BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


selly

Schüler

  • »selly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Modell 2: -

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. April 2013, 21:33

Angebot Aufbereitung - Eure Meinung? -

Moin,

hier gibt es gerade nen Angebot und da möchte ich gerne mal die eine oder andere Meinung zu hören. Auch deshalb, weil ich nicht einschätzen kann ob es gut oder schlecht ist.

Angebot 1)

59,00 ? statt 190,00 ?

Autoaufbereitung inkl. Reinigung der Scheiben, Armaturen, des Polsters ggf. des Leders, der Einstiege und Felgen, Cockpitpflege, Handwäsche und CarWax.

Angebot 2)

249,00 ? statt 649,00 ?

wie Angebot 1 zusätzlich Himmel- und Lackreinigung sowie Politur und eine Nanoveredelung (Auffrischung nach einem Jahr für 100,00?)

Also...
Was haltet ihr davon?
Sind die regulären Preise gerechtfertigt?

Gruß.
Selly

knete

BiTurbo-Fahrer

Beiträge: 5 068

Registrierungsdatum: 30. Mai 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. April 2013, 21:45

Eine gute Aufbbereitung kostet um die 250€ habe ich mir von Pflegern sagen lassen...
Wenn man sich damit Beschäftigt, dann weiß man, was da an Zeit und Arbeit sowie Schweiß drauf geht ;)
Da sind die 2 bzw. 3 Tage mit beschäftigt.

Finde die Preisspanne deiner Angebote bisschen billig und vorallem die "alten" Preise finde ich nur als Lockangebot, denn diese Rabatt zu geben ist ja schon verschenken dann :=)
Aber wer weiß ;)
...weils Besser ankommt!

Showroom

335d

Tausche Frau mit Kind gegen Auto mit Tüv!


stefanhl

Nordish by Nature

Beiträge: 2 386

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: MB C280

Wohnort: Lübeck

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. April 2013, 22:32

Ausprobieren und bei Unzufriedenheit nachbessern lassen. Was will man da schon verkehrt machen ? :thumbsup:
Gruß, Stefan











maxi320ci

...leider doch nur ein 30d :(

Beiträge: 680

Registrierungsdatum: 9. November 2011

Modell: E46 - Touring - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E30 318i Projektauto

Wohnort: Mannheim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. April 2013, 22:38

Finde das 2. Angebot interessant...

Den Inhalt vom ersten kannste selbst machen, da kosten die Produkte nicht die Welt und mal alles abwischen dauert ja auch nicht lange.
Polieren und Nanobeschichtung ist bestimmt nicht schlecht. Würd halt wie der User über mir schon sagt einfach nachbessern lassen, wenn du mit was nicht zufrieden bist.

selly

Schüler

  • »selly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 110

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2012

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Modell 2: -

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. April 2013, 22:43

Hm... Ich lass es mir mal durch den Kopf gehen :)
Danke!

Crymer

Fortgeschrittener

Beiträge: 434

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. April 2013, 23:24

also bei den preisen kann ich dir sagen das der höhere preis vermutlich erfunden ist um kunden zu locken.

zum 1. Angebot

60 euro für einmal waschen aussaugen abwischen und mal schnell wax drauf schmieren( was bei ggf zugesetztem/unpolierten lack vielleicht 3 wochen oder vielleicht auch 5 hält ...) bei dem angebot finde ich kommt es drauf an ob polster richtig mit einem waschsauger oder eienr tornado gereinigt werden oder ob man die nur mal absaugt bzw ob das leder grundlich gereinigt und danach , ganz wichtig, gepflegt wird sonst reinigt man das leder tot. passiert das alles stimmt der preis.
also das erste angebot ist hier mehr oder weniger eine innenraum pflege/aufbereitung wobei die handwäsche und das wax mehr als kleines bonbon/kundenservice anzusehen ist

das zweite angebot ist dann sozusagen einmal innen und ausen aufbereiten, der preis passt da auch in etwa wenn alles so wie es soll und anständig gemacht wird. Hier würde ich aber mal nachfragen was für eine "Nano" versiegelung aufgetragen wird. Meiner meinung nach sollte ien guter und seriöser aufbereiter dir das produklt nennen kann ja sonst was sein.

Leider ist nano kein geschützer begriff und kann sonst was sein wie z.b so al zu tolle Nano waxe... was ein bloser marketing name ist .... wenns was gutes und anständiges ist würde ich laien auch tatsächlich zum aufbereiter raten da z.t. doch einiges beachtet werden sollte/muss bei solchen produkten.

alm0st

Feinstaubterrorist

Beiträge: 366

Registrierungsdatum: 13. März 2013

Modell: E46 - Coupe - 330Ci

Modell 2: -

Wohnort: München

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. April 2013, 23:39

Angebot 2 soll 649,- € sonst kosten? Nur mal zum Vergleich: hier in München gibt es eine Firma, dort bekommst du die komplette Innen- und Außenreinigung samt Swiz Oil Versiegelung für ~500 €.

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 20. September 2012

Modell: E46 - Touring - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E39

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. April 2013, 22:28

Es gabe hier in der Gegend (mittleres Ruhrgebiet) ein Angebot vom Vertragshändler für 149€, dies beinhaltet folgendes Leistungen:
-Außenwäsche/Handwax+Polieren+Felgenreinigung
-Innenreinigung+Polsterreinigung (Himmel,Türpappen, Matten, Boden+Kofferaum)

Die NL wo ich Kunde bin machen das selber, die haben einen Mitarbeiter für die Reinigung und Aufbereitung

Botezz

Erleuchteter

Beiträge: 6 199

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. April 2013, 22:37

haha angebot 2 is ja der hammer...^^ 650 € ^^

klasse das mach ich ab sofort auch.. dann mach ich 4 autos pro monat und die restlichen 26 tage des monats geh ich faulenzen^^


ne aufbereitung kostet i.d.r. um die 150 - 200 € also mit waschen, saugen, polieren etc. pp...

Tobi E46 Coupe

Kolbenfresser

Beiträge: 3 528

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Simson S51 E

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 14. April 2013, 15:51

haha angebot 2 is ja der hammer...^^ 650 € ^^

klasse das mach ich ab sofort auch.. dann mach ich 4 autos pro monat und die restlichen 26 tage des monats geh ich faulenzen^^


ne aufbereitung kostet i.d.r. um die 150 - 200 € also mit waschen, saugen, polieren etc. pp...
Eine Aufbereitung für 150€ ist dann aber ohne Nano.
Die Tage zieh'n ins Land, Erfolge sind so weit. Doch wir träumen stets von einer bess'ren Zeit

e46_fan

Profi

Beiträge: 793

Registrierungsdatum: 12. April 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F01 740d

Wohnort: Essen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. April 2013, 16:19

Finde ich viel zu teuer..

BigG

Anfänger

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

Modell: Habe noch keinen E46

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 14. April 2013, 16:41

Die ganze Bude polieren, kann je nach Zustand des Lackes lange dauern, kommt halt drauf an ob die auch Kratzer entfernen und das ganze Auto mit der Poliermaschine bearbeiten. Wenn das mit drinne ist sind 250? nicht viel. Kommt finde ich auch immer drauf an wie dein Auto aussieht, wenn es so auch gut gepflegt ist, haben die es ja leicht.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2



Ähnliche Themen

""