BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


JensB

Schüler

  • »JensB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2010

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: 318 Cabrio E36, 520iT E39, 628i E24

Wohnort: Halberstadt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. Januar 2017, 09:10

N42 mit ganz komischem Fehlerbild / Drehzahlschwankungen

Hi,
der Compact meiner Frau macht gerade ganz lustige Dinge……………………………….. 316ti N42
Vor zwei Wochen hat er das erste Mal gesponnen. Er gab periodisch selber Gas. Also an der Ampel ging die Drehzahl von 800 – 1800. Etwa im 2 Sec Rhythmus. Ich habe den Laptop angehängt. Drin war der NWS und Zündaussetzer auf zwei Zylindern. Fehler gelöscht, Motor läuft wie ein Bienchen.
Gestern früh auf dem Weg zur Arbeit der gleiche Fehler. Auf dem Weg zurück auch.
Laptop sagt sinngemäß (habe es nicht gespeichert): Drosselklappenadaption konnte wegen ungünstiger Umweltbedingungen nicht durchgeführt werden, Außentemperatur -45,5 Grad. Außerdem stand noch der Differenzdrucksensor drin, Außentemperatur auch -45,5 Grad. Und der LMM, hier war die Außentemperatur aber „nur“ bei -26 Grad. Fehler gelöscht, Auto fährt wie ein Bienchen.
Sichtprüfung ist alles in Ordnung. Keine Marderschäden oder so was erkennbar. Sämtliche Dichtungen am Motor, Vakuumpumpe und KGE habe ich vor etwa 3 Jahren erneuert, alles Markenteile.
Jemand eine Idee, wo ich anfangen kann zu suchen? Solche Fehler, die nur manchmal auftreten, sind ekelhaft.
Gruß
Jens

Turok

Schüler

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 12. Februar 2012

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: -

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. Januar 2017, 20:12

Geht wieder weg.

Hallo,

das Gleiche hatte ich vor 2 Jahren auch: https://youtu.be/VUHhvRioxDE
Nach 2 Tagen war das wieder weg. Dann wie bei Dir vor 2 Wochen nach 2 Jahren wieder mal 2 Tage lang. Dann war es wieder weg. Zwischendrin in all den Monaten: Nichts.
Das einzige was jedesmal gebracht hat, nachdem der Motor warm war, habe ich den kurz ausgemacht und wieder gestartet. Dann war es weg. Glaube allerdings nicht, dass Microsoft da was mit zu tun hat...:):)
Spass beiseite. Nix mit Falschluft oder so. Eher was mit einem Sensor (vielleicht doch der LMM?) der verrückt spielt und sich dann wieder einkriegt.

Falls Du was findest (wäre schon mal gut den Fehler zu reproduzieren), sach Bescheid. Ich bin (musse als N42 Fahrer) weitgehend entspannt.


Es muss allerdings was mit der Kälte sein, weil hier die N42 alle im Winter den Upload gemacht haben.

https://www.youtube.com/watch?v=ac_I214leZY
https://youtu.be/zW0ZUsSegCw
https://www.youtube.com/watch?v=LhWZDiaZYn0

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Turok« (10. Januar 2017, 20:22)


benschamin

Schüler

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 30. Mai 2015

Modell: E46 - Cabrio - 318Ci

Wohnort: Reutlingen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Januar 2017, 23:12

Es muss allerdings was mit der Kälte sein, weil hier die N42 alle im Winter den Upload gemacht haben.

https://www.youtube.com/watch?v=ac_I214leZY
https://youtu.be/zW0ZUsSegCw
https://www.youtube.com/watch?v=LhWZDiaZYn0


Mhh, also im zweiten Video sieht man die Außentemperatur im Kombi (+8,5 °C) und das dritte wurde im August hochgeladen.
Biete: Fehlerspeicher auslesen/löschen und Fahrzeug codieren in Reutlingen/Tübingen und Umgebung

GrafSpee

Meister

Beiträge: 2 885

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: M5 Kompressor

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 267

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. Januar 2017, 07:53

Von der Sache her steht ja im Fehlerspeicher was das Steuerteil zubemängeln hat.
Auf -45Grad folgt die entsprechende Reaktion.

Bei -45Grad ist der Temperaturfühler theoretisch nicht da, vieleicht auch praktisch nicht wenn der Wert dauerhaft auf diesen Wert bleibt.

Der LMM misst keine Ausentemperatur sondern nur Ansaugluft.
Von daher weiß ich jetzt nicht genau was Du gemessen hast , ob es nur die Einträge im Fehler waren oder ein dauerhaft vorliegender Messwert.

.
Anpassung von Steuerteilen wie DME, EGS, EWS, KOMBI usw.....,
Leistungssteigerung und Abstimmung ,
Liveabstimmung mit Epromemulator und Laststeuerung,
Leistungsmessung mit DynoJet bis 2000PS


JensB

Schüler

  • »JensB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2010

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: 318 Cabrio E36, 520iT E39, 628i E24

Wohnort: Halberstadt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. Januar 2017, 07:44

Hallo,

sorry, hatte ich vergessen zu erwähnen. Diese Werte standen nur im Fehlerspeicher. Bin dann mit Laptop gefahren und habe die Livewerte beobachtet, die waren alle im grünen Bereich. In den letzten 2 Tagen trat auch kein Fehler mehr auf.

Gruß

Jens

JensB

Schüler

  • »JensB« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2010

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: 318 Cabrio E36, 520iT E39, 628i E24

Wohnort: Halberstadt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Juni 2017, 16:19

kleines Update nach fast einem halben Jahr (weil die Frage gerade wieder aktuell kam):

Fehler trat bisher nicht wieder auf. Repariert wurde gar nichts.....................



Gruß

Jens

7

Freitag, 2. Juni 2017, 08:20

Manchmal hilft eben aggressives Zuwarten !



""