BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


topteil

Anfänger

  • »topteil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 4. Juli 2009

Modell: E46 - Coupe - 328Ci

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. Dezember 2009, 12:40

Problem nach Austausch von Nockenwellensensor

Hallo und frohe Weihnachten ersteinmal,

habe ein Problem und
zwar habe ich vor einigen Tagen meinen Fehlerspeicher auslesen lassen
und er hat mir einen NW A Fehler angezeigt. Daraufhin hab ich den
Nockenwellenauslassensor gewechselt und anschließend nochmal den Fehler
ausgelesen er war weg. Jetzt habe ich jedoch bemerkt das der Verbrauch
im Boardcomputer sehr gestiegen ist vorher bin ich so auf 10,4l
gefahren und jetzt ist er bei weit über 12,5l ? Was könnte da los sein ?

Habe übrigens einen e46 328ci bj5/2000 und 170k gelaufen.

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Dezember 2009, 21:21

Zündspule, Zündkerze geprüft? Drosselklappe verdreckt?
Läuft der Motor normal mit normaler Leistung?
Gruss Tommy

Beiträge: 732

Registrierungsdatum: 8. Mai 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E88 120i

Wohnort: Berlin - Köpenick

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Samstag, 26. Dezember 2009, 10:25

schlagt mich wenn ich falsch liege, aber ich hab mal gelesen das wenn du die batterie abgeklemmt hast sich das Motorsteuergerät resetet und dann muss es sich erst wieder selbst neu anlernen...

dadurch ist die ersten tage der kraftstoffverbrauch höher...

bin mir aber nicht sicher...

Biete Mechatronikerleistungen


und

speziell Exzenterwellen- und Zwischenhebelwechsel N42/N46

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. Dezember 2009, 17:25

Er hat aber nix von Batterie abklemmen geschrieben. ;)
Was Du meinst sind die Adaptionswerte, reseten sich meines Wissens nicht von allein.
Gruss Tommy

topteil

Anfänger

  • »topteil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 4. Juli 2009

Modell: E46 - Coupe - 328Ci

  • Nachricht senden

5

Samstag, 26. Dezember 2009, 20:32

Motor läuft mit normaler leistung...
adaptionswerte wurden resetet jedoch wie gesagt
hab ich schon paar mal resetet aber so hoch war der verbrauch nicht.
Erst jetzt nachdem ich den sensor getauscht habe...

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

6

Samstag, 26. Dezember 2009, 21:25

Andere defekte Sachen ( auf den Spritverbrauch bezogen) müssten aber eigentlich im Fehlerspeicher stehen und/oder die Motorkontrolllampe zum Leuchten bringen?
Gruss Tommy

topteil

Anfänger

  • »topteil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 4. Juli 2009

Modell: E46 - Coupe - 328Ci

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Dezember 2009, 11:57

Motorkontrolllampe leuchtet nicht...Verbrauch war ja vorher ok...erst als ich nen anderen sensor eingebaut habe.
Aber Fehler war auch weg nachdem der neue sensor verbaut war. Ich werde Montag nochmal einen anderen einbauen mal gucken was der dann so macht.

autogotte

Anfänger

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 24. August 2009

Modell: E46 - Coupe - 328Ci

Modell 2: -

Wohnort: OWL

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. Dezember 2009, 14:46

Hast du original BMW Sensor verbaut oder aus dem Zubehör?



""