BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

johni07

Gismo

  • »johni07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Sonthofen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Oktober 2013, 16:21

Anleitung Endstufe in E46 Limo einbauen => an orgi. Radio =>UC<=

Hallo in dieser kleinen Anleitung möchte ich euch zeigen, wie eine Endstufe in eine E46ger Limousine eingebaut wird.
Dabei verwende ich den originalen Werksradio (in meinem Fall das Business CD).
Zum Anschluss verwende ich einen HI/LOW Adapter

Dabei erkläre ich wie man alle dazu nötigen Teile einbaut. Darunter:

x HI / LOW - Adapter
x Chinch + Remote Kabel
x Plus Kabel
x Minus Kabel

Genug Vorwort! Also was braucht man alles?

Benötigtes Material

a) Ein Kabel Set (Darin enthalten: Chinch und Remote Kabel und die Kabel für die Stromversorgung )
Welcher Querschnitt? Tja das kommt ganz auf eure Anlage drauf an!
Ich sag mal so: kleine Anlage: 10² ; eine mittelgroße 16² und ansonsten dicker...
Wer es wirklich genau wissen will kann es hier ausrechnen: Kabelrechner

b) Wenn euer Radio kein Chinch-Ausgang hat, dann braucht ihr entweder einen neuen Radio ODER einen sog. HI / LOW Adapter. Welcher? Tja da müsst ihr mal die Soundfetisischten hier im Forum fragen...
Ganz ehrlich: vollkommen Wurst, beim Business CD! Warum? Der klingt echt wie ne teure Blechtröte! Da hilft der Beste Adapter echt nix. Also gleich auf nen gescheiten Radio sparen

c) Ein bis zwei Kabelbinder

d) 5 bis 6 Stromdiebe (Leitungsverteiler)

Benötigtes Werkzeug

x verschiedene Schraubenzieher
x eine Rohrzange
x eine Cutter-Messer
x ein Tuch (kann sauber sein)
x GEDULD und ZEIT

Legen wir los!

Chinch Kabel
Da das Chinch Kabel am meisten Aufwand und somit Freude bereitet fangen wir gleich mit ihm an!

Als erstes müssen die Zierleisten entfernt werden. Dazu nimmt man am besten einen Schlitz-Schraubendreher und ein Tuch!
Das Tuch wird um den Schlitz-Schraubendreher gewickelt um die Zierleisten nicht zu verkratzen. Die zwei Zierleisten werden mit Gefühl herausgehebelt.



Anschließend baut man das Radio aus. Dazu einfach die 2 Schrauben lösen und das Radio herausziehen. Dann die Antenne abklemmen und den großen schwarzen Stecker ebenfalls.



So jetzt widmen wir uns der Klimaautomatik. Einfach von hinten mit Gefühl nach vorne drücken. Sie schnappt dann heraus.
Die Kabel, die mit der Klima verbunden sind lösen wir auch.







Ist das geschafft widmen wir uns dem Schaltsack. Diesen ziehen wir an den Ecken nach oben, um an die darunterliegenden Schrauben zu kommen.
Hier mal ein Tipp am Rande: Holt euch eine kleine Schale, in die ihr die Schrauben legen könnt! So verliert man sie nicht so leicht.
Nun lösen wir die oben genannten Schrauben.



Jetzt können wir die Blende entfernen. Dazu müssen allerdings noch die zwei Stecker getrennt werden.



So die Blende legen wir nun beiseite. Was jetzt noch fehlt ist der hintere Aschenbecher in der Mittelkonsole.
Aufpassen auch hier steckt noch ein kleines Kabel.
Ist das Einlagefach weg kommen die zwei PLASTIK Schrauben zum Vorschein.
Diese müssen auch gelöst werden.
Jetzt können wir noch ein Einlagefach ausbauen und wieder zwei Schrauben lösen.
Fertig... naja so fast (so 25%)



Und hier noch der Stecker:


Okay so gut so weit ... Fortsetzung folgt! :huh:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »johni07« (30. Oktober 2013, 22:18) aus folgendem Grund: Ergänzung


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Serkan187-BLN (04.11.2013)

Mootzi

Moderator im Ruhestand

Beiträge: 5 175

Registrierungsdatum: 13. Juni 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW E60 530d Limo

Wohnort: Dessau - Roßlau OT Kleutsch

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. November 2013, 20:56

Ich konnte es mir leider noch nicht ganz anschauen ... ich müsste bis morgen warten um die Bilder zu laden.
Kannst du sie etwas verkleinern ? auf 800x600 oder 1024x768 ?
Gruß Steffen

BMW-Steffen

BMW Fahrer

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2012

Modell: E46 - Touring - 320d

Modell 2: -

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. November 2013, 21:39

Bis jetzt ganz gut gemacht ! Und auch gut das du das Cinch Kabel durch die mitte legst :thumbup: ich hoffe aber, dass du das Pluskabel nicht auch dazu rein legst :p

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
Grüße Steffen
Wenn du keinen BMW hast, hast du keinen BMW !
Fahrzeuge:
BMW E46 320D Touring





johni07

Gismo

  • »johni07« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Sonthofen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. November 2013, 12:01

Ich werde die Anleitung bald fertig schreiben, sowie die Bilder verkleinern, doch momentan fehlt mir einfach die ZEIT...

feigenbaum

Schüler

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 3. März 2014

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: E92 335i

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. Juni 2014, 16:07

Ich werde die Anleitung bald fertig schreiben, sowie die Bilder verkleinern, doch momentan fehlt mir einfach die ZEIT...

Wäre super wenn du das noch zu Ende bringen könntest - die Anleitung würde mir sehr helfen, wenn ich im Lauf des Jahres mein Soundsystem aufrüsten werde...
Wenn es an Argumenten mangelt kommt meistens ein Verbot dabei raus.