BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Paul0807

Anfänger

  • »Paul0807« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 31. Juli 2014

Modell: E46 - Limousine - 320i

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Juli 2014, 14:41

BMW ruckelt bei niedrieger Drezahl!

Hallo :) ,

Ich habe mir vor einem Monat mein BMW 320i Bj. 99 (157TKM) bei einem Händler gekauft.

Mein Problem:

Das Auto fängt beim Gas geben im niedrigen Drezahlbereich das ruckeln an (in jedem gang).
Beim Anfahren muss ich die kupplung schleifen lassen und viel Gas geben das er ruckelfrei vom Fleck kommt. Wenn ich zu wenig gas gebe kommen stotter Geräusche vom Motor aus und säuft einfach ab. Das Problem ist mit katen sowie mit warmen Motor vorhanden, wobei es im warmen zustand schlimmer ist.

Das Rückwertsfahren läuft reibungslos ab, ohne jegliches ruckeln oder stottern.

Nebenbei noch bemerkt hört man ab und zu beim schalten einen leichten Schlag von hinten (könnte ja möglicherweise mit dem ruckeln zusammenhängen :P )

Er läuft im Leerlauf eigentlich relativ ruhig und bleibt konstant auf ca 600 Umdrehungen.

Ich habe vor kurzer Zeit meinen Fehlerspeicher auslesen lassen und es standen Fehlzündungen in 3 Zylindern drinnen. Nachdem ich die Zündkerzen ausgetauscht hatte war das Problem allerdings immer noch nicht behoben.

Jetzt war ich gestern bei einem bekannten Kfz-ler und der meinte nach einer Probefahrt das es das ZMS sein könnte was ich allerdings nicht hoffe.

Könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen bzw. hat jemand die selben Probleme gehabt?
Habt Ihr lösungsvorschläge oder Vermutungen?

Wäre für eure Hilfe sehr dankbar :) .

Mfg Paul

sk1ll

Fortgeschrittener

Beiträge: 471

Registrierungsdatum: 12. November 2013

Modell: E46 - Touring - 318d

Modell 2: -

Wohnort: Oberösterreich

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Juli 2014, 14:44

Was sagt dein Händler dazu?

Paul0807

Anfänger

  • »Paul0807« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 31. Juli 2014

Modell: E46 - Limousine - 320i

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Juli 2014, 14:59

Ich hab Ihn noch nicht darauf angesprochen aber mach ich nächste Woche noch, da ich mit Ihm TÜV mache.

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 17. Juni 2014

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Hallein

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Juli 2014, 15:00

KURBELWELLENGEHÄUSEENTLÜFTUNG !!! ich hatte die selben Symptome bei meinen 3er !
Was nützt mir Vorsprung durch Technik, das Beste Auto, créative technologie, das Auto, oder "Deutsche Ingenieurskunst", wenn mir die Freude am Fahren Fehlt? :watchout:


:bmw-smiley:

LG
Addy

Paul0807

Anfänger

  • »Paul0807« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 31. Juli 2014

Modell: E46 - Limousine - 320i

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Juli 2014, 15:17

Kannste das bisschen genauer beschreiben? :D

Warum verursacht diese Lüftung solche Sachen?
Wie viel kostet es das reparieren zu lassen?
Ist das aufwendig?

Danke schonmal :thumbsup:

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 17. Juni 2014

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Hallein

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Juli 2014, 16:11

Also seeeehr aufwendig ist es beim 4 Zylinder nicht aber beim 6er ist es deutlich mehr aufwand
warte hier ein kleines VIDIO https://www.youtube.com/watch?v=DW3bHeTbZV4
naja du musst dir vorstellen dass das wie eine "falsch Luft" die der Motor zieht...
die Synthese die er im Video nennt ist nicht unbedingt falsch aber wir hatten ca. 1 Leiter Mehrverbrauch und er hat nur rumgemmgemukkt so wie bei dir eben!
der Druck wenn der Zylinder hoch und runter rauscht wird durch diese Entlüftung stark gemindert sie kann aber auch bei Nichtbeachtung zu schweren Schäden im Motor führen! also unbedingt kontrollieren lassen! über die Jahre rußt diese Entlüftung immer weiter zu und sämtliche Gummischläuche werden schnell brüchig manchmal so wie bei mir der fall kommt es auch zu einer erhöhten Lärmentwicklung das ist echt nervig! bei uns hat es auch zu einen leichten Ölverlust geführt also schau einfach mal in der Werkstatt nach!

MFG
Was nützt mir Vorsprung durch Technik, das Beste Auto, créative technologie, das Auto, oder "Deutsche Ingenieurskunst", wenn mir die Freude am Fahren Fehlt? :watchout:


:bmw-smiley:

LG
Addy

Tourer

Desmodromiker

Beiträge: 6 638

Registrierungsdatum: 9. Juli 2014

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: E46 - Touring - 325xi

Weitere Fahrzeuge: Ducati Monster 900, Vespa LX50 4V

Wohnort: z' Minga

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. Juli 2014, 18:15

Nachdem im Fehlerspeicher aber Zündaussetzer drin sind könnten auch die Zündspulen nicht mehr gut sein.

Peter
Peter

M54, serienmäßig mit niedrigem NOx- und Partikelaussstoss :P 8)

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 17. Juni 2014

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Hallein

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Juli 2014, 18:46

Nachdem im Fehlerspeicher aber Zündaussetzer drin sind könnten auch die Zündspulen nicht mehr gut sein.

Peter

das kann natürlich auch der grund sein ! 8o

Was machen deine Kerzen ??? ?(
Was nützt mir Vorsprung durch Technik, das Beste Auto, créative technologie, das Auto, oder "Deutsche Ingenieurskunst", wenn mir die Freude am Fahren Fehlt? :watchout:


:bmw-smiley:

LG
Addy

Flieger

Der den Teufelsmotor mit Autogas fährt

Beiträge: 5 185

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DR125SE

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 157

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 31. Juli 2014, 19:07

KURBELWELLENGEHÄUSEENTLÜFTUNG !!! ich hatte die selben Symptome bei meinen 3er !

Du meinst die Kurbelgehäuseentlüftung.

Such mal nach KGE...dazu gibts tausend Themen.

Testen kannst du diese, indem du bei laufendem Motor den Öldeckel öffnest. Es sollte ein leichter Unterdruck vorhanden sein, der den Öldeckel anzieht.
Kommt dir der Öldeckel entgegen, ist mit ziemlicher Sicherheit die Entlüftung kaputt.

Beiträge: 757

Registrierungsdatum: 17. Juni 2014

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Hallein

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 31. Juli 2014, 20:31

KURBELWELLENGEHÄUSEENTLÜFTUNG !!! ich hatte die selben Symptome bei meinen 3er !

Du meinst die Kurbelgehäuseentlüftung.

Such mal nach KGE...dazu gibts tausend Themen.

Testen kannst du diese, indem du bei laufendem Motor den Öldeckel öffnest. Es sollte ein leichter Unterdruck vorhanden sein, der den Öldeckel anzieht.
Kommt dir der Öldeckel entgegen, ist mit ziemlicher Sicherheit die Entlüftung kaputt.




genau das ist was ich meine ich hatte auch dieses elende ruckeln ewiges
kupplungsschleifen sonst wäre er abgesoffen! KGE ja diese Abkürzungen :D
Was nützt mir Vorsprung durch Technik, das Beste Auto, créative technologie, das Auto, oder "Deutsche Ingenieurskunst", wenn mir die Freude am Fahren Fehlt? :watchout:


:bmw-smiley:

LG
Addy



""