BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

take_me_sfz

Member of the Month // Mai

  • »take_me_sfz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 788

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2009

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 330D

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. März 2011, 00:52

Fahrwerk Einbauanleitung Ausbauanleitung E46 --- Lowtec Gewindefahrwerk Einbauanleitung E46

So ich habe mit Filipe letztes Wochenende mal sein Lowtec Gewindefahrwerk eingebaut, da ich meine gute DSLR dabei hatte, mache ich nun mal hier die EBA fertig ;-) lob geht aber auch an Filipe :-)

Zuersteinmal das Wichtigste:

:D:D:D

So nun gehts los...

Zuersteinmal beginnen wir an der Vorderachse (VA), dort muss der Wagen aufgebockt werden oder am besten auf eine Hebebühne!

Hier seht ihr den Wagen aufgebockt:





Im Anschluss demontiert ihr die Felge und spüht alle notwendigen schrauben (siehe nächsten Bilder) mit Rostlöser ein:



In diesem Schritt muss die Koppelstange vom Fahrwerk geläßt werden. (Mutter lösen + kontern des Gewindes mit einem Maulschlüssel auf der Rückseite)


Hier seht ihr die Koppelstange gelößt:


Nun die Schraube am unteren Ende des Stoßdämpfers lösen. (Sitz ziehmlich fest ----> Rostlöser)


Nun sollte die Achse etwas nach unten sacken. Ihr solltet alle zuleitungen zur bremse aus der Führung ausklipsen und drauf achten, dass Sie nicht unter Spannung stehen!
Jetzt noch etwas an der Achse Wackeln und der Stoßdämpfer lößt sich heraus:


Am besten die Achse auf etwas auflegen und nicht an der Bremsleitung hängen lassen:


Nun oben am Domlager alle "drei" Muttern lösen. Dabei sollte eine 2. Person den Stoßdämpfer halten, damit er nicht einfach runterfällt:


Nun ist es raus:


So sollte es dann aussehen:


Jetzt die Staubschutzkappe vom Domlager lösen:



Nun müsst ihr die Federspanner nehmen und in die Feder einklemmen. (Möglichst viele Windungen erwischen)



Nun die Federspanner gleichmäßig anziehen (Achtung Spannung!!!!)


Jetzt sollte (nachdem die Feder gespannt ist und nicht mehr voll auf das Domlager drückt) die Mutter im Domlager gelößt werden (ggf mit einer Zange den Zapfen Fixieren)


Jetzt die Feder heraus nehmen und die Federspanner wieder vorsichtig vond er Feder lösen:


So sieht dann der alte Stoßdämpfer ohne Feder aus:


So nun geht es um den Zusammenbau des Lowtec Gewindefahrwerks:

Mutter oben lösen:


Feder und Federteller entfernen:


Den Zapfen hochziehen:


Und dann schnell Feder+Fedeteller+Domlager aufschrauben (der Zapfen zieht sich langsam wieder ein)


So siehts dann aus:


Nun Mutter wieder anziehen und ggf am Zapfen kontern:


Staubschutzkappe im Domlager montieren:



Stoßdämpfer zur VA nehmen:


Dann in die Halterung setzen (wird nicht reingehen):




Die Schraube entrosten und mit Kupferpaste "fetten":




Nun die Halterung etwas auseinander drücken (spreitzen), dann sackt der Stoßdämpfer herunter. Wichtig ist, dass der kleine "Nut" (nicht abgebildet) in die Führung kommt! (SIeht man :D bei der Montage sofort)



Schraube einsetzten und anziehen!


Nun die Achse inkl. Fahrwerk hochdrücken in den Dom, so dass die Gewinde der Domlager herausstehen! Nun


Wichtig ist, das der "Pin" zum ausrichten des Domlagers richtig sitzt, dann die Muttern raufdrehen und anziehen:


So das war dann auch schon eine Seite der VA (hier rechts), das sollte dann so aussehen:


Nun haben wir noch die Pendelstütze erneuert (gehört mit zum Lowtec Fahrwerk), dazu muss die alte Pendelstütze demontiert werden. Dazu wieder die Mutter lösen und auf der Rückseite, das Gewinde kontern, mit einem Maulschlüssel:


Danach den neuen Montiert und unten schon angezogen:


Nun muss die Achse hochgedrückt werden, damit die Pendelstütze (Stabbi) in die Halterung passt (vom Stoßdämpfer):


Nun kann der Stabbi einfach in die Halterung gesteckt werden (ohne Gewalt!)


Jetzt Mutter drauf und wieder kontern von Hinten:


Nun muss die Vorfederspannung eingestellt werden (Maße im Gutachten nachlesen), wir haben 22mm genommen.

Dazu muss erst die Maderschraube gelößt werden:


Dann mit dem Schlüssel eingestellt werden:


Dann 22mm messen:


Nun oben wieder die Maderschraube anziehen. Unten dann die Maderschraube lösen und mit dem Schlüssel die Konterplatte lösen


Nun an der oberen Platte mit dem Schlüssel drehen, um die Fahrwerkshöhe einzustellen:


Danach den Abstand messen und Notieren (für die andere Seite):


Eine Achse FERTIG:



Nun geht es an der Hinterachse (HA) weiter....

Wieder aufbocken (hinten) und die Felge demontieren.

Nun die Schraube vom Stoßdämpfer mit Rostlöser behandeln und entfernen:


So sollte es dann aussehen:


In diesem Fall haben wir ein Cabrio, sprich unter dem Verdeck is das "Domlager" des hinteren Stoßdämpfers.

Dazu müssen diese 2 Kappen demontiert werden:


Nachdem Ihr die 2 Muttern die unter den Kappen lauerten gelößt habt, könnt ihr den Stoßdämpfer so herausziehen (durch das Radhaus!):


So sollte es dann aussehen:


Nun die Tonnenfeder hinten heraushebeln:



Mit etwas Wackeln und Ziehen, solltet ihr die dann heraus bekommen (kann etwas frickelig werden aber mit etwas tüfteln kein Problem ;) ):


So sollte es danach aussehen:


Diese 3 Teile sollten dann heraus genommen werden: (Tonnenfeder + 2 Gummiunterlagen)


Jetzt die Unterlage, die von der Oberseite in die neue Lowtec Tonnenfeder einsetzten (etwas einfetten hilft):



Nun die Tieferlegung hinten einstellen:


Danach das Gewindestück in die Tonnenfeder einsetzten:


Dann das ganze wieder in die Hinterachse einsetzten:


Nun seitlich einführen:


Zum einsetzen, muss die zweite Person die Hintere Achse stark nach unten drücken, sonst bekommt ihr die Feder nicht rein! (Wir haben die ganze HA angehoben[beide Seiten], dann geht die Achse noch tiefer):



So sollte das ganze dann eingesetzt aussehen:


Nun fehlt nur noch der Stoßdämpfer. Hier muss das Lager getauscht werden (inkl Federwegsbegrenzer und Staubschutz):


Nun vom Radkasten einsetzten:


Und zuerst oben an den 2 Gewinden anziehen:


Nun die HA anheben um auf die Höhe des Stoßdämpfers zu kommen:


Jetzt die Schraube einsetzten und anziehen:




FERTIG!!!!!!!!!! :):) :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Nun nur noch Achsvermessung machen lassen und eintragen ;)

Werde aber sicherlich noch das ein oder andere nachtragen :-)
Schöne Grüße,
FloW


-->Wer Interesse an Fehlerspeicher auslesen oder etwas Codiert haben möchte, einfach mal melden (Raum Bremen).

Hier meine kleine Foto-Story zu meinem 3er

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »take_me_sfz« (25. März 2011, 01:53)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MrPorter (21.05.2013), Svegy (01.11.2013)

Filipe_v

E46 Enthusiast

Beiträge: 19 853

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti (Winterhure), BMW E60 530xd LCI

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. März 2011, 01:18

Sehr schön gemacht flo ^^

Hat sich unsere arbeit doch gelohnt ^^

Was noch zu erwähnen ist, die muttern um die domlager von hinten zu lösen sind im verdeck kasten.

Zu empfehlen ist die nuss ordentlich von innen mit fett oder kupferpaste füllen, sonst kommt die mutter schwer raus und beim reinsetzen der mutter fällt sie runter und dann fliegt sie im innern des radkastens rum wies bei mir nun der fall ist!!

Und der teil wo ich das Fahrwerk mit kupferpaste eingeschmiert habe fehlt mein bester ;)
In diesem Sinne,
Filipe

Biete im Raum Hamburg an:
-Codierung und Fehlerspeicher auslesen
-Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
-Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen


take_me_sfz

Member of the Month // Mai

  • »take_me_sfz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 788

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2009

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 330D

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. März 2011, 01:23

Man man man Filipe:D

Ich schreibe gerade die Texte :D

EDIT:

FERTIG!!!!!
Schöne Grüße,
FloW


-->Wer Interesse an Fehlerspeicher auslesen oder etwas Codiert haben möchte, einfach mal melden (Raum Bremen).

Hier meine kleine Foto-Story zu meinem 3er

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »take_me_sfz« (25. März 2011, 01:41)


Beiträge: 1 509

Registrierungsdatum: 16. April 2010

Modell: E46 - Touring - 320d

Modell 2: -

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. März 2011, 10:25

Gute Anleitung!

Habt ihr super gemacht!! :thumbsup:

Neco

-=Die E46 Doktoren=-

Beiträge: 17 367

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Peugeot 206 2.0 HDI

Wohnort: NRW

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. März 2011, 10:28

Schöne Anleitung.
Habt Ihr gut gemacht Ihr beiden. :thumbsup: :thumbsup:
Was vielleciht noch zu erwähnung gebracht werden konnte, die Anzugsdrehmomente der Schrauben vom Domlager, Pendelstützen, Koppelstangen,Stoßdämpfer.

Tobi3003

unregistriert

6

Freitag, 25. März 2011, 10:33

Das ist mal ne TOP Anleitung :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

alexk88

Profi

Beiträge: 944

Registrierungsdatum: 21. April 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E39 520i

Wohnort: Aachen / Krefeld

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. März 2011, 10:40

Die Anleitung ist echt erste Sahne:)

xDreamdealer

Coupe Liebhaber

Beiträge: 1 792

Registrierungsdatum: 4. August 2008

Modell: E46 - Coupe - 323Ci

Modell 2: -

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. März 2011, 11:20

Super Anleitung ! Habt ihr beide gut gemacht !!
Ich merke, dass sich das Forum hier immer mehr in die richtige Richtung entwickelt. Weiter so !
Viele Grüße
Christian

Schaut Euch hier meine Fotostory an:



Twitter ist eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS.
Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool.



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xDreamdealer« (25. März 2011, 12:23)


take_me_sfz

Member of the Month // Mai

  • »take_me_sfz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 788

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2009

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 330D

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. März 2011, 13:20

Danke danke :-)

Ja Drehmomente müsste ich mal rauskramen, aber wir haben alle mit dem Drehmoment "Bombenfest" angezogen :D

Meins hält so schon 15k KM :D
Schöne Grüße,
FloW


-->Wer Interesse an Fehlerspeicher auslesen oder etwas Codiert haben möchte, einfach mal melden (Raum Bremen).

Hier meine kleine Foto-Story zu meinem 3er


Filipe_v

E46 Enthusiast

Beiträge: 19 853

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti (Winterhure), BMW E60 530xd LCI

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. März 2011, 15:37

Danke danke für die commis zur anleitung ^^

Drehmomente, da halte ich mich an muskelkraft, wenn sie sich nicht mehr drehen will ist vorbei xD
In diesem Sinne,
Filipe

Biete im Raum Hamburg an:
-Codierung und Fehlerspeicher auslesen
-Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
-Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen


take_me_sfz

Member of the Month // Mai

  • »take_me_sfz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 788

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2009

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 330D

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25. März 2011, 16:06

Bei Filipe muss man aber auch keine Angst haben, dass er ne Schraube abreißt :D

Der Bekommt nichtmal die Schrauben los :whistling: :lol: :D:D:D (Du weißt was ich meine ;) )
Schöne Grüße,
FloW


-->Wer Interesse an Fehlerspeicher auslesen oder etwas Codiert haben möchte, einfach mal melden (Raum Bremen).

Hier meine kleine Foto-Story zu meinem 3er


Filipe_v

E46 Enthusiast

Beiträge: 19 853

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti (Winterhure), BMW E60 530xd LCI

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

12

Freitag, 25. März 2011, 16:09

Tu mal nicht so als wäre es für dich ein kinderspiel gewesen flo, so wie die fest gegammelt waren xD
In diesem Sinne,
Filipe

Biete im Raum Hamburg an:
-Codierung und Fehlerspeicher auslesen
-Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
-Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen


take_me_sfz

Member of the Month // Mai

  • »take_me_sfz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 788

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2009

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 330D

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

13

Freitag, 25. März 2011, 16:27

Tu mal nicht so als wäre es für dich ein kinderspiel gewesen flo, so wie die fest gegammelt waren xD



:D ne meine lieber wir haben uns da echt einen "Abgebrochen" ;-)... wollt nur bissel "Salz in die Wunde streuen" ....

Hab dich doch lieb ;)

Also an ALLE:

Die Schraube am die den Stoßdämpfer an der VA hält sitzt VERDAMMMT FEST!!!! Wir haben da echt sehr mit unserer Kraft gekämpft...
Schöne Grüße,
FloW


-->Wer Interesse an Fehlerspeicher auslesen oder etwas Codiert haben möchte, einfach mal melden (Raum Bremen).

Hier meine kleine Foto-Story zu meinem 3er


Filipe_v

E46 Enthusiast

Beiträge: 19 853

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti (Winterhure), BMW E60 530xd LCI

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

14

Freitag, 25. März 2011, 23:32

Wir hatten da zwar ein druckluft anschluss aber der andere typ da hatte das passende bohrfutter mitgenommen -.-
In diesem Sinne,
Filipe

Biete im Raum Hamburg an:
-Codierung und Fehlerspeicher auslesen
-Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
-Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen


Beiträge: 1 644

Registrierungsdatum: 19. April 2010

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Wohnort: Nähe von Dachau

  • Nachricht senden

15

Samstag, 26. März 2011, 06:26

Respekt, ich glaub besser kann man es nicht beschreiben! Vielen Dank euch beiden (auch dass wir euch mal zu Gesicht bekommen ^^)!
:super: