BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


valec82

Black Touring Driver

  • »valec82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 1. Januar 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. September 2011, 14:29

BMW E46 320d FL 2004 unerklärliche Schwankungen - PROBLEM nicht mehr vorhanden --- gelöst?!

Hallo liebe Gemeinde,

habe da noch ein Problem mit meinem Bimmer... Es ist ein 2004er Touring 320d Facelift mit inzwischen 186 000 km auf der Uhr, bei ca. 160 000 km wurde eine Kennfeldoptimierung durch Chipping.de vorgenommen...

Zu dem momentanen IST Zustand: ca. 185 PS daher denke ich einen Verbrauch von 6-7,5 Liter als normal? • Vmax mit 225 vorne und 255 hinten auf 18 Zoll ist laut GPS 216 km/h • würde als Laie mal auch behaupten das kein Leistungsverlust zu bemerken ist, er ruckelt beim Fehler zwar, aber wenn das Drezahlsegment überwunden ist zieht er sauber und zügig (für einen 320d) durch....


und dazu habe ich noch mal ein Video eingestellt - dort achte man mal auf die KMH und die Drehzahl, die Beide zusammen ansteigen und dann doch die Drehzahl um die 2000 schwankt; der Durchzug aber bleibt. Achtet man dann noch auf die L/100 km Anziege so sieht man dot auch das es sich um keinen Schaltvorgang handelt?

Fehlerspeicher ausgelesen, aber nichts drin.

VIDEO

Bereits vorgenommene Veränderungen seitdem ersten Auftreten:

- LMM erneuert
- AGR Ventil gereinigt
- Dieselfilter und Förderpumpe erneuert
- Druckwandler des AGR erneuert
- Unterdruckschläuche angeschaut sehen aber gut aus?!

Das schöne an diesem Mist ist das mir die Ideen ausgehen, ebenso meiner Werkstatt :( und das der Fehler halt zeitweise uftritt. Dabei ist es auch egal, ob der Wagen warm oder kalt ist... Es findet meistens im Bereich von 1500 - 2500 Umdrehungen statt. ?(

Also wer auch nur ansatzweise ne Idee hat --- bin für alles OFFEN!!! Danke im Voraus.


Hier gehts zu meinem kleinen schwarzen "Laster" :P (Ex-Fahrzeug!)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »valec82« (25. Oktober 2011, 20:31)


Neco

-=Die E46 Doktoren=-

Beiträge: 17 138

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Peugeot 206 2.0 HDI

Wohnort: NRW

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. September 2011, 16:14

Was sagt denn dein FS?

Hast du nicht 2 Druckwandler einer vor dem Turbo und der andere am Agr?
Vondaher wäre es doch angebracht, dem vor dem Turbo zu ernuern..

Ansonsten kontrolliere mal die Welle.
Hier ne Anleitung
Klick

valec82

Black Touring Driver

  • »valec82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 1. Januar 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. September 2011, 18:05

Ja soweit ich weiß müsste der zwei verbaut haben... den zweiten direkt am Turbo habe ich noch nicht erneuert das stimmt.

Danke für die Anleitung @ NECO

ps: FS sagt nichts -- keinen FEHLER!!!


Hier gehts zu meinem kleinen schwarzen "Laster" :P (Ex-Fahrzeug!)

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. September 2011, 21:38

Da bist Du nicht allein mit diesem leidigen Thema.
Mir sind schon einige Fahrzeuge mit diesem Leiden untergekommen, ich selbst habe es auch schon gehabt aber erst 3 oder viermal.
Den Drehzahlbereich konnte ich bei allen eingrenzen auf 1850-2100 U/min.
Allerdings was Deine "Sprituhr" veranstaltet habe ich auch noch nicht gesehen. 8|
Insgesamt waren als mögliche Fehler hinterlegt: Drucksensor, Laufunruhe.
Würde also in Richtung Injektor gehen und bei vielen die Portokasse sprengen. :)
Rücklaufmengentest eigentlich für solch Kleinigkeit schon fast zu aufwändig, vielleicht bei Dir als Extremfall anzuraten.

Also weiterfahren und beobachten.
Wird nicht viel helfen aber vielleicht ein Ansatzpunkt sein.
Gruss Tommy

valec82

Black Touring Driver

  • »valec82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 1. Januar 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. September 2011, 21:47

Also der Drucksensor vom Turbo wird nun auch mal fein ausgetauscht!

Aber Injektoren müssten doch im Fehlerspeicher abgelegt werden, oder nicht? Ja also wie du schon sagst Tommy, das ist zeitweise mal ausgeprägter und mal weniger... ja auf den von dir benannten Drehzahlbereich würde ich mich auch festlegen können!

Kann ich denn etwas mit meinem Diagnoselaptop selbst noch in Erfahrung bringen? *grübel*


Hier gehts zu meinem kleinen schwarzen "Laster" :P (Ex-Fahrzeug!)

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. September 2011, 22:03

Möglich, man kann leichte Unterschiede im "Fachbereich" Istwerte sehen. :)
Wo war das, glaube bei der Einspritzmengensache.

Habe mich nicht stundenlang damit befasst (mein Fzg. ist eigentlich ja sehr wenig betroffen) die Kunden wollen für solche Experimente aber nicht zahlen bzw. wollen nur wissen was defekt ist um selbst zu bauen.
Ich muss ja auch sehen wie ich Geld verdiene, das verstehen die meistens nicht.
Also kurze Suche-kleines Geld und schönen Tag noch. :)
Gruss Tommy

valec82

Black Touring Driver

  • »valec82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 1. Januar 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. September 2011, 22:20

ich werde mal den Drucksensor tauschen und dann mal schauen wie es sich damit verhält...

Dann werde ich mich da noch mal an die IST Werte ranmachen und schauen, ob da was auffällig sein wird...

@Tommy: Vielen Dank für deine Vorschläge und Hilfestellungen... ich würde sogar zahlen, aber meine Werkstatt hat da keine Ideen mehr und da es ztw. ist haben die auch wenig "Lust" denke ich sich damit zu eschäftigen! Sagen mir meistens nur das alles okay ist und im FS ja auch nichts steht. Schieben das dann auf meine Kennfeldoptimierung... 8|


Hier gehts zu meinem kleinen schwarzen "Laster" :P (Ex-Fahrzeug!)

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

8

Samstag, 10. September 2011, 21:14

Ja, leider hat mit der Kennfeldoptimierung die Werkstatt ja eine super Ausrede gefunden. Schwach.
Dann kann ich doch sagen das ich nichts finde. :)

Vielleicht entdeckst Du ja etwas und schreibst es hier mit rein-wird sicher nicht nur mich interessieren.
Gruss Tommy

valec82

Black Touring Driver

  • »valec82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 1. Januar 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

  • Nachricht senden

9

Samstag, 10. September 2011, 21:29

Also da bin ich hartnäckig mit meinem "Fehler" und werde das in meiner Fotostory berichten bzw. auch hier im Thread natürlich..

Wie erwähnt werde erst mal den zweiten Druckwandler tauschen... Die IST Werte sehen soweit gut aus... nur der Druck liegt beim Soll irgendwie um die 1020 und beim IST um die 1008....

Ja die Werkstatt ist zwar was Technik angeht echt super, aber eben von einem älteren Herren und der hat mit dem Software"Krams" nicht am Hut leider :( und dementsprechend ist da auch seine Einstellung zu... :(


Hier gehts zu meinem kleinen schwarzen "Laster" :P (Ex-Fahrzeug!)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »valec82« (10. September 2011, 21:51)


Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

10

Samstag, 10. September 2011, 21:39

nur der Druck liegt beim Soll irgendwie um die 1020 und beim ist um die 1008....

....genau diese Zahlen habe ich auch gesehen, teilweise leicht schwankend.
Na mal sehen. :)
Gruss Tommy

valec82

Black Touring Driver

  • »valec82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 1. Januar 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. September 2011, 17:30

So mal ein kleines Upade...


Folgendes habe ich nochmal gemacht --> überlegt was ich als Letztes gemacht hatte und da nochmal Alles kontrolliert... Und das waren Luftfilterwechsel und AGR Ventil gereinigt! Kann es durch zuviel/ falsch angesaugt Luft verursacht werden mein Problem??? Haben sowohl den Luftfilter als nun auch das AGR nochmals hochgenommen und neu verschraubt... Mal schauen!

2. Laut ETK besitzt der 320d FL ja ZWEI Druckwandler aber ich finde den für den Turbo einfach nicht.. glaub ich habe da für heute echt nen Brett vorn Kopf :( Will das elendige Ding tauschen, aber der Lump versteckt sich. *tztztztztz*


Gruß


Hier gehts zu meinem kleinen schwarzen "Laster" :P (Ex-Fahrzeug!)

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 15. September 2011, 19:53

Am Dom Beifahrerseite etwas unten. :)
Gruss Tommy

valec82

Black Touring Driver

  • »valec82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 1. Januar 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 15. September 2011, 20:04

Jepp aber da sind nur Halterungen sichbar aber KEIN Druckbehälter und auch dementsprechend KEIN Druckwandler oder Ähnliches!!! :)

So habe mal heute die Schläuche abgehabt und das sieht dann so bei mir aus...



Hier gehts zu meinem kleinen schwarzen "Laster" :P (Ex-Fahrzeug!)

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 944

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. September 2011, 20:12

Dom Beifahrerseite, das ist der Druckwandler für die Turbosteuerung. (gelber Kreis) ;)
Gruss Tommy

valec82

Black Touring Driver

  • »valec82« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 257

Registrierungsdatum: 1. Januar 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 15. September 2011, 20:12

Und ich weiß nicht wirklich warum im ETK zwei Druckandler angegeben sind bei meinem Facelift Bj. 10/2004 mit dem M47D20 Tü (glaub ich?), aber es sieht man definitiv SO aus!!!






Hier gehts zu meinem kleinen schwarzen "Laster" :P (Ex-Fahrzeug!)



""