BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rixx

Anfänger

  • »Rixx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 27. März 2012

Modell: Habe noch keinen E46

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. September 2012, 18:28

Bremsleitungen hinten

Hallo Leute,

Habe letztens die bremsleitungen gereinigt, kann ich auch aluspray nehmen um sie vor Korrosion zu schützen, oder unterbodenschutzmasse?


Gruss
Rix x


Sent from my iPhone using Tapatalk

Svenimel!

Umbelah!

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 11. August 2012

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: -

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. September 2012, 18:41

Wenn man die Bremsleitungen erneuert sollte man darauf achten dass sie ebenfalls wie die Serienleitungen eine Art Gummiüberzug haben, somit muss man sich eigentlich keine Gedanken machen, mir wäre es anderes auch nicht bekannt. Es gibt auch mit einem Korrosionsfestem Lack in Schwarz lackierte. Auch das schützt vor Korrosion.

Hast du die Serienleitungen noch drinne' ?

Unterbodenschutz masse sollte kein Problem sein. Wisch sie vorher etwas sauber und trocken damit du nichts einschließt.

Rixx

Anfänger

  • »Rixx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 27. März 2012

Modell: Habe noch keinen E46

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. September 2012, 19:12

Danke für die schnelle und ausführliche Antwort.

Ja sind noch die original Leitungen.

Ich frage weil ich günstig an alumineum Spray gekommen bin, das sollte ja auch schützen, und ist abriebfest, hitzebeständig bis 800"C .

Das würde ich gern nehmen:)


Sent from my iPhone using Tapatalk

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 947

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. September 2012, 20:58

Klar kannst Du das Aluspray auch nehmen.
Alles ist besser als blankes Metall. ;)
Wenn Du an den Bremsleitungen schon Rost hast, dann kann Deine Abgasanlage bestimmt auch was von dem hitzebeständigen Spray vertragen ?! :)
Gruss Tommy