BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


fifficus

Meister

  • »fifficus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 618

Registrierungsdatum: 16. Juli 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E39 530iA LPG

Wohnort: Taunusstein

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. Oktober 2011, 18:40

Anleitung: Reichweite des Funkschlüssels erhöhen

Hallo zusammen,


viele kennen das leidige Problem, dass die Reichweite des Funkschlüssels vom E46 manchmal zu Wünschen übrig lässt. 2-3 Meter Reichweite sind keine Seltenheit. Es wird hin und her gemunkelt, was die Ursache dafür sein könnte. Zunächst gerät der Akku des Schlüssels in Verdacht, in meinem Fall hat sich dies aber nicht als Ursache der gerinen Funkreichweite bestätigt. Es könnte durchaus sein, dass es bei dem einen oder anderen doch so ist, dass der Akku ausgenudelt ist und die Schuld an der kurzen Reichweite trägt. Da ich wie gesagt zunächst auch den Akku ins Visier genommen habe, tauschte ich diesen. Wie das geht, erkläre ich hier. Weiter unten erkläre ich, wie ich zur erfolgreichen Lösung des Problems gekommen bin:

Akkutausch

Der rautenförmige BMW-Schlüssel hat keine Batterie, sondern einen Akku verbaut, der im Zündschloss geladen wird. Dort wird ein Magnetfeld erzeugt, woraus eine Spule im Schlüssel eine Spannung induziert und somit den Akku lädt.

Man kann im Internet oftmals lesen, dass sich der Akku einfach austauschen lässt und man somit wieder eine höhere Funkreichweite erreicht als zuletzt nur ca. 5 Meter. Also habe ich meinen Schlüssel geöffnet und den Akku ausgelötet. Ich bin dabei wie folgt vorgegangen:

Zuerst habe ich den Schlüssel mit dem Bart in einen Schraubstock eingespannt und bin dann mit einem Cutter-Messer ringsum der "Rille" im Gehäuse des Schlüssels entlanggefahren. Man muss dabei beachten, dass man mit ordentlich Kraft schneidet, um den Kunststoff durchschneiden zu können. Das Gehäuse ist nämlich nicht zusammengeklebt, sondern kuntsstoffgeschweißt. Vorsicht: Nicht den Kunststoff durchstoßen und die Platine beschädigen!
Danach habe ich einen sehr kleinen Schraubenzieher genommen und ihn in die "Rille" gesteckt. Dann mit einem Hammer draufgehauen und schon war das Gehäuse offen:




Die Platine liegt "lose" im Gehäuse, lässt sich einfach herausnehmen:



Der Akku kommt zum Vorschein und man sieht, dass er auf die Platine gelötet ist. Mit einem Lötkolben und einer Entlötsaugpumpe habe ich das Lötzinn der Kontakte entfernt und den Akku so von der Platine gelöst.



Dann habe ich mit einem Multimeter die Spannung des Akkus gemessen. Zu meiner Verwunderung bringt er noch die vollen 3 Volt, welche auf dem Akku aufgedruckt sind:



Wie dem auch sei, auf ebay habe ich nach dem Akku-Modell "Panasonic VL-2020" gesucht und einen für 10€ erstanden. Sobald dieser per Post angekommen ist, werde ich ihn einlöten, das Gehäuse wieder zukleben und dann den Umbaubericht ergänzen. Ich hoffe bzw. gehe mal davon aus, dass sich die Reichweite des Schlüssels erhöhen wird und ich somit 137€ für einen neuen Schlüssel beim Freundlichen gespart habe ;)

UPDATE:

So, vor ein paar Tagen habe ich den neuen Akku erhalten und eingelötet. Das Gehäuse wieder zusammengebaut und miteinander verklebt. Der Akku hatte bei Erhalt 3,00 Volt. Wird wohl also nicht ganz voll geladen gewesen sein. Deshalb bin ich erstmal sicher gegangen, dass er auch voll geladen ist, bevor ich mein Urteil fälle und bin ca. 300 km gefahren - bis jetzt. Ich denke, dass er jetzt seine volle Ladekapazität erreicht hat und ich sagen kann, ob der Umbau etwas gebracht hat.

... hat es nämlich nicht. Die Reichweite des Funkschlüssels ist genau die gleiche wie vorher. Mehr als 3 Meter sind nicht drin. Hält man den Schlüssel an den Kopf, sind auch mal 5-6 Meter drin. Das wars aber auch schon.

Ich muss sagen, ich hätte wesentlich mehr erwartet. 10, 15, 20 Meter. So kenne ich nämlich die Reichweite von Funkschlüsseln anderer Hersteller.

Also muss es eine andere Ursache für die gerine Reichweite geben. Ich habe mich erneut belesen und bin auf die Idee gekommen, die Antenne des Funkschlüssels einfach zu verlängern.

Verlängerung der Antenne

Die Limousine hat die Antenne hinter der C-Säulen-Abdeckung auf der Fahrerseite sitzen. Genau hier:



Vom Stecker im sogenannten Antennen-Diversity (das ist der rechteckige hellgraue Kasten) gehen ein paar Kabel ab, von denen nur eins nicht am anderen Ende eingepinnt ist, sondern einfach irgendwo aufhört:



Dieses gilt es zu verlängern. Anhand der Frequenz der Signalübertragung habe ich die optimale Antennenlänge ausgerechnet und bin auf lambda / 2 = 34,64 cm gekommen. Die originale Antenne hat eine Länge von ca. 14,5cm, somit muss sie um ca. 20cm verlängert werden. Also habe ich ein 20 cm langes Kabel der gleichen Güte an die Antenne angelötet und isoliert. Alles schön mit Isolierband festgeklebt und die C-Säulen-Verkleidung wieder draufgemacht.

Und der erste Test war wie in einer anderen Welt: Nach der erfolgreichen Verlängerung der Antenne hat hat mein Funkschlüssel nun endlich eine Reichweite von 15 Metern und mehr! Es hat geklappt! Kann nur jedem empfehlen, der das gleiche Problem hat, es genau so zu tun wie ich. Bin sehr glücklich mit dieser Lösung :)

Ich übernehme fürs Nachmachen natürlich keinerlei Haftung. Es erfolgt somit auf eigene Gefahr!

Gruß,
Sebastian


Chiptuning ab 299€ - 10% exklusiver Foren-Rabatt

---

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »fifficus« (3. Dezember 2011, 19:16)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

4c1dm45t3r (18.01.2013), MrPorter (21.05.2013), 3er-coupe-FAN (15.11.2013), lumobra (20.11.2016)

BlutgruppeM

Cocktail-Victim

Beiträge: 5 114

Registrierungsdatum: 18. April 2009

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E91 LCI 318d, Kawasaki ZX-6R

Wohnort: Nürburgring

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. Oktober 2011, 18:45

Servus Sebastian,

Eine gute Idee, wobei ich noch auf den Abschlußbericht und
deine persönliche einschätzung zum "Reichweitengewinn"
mit dem neuen Akku gespannt bin ^^
Mfg Manuel
Meine Fotostorys:



Wie poste ich richtig :gruebel:
Nachdem ich die Suche und die FAQ erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich das gleiche Thema in mehreren Unterforen,
benutze einen sehr kreativen Titel wie "Hilfe", am Besten noch mit mehreren Ausrufezeichen und veröffentliche einen
so eindeutigen Text, dass sich jeder etwas anderes darunter vorstellt.

Buetti

Ich koche gerne mit Alkohol. Manchmal gebe ich sogar welchen ins Essen

Beiträge: 8 256

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: 318i E91 + Roller Yamaha XC125 "Beluga" + BMW R1150R

Wohnort: Frankfurt/Main

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. Oktober 2011, 22:19

Hi Sebastian,

so was ähnliches habe ich auch noch aus einem anderen Forum:

Akku_FB_wechseln.pdf ;)
Das Niveau mancher Menschen ist so tief,das man
da noch eine Kellerwohnung drüber bauen könnte...



Äpplerhaltige Grüße aus Ffm-Sachsenhausen
Stefan

fifficus

Meister

  • »fifficus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 618

Registrierungsdatum: 16. Juli 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E39 530iA LPG

Wohnort: Taunusstein

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Oktober 2011, 20:38

So, habe den Akku nun erhalten und die Reichweite getestet. Sie Update im ersten Post.


Chiptuning ab 299€ - 10% exklusiver Foren-Rabatt

---

Stingray93

Audi Quäler

Beiträge: 19 639

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05 ; Audi S5 Sportback BJ10

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Oktober 2011, 20:48

Also mein Schlüssel hat jenachdem von wo ich aufschließe auch nur ein paar Meter.
Was ich festgestellt habe:
sieht man den Wagen von vorne und will aufschließen ist bei mir die Reichweite ca. 2-3m
Wenn der Wagen allerdings mit dem Arsch zu mir steht, sind bei mir bis zu 20m drin! Mit der "Kopf"Methode sogar ca. 30m!

Der Empfänger ist denke ich ungünstig positioniert oder ähnliches.
Bei dem Polo meiner Mutter kann man das Auto aus 100m Reichweite locker aufschließen, sogar durch Wände...

Neco

-=Die E46 Doktoren=-

Beiträge: 17 364

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Peugeot 206 2.0 HDI

Wohnort: NRW

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

Konvertibel

Royal Substance - Custom Works

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 1. März 2011

Modell: E46 - Cabrio - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 2,5, BMW 116i Efficient Dynamic

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 14:52

ganz ehrlich? löblicher ansatz, aber wenn mein schlüssel nimmer geht, kauf ich den neu....den aufwand und dann gehts doch nicht richtig......dann gehäuse aufschneiden....dann wirds nicht richtig dicht.....am ende kommt feuchtigkeit rein und man kriegt nicht mal mehr das auto gestartet.......nenene........dann gleich gescheit...hat man doch jahre ruhe dann.
Hydr. Hebebühne, Schlagschrauber, Schweissgerät, Federspanner und technische Unterstützung verfügbar im Raum Würzburg. Bei Bedarf PN an mich.
Mein Cabrio:
Konvertibels 318Ci Individual, Shadowline, M2, Estorilblau




Z4 performance:
Z4

Neco

-=Die E46 Doktoren=-

Beiträge: 17 364

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Peugeot 206 2.0 HDI

Wohnort: NRW

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

8

Freitag, 14. Oktober 2011, 00:29

ganz ehrlich? löblicher ansatz, aber wenn mein schlüssel nimmer geht, kauf ich den neu....den aufwand und dann gehts doch nicht richtig......dann gehäuse aufschneiden....dann wirds nicht richtig dicht.....am ende kommt feuchtigkeit rein und man kriegt nicht mal mehr das auto gestartet.......nenene........dann gleich gescheit...hat man doch jahre ruhe dann.

Der Schlüssel vom Te funktioniert, aber leider nur auf einer geringen Reichweite, wie viele andere die auch das selbe problem haben.
Da bringt dir ein neuer Schlüssel auch nichts.
Ich werde das problem am WE in Angriff nehmen, berichte dann.

Konvertibel

Royal Substance - Custom Works

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 1. März 2011

Modell: E46 - Cabrio - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 2,5, BMW 116i Efficient Dynamic

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Freitag, 14. Oktober 2011, 02:59


Der Schlüssel vom Te funktioniert, aber leider nur auf einer geringen Reichweite, wie viele andere die auch das selbe problem haben.
Da bringt dir ein neuer Schlüssel auch nichts.
Ich werde das problem am WE in Angriff nehmen, berichte dann.
also....der schlüssel geht nur ca. 3 m......der andere etwa auch??
wenn einer doch super funktioniert und der andere nicht ist wohl nicht der akku sonder eher der transponder im schlüssel defekt....

und jetzt willst du mir erzählen wenn er sich einen komplett neuen schlüssel holt geht der dann auch nur 3m??
das kann und will ich so nicht glauben.

ich hab hier 4 schlüssel liegen: 3 gehen locker 30m und sogar durch türen. 1 ist leider der akku leer und lädt auch nix mehr......den kauf ich neu und gut.
Hydr. Hebebühne, Schlagschrauber, Schweissgerät, Federspanner und technische Unterstützung verfügbar im Raum Würzburg. Bei Bedarf PN an mich.
Mein Cabrio:
Konvertibels 318Ci Individual, Shadowline, M2, Estorilblau




Z4 performance:
Z4

schokomanu

Fortgeschrittener

Beiträge: 428

Registrierungsdatum: 18. Februar 2011

Modell: E46 - Touring - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Toyota Supra 3.0i Turbo

Wohnort: in nem Dorf zwischen Landsberg am Lech und Augsburg

  • Nachricht senden

10

Freitag, 14. Oktober 2011, 10:53

ich glaub im e46-fanatics gibts dazu nen langen Thread. Da scheint insbesondere der Touring ein Problem zu haben wenn ich mich recht erinnere. Soweit ich weis, haben mehrere versucht, die Reichweite zu verbessern, indem sie am Fahrzeug versucht haben, die Antenne zu verlängern und zu verlegen. Das geht beim Touring aber irgendwie nicht. Keine Ahnung mehr was das Problem war. Müsste jemand, den es interessiert und der dort wie ich auch registriert ist, mal suchen.
Ich habe mich damit abgefunden.
SUCHE: Xenonbrenner Philips Ultinon Flash Star [LINK], wer hat Ahnung wo die (außer in Japan) zu bestellen sind??
FEHLERCODE LESEN KOSTET JE NACH STADT IN DEUTSCHLAND 10-70€!!! Genaue Auskunft UND TERMINE gibts in der Werkstatt eurer Wahl bei ANRUF!!! VERKAUFE BMW E46 WISCHERGESTÄNGE 15€ incl Versand!!!

Neco

-=Die E46 Doktoren=-

Beiträge: 17 364

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Peugeot 206 2.0 HDI

Wohnort: NRW

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. Oktober 2011, 21:54

Der Schlüssel vom Te funktioniert, aber leider nur auf einer geringen Reichweite, wie viele andere die auch das selbe problem haben.
Da bringt dir ein neuer Schlüssel auch nichts.
Ich werde das problem am WE in Angriff nehmen, berichte dann.
also....der schlüssel geht nur ca. 3 m......der andere etwa auch??
wenn einer doch super funktioniert und der andere nicht ist wohl nicht der akku sonder eher der transponder im schlüssel defekt....

und jetzt willst du mir erzählen wenn er sich einen komplett neuen schlüssel holt geht der dann auch nur 3m??
das kann und will ich so nicht glauben.

ich hab hier 4 schlüssel liegen: 3 gehen locker 30m und sogar durch türen. 1 ist leider der akku leer und lädt auch nix mehr......den kauf ich neu und gut.
Wo steht denn bitte das der eine auf 3 Meter Reichweite funktioniert und der andere auf eine längere Reichweite?

Und ja ich will dir erzählen wenn ein funktionierender Schlüssel eine 3 Meter Reichweite hat auch ein neuer Schlüssel die gleiche Reichweite hat!

Kann es sein, dass du einfach drauf los schreibst, ohne mal ein wenig zu überlegen?

Es geht einfach um den Empfänger der schlecht positioniert ist.

Beiträge: 580

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2010

Modell: E46 - Limousine - 330d

Modell 2: -

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. Oktober 2011, 23:49

Schade, dass es nicht funktioniert hat. Ist mir aber auch aufgefallen, heute war ich mit 'ner Freundin was essen, auf einmal reagiert das Teil nicht, auch nach mehrmaligem Drücken. Aber dann, so in 2-3 Meter Entfernung hat es glücklicherweise doch geklappt :D

Konvertibel

Royal Substance - Custom Works

Beiträge: 752

Registrierungsdatum: 1. März 2011

Modell: E46 - Cabrio - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 2,5, BMW 116i Efficient Dynamic

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Montag, 17. Oktober 2011, 00:40


Und ja ich will dir erzählen wenn ein funktionierender Schlüssel eine 3 Meter Reichweite hat auch ein neuer Schlüssel die gleiche Reichweite hat!


und laut deiner Aussage hatte das Fahrzeug von Auslieferung an keine größere Reichweite als 3m??

hat überhaupt schon mal jemand einen neuen schlüssel probiert?
Hydr. Hebebühne, Schlagschrauber, Schweissgerät, Federspanner und technische Unterstützung verfügbar im Raum Würzburg. Bei Bedarf PN an mich.
Mein Cabrio:
Konvertibels 318Ci Individual, Shadowline, M2, Estorilblau




Z4 performance:
Z4

fifficus

Meister

  • »fifficus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 618

Registrierungsdatum: 16. Juli 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E39 530iA LPG

Wohnort: Taunusstein

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

14

Samstag, 3. Dezember 2011, 19:21

Letztendlich habe ich es geschafft, meine Reichweite von ca. 5 auf mehr als 15 Meter zu erhöhen :) Wie, das steht im ersten Post, den ich aktualisiert habe.


Chiptuning ab 299€ - 10% exklusiver Foren-Rabatt

---

ZwoCa

Fortgeschrittener

Beiträge: 459

Registrierungsdatum: 29. Mai 2010

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E60 LCI 530i

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

15

Samstag, 3. Dezember 2011, 19:40

Wenn du jetzt noch die Antenne in deinem Schlüssel an die Frequenz anpasst, dann kannst du dein Auto aufm Supermarkt-Parkplatz schon von der Kasse aus öffnen ;)
(Hab ich mal aus Langeweile gemacht und siehe da - ich konnte mein Auto aus dem 17ten Stock auf- und wieder absperren :D )