 150€ dabei ;)

Biete Fehlerspeicher auslesen & codieren im Raum Neuwied/Dierdorf an. Vanos-Service / LPG Service KME & Prins. Reifenmontage & wuchten.


HST199

Anfänger

  • »HST199« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 13. September 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

24

Freitag, 6. November 2015, 16:57

Also selbst kann ich das leider nicht bewerkstelligen. Der Motor scheint tatsächlich dahingehend anfällig zu sein, aber da es kein Stück mehr auftritt zur Zeit. Natürlich ist das vielleicht ein Spiel mit dem Feuer, aber ich denke ich werde es in Angriff nehmen wenn das Geräusch noch mal irgendwie zu hören ist...
Ist es denn tatsächlich so, dass das Geräusch urplötzlich verschwindet und einfach wiederkommt und dann warns doch die Pleuellager? Weil zur Zeit ist wieder absolute Laufruhe, in jedem Zustand.
Also nicht falsch verstehen, ich würde es vorsorglich sonst sofort wechseln, leider hab ich zur Zeit aber auch ein Problem mit dem Hydroaggregat und das gestaltet sich preislich natürlich auch nicht so rosig. Priorität bekommt natürlich der Motor, aber irgendwo muss man ja anfangen :/

Aber Danke schon mal bis hier hin :)!



""