BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Trymon

Meister

  • »Trymon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: RED BULL AL-400 Factory

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Dezember 2013, 20:24

How To: Stromzufuhr Dashcam (Vom Dachhimmel aus)

Hallo,

da ich heute meine Dashcam verbaut habe, möchte ich dazu eine EBA bereitstellen. Denn es gibt eigentlich nur eine einzige Frage zu klären. Wo den Strom mit Zündungsplus her holen.

Da ich leider keine Bilder während des Einbaus gemacht habe, gibt es nur eingeschränkt Fotos. Weiter unten gibt es noch Bilder von Flieger, welcher zum einen auch zeigt wie er das Kabel angefertigt hat, als auch seine Einbaumethode, welche sich spurlos wieder zurückbauen lässt. Dies ist ja bei mir mit den Stromdieben nicht möglich.

Ich habe mich da beim Schminkspiegel auf der Fahrerseite bedient.

Anfertigen Kabel:
Material: Ca. 30 cm Stromkabel und einen USB Anschluss für den Zigarettenanzünder. Dieser wird benötigt um die Bordspannung von 12V auf 5V herunter zu regeln. (z.B. http://www.amazon.de/Griffin-PowerJolt-U…enanz%C3%BCnder)
Den USB Anschluss befreit ihr dann mit gezielter Gewalt von seinem Plastik Gehäuse.
Das Kabel, welches an den + Pol soll, lötet ihr an den Stift in der Mitte. Bei mir war der Stift lose und nur noch eine Feder da. Ich habe es dann an die Feder gelötet.
Das - Kabel kommt seitlich an das gebogene Metall.
Zuletzt wird alles mit Isolierband oder Schrumpfschlauch ummantelt.

Nun habt ihr ein Kabel, welches an das Bordnetz angeschlossen werden kann und einen USB Anschluss hat.

Montage:
1. Schminkspiegel Beleuchtung ausbauen. Dies ist ganz einfach, da sie nur gesteckt ist. Es ist nur zu beachten, dass die Leuchte auf der Winschutzscheiben-Seite heraus gehebelt werden muss. Auf der anderen Seite sind die Halterungen zu lang.

2. Innenraumbeleuchtung ausbauen. Diese ist schon etwas fummeliger. Ca. 1 cm in Richtung Innenseite, von den Schaltern gesehen, sind Haltehebel. Diese müssen, am besten mit einem Plastikkeil, nach oben gedrückt werden um die Innenraumbeleuchtung aus dem Dachhimmel lösen zu können. Ich hatte dazu sanfte Gewalt benötigt. Aber bitte nur sanft, nicht dass jemand dabei sein Fahrzeug beschädigt.


3. Ein Kurzes USB Kabel kann nun von dieser Position aus vorne zur Scheibe geschoben werden, also aus dem Dachhimmel raus. Dann einfach auf die richtige Länge ziehen, dass es gerade zur Einbauhöhe der Dashcam passt. Am besten nehmt ihr dabei ein abgewinkeltes, dann steht es auch nicht weit zur Seite raus. Dabei kommt es aber auch an, wo die Dashcam den Anschluss hat. Bei der Rollei DVR 110 ist er auf der Rechts. (Beispiel Kabel http://www.amazon.de/DELOCK-Kabel-2-0-A-…sb+kabel+winkel)

4. USB Kabel an den selbst gebauten Anschluss anschließen und im Dachhimmel verstauen.

5. Nun muss das andere Ende des Kabel zu dem Schminkspiegel. Ich habe dazu das Kabel, so wie das USB Kabel, erst mal zur Scheibe raus geschoben und dann an der richtigen Stelle wieder zurück unter den Dachhimmel geschoben. Ging bei meinen kleinen Fingerchen recht gut. Das Problem dabei ist nämlich, dass man das Kabel durch die Öffnung für die Lampe hervor ziehen muss während man von der anderen Seite drückt. Zuletzt habe ich noch alles evtl. vorstehende Kabel unter den Dachhimmel gedrückt. Geschickter wäre es wohl einen Draht durch zu ziehen, das Kabel an diesem zu befestigen und dann wieder zurück ziehen.

6. Richtiges Kabel finden. Ihr werdet zwei Kabel sehen. Eines hat eine Gummi Ummantelung, das andere ein Faser-Gewebe. Das Kabel mit der Gummi Ummantelung ist das richtige. Bei diesem habe ich die Ummantelung gut zwei cm aufgeschnitten und entfernt. Dort befinden sich ein braunes und ein lila-graues (muss ich noch mal verifizieren) Kabel. Das braune Kabel ist das Minus und das andere das Plus.


7. Mit Stromdieben habe ich dann entsprechend diese Kabel mit denen für den USB Anschluss verbunden.

8. Alles wieder zusammen bauen und freuen, dass es funktioniert.

So sieht es fertig aus. Ich hatte kein passendes, abgewinkeltes, USB Kabel. Darum habe ich da im Moment ein normales. Demächst kommt ein kleines Winkelstück, welches ich dazwischen hänge. Dann sieht es mit dem Kabel auch besser aus.

LPG-> <-LPG


Immer zur Flut treffen sich am Jadebusen,
die Vögel und wollen schmusen.
Doch kommt da ein Trymon angeschnellt,
hat er die Vögel vergrellt.
Deswegen muss er suchen einen anderen Busen,
um mit Vögeln zu schmusen :D
Verfasst von jessica.s

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Trymon« (30. Dezember 2013, 14:20)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Alphaflight (28.12.2013)

Paddy TD

Moderator

Beiträge: 12 040

Registrierungsdatum: 2. November 2009

Modell: E46 - Touring - 320d

Weitere Fahrzeuge: Simson S51B

Wohnort: Südlich von Berlin

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. Dezember 2013, 23:10

Danke für die Anleitung!
Gut verständlich finde ich :)
Freu mich auf Bilder
Gruß
Paddy



E46-Forum Avatar? Dann hier rein: KLICK

kall3

Profi

Beiträge: 1 724

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Weitere Fahrzeuge: Fahrrad

Wohnort: grebenstein

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Dezember 2013, 00:06

Beleuchtete Schminkspiegel gabs übrigens soweit ich weiß nur bei den 6-endern serienmäßig.

Trymon

Meister

  • »Trymon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: RED BULL AL-400 Factory

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. Dezember 2013, 00:14

WTF? Wie kann man so etwas zu einem Extra machen?

LPG-> <-LPG


Immer zur Flut treffen sich am Jadebusen,
die Vögel und wollen schmusen.
Doch kommt da ein Trymon angeschnellt,
hat er die Vögel vergrellt.
Deswegen muss er suchen einen anderen Busen,
um mit Vögeln zu schmusen :D
Verfasst von jessica.s

kall3

Profi

Beiträge: 1 724

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Weitere Fahrzeuge: Fahrrad

Wohnort: grebenstein

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. Dezember 2013, 00:27

KA, hab schon mehrere 316er ohne Schminkspiegel-, handschuhfach-, fußraumbeleuchtung etc gesehen.

Mal als Beispiel, wir haben noch viel mehr "Bonusausstattung"^^

Flieger

Der den Teufelsmotor mit Autogas fährt

Beiträge: 5 182

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DR125SE

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

6

Samstag, 28. Dezember 2013, 01:07

Hier mal einige Bilder:

Ich habe den gleichen Adapter von Griffin benutzt, wie im Startpost verlinkt. Die Feder und das Masseblech hab ich entfernt und die Leitungen direkt angelötet.
Danach wurde der Adapter mit Schrumpfschlauch eingeschrumpft und mit Isolierband umwickelt.
Zündungsplus habe ich von der Lampe am Schminkspiegel und die Masse von der Innenraumleuchte. Die vorhanden Lötpunkte wurden verwendet, um einen rückstandsllosen Ausbau zu ermöglichen.
»Flieger« hat folgende Bilder angehängt:
  • Adapter.jpg
  • Adapter eingeschrumpft.jpg
  • Adapter Isolierband.jpg
  • Beleuchtung Schminkspiegel.jpg
  • Innenraumleuchte.jpg
  • Frontscheibe1.jpg
  • Frontscheibe2.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flieger« (28. Dezember 2013, 01:13)


Trymon

Meister

  • »Trymon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: RED BULL AL-400 Factory

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. Dezember 2013, 01:13

Ich habe nur zwei Sachen anders gemacht.
Nicht dran gelötet sondern mit Stromdieben ran gegangen und den Minus Pol habe ich nicht an eine Masse ran gemacht sondern an das entsprechende Kabel mit dran gehängt beim Schminkspiegel.

edit: Sehe auch gerade noch einen Unterschied. Ich bin nicht direkt an die Lampe gegangen. Du konntest ja nicht anders, da die Lampe nur Strom bekommt, wenn der Spiegel offen ist und die Blende runter geklappt. Da ich den Strom schon weiter vorne abgegriffen habe, musste ich mir nicht einen passenden Massepunkt suchen.
Bilder von meiner Lösung kommen morgen.
Wenn ich darf, würde ich aber gerne deine Bilder des Steckers für die EBA verwenden, um sie oben im Eingangspost mit einzubauen.

LPG-> <-LPG


Immer zur Flut treffen sich am Jadebusen,
die Vögel und wollen schmusen.
Doch kommt da ein Trymon angeschnellt,
hat er die Vögel vergrellt.
Deswegen muss er suchen einen anderen Busen,
um mit Vögeln zu schmusen :D
Verfasst von jessica.s

Flieger

Der den Teufelsmotor mit Autogas fährt

Beiträge: 5 182

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DR125SE

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. Dezember 2013, 01:16

Ich wollte keine Stromdiebe verwenden. Da die Lötpunkte bereits vorhanden waren kann man alles wieder ausbauen, ohne Spuren zu hinterlassen.

Trymon

Meister

  • »Trymon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 078

Registrierungsdatum: 13. Februar 2011

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: RED BULL AL-400 Factory

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. Dezember 2013, 01:19

Eventuell hätte ich auch gelötet, wenn mein blöder Dremel Gas Lötkolben funktioniert hätte, doch der wollte nicht zünden....hat nur Gas ausgeströmt.
Auch ein Projekt für morgen, das Teil reklamieren. :D

LPG-> <-LPG


Immer zur Flut treffen sich am Jadebusen,
die Vögel und wollen schmusen.
Doch kommt da ein Trymon angeschnellt,
hat er die Vögel vergrellt.
Deswegen muss er suchen einen anderen Busen,
um mit Vögeln zu schmusen :D
Verfasst von jessica.s

Flieger

Der den Teufelsmotor mit Autogas fährt

Beiträge: 5 182

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DR125SE

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

10

Samstag, 28. Dezember 2013, 01:25

Den Lötkolben hab ich auch! :D

Ich hab allerdings mit der Lötstation in der Werkstatt gelötet und in der Masseleitung noch nen 2mm Goldstecker als Verbinder.

bobi

Schüler

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 22. April 2007

Modell: E46 - Touring - 330d

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

11

Samstag, 28. Dezember 2013, 19:35

Warum macht ihr euch solche Mühe mit Stecker basteln usw. Habe bei mir den Stecker vor langer Zeit schon verbaut und funktioniert super. http://www.kab24.de/kfz/aiv-12-24-volt-l…ache=1388255335 Das Teil passt super unter dem Himmel. Habe auch eine Dashcam verbaut, Strom dazu vom Schminkspiegel genommen.
greetings bobi

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen.
Der muss auch mit jedem A**ch klar kommen!

Flieger

Der den Teufelsmotor mit Autogas fährt

Beiträge: 5 182

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DR125SE

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

12

Samstag, 28. Dezember 2013, 19:53

Welche Mühe? Das Gehäuse zerlegen? Dauert ne Minute. Kabel anlöten und isolieren dauert noch 2 min. Das sind 3 min Arbeit und mindestens 10? gespart.
Zudem hatte ich das Teil von Griffin gerade zu Hause.

Gesendet von meinem GT-I9300

Paddy TD

Moderator

Beiträge: 12 040

Registrierungsdatum: 2. November 2009

Modell: E46 - Touring - 320d

Weitere Fahrzeuge: Simson S51B

Wohnort: Südlich von Berlin

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 29. Dezember 2013, 16:24

So, ich hab hier mal aufgeräumt, Diskusionen bitte hier weiter führen: KLICK
Gruß
Paddy



E46-Forum Avatar? Dann hier rein: KLICK

Flieger

Der den Teufelsmotor mit Autogas fährt

Beiträge: 5 182

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DR125SE

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 29. Dezember 2013, 18:25

Zitat

So, ich hab hier mal aufgeräumt, Diskusionen bitte hier weiter führen: KLICK

Danke!

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 4

pupkopf

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 8. August 2013

Modell: Habe noch keinen E46

  • Nachricht senden

15

Montag, 15. Juni 2015, 18:49

Stromdiebe

Ich habe das gleiche vor, überlege aber aber noch ob ich in den Himmel gehe oder die A-Säule entlang zum Sicherungskasten. Es wird aber wohl der Himmel.

Ich werde das mal fotodokumentieren. Aber eine Frage zu den Stromdieben, welche Größe hast Du verwendet?

Viele Grüße
Thomas