BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ShiRo18

only 6 Zylinder

  • »ShiRo18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 712

Registrierungsdatum: 22. Januar 2011

Modell: E46 - Limousine - 330i

Modell 2: E46 - M3

Weitere Fahrzeuge: 330d Touring Individual

Wohnort: Cham/Bayern

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. Mai 2013, 23:49

DER Auspuff Erfahrungsbericht Thread

Moin jungs :)


Da ja sehr oft das Thema ESD und welcher wohl am meisten sound bringt, hier im Forum auftaucht hab ich mir gedacht ich mach hier mal nen kleinen Vergleich zwischen den beiden ;)

Wie vllt einige mitbekommen haben hab ich mein VSD Ersatzrohr und meinen Bastuck ESD wieder entfernt und den Original VSD und den Originalen Sport Nachschalldämpfer von BMW verbaut.



Bastuck:

Sound: Sound änderte sich nicht sehr viel, nur minimal anders zum standard ESD obwohl der Bastuck da schon ca 8000 km drauf hatte
als ich mir dann das Ersatzrohr verbaut habe, hörte man den wagen erst richtig.. Unterhaltungen im Innenraum endeten meist im geschrei :D

Preis/Leistung:
für 385€ wo ich ihn damals gekauft habe bekommt man echt viel für kleines Geld, tolle Optik und auch einen etwas dumpferen Sound ( man sollte nicht zuviel erwarten )

Verarbeitung:
die Verarbeitung ist natürlich sehr gut, Passgenauigkeit ebenfalls und falls er auf anhieb doch nicht 100%ig im Ausschnitt sitzt kann man die halter vom ESD ganz leicht nachbiegen das er auch wirklich 100%ig passt ;)




Original Sport Nachschalldämpfer:


Hier mal ein Bild vom ESD ;)



Hersteller ist Eberspächer


Sound:
hab den ESD jetzt ca 400 km drauf und er hört sich jetzt schon deutlich besser an als der Bastuck.
Tiefe bässe und das obwohl der original VSD wieder verbaut ist.. Man kann sich nun auch mit seinen Beifahrern unterhalten ohne den gegenüber anbrüllen zu müssen

Preis/Leistung:
Der Preis für den ESD beträgt 562€ beim :) ich hab 432€ bezahlt :P

Verarbeitung:
wie man von BMW gewohnt ist natürlich top einfach abschneiden 2 Schellen rum ( oder schweißen ) fertig :)


Fazit:

Eindeutiger Sieger in meinen Augen ist der BMW-Auspuff weil er einfach nach kurzer Strecke schon einen deutlich bessern Sound bringt und das sogar mit dem Vorschalldämpfer!!
Klar der Performance ESD ist deutlich teurer aber dafür bekommt man auch deutlich mehr an Optik vor allem die beiden 76mm schräg abgeschnitten, leicht versetzten Rohre machen sehr viel her

Der Bastuck ist wirklich nur empfehlenswert wenn Ersatzrohre verbaut werden, da er erst dann richtig zur geltung kommt :)



Der vergleich bezieht sich auf meinen 325i !!
es kann natürlich sein das er sich beim 330i oder 320i deutlich anders anhört wegen dem größeren bzw kleinerem hubraum !!
:D

hoffe das euch der Beitrag ein wenig die Entscheidung erleichtert :D :thumbup:
Gruß,
Tobi




SUCHE:
Fahrertür, Beifahrertür und Fahrertür hinten Rostfrei in Titansilber Metallic

BIETE:
Kellerräumung


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ShiRo18« (24. Mai 2013, 08:30)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kall3 (27.05.2013), sepp0815 (27.05.2013)

Botezz

Erleuchteter

Beiträge: 6 199

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. Mai 2013, 00:10

ich tue es dir mal gleich unabhängig vom Auto sondern nur aufn ESD bezogen... wir sollten das ganze so machen das jeder seinen erfahrungsbericht postet in sachen ESD...

Eisenmann:

Sound: Der Sound is Brutal, ich hab zwar nur die "normale" Version aber die reicht schon vollkommen, man kann ohne probleme unauffälig dahingleiten aber wenn man es will wird es richtig Laut und klingt richtig schön (nicht so nen Brumm Brumm ala Golf)
man kann auch problemlos viele 100 km auf der Autobahn fahren ohne nachher nen Dicken kopf zu haben weils nur dröhnt oder so...

Preis/Leistung:
ich habe knapp 700 € bezahlt (weiss den e46 Preis jetzt nicht) aber es lohnt sich also meiner meinung nach macht man absolut nichts falsch die leute von Eisenmann wissen was sie tuen

Verarbeitung: Passgenauigkeit ist absolut 100%ig,... alten raus neuen rein fertig man muss absolut nix biegen oder sonst was... die Verarbeitung ist ebenfalls erstklassig ich arbeite ja bei nem Fahrzeugbaubetrieb (Fahrzeugpanzerung) und die Leute bei uns die richtig ahnung von Metallverarbeitung und Schweissen haben haben das ding unter die Lupe genommen und gesagt besser geht es nicht.


Fazit: Jederzeit wieder... gibt nix besseres ... klar der Preis ist hoch aber.. Eisenmann ist nach meiner persönlichen einschätzung der Ferrari unter den Auspuffanlagen









P.S @ Shiro... änder mal die überschrift in: DER Auspuff Erfahrungsbericht Thread

dann kann man das ganze fortführen und jeder kann seine erfahrungen posten in unserem stil
und wir ersparen uns vieleicht diese ewigen auspuff threads..
die MOD`s sollten das hier Anpinnen.... :thumbup:

ShiRo18

only 6 Zylinder

  • »ShiRo18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 712

Registrierungsdatum: 22. Januar 2011

Modell: E46 - Limousine - 330i

Modell 2: E46 - M3

Weitere Fahrzeuge: 330d Touring Individual

Wohnort: Cham/Bayern

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. Mai 2013, 08:33


P.S @ Shiro... änder mal die überschrift in: DER Auspuff Erfahrungsbericht Thread

dann kann man das ganze fortführen und jeder kann seine erfahrungen posten in unserem stil
und wir ersparen uns vieleicht diese ewigen auspuff threads..
die MOD`s sollten das hier Anpinnen.... :thumbup:
würd ich auch sagen :)
weil in einer Woche kommen minimum 2 neue Auspuff Threads dazu ;)
Gruß,
Tobi




SUCHE:
Fahrertür, Beifahrertür und Fahrertür hinten Rostfrei in Titansilber Metallic

BIETE:
Kellerräumung



Neco

-=Die E46 Doktoren=-

Beiträge: 17 137

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Peugeot 206 2.0 HDI

Wohnort: NRW

Danksagungen: 290

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Mai 2013, 13:25

Ist angepinnt ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sepp0815 (27.05.2013)

dielette

Petrolhead

Beiträge: 11 811

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E87 123d, VW Tiguan 4 Motion 2.0 TDI

Wohnort: im Süden

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Mai 2013, 13:43

Dann gebe ich doch auch mal meinen Senf ab.

Habe einen 330d und ein Komplette Bastuck Anlage verbaut.

Passform zu 100% man muß nichts biegen oder sonstiges.

Am Preis und Qualitãt gibt es nichts zu beanstanden, habe für die komplette Anlage 880,- Euro bezahlt

Soundmäßig tut sich beim Diesel nicht allzu viel.
Etwas Dumpfer.

SyNc

Schüler

Beiträge: 90

Registrierungsdatum: 28. März 2011

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Wohnort: 64589

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. Mai 2013, 16:34

Kann die beschriebenen Erfahrungen zum Eisenmann ESD nur bestätigen, top Teil!
Time to remember the time. :rolleyes:

MILPRO

Schüler

Beiträge: 154

Registrierungsdatum: 5. August 2012

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E91 - 325i

Wohnort: Waldfeucht

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. Mai 2013, 17:10

Auf meinem 316i hab ich nur einen BASSTUCK Endschalldämpfer.
Vom Sound her war er mal i.O., nun ist es, nach knapp 2000km, nichtmehr zu ertragen.
Schon beim kleinsten Gasstoß fängt das Kleingeld im Ascher an zu klingeln.
Eine Konversation zwischen Fahrer und Beifahrer geht gerade noch, aber die hintere Sitzbank bekommt nichts mehr mit.
Wenn ich im Universitätstunnel bei Düsseldorf das Fenster öffne und ganz kurz mit dem Gas spiele, brummelt es im kompletten Tunnel, nach 1 Sekunde kommt der Schall nochmal zurück.
Das schlimmste ist allerdings, wenn ich was im Kofferraum vergessen hab. Sobald man hinterm Auto steht könnte ein kompletter Trommlerchor an einem vorbeiziehen und man würde es nicht bemerken.

Also ich finde das ist kein Sound mehr, sondern nurnoch Krach.
Aber die Geschmecker sind ja bekanntlich verschieden. :|

Die Passgenauigkeit war jetzt nicht soo berauschend. Erst wurde er ~30mm gesenkt, da das nicht reichte, wurden knapp 10mm an Stoßstange entfernt.

Von der Verarbeitung bin ich, soweit ich das beurteilen kann, vollkommen zufrieden.

ShiRo18

only 6 Zylinder

  • »ShiRo18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 712

Registrierungsdatum: 22. Januar 2011

Modell: E46 - Limousine - 330i

Modell 2: E46 - M3

Weitere Fahrzeuge: 330d Touring Individual

Wohnort: Cham/Bayern

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. Mai 2013, 17:13

Auf meinem 316i hab ich nur einen BASSTUCK Endschalldämpfer.
Vom Sound her war er mal i.O., nun ist es, nach knapp 2000km, nichtmehr zu ertragen.
Schon beim kleinsten Gasstoß fängt das Kleingeld im Ascher an zu klingeln.
Eine Konversation zwischen Fahrer und Beifahrer geht gerade noch, aber die hintere Sitzbank bekommt nichts mehr mit.
Wenn ich im Universitätstunnel bei Düsseldorf das Fenster öffne und ganz kurz mit dem Gas spiele, brummelt es im kompletten Tunnel, nach 1 Sekunde kommt der Schall nochmal zurück.
Das schlimmste ist allerdings, wenn ich was im Kofferraum vergessen hab. Sobald man hinterm Auto steht könnte ein kompletter Trommlerchor an einem vorbeiziehen und man würde es nicht bemerken.

Also ich finde das ist kein Sound mehr, sondern nurnoch Krach.
Aber die Geschmecker sind ja bekanntlich verschieden. :|

Die Passgenauigkeit war jetzt nicht soo berauschend. Erst wurde er ~30mm gesenkt, da das nicht reichte, wurden knapp 10mm an Stoßstange entfernt.

Von der Verarbeitung bin ich, soweit ich das beurteilen kann, vollkommen zufrieden.

Sport-ESD egal welcher an nem 4 zylinder ist immer krach kann ich selber bestätigen ;)
Gruß,
Tobi




SUCHE:
Fahrertür, Beifahrertür und Fahrertür hinten Rostfrei in Titansilber Metallic

BIETE:
Kellerräumung



Botezz

Erleuchteter

Beiträge: 6 199

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

9

Freitag, 24. Mai 2013, 18:20

ich hab da noch was von meinen EX BMW`s....

Supersport:

Sound: Sound gabs nicht .. DIESEL halt.... wie Serie

Preis/Leistung:
ich habe ca. 300-400 € bezahlt ein vermeintliches schnäppchen aber naja dazu kommen wir später

Verarbeitung: Passgenauigkeit gibts nicht... das ding hat vorne und hinten nicht gepasst, hab damals mit nem Kollegen zusammen 4 stunden gebraucht das ding auch nur ansatzweise zu montieren.. alles zerflext, die halter falsch gesetztz etc.. etc..
absoluter horro und für nen "laien" oder jemand der nicht mitn schweissgerät umgehen kann unmöglich zu moniteren

Fazit: Nie wieder... optik war.. NAJA geht so das rechte rohr hat sich NIE wirklich 100%ig ausrichten lassen (wobei ich sowas sowieso nie mehr an auto anbauen würde was net entsprechend motorisiert ist), sound ... gab es wie gesagt keinen, passform fürn arsch...
das einzig gute an dem ding war das er relativ günstig war


BoteZZ EX BMW 320d Touring

Original Endschalldämpfer Leerräumen:

Sound: Wie Serie...

Preis/Leistung:
gekostet hat es nix da ich es natürlich selbst gemacht hab...

Verarbeitung: Original BMW Teil halt.. die verarbeitung ist dementsprechend gut (bevor man ihn aufflext :D )

Fazit: nicht zu empfehlen auch wenn viele denken das kostet ja nix und danach hört er sich geil an...es bringt absolut GARNIX ... die lebenszeit die ich mit diesem qurk verbracht habe kriege ich leider nicht wieder 8)
also meine empfehlung schlagt es euch aus dem kopf



BoteZZ EX BMW 323i
Fotostory hier klicken!

s3ri

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 5. Juni 2012

Modell: E46 - Touring - 330d

Modell 2: -

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. Mai 2013, 12:22

Dann gebe ich doch auch mal meinen Senf ab.

Habe einen 330d und ein Komplette Bastuck Anlage verbaut.

Passform zu 100% man muß nichts biegen oder sonstiges.

Am Preis und Qualitãt gibt es nichts zu beanstanden, habe für die komplette Anlage 880,- Euro bezahlt

Soundmäßig tut sich beim Diesel nicht allzu viel.
Etwas Dumpfer.
hast du die bastuck anlage mit abe oder dir race version ?

dielette

Petrolhead

Beiträge: 11 811

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E87 123d, VW Tiguan 4 Motion 2.0 TDI

Wohnort: im Süden

Danksagungen: 250

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. Mai 2013, 13:01

Mit ABE.....

Alphaflight

Erleuchteter

Beiträge: 3 841

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Modell: E46 - M3

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 M Coupé

Wohnort: Albstadt

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

12

Montag, 27. Mai 2013, 13:08

Alsooo.. Am Z4 Coupe hatte ich einen Bastuck ESD und die MSD Attrape dran. Passgenauigkeit 99%. Sound war klasse, ich hab iwo noch ein Soudfile rum liegen, lade es demnächst mal hoch.

Beim e46 M3 war ein Bastuck ESD beim kauf dran. Passgenauigkeit sah auch da sehr gut aus. Der Bastuck hat den typischen m3 sound gut widergegeben. Allerdings flog er raus da er zwischen 1800-2800u/min heftigs gedröhnt hatte, was echt sehr unangenehm war.
Deswegen kam der Serien ESD wieder dran der dann umgebaut worden ist, auch hierzu hab ich Soundfile und Bilder zum umbau.
Ist auch in meiner Story drin.
Der Sound war Mega Geil xD war auch deutlich lauter bei hoher drehzahl. Was aber sehr toll war, unten rum bzw.b ei normaler fahrt fast nicht zu hören :) also man konnte normal fahren bzw auch lange ab fahrten machen ohne einen vogel zu bekommen.
Und der Sound - m3 like auf der rennstrecke xD
Sony Xperia Z
www.alpha-composites.de

Fragen zu Carbon oder Teile mit Carbon laminieren lassen? dann nur her mit den Anfragen =)

Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN

nikemax2006

Fortgeschrittener

Beiträge: 550

Registrierungsdatum: 10. November 2009

Modell: E46 - Touring - 318i

Weitere Fahrzeuge: E87 118i

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

13

Montag, 27. Mai 2013, 13:23

Ich kann nur BORLA empfehlen - ne Komplettanlage für 500 Euro geschossen. Passgenau und KERNIGER Sound!!

Steffem

Profi

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2010

Modell: E46 - Limousine - 320d

Modell 2: E46 - Touring - 320d

Wohnort: Jeßnitz

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

14

Montag, 27. Mai 2013, 17:40

ESD von Friedrich Motorsport:

Sound: Sound ja gab es liegt aber an der kompletten umgebauten Anlage an meinem 320d. Bei Volllast faucht das Teil extrem. warum schreib ich weiter unten noch.

Preis/Leistung: ich habe ca. 230 € bezahlt. Ja zu teuer für den Kramm wie ich finde.

Verarbeitung: Passgenauigkeit gleich null. Die halter mussten verlängert und umgebogen werden damit das Teil brauchbar hängt. Ebenso hängt er schief, heißt die Endrohre kommen hinten schief raus. Die Klemmverbindungen zwischen ESD und Verbindungsroh zum Kat sind sehr schlecht gewällt. Die Verbindung liet genau an der Stelle des mittleren Halters. problem ist auch das die Endrohre nur angesetzt sind und aus dem ESD nur ein Ausgang ist. Dadurch entsteht das Volllast Fauchen was ich oben schon mal ansprach. mich nervt es tierrisch. Dazu kommt das der ESD nach 3 Wochen schon aussah als würde er dort schon Jahre dran sein. Überall Rost.

Fazit: Nie wider solch billig Zeug. leider gibt es für den 320d nicht viel auswahl. Verarbeitung schlecht, Optik immer noch schlecht, obwohl schon gändert. Sound schlecht wegen dem Endrohr problem. Das Teil fliegt wider raus und nun kommt ein 330d ESD drunter. Ich bleib lieber bei Original BMW Teile.

Bilder kommen am Wochenende noch

celtichail

Schüler

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 21. September 2009

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Freiburg

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

15

Montag, 27. Mai 2013, 18:22

Mein Erfahrung:

Fahrzeug: 318i FL

Eisenmann in der Ausführung mit TÜV

Sound: Wunderbar. Im normalen Verkehr einfach etwas "sonorer". Eingefahren auf einer kurvigen Landstraße absolut super, deutlich spürbar lauter, sehr schöner klarer Sound, kein nerviges brummen
sondern ein richtig schöner Ton. Auf einer Autobahnabfahrt ein Traum . Nervig wird das Ding nie, auch nicht bei 700km Autobahn.

Preis/Leistung: für 415€ wo ich ihn damals gekauft habe absolut angemessen. Würd ich immer wieder machen, so ziemlich die beste Investition
die ich bei dem Auto getroffen habe.

Verarbeitung: die Verarbeitung ist hervorragend, Passgenauigkeit ebenfalls, nach mittlerweile 2 Jahren noch alles super.

Service: Note 1. Hatte den ESD erst bei einer freien Werkstatt einbauen lassen. Ergebniss: Passt nicht.
Anruf bei Eisenmann: Versuch der Fehlerdiagnose übers Telefon. Ergebniss, kein Fehler zu finden.
Angebot von Eisenmann: Auf Kosten von denen Ruecksendung zur Überprüfung oder Einbau bzw.
Kontrolle vor Ort. Ich bin dann zu Eisenmann hingefahren, da nicht weit weg.
Ergebniss dann: Der ESD einwandfrei aber die Heckschürze vom Vorbesitzer schlecht repariert
und deshalb der ESD nicht richtig sitzend, deshalb konnte der ESD nicht passen.
Eisenmann hat dann die Heckschürze professionel ausgeschnitten und den
ESD montiert. Kosten für mich: 0€, obwohl Eisenmann da nun wirklich nix
für konnte und der ESD auch nicht bei Eisenmann direkt gekauft wurde.
Das ganze inzwischen auch bestätigt. Mittlerweile habe ich eine neue M2 Heckschürze
verbaut und der ESD passt 100%.

Fazit: Eisenmann, 100% Kaufempfehlung.



""