BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cabdriver90

Anfänger

  • »cabdriver90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 26. Juni 2013

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Modell 2: -

Wohnort: Neuss

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Mai 2014, 17:21

MK3/4 nach erfolglosem Update wieder Fit machen

Hallo zusammen wollte euch eine kleine Anleitung schreiben
wie ich mein MK3 nach erfolglosem Update (mit falscher CD) wieder zum Laufen
bekommen habe.

Wollte ein Update auf mein MK3 ziehen. Dieses schlug fehl, die CD Steckte im
Rechner und wollte einfach nicht raus. Weder 100x drucken noch sleep haben
geholfen (habe das Internet durchforstet und alles probiert). Die Power LED
leuchtete nicht, mein Radio war auf Englisch und im Radio Menü waren weniger Untermenüs,
Rechner tot das einzige was ging CD wurde hörbar beschleunigt und der Eject
Knopf leuchtete.

Habe den Rechner dann ausgebaut und die CD per Hand rausgeholt. Das macht ihr
wie folgt:

1.Rechner ausbauen

2.den Deckel des Rechners abziehen (ist nur gesteckt es muss
keine Schraube angerührt werden)

3. das Laufwerk ausbauen - Dazu vier T8 Torx Schrauben lösen
das Laufwerk vorsichtig anheben und die beiden Flachkabel an der Unterseite
abstecken.

4. baut zwei AAA Batterien und zwei ca 2cm lange Kabel zusammen
habe dazu Tesafilm benutzt und betätigt so den Auswurfmotor des Laufwerks (an
die Kontakte des Motors kommt man sehr gut von der Rückseite des Laufwerks)


5. Wenn die CD draussen ist alles wieder zusammen bauen und
ab ins Auto

6. eine andere Update CD besorgen (habe eine V27 benutzt)
falls aus dem Netz auf das richtige brennen achten (Track1 mode2 so langsam wie
möglich und am besten mit Alcohol120% oder Nero)

7. Zündung Stellung 1 CD rein dauert ca 20 Sekunden dann
beginnt das Update wenn es durchgelaufen ist Navi CD rein und freuen das euer
Rechner wieder läuft :)

Habe leider keine Bilder gemacht beim nächsten Mal werde ich früher
dran denken. :thumbup:

übernehme keine Garantie das es bei euch funktioniert oder danach der Rechner nicht ganz hinüber ist!