BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Konvertibel

Royal Substance - Custom Works

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 1. März 2011

Modell: E46 - Cabrio - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 2,5, BMW 116i Efficient Dynamic

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. Februar 2012, 16:22

für mich gibts nur noch einen bremsbelag: ATE Ceramic......

der wahnsinn wie lange die felge sauber bleibt!!
Hydr. Hebebühne, Schlagschrauber, Schweissgerät, Federspanner und technische Unterstützung verfügbar im Raum Würzburg. Bei Bedarf PN an mich.
Mein Cabrio:
Konvertibels 318Ci Individual, Shadowline, M2, Estorilblau




Z4 performance:
Z4

mk4x

Zweitaktschnüffler

Beiträge: 909

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Modell: E46 - Touring - 316i

Weitere Fahrzeuge: Peugeot Expert

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. Februar 2012, 18:32

für mich gibts nur noch einen bremsbelag: ATE Ceramic......

der wahnsinn wie lange die felge sauber bleibt!!


Wie lange fährst du die schon?
Versprechen ja auch eine deutlich längere Standzeit von Belag und Scheibe.
Das und die gesparte Putzerei würden die Mehrkosten ja dann locker wegmachen.
Ich denke im Sommer werde ich die auch mal verbauen.

*kartman*

Ab 240km/h wackelt mein linkes Spiegelglas ein Wenig...

Beiträge: 3 004

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2010

Modell: E46 - Touring - 330i

Modell 2: -

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 22. Februar 2012, 19:16

Kann ich die Ceramic Beläge bedenkenlos auf den Zimmermann fahren ?
:thumbsup: Fotostory 330i Touring Individual :thumbsup:

niemand

Waldorf (nicht Schüler)

Beiträge: 28 947

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2010

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Lancia Delta Integrale Benziner 1:8 / Giant Talon 1

Wohnort: Nördlich Berlin

Danksagungen: 1049

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 22. Februar 2012, 19:21

Die Kombi hat Steffen (Mootzi) drauf...frag den mal. Die Ceramic Beläge hab ich auch zu stehen, aber auf der VA sind noch 2mm Belag die will ich noch ausnutzen. 8)
Zitat:"Wenn Frauen Kopfschmerzen haben, nehmen sie Spalttabletten. Denn Spalt schaltet den Schmerz ab.
Umgekehrt gilt das leider auch.":whistling:



„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.

Konvertibel

Royal Substance - Custom Works

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 1. März 2011

Modell: E46 - Cabrio - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 2,5, BMW 116i Efficient Dynamic

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 23. Februar 2012, 06:41

jetzt fahr ich die schon 10.000 km......der bremsstaub ist weiss und bröselig...bleibt also nicht so festgebacken in der felge....ich wisch jetzt einmal die woche mit einem microfaser durch..ist fast wie staubwischen. und wsa heisst mehrkosten? sind lediglich 20 euro teurer pro satz als die asbest ATE
Hydr. Hebebühne, Schlagschrauber, Schweissgerät, Federspanner und technische Unterstützung verfügbar im Raum Würzburg. Bei Bedarf PN an mich.
Mein Cabrio:
Konvertibels 318Ci Individual, Shadowline, M2, Estorilblau




Z4 performance:
Z4

mk4x

Zweitaktschnüffler

Beiträge: 909

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Modell: E46 - Touring - 316i

Weitere Fahrzeuge: Peugeot Expert

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 23. Februar 2012, 07:45

Na ja. Sind immerhin 50% teurer als die Standardbeläge.
Bei meinem Kleinen macht das fast 50€ für vorne und hinten.
Aber ich denke auch dass der praktische Mehrwert das wieder wegmacht
und werde im Sommer neue ATE-Scheiben + Ceramicbeläge montieren.

PS: In einem anderen Thread wird hier gerade rumgeeiert.
Da geht's auch nur um 50€, aber für Teile die so bei uns in Deutschland
nicht erhältlich sind und betroffen sind Fahrer, die für den Betrag noch nicht mal
einen halben Reifen bekommen.
Darum denke ich schon man kann hier schon von Mehrkosten sprechen. ;)

niemand

Waldorf (nicht Schüler)

Beiträge: 28 947

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2010

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Lancia Delta Integrale Benziner 1:8 / Giant Talon 1

Wohnort: Nördlich Berlin

Danksagungen: 1049

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 23. Februar 2012, 07:55

Also im Netto-Listenpreis liegen die Ceramic Beläge so 20-30€ über den Standard Belägen. Ob es einem der Mehrpreis wert ist kann ja jeder selbst entscheiden. Ich hab sie nur mal genommen um´s zu testen. :)
Zitat:"Wenn Frauen Kopfschmerzen haben, nehmen sie Spalttabletten. Denn Spalt schaltet den Schmerz ab.
Umgekehrt gilt das leider auch.":whistling:



„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.

Filipe_v

E46 Enthusiast

Beiträge: 19 850

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti (Winterhure), BMW E60 530xd LCI

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 23. Februar 2012, 08:09

Phil kann man die zimmernann scheiben mit den ate ceramic belägen fahren??
In diesem Sinne,
Filipe

Biete im Raum Hamburg an:
-Codierung und Fehlerspeicher auslesen
-Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
-Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen


Christjo

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 30. April 2011

Modell: E46 - Touring - 320i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Trabant P601

Wohnort: Irgendwo in Bayern

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 23. Februar 2012, 12:33

Hallo und Servus :thumbup:

Da ich jetzt im Frühjahr auch neue Bremsscheiben und Beläge vorne benötige habe Ich mich jetzt mal im Netz schlau gemacht und bei bremsen.com währe es folgender unterschied beim Preis :

ATE Bremsbelagssatz vorne normal : 56.99€

ATE Bremsbelagssatz vorne Ceramic: 75.99€

Das sind jetzt gerade mal 19€ für einen 320i Touring Bj.05/2002 170PS.

Denk mal ist nicht die Welt und werde die mir mal bestellen......hoffe allerdings das die mit Textar Bremsscheiben kombinierbar sind ^^



Gruß vom Christjo :thumbsup:
Alle sagten das geht nicht,und da kam einer der wusste das nicht,und der hat es dann gemacht ;)

Filipe_v

E46 Enthusiast

Beiträge: 19 850

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti (Winterhure), BMW E60 530xd LCI

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 23. Februar 2012, 15:52

Warte erst auf die ansage ob du die ceramic beläge mit den scheiben fahren darfst!!
In diesem Sinne,
Filipe

Biete im Raum Hamburg an:
-Codierung und Fehlerspeicher auslesen
-Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
-Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen


Beiträge: 713

Registrierungsdatum: 19. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E39 540i 6-Gang FL

Wohnort: Kerspenhausen

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 23. Februar 2012, 15:55

Darf man dir net mit allen scheiben fahren bzw ATE scheiben? Mir wollten man die auch verkaufen mit normale serien Scheiben
BMW Club FREUNDE VOGELSBERGKREIS e.V.

"Bist ungeschickt, hast linke Hände? Läufst gegen Türen und auch Wände? Kannst nicht schrauben und nicht lenken? Hast auch Probleme mit dem Denken? Kriegst nicht mal deine Schuhe zu? Du bist ein Mann für ATU!"

Filipe_v

E46 Enthusiast

Beiträge: 19 850

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti (Winterhure), BMW E60 530xd LCI

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 23. Februar 2012, 15:58

Man sollte nicht alle scheiben mit allen belägen fahren.

Aber die ate scheiben kann man durchaus mit ceramic belägen fahren
In diesem Sinne,
Filipe

Biete im Raum Hamburg an:
-Codierung und Fehlerspeicher auslesen
-Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
-Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen


Beiträge: 713

Registrierungsdatum: 19. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E39 540i 6-Gang FL

Wohnort: Kerspenhausen

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 23. Februar 2012, 16:01

Ja da gabs ma so ne schöne liste....

Wenn meine Beläge runter sind werde ich die ceramic Beläge auch ma probieren.
BMW Club FREUNDE VOGELSBERGKREIS e.V.

"Bist ungeschickt, hast linke Hände? Läufst gegen Türen und auch Wände? Kannst nicht schrauben und nicht lenken? Hast auch Probleme mit dem Denken? Kriegst nicht mal deine Schuhe zu? Du bist ein Mann für ATU!"

Exedus

Fortgeschrittener

Beiträge: 478

Registrierungsdatum: 10. Juli 2011

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda Fireblade SC44 / Yamaha FZ 750 / 525d E61

Wohnort: bei Bremen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 23. Februar 2012, 16:04

Ich fahre auch Zimmermann Scheiben neuerer Produktion in Kombination mit ATE Ceramic Belägen.

Kann nichts negatives berichten. Fast kein Bremsstaub, Scheiben sehen nach 5TKM noch aus wie neu. Bremsen tun sie auch ordentlich :)
Ohne Maschine ein ganz normaler Mensch aber mit ... In knapp 3 Sekunden auf 100 Km/h // Und hier >>Mein 320i<<

Alphaflight

Erleuchteter

Beiträge: 3 835

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Modell: E46 - M3

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 M Coupé

Wohnort: Albstadt

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 23. Februar 2012, 16:05

@ Manu
die Grennstuff sind nicht empfehlenswert in verbindung mit den Zimmermann Scheiben.

Guckst du..


Diese Liste =).


Und zu den Zimmermann Scheiben, bei dene die Probleme haben, liegts meistens daran das sie einen falschen Belag fahren. Das die Zimmermann Scheibe keine Redstuff oder gar Yellowstuff mögen, sollte klar sein :D

In einem anderem Forum, scheint das nicht ganz der Fall zu sein xD
www.alpha-composites.de

Fragen zu Carbon oder Teile mit Carbon laminieren lassen? dann nur her mit den Anfragen =)

Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN