BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


xrated

Schüler

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 10. August 2017

Modell: E46 - Compact - 316ti

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 13. August 2017, 20:24

Bei mir ists noch der N42. Da stand im TIS eben gar nichts dabei.

Tourer

Desmodromiker

Beiträge: 6 419

Registrierungsdatum: 9. Juli 2014

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: E46 - Touring - 325xi

Weitere Fahrzeuge: Ducati Monster 900, Vespa LX50 4V

Wohnort: z' Minga

Danksagungen: 476

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 13. August 2017, 20:33

Beim N42 ist das VT-SG noch separat.
Ändert aber letztlich auch nichts, da das VT-SG von der DME aus angesteuert wird.
Muss also dran bleiben die DME, sonst steuert sich gar nichts.
Vorsichtshalber kann man ja das Benzinpumpenrelais oder die Sicherung ziehen wenn man nicht sicher ist.
Peter

Ihr wollt doch alle nur das Eine. Ihr wollt doch nur Sechs 8)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CoupeN46B20 (25.08.2017)

CoupeN46B20

Anfänger

  • »CoupeN46B20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 14. Juli 2017

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

Freitag, 18. August 2017, 22:47

War heute beim BMW Händler, Lieferzeit Airbag 4-5 Wochen ;( Frontscheibe kein Problem, die Frage ob diese nach Fahrgestellnummer bestellt werden muss um sicher zu gehen dass die gleiche wieder verbaut wird wurde verneint! Bei der Frage mit der Valevetronic in Verbindung mit einem Kompressionstest schaute man mich an wie eine Kuh wenn es blitzt und donnert :rolleyes: Die Frage wurde ebenfalls verneint, meine gemessenen Werte entsprechen ganz sicher der Laufleistung :whistling:

Mir ist noch was aufgefallen, wenn ich über richtig heftige Bodenwellen fahre oder solche Fräskanten in Baustellen, dann geht ein Ruck durch den Wagen als wenn die Spritzufuhr oder Zündung kurz unterbrochen wird, egal ob auf Gas oder Benzin? Gibt es hier irgendwelche anfällige Massepunkte welche sich vielleicht auch auf meine Startprobleme auswirken können?

dizzy225

Schüler

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 13. April 2013

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Nürnberg

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

34

Montag, 21. August 2017, 12:13

Hallo
Wegen der Kaltstartprobleme werfe ich mal eine zu Fett eingestellte Gasanlage in den Raum.
Das MSG versucht abzumagern und beim Kaltstart kommt dann zu wenig Spritt.
versuche mal 100 Km nur auf Benzin zu fahren und beobachte ob das Problem weiterhin besteht.
Gruß
Dietmar

CoupeN46B20

Anfänger

  • »CoupeN46B20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 14. Juli 2017

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

35

Montag, 21. August 2017, 23:22

Hallo Dietmar, die Gasanlage wird es leider auch nicht sein da ich meinen Wagen mit der Vialle LPI nicht auf Gas starten kann, es kommt durchaus öfter vor dass ich auf langen Touren aus Bequemlichkeit wenn der Gastank leer ist 100 und mehr Kilometer auf Gas fahre, leider ändert dies nichts an der Problemematik. Seit gestern ist es mal wieder bei jedem Start :cursing:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dizzy225 (24.08.2017)

Toto01

Und tut mir mal die Seele weh, so fahr ich offen BMW.

Beiträge: 681

Registrierungsdatum: 13. Mai 2010

Modell: E46 - Touring - 325i

Weitere Fahrzeuge: E30 - Cabrio - 320i, Suzuki DR 650 RSE

Wohnort: München

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 22. August 2017, 10:12


[...] Besonderheiten Gasanlage bei 70tkm bei BMW verbaut [...]


BMW verbaut Gasanlagen? Das ist für die doch normalerweise Teufelszeug ?(
Mystique - mein neuer Blauer



EddyG

Ohne LPG - Ohne mich

Beiträge: 4 892

Registrierungsdatum: 16. Januar 2013

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: E46 - Touring - 320i

Weitere Fahrzeuge: e39 523i Touring, Yamaha RD50M

Wohnort: Dierdorf

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 22. August 2017, 11:16


[...] Besonderheiten Gasanlage bei 70tkm bei BMW verbaut [...]


BMW verbaut Gasanlagen? Das ist für die doch normalerweise Teufelszeug ?(
Manche Betriebe machen das..die kennen sich dann auch meistens damit aus und sind nicht so doof wie das andere Bauernvolk was sich Händler nennt :D

Biete Fehlerspeicher auslesen & codieren im Raum Neuwied/Dierdorf an. Vanos-Service / LPG Service KME & Prins. Reifenmontage & wuchten.


CoupeN46B20

Anfänger

  • »CoupeN46B20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 14. Juli 2017

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 22. August 2017, 19:50

Zwischen BMW und Vialle gab es wohl mal eine Zusammenarbeit, von der heute bei BMW aber keiner mehr was wissen will, erklärt vermutlich auch warum es relativ viele BMW mit Vialle Anlagen gibt, auch wenn es bessere Anlagen am Markt gibt

Adi

0w40 ist der Teufel!

Beiträge: 3 972

Registrierungsdatum: 24. November 2014

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Wohnort: Lüneburg

Danksagungen: 107

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 22. August 2017, 20:14

Zitat

Zwischen BMW und Vialle gab es wohl mal eine Zusammenarbeit, von der heute bei BMW aber keiner mehr was wissen will, erklärt vermutlich auch warum es relativ viele BMW mit Vialle Anlagen gibt, auch wenn es bessere Anlagen am Markt gibt


Also ich find jetzt ne Vialle nicht per se scheisse.
Eigentlich sogar ne ziemlich gute Anlage mit prinzipiell nur einem wirklichen Schwachpunkt(Pumpe im Tank).
Nur halt teurer als ne Verdampferanlage und daher weniger lukrativ für so alte Autos in meinen Augen.
Gruß Adrian



Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett
Suche den hinteren OEM-Sonnenschutz.


Dani

Obdachloser M54 Quäler

Beiträge: 11 034

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Cabrio - 330Ci

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 733

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 22. August 2017, 21:23

Also was viel besseres als vialle fällt mir einfach nicht ein.
Nichtmal irgendetwas besseres.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

EddyG

Ohne LPG - Ohne mich

Beiträge: 4 892

Registrierungsdatum: 16. Januar 2013

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: E46 - Touring - 320i

Weitere Fahrzeuge: e39 523i Touring, Yamaha RD50M

Wohnort: Dierdorf

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 22. August 2017, 22:25

Zwischen BMW und Vialle gab es wohl mal eine Zusammenarbeit, von der heute bei BMW aber keiner mehr was wissen will, erklärt vermutlich auch warum es relativ viele BMW mit Vialle Anlagen gibt, auch wenn es bessere Anlagen am Markt gibt
Zweifle ich stark an. Zumindest ist mir in all den Jahren nie etwas in der Richtung zu Ohren gekommen. Das viele BMW's eine Vaille haben liegt wahrscheinlich einfach da dran, dass die Leute, die das Geld für einen neuen bzw recht neuen e46 hatten, sich auch eine sehr gute Anlage gegönnt haben. Die Vialle zählt heute noch zu den Top Anlagen und laufen (bis auf einige Versionen der Pumpe) fehlerfrei in den Autos. Da hat man mit anderen Anlagen weit mehr Probleme bzw. mögliche Probleme.

Kurz gesagt: Wer über 20-30.000€ für einen Wagen hat der wird jetzt wegen 2-3.000€ für eine Vialle nicht unter die Decke kriechen und weinen. Nach Nachfrage sieht man auch, dass viele e46 mit einer Vialle 2004-2010 rum umgebaut wurden. Damals waren die e46 halt auch noch frischer. Meine Meinung.. es gibt natürlich auch viele mit einer ICOM, KME, Prins, Landi Renzo und Co. Kann aber sagen, dass der Großteil davon in ein 7+ Jahre altes Auto eingebaut wurde. Habe alle 2-3 Wochen mal wen da mit einer Gasanlage und da kommt man auch ins Gespräch ;)

Biete Fehlerspeicher auslesen & codieren im Raum Neuwied/Dierdorf an. Vanos-Service / LPG Service KME & Prins. Reifenmontage & wuchten.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CoupeN46B20 (25.08.2017)

dizzy225

Schüler

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 13. April 2013

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Nürnberg

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 24. August 2017, 12:00

Hallo

Ich bin schon Bewusst das dein fahrzeug nicht auf LPG Startet.
Wenn die Gasanlage zu Fett eingestellt ist dann versucht das MSG über die Adaption das Gemisch magerer zu machen .
Daher kann es eben beim Kaltstart auf Benzin dazu kommen das der Motor nicht startet weil dem Gemisch zu wenig Benzin zugefügt wird.Irgendwann müsste dann aber die Fehlerlampe angehen und ein Fehler abgelegt werden.
Prüfen ist einfach..100 KM nur auf Benzin fahren und sehen ob die Probleme weg sind.( Oder adaptionen im MSG löschen)
Gruß
Dietmar

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CoupeN46B20 (25.08.2017)

JensB

Schüler

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2010

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: 318 Cabrio E36, 520iT E39, 628i E24

Wohnort: Halberstadt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 24. August 2017, 15:43

Genau so wie Dietmar schreibt. Gasanlage abschalten, Adaptionen löschen und 100km ausschließlich auf Benzin fahren. Wenn der Fehler dann weg ist, liegt es an einer falsch eingestellten Gasanlage. Wenn nicht, weitersuchen. Aber zuerst würde ich das ausschließen.

Gruß

Jens

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

CoupeN46B20 (25.08.2017)

CoupeN46B20

Anfänger

  • »CoupeN46B20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 14. Juli 2017

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

44

Freitag, 25. August 2017, 22:09

Nabend Jungs :thumbsup:
Also meine Anlage wurde damals bei BMW eingebaut, die Rechnung darüber müsste noch in der Bordmappe sein! Pumpe habe schon drei durchgeballert, aktuell ist eine überholte drin welche nun schon fast 100tkm hält!

Bzgl der Adaptionswerte,soweit mir bekannt ist kann ich selbst gar nichts bei einer Vialle Anlage einstellen? Die Anlage selbst ist doch von Vialle abgestimmt und nimmt sich die Werte die vom Motorsteuergerät? Dieses habe ich selbstverständlich auch schon platt gemacht :)

Gestern war der Wagen noch bei einem Kumpel in der Werkstatt für Ölwechsel und Durchsicht da ich morgen mit dem Wagen vom Saarland aus nach Passau für ihn ein Auto abholen soll. Dabei hat er sich wieder über meinen nackten Motorraum amüsiert! :D Ich hab ihm gesagt dass ich aus Überzeugung ohne alles fahre damit die Zündspulen nicht den Hitzetod sterben und bei mir sei noch nie eine kaputt gegangen und wird es definitiv auch nie! :D :whistling:

Heute Morgen um 4 Uhr den Eimer gestartet um zur Frühschicht zu fahren, brannte die Bremsverschleißanzeige! Hä?? Ist doch fast alles neu?! Egal, ca 3km bis zur Autobahn gerollt da fängt der Wagen auf der Auffahrt an zu ruckeln,ok Gasanlage leer und wie gewohnt von Hand umgeschaltet,mist ruckelt noch immer dann kam die MKL und es war nur noch ein Dreizylinder. Für mich war da eigentlich klar das war es mit dem Motor, bin dann die 35km bis zur Arbeit, Haube geöffnet und noch geschaut ob vielleicht ein Marder an den Kabeln war,war aber nix zu sehen. Bin dann nach Feierabend wieder gut 40km auf drei Zylindern heim, Tester dran und siehe da, Zündspule Zylinder 4 Kurzschluss!! Neue Spule rein und das Ding lief wieder. Jetzt bin ich mal gespannt ob dies auch die Ursache für den unrunden Motorlauf beim Start in letzer Zeit war. Die Verschleißanzeige war danach wieder aus, warum auch immer. Jetzt am Wochenende werd ich 1300km mit dem Autotransporter machen, mal sehen was kaputt geht :D

CoupeN46B20

Anfänger

  • »CoupeN46B20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 14. Juli 2017

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

45

Montag, 28. August 2017, 22:03

Am Wochenende gut 1350km mit wohl etwas mehr als 1600kg am Haken problemlos abgespult :D 3 Gastanks zu je 60l und nen halben Benzintank verheizt :thumbsup: An den Startproblemen hat sich nix geändert, manchmal lief er auch nach nem Tankstop kurz auf 3 Zylinder :S Leistung mit der neuen Spule auf dem vierten Zylinder gefühlt deutlich besser.... Will jetzt noch 4 neue Spulen verbauen, am besten original von BMW oder Zubehör wie Bosch etc?



""