BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


M54B25

Profi

  • »M54B25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2016

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 10. Dezember 2017, 21:47

Wäre es sinnvoll die Motoren zusammenzufassen (320i) und ggf im Dateil prozentual aufzuteilen Summe X 320i, davon x% M52TüB20, Rest M54B22?
Leider gibt es die M52 Zahlen erst ab 2013 - davor hat das KBA die Schlüsselnummern genau nur für diesen einen Motor nicht in der Liste - 323i und 328i schon ;(

Die Zusammenfasung als 320i kann ich dann aber auch ab 2013 mal darstellen. Bisher habe ich beim Mitlesen von Suchbeiträgen eher den Eindruck gehabt, dass die Motorenunterscheidung für viele schon wichtig ist - nicht zuletzt auch durch VFL oder FL Suchen nach genau einem Motorentyp.

Die Zahlen kann ich im S54 Style aufbereiten oder zumindest mit den % Angaben. Ich finde aber auch den Abbau des Gesamtfahrzeugbestandes interessant - immerhin knapp 10.000 in den 10 Jahren weniger. Und leider kann Excel auch in der 25ten Auflage die Prozente nur in einem Kreisdiagramm direkt darstellen, in Balkendiagrammen braucht es eine eigene Berechnungszeile - aber das mache ich doch gerne, wenn das Interesse hier besteht ;)
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

Alex85

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Registrierungsdatum: 17. August 2013

Modell: E46 - Limousine - 320d

Modell 2: E46 - Touring - 330d

Weitere Fahrzeuge: E86

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 10. Dezember 2017, 22:44

Bei jedem Diagramm welches ich mir anschaue, denke ich erstmal es würde um einen M54B25 gehen.
Schicke Diagramme, aber dein "Wasserzeichen" ist etwas aufdringlich :D
Grüße
Alex

Buell. Separates the men from the boys.

M54B25

Profi

  • »M54B25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2016

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 10. Dezember 2017, 23:06

Schicke Diagramme, aber dein "Wasserzeichen" ist etwas aufdringlich :D
Dieses Triebwerk kommt nächste Woche dran, dann passt das Wasserzeichen auch dazu ;)
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

M54B25

Profi

  • »M54B25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2016

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

34

Montag, 11. Dezember 2017, 23:39

Wäre es sinnvoll die Motoren zusammenzufassen (320i) und ggf im Dateil prozentual aufzuteilen
Anbei die Zusammenfassung der Motoren und Bauformen in der Historie von 2013 bis 2017 mit der jeweiligen Gesamtanzahl der 320i Zulassungen. Wie bereits geschrieben - das KBA hat leider genau für den M52TÜB20 die Zahlen nicht früher ausgewiesen.

Über die Farben sollten die Karossen und die M54/M52 Aufteilung visuell wahrnehmbar sein. Das Ergebnis bleibt zu bisherigen Erkenntnissen nahezu unverändert - Limousinen verlassen uns häufiger, Tourings und Cabrios bleiben länger stabil und erhöhen so ihren Prozentsatz an den Gesamtzulassungen des 320i von Jahr zu Jahr. Und der M52TÜB20 ist aufgrund der kurzen Bauzeit klar in der Minderheit beim E46 320i.
»M54B25« hat folgendes Bild angehängt:
  • E46_Zulassungen_320i_2013-2017.jpg
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

M54B25

Profi

  • »M54B25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2016

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

35

Gestern, 21:50

E46 M54B25 Zulassungen 2008 und 2017

Guten Abend, das dritte Lichtlein brennt und somit ist es Zeit für die mittlere Motorisierung der M54 Triebwerksreihe. Und dabei taucht die fünfte Bauform mit auf - der Compact als 325ti.

Das generelle Verhältnis der einzelnen Bauformen ändert sich nicht grundlegend, die Tendenzen der M54B22 Reihe setzt sich fort. Mit dem 325Ti kommt jedoch eine weitere sehr stabile, weil beliebte Bauform hinzu. Mit dem R6 hat der Compact, wie schon zu E36 Zeiten, eine stabile Fangemeinde und eine hohe Wertschätzung - Gott sei Dank ist vielen E46 Freunden die Technik und Fahrfreude offensichtlich mehr wert als das reine Äußere bei unserem Kleinsten in der Runde. Bei den 2017er Zulassungszahlen ist er dann auch nicht all zu weit vom Coupe entfernt :pinch: Wie sich das entwickeln könnte, zeige ich noch einmal in einer separaten Darstellung später: die spezifische Sterberate einzelner Motoren bzw. Bauformen - oder auch "Der weite Weg zum H-Kennzeichen".

Aber auch die Hilfsantriebsfraktion "Xi" findet mit dem 2,5 Liter großen R6-Sauger beim E46 ein geeignetes Triebwerk, um den Verschleiß der Vorderräder leicht zu erhöhen oder als Argument gegenüber den Herren der 4 Ringe weiterhin Blau-Weiß die Treue zu halten :thumbsup: Die aktuellen Anteile der beiden Bauformen finden sich separat wieder, in den anderen Abbildungen sind RWD und Xi jeweils summiert zu finden.
»M54B25« hat folgende Bilder angehängt:
  • E46_Zulassungen-2017_M54B25-Karosse.jpg
  • E46_Zulassungen-2008-2017_M54B25-Karosse.jpg
  • E46_Zulassungen-2017_M54B25_RWD-Xi.jpg
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

Strikeeagle

MFT-Lieb-hab-bär

Beiträge: 3 028

Registrierungsdatum: 10. Mai 2013

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: E46 - Cabrio - 330Ci

Weitere Fahrzeuge: sind verkauft

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

36

Gestern, 23:22

Mit dem 325Ti kommt jedoch eine weitere sehr stabile, weil beliebte Bauform hinzu.

:gruebel: Du lügst ja! o_O Es ist und bleibt die Bauform mit den geringsten Produktionszahlen..., zumindest beim 325er Motor offensichtlich. Wobei die Kombination aus M54B25 und Compact Bauform seine Reize hat. :D :auto:

Also von beliebt kann ja nicht groß die Rede sein, zumal selbst BMW den Compact als Ableitung von der 3er Baureihe gescheitert erklärt hat.
320i Limo Avusblau - 330Ci Cabrio Stahlblau



Life is like a penis; simple, soft, straight, relaxed and hanging freely.
Then women make it hard.

M54B25

Profi

  • »M54B25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2016

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

37

Heute, 08:32

Also von beliebt kann ja nicht groß die Rede sein,
o_O Du nimmst ein Zitat aus meinen Ausführungen und formst das für Deine Hassliebe dem kleinen Kurzen gegenüber um - sei Dir zugestanden ;)


Ich habe extra ein wenig weiter ausgeholt, den E36 323ti und explizit den R6 beim E46 Compact aufgeführt und ebenso auf die fahrtechnischen Vorzüge verwiesen, um überhaupt diese in der 2,5 Liter Klasse hohen Stückzahlen zu rechtfertigen. Und ja der E46 Compact hat die geringsten Bauzahlen aber schaue Dir mal bitte den Vergleich Coupe und Compact 2008 und 2017 an - vom Compacten verlassen uns wesentlich weniger Fahrzeuge pro Jahr - irgendwann wird der Kleine mit R6 öfter als das 325er Coupe vorhanden sein ;(


So ganz verstehe ich das selber auch nicht, laut Datenblatt hat der Kurze nur 5kg weniger auf den Rippen, dafür fehlt halt das halbe Heck, um bei hohen Tempi stabil zu bleiben. Und vom Gesamtkonzept mit den "Scheinwerfern" und ATU-Heckleuchten mal abgesehen war der 323ti weitaus stimmiger. Die M- Mannen haben davon sogar zwei originäre M3 Mit S52 Motor aufgebaut - der Wagen ist dem dickbäuchigen E36 M3 um die Ohren gefahren und wurde daher leider nicht offiziell gebaut. Einige Werksmitarbeiter haben das know-how aber schnell auf die privaten 323ti angewendet, ebenso einige E36 Bastelfreunde...


So etwas abgedriftet - zu Deiner Aussage zurück - geliebt wurde und wird der Kurze eben nur als R6 - eben genau wegen des R6 :D
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

Strikeeagle

MFT-Lieb-hab-bär

Beiträge: 3 028

Registrierungsdatum: 10. Mai 2013

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: E46 - Cabrio - 330Ci

Weitere Fahrzeuge: sind verkauft

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

38

Heute, 09:42

o_O Du nimmst ein Zitat aus meinen Ausführungen und formst das für Deine Hassliebe dem kleinen Kurzen gegenüber um - sei Dir zugestanden ;)

nö nö,
Ich mag den "Arschweggebombten" (O-Ton Dani) eigentlich, denn wie Du schon ausgeführt hast, gerade mit R6 ein Go-Kart und Spass-Auto. Wegen Front und Heck wird er ja gerne etwas ausgegrenzt, aber ein gut erhaltener Compact hat schon seine Reize.
Die Zahlen erstaunen mich auch, zumal diese kompakten Fahrzeuge ja eher im Alltag runtergerockt werden. Evtl zeigt sich das Bild nur so beim 325ti, weil die Leistung halt wesentlich größer ist. Man müsste hier mal das Motorübergreifend über alle Karosserieformen betrachten. Evtl hat der Compakt aber auch eine ganz andere Käuferschicht angesprochen, die entsprechend weniger schnell die Fahrzeuge dem Schrott zuführt. Oder es liegt daran das limousinen gerne den deutschen Markt verlassen, denn im Ausland sind die klasischen Stufenhecks doch wesentlich beliebter. :D

Ich freue mich auf das gesamt bild über alle Motoren, alle Karossiereformen und evtl steuert BMW ja auch mal Daten zu ....
320i Limo Avusblau - 330Ci Cabrio Stahlblau



Life is like a penis; simple, soft, straight, relaxed and hanging freely.
Then women make it hard.

M54B25

Profi

  • »M54B25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2016

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

39

Heute, 11:39

Die Zahlen erstaunen mich auch,
Vor allem wenn man sich noch mal die Produktions-Zeiträume anschaut:
  • M54B25 Coupe von 09/2000 bis 06/2006 -> fast 6 Jahre
  • Compact von 06/2001 bis 12/2004 -> 3,5 Jahre

Man(n) kommt sich als 325C(oupe)i Fahrer ja schon fast als Exot vor :rolleyes: , insbesondere wenn die 330er Zahlen dagegen stehen....
und evtl steuert BMW ja auch mal Daten zu ....

BMW würde dann die Zahl 199.430 beisteuern - das ist die Anzahl aller je (natürlich) gebauten E46 Compacts. Im Vergleich zu den 3.266.885 insgesamt gebauten E46 schon mal herzlich wenig. Interessant wären wirklich die 325ti Zahlen weltweit, also der Anteil an den knapp 200-Tausend Kurzen - die Deutschlandzahlen gibt es ja :whistling:
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

Tourer

Desmodromiker

Beiträge: 6 824

Registrierungsdatum: 9. Juli 2014

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: E46 - Touring - 325xi

Weitere Fahrzeuge: Ducati Monster 900, Honda VFR750, Vespa LX50 4V

Wohnort: z' Minga

Danksagungen: 505

  • Nachricht senden

40

Heute, 11:46

Man(n) kommt sich als 325C(oupe)i Fahrer ja schon fast als Exot vor :rolleyes: ,
Pah, ein B25 Coupe, wie gewöhnlich :D
Peter

M54, serienmäßig mit niedrigem NOx- und Partikelaussstoss :P 8)

M54B25

Profi

  • »M54B25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2016

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

41

Heute, 11:53

Pah, ein B25 Coupe, wie gewöhnlich
Sagt einer von 990 B25 Hilfsantriebsfahrer - Stand Anfang 2017 - das ist nur knapp 3x exklusiver als die 2-Türerfraktion - die jedoch mit dem richtigen Antrieb unterwegs ist :P und ja Schnee und seine Vortriebshemmenden Eigenschaften sind mir bekannt - aber komplett egal!

Na mal sehen wie viele jeweils von unserer Bauform in 2017 von uns gegangen sind - die aktuellen Sterberaten kann ich heute Abend ja mal posten.
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

Tourer

Desmodromiker

Beiträge: 6 824

Registrierungsdatum: 9. Juli 2014

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: E46 - Touring - 325xi

Weitere Fahrzeuge: Ducati Monster 900, Honda VFR750, Vespa LX50 4V

Wohnort: z' Minga

Danksagungen: 505

  • Nachricht senden

42

Heute, 12:01

Hilfsantriebsfahrer ist ja schon fast nett gesagt :)
Der Dani machte meinen X letztens zum Compact unter den Nichtcompacten X(
Peter

M54, serienmäßig mit niedrigem NOx- und Partikelaussstoss :P 8)



Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied (davon 1 unsichtbar) und 1 Besucher

""