BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


  • »PFDSCKrabbischer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Modell: E46 - Touring - 320d

Wohnort: Herborn

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Mai 2013, 19:24

Wie schütze ich meinen Imolaroten E46 am besten vor Ausbleichen?

Hallo Liebe Community!

Ich habe mir letzte Woche einen E46 Touring in Imolarot zugelegt und wollte fragen wie ich am besten den Lack (Welcher noch seeeehr gut darsteht) vor Ausbleichen durch Sonneneinstrahlung schützen kann. Gibt es Polituren, welche gegen Ausbleichen schützen und den Lack konservieren,
[b] die ihr empfehlen könnt?
Wie oft sollte er im Monat eingewachst werden?

Vielen Dank für eure Hilfe!

PS.: Habe die SuFu benutzt aber nicht das gefunden was ich wollte
[/b]

peijn

Statler

Beiträge: 5 564

Registrierungsdatum: 27. April 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E39 528i Touring LPG, Raleigh limited edition

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Mai 2013, 19:42

erstmal Willkommen hier.

einfach hier in Forum Fahrzeugpflege lesen oder hier KLICK und da gibt es noch viel mehr von.
In meinem nächsten E46-Forum.de leben behaupte ich, ich sei eine Frau ... dann wird man hier auf Händen getragen :totlachen:

Manche Forennutzer beweisen: Der Hirntot ist nicht das Ende des Lebens!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PFDSCKrabbischer (26.05.2013)

Strikeeagle

MFT-Lieb-hab-bär

Beiträge: 3 028

Registrierungsdatum: 10. Mai 2013

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: E46 - Cabrio - 330Ci

Weitere Fahrzeuge: sind verkauft

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Mai 2013, 19:50

Hallo und Willkommen.

Soweit ich weiß ist Imolarot mit Klarlack versehenen und somit ist ein UV-Schutz gegeben.

100% sehen kann man das aber erst, wenn man mit einer politur (abrasiv, schleifend, um Kratzer zu entfernen) mit der Maschine über den lack geht. Ist das Pad dann rot, fehlt der Klarlack. unter Fahrzeugpflegern auch gerne "Schlachtfest" genannt.


Beispielbild , ein Schaumstoffped auf Festool Rotex 150 beim Mazda MX-5 Na Schlachtfest

Für zusätzlichen Schutz vor Ausbleichen und für eine lackschonende Wäsche wurde der Link zum fahrzeugpflegeforum.de schon gepostet. :thumbup:

Ich würde ein schönes Wachs nehmen, da es dem Rot gerne schmeichelt und weich wirkt. Wer eher einen technischen Spiegelglanz möchte, kann zu Versiegelungen greifen. Diese betonen Kanten der Karosserie etwas mehr und der Glanz wirkt subjektiv härter, technischer.

Gutes Wachs mit guter Standzeit: Collinite 476s
Gut zu verarbeitende Versiegelung in Wachsform: Dodo Juice Supernatural Hybrid
320i Limo Avusblau - 330Ci Cabrio Stahlblau



Life is like a penis; simple, soft, straight, relaxed and hanging freely.
Then women make it hard.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Strikeeagle« (26. Mai 2013, 22:53)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PFDSCKrabbischer (26.05.2013), 3er-coupe-FAN (26.05.2013)

  • »PFDSCKrabbischer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 15. April 2010

Modell: E46 - Touring - 320d

Wohnort: Herborn

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. Mai 2013, 20:13

Vielen Dank für den Link und natürlich auch für den Tip mit der schleifenden Politur um den Klarlack zu testen!
Ich werde dann mal zu dem Collinite 476s greifen!

Hausmeista

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 7. April 2010

Modell: E46 - Touring - 320i

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Mai 2013, 20:46

Wobei sich die absolut Verrückten HIER rumtreiben.
Imolarot ist normalerweise ein 2 Schichtlack, der hält. Dieses Problem mit den riten Lacken kenn ich eigentlich nur noch von alten Golfs/Vw´s oder einigen Mazda Modellen.

Beiträge: 1 074

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2009

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: Cube LTD Team Black Mountainbike

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Mai 2013, 20:51

Mein Compact ist Japanrot und der Lack sieht nach 12 Jahren immernoch aus wie neu, abgesehen von Macken, die der Vorbesitzer reingefahren hat und Steinschläge...Glaube die Lacke die BMW benutzt seit ca 2000 verbleichen grundsätzlich nicht mehr so...

Das ist wohl eher was für Opel und Co.
Schaltest du auch bei 2000 u/min oder lebst du schon? ^^



Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Ausbleichen, Imolarot

""