BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Firesnake89

Anfänger

  • »Firesnake89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 11. April 2011

Modell: E46 - Limousine - 323i

Modell 2: -

Wohnort: 67433 Neustadt

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. April 2011, 13:39

E46 Fehlercodes Hilfe

Hallo Leute, mein Name ist David.
Ich habe mir vor ein paar Tagen ein e46 gekauft *juhuu^^*
Nur sind da noch ein paar Dinge die auf jedenfall gemacht werden müssen, ich denke mit dem technischen Verständnis das ich habe und eurer erfahrung dürfte das dann nur noch eine Frage der Kosten und Zeit sein.
Ich habe um das ganze etwas leichter zu machen mein Fehlerspeicherdinges auslesen lassen, dabei ist folgendes heraus gekommen :

Fehlercode 123
Kennfeldkühlung Ansteuerung durch Steuergerät fehlt/fehlerhaft

Fehlercode 227
Lambdaregelung Bank 1 Regelabweichung zu groß

Fehlercode 203
Lambdaregelgrenze zyl. 4-6

Fehlercode 202
Lambdaregelgrenze Zyl. 1-3 / 1-6 ; BMW Z3 Zyl. 1-6
Gemisch extrem zu fett/mager.

Fehlercode 151
Lambdasonde 1 Bank 1 vor Kat Signal zu niedrig

Fehlercode 242
Zündkreis Zyl. 5 Signal/Funktion fehlerhaft Ausetzer

Fehlercode 243
Zündkreis Zyl. 6 Signal/Funktionfehlerhaft Aussetzer

Fehlercode 241
Zündkreis Zyl. 4 Signal/Funktion fehlerhaft Ausetzer


So also ich habe schon überall rum gegoogelt und ein paar sachen sag ich ma erfahren aber genaues findet man ja nicht Internet ist ja total zugemüllt dann finde ich mal einen passenden Fehlercode aber eines e36 oder so, also deswegen habe ich das hier nochma gepostet wäre echt super wenn mir einer von euch weiterhelfen könnte es gibt bestimmt leute hier die echt gute kenntnisse haben.
Zu dem Fehler an der Kennfeldkühlung, der auch im Innenraum durch eine orangene Leuchte angeziegt wird, da kann es ja das Thermostat sein oder auch nur der Sensor der dort verbaut ist? Wie viele Sensoren habe ich für diese kontrollleuchte?

Zu den anderen Sachen bin ich echt nicht der Fachmann, also ich hoffe das diese Zylinderfehler auf die Lambdasonden zurück zuführen sind nur welche genau da jetzt kaputt sind kann ich nicht heraus lesen ich habe glaube ich 4 stück im auto verbaut ? 2 am motor direkt und 2 hinten an den rohren oder? Wobei ich durch lesen in anderen Foren auch Sachen gelesen habe wie : Es kann durch Zündkerzen kommen, kaputte Luftschläuche , defekte Kabel/ Stecker….
Naja ihr werdet es besser wissen wäre sehr dankbar für eure Tipps/ Erfahrungen die ihr gemacht habt.

Danke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Firesnake89« (13. April 2011, 14:33)


Firesnake89

Anfänger

  • »Firesnake89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 11. April 2011

Modell: E46 - Limousine - 323i

Modell 2: -

Wohnort: 67433 Neustadt

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. April 2011, 14:34

die lambdasonden die man bei ebay etc bekommt sind sicherlich schrott oder`?

fraiser

Schüler

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 13. Mai 2010

Modell: E46 - Touring - 330i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: vfr, gpz

Wohnort: Olching

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. April 2011, 16:16

ich würde andersrum vermuten, Zylinderfehler, damit stimmen die Abgaswerte nimmer, weil er zu wenig verbrennt, also schreit Lambda? Schon mal die Schläuche alle richtig gecheckt? Lambdasonden sind original auch ned recht günstig ~145€^^

Aber warte ruhig, bis einer der sich auskennt dir hier die Fehlercodes erklärt, bei mir ist es nur Vermutung.

Firesnake89

Anfänger

  • »Firesnake89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 11. April 2011

Modell: E46 - Limousine - 323i

Modell 2: -

Wohnort: 67433 Neustadt

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. April 2011, 17:20

wie du meinst das die zylinder an sich am arsch sind?

das wär ja ma sau scheiße würde das auto dann überhaupt noch fahren ?

Fehlercode 151
Lambdasonde 1 Bank 1 vor Kat Signal zu niedrig

hiermit ist ja eigentlich gesagt das die auf jedenfall defekt ist oder niocht richtig funktioniert

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 11. November 2010

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. April 2011, 19:55

Nee nicht unbedingt...das "Signal ist zu niedrig" heisst nicht unbedingt, dass die Lambdasonde im Arsch ist...! Hast du denn Probleme beim Fahren, also ruckeln oder so? Hast du dir schonmal die Zündkerzen angeschaut?
Seja dono da sua boca, para não ser escravo de suas palavras!

Firesnake89

Anfänger

  • »Firesnake89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 11. April 2011

Modell: E46 - Limousine - 323i

Modell 2: -

Wohnort: 67433 Neustadt

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 13. April 2011, 20:14

so also war eben noch ganze zeit am schrauben hab mal alle schläuche etc untersucht nichts aufgefallen, dann hab ich verkleidung ab und ma zündkerzen begutachtet also konnt sie leider nur von außen sehen.. da sahen sie gut aus.

Ja es ruckelt nicht immer ab und zu ist das so, hatte eben auch den Motor an hört sich leise und normal an ... hab mit meinem fehlerlesegerät nochmal alle fehler gelöscht lampe der schlechten abgaswerte ist auch wieder ausgegangen wird aber sehr wahrscheinlich (wie das letzte mal auch ) nach ein paar 100 meter fahren wieder angehen.

Jordy

GAS KRANK

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 7. Februar 2011

Modell: E46 - Touring - 320i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Mini Cooper R50 / Citroen 2CV 6

Wohnort: Dülmen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. April 2011, 20:27

so also war eben noch ganze zeit am schrauben hab mal alle schläuche etc untersucht nichts aufgefallen, dann hab ich verkleidung ab und ma zündkerzen begutachtet also konnt sie leider nur von außen sehen.. da sahen sie gut aus.



Zum Prüfen der Zündkerzen musst Du die schon rausdrehen ;)
Von aussen sehen die eigendlich fast immer gleich aus....

Wie schaut den so der "wartungs Stau" aus?
Würde vieleicht mal alle Filter Checken/Austauschen (Benzinfilter/Luftfilter/Ölwechsel mit Filter)

Firesnake89

Anfänger

  • »Firesnake89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 11. April 2011

Modell: E46 - Limousine - 323i

Modell 2: -

Wohnort: 67433 Neustadt

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. April 2011, 21:35

okey ich merke so komm ich nicht sehr weit hab leider nicht das passende werkzeug um die heraus zu drehen...ich werde bis zum 2.5. warten dann meld ich mein auto erst richtig an hatte nur 5 tageskennzeichen ab 1.5 werden bei meiner versicherung die tarife umgestellt das heißt dann statt 140%nur mit 70% fahren^^
da tut das warten nicht so sehr weh....

wenn dann angemeldet ist fahr ich zum kollegen in die werkstatt, lass vorher noch öl + filter wechsel machen und geb dann hier nochmal bescheid ;)

also bis denne peace