BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Hirsch 21

Anfänger

  • »Hirsch 21« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 15. April 2013

Modell: E46 - Limousine - 320i

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. April 2013, 21:55

Mittelarmlehne beschädigt, was soll ich tun

Hallo ,

ich bin hier komplett neu. Hab mir vor Kurzem einen 320i facelift gekauft. :thumbsup:
Bin sehr zufrieden. Aber ein kleines "Problem" habe ich.
Meine Mittelarmlehne hat an der linken Führung einen Riss.. siehe Bilder.
Jetz wollte ich mal fragen wie ich das ganze wieder reparieren kann ?( , da die Armlehne sich nicht mehr hochklappen lässt was recht nervig ist.
Ob ich das ganze einfach komplett wegbrechen soll damit ich sie wieder hochklappen kann oder gibt es eine andere alternative, hoffentlich :D.

Gruß
Daniel
»Hirsch 21« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2013-04-09 14.42.00NE.jpg
  • 2013-04-09 14.42.14NE.jpg

Maroc-Style

Schon erstaunlich wie viele Menschen verwirrt sind, wenn ein Satz nicht so endet, wie man es Kartoffel...

Beiträge: 3 773

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. April 2013, 22:14

Grüß dich, machst du die denn des öfteren hoch oder lässt du die eh unten? Ansonsten schau mal in der Bucht ob du ne gebrauchte findest;)
Gruß, Rani



Liste Codierer gewerblich und User in Deutschland nach PLZ >>>Klick<<<



Ich suche HARMAN KARDON Hochton/Mitteltonlautsprecher fürs Coupe Teilenummer: 65 13 8 374 698

kall3

Meister

Beiträge: 2 048

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Weitere Fahrzeuge: Fahrrad

Wohnort: grebenstein

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. April 2013, 22:20

Ich würde das mal mit Epoxidharz kleben, da brauchst doch keine neue einbauen.

nicky

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 20. August 2013

Modell: E46 - Limousine - 316i

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. August 2013, 10:25

Ich habe blöderweise das gleiche Problem, sogar noch schlimmer, da der Plastik-Ring auch oben an dem Oberteil der Armlehne abgebrochen ist.

@Hirsch: Hast du es irgendwie hingekreigt zu reparieren/kleben?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nicky« (20. August 2013, 10:57)


nicky

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 20. August 2013

Modell: E46 - Limousine - 316i

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. September 2013, 16:32

Ich hab's inzwischen mit dem "uhu 2-komponenten endfest 300" geklebt:

http://www.uhu-profishop.de/uhu-plus-endfest-300-doppelkammerspritze-25g.html



Habe es 3 Tage trocknen lassen und es scheint - zumindest auf den ersten
Blick - bombenfest zu halten. Die Armlehne funktioniert auch wieder
einwandfrei. Wenn es, hoffentlich, auch in Zukunft so bleibt, hat sich
der Aufwand sicher gelohnt.


Allerbesten Dank, kall, für den goldwerten Tipp!

Beiträge: 6 928

Registrierungsdatum: 5. September 2009

Modell: E46 - Limousine - 316i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW E92 325i

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. September 2013, 13:36

ich würde es auch mit kleben probieren.
ansonsten eine gebrauchte in ebay kaufen.
aber pass auf ab und zu werden die teile teurer angeboten als bei bmw neu 8|