BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

88erFloW

Anfänger

  • »88erFloW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: BMW e30, Corsa B

Wohnort: Cassel

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. Dezember 2009, 17:19

BMW e30

jetzt möchte ich mal Pati_e46 nach kommen und mein momentan Sommerfahrzeug vorstellen
(soll ja bis spätestens ende des jahres 2010 von einem e46 abgelöst werden!)
ich denke ich schreibe nicht viel...schaut euch einfach die bilder an:
»88erFloW« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 006.jpg
  • Bild 057.jpg
  • Lenkrad MT2.jpg
  • Foto0397.jpg
  • Foto0263.jpg

HateThizReg

Schüler

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Wohnort: Ludwigsburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Dezember 2009, 19:05

wirklich schöner E30, sieht auch sehr gepflegt aus finde ich :super: Das Lenkrad hatte ich im E34 auch drin, nur ohne die Nähte in ///M Farben.
Die schwarzen Rüllis gefallen mir auch gut (sind die lasiert? die gibt's so nicht im Handel oder?), insgesamt steht der Wagen gut da :)
Was hast für n Motörle drin? Wieviel KM? Erzähl mal n paar Eckdaten :lehrer:

Das Gute am Frontantrieb ist, dass man beim Rückwärtsfahren Heckantrieb hat.



landler1987

Roadster-Pilot

Beiträge: 1 204

Registrierungsdatum: 21. Juni 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: Z4 3.0i E85, 528iA E39 @LPG

Wohnort: Altötting

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. Dezember 2009, 19:13

Bis auf die schwarzen Rückleuchten gefällt er mir echt gut! Sehr schönes Cabrio! :applaus:

Maroni

Fortgeschrittener

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 21. November 2009

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: E46 - Limousine - 318i

Weitere Fahrzeuge: E30 318i 2-Türer; E39 540i Touring, Pontiac Trans Am

Wohnort: Benediktbeuern

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. Dezember 2009, 19:57

Nice!
Schönes Cabrio!
Angehender Klassiker!
Die schwarzen Rüllis gefallen mir auch gut (sind die lasiert? die gibt's so nicht im Handel oder?)

Von MHW gibt´s die legalen zu kaufen... hatte ich an meinem weinroten und später an meinem silbernen E30.

88erFloW

Anfänger

  • »88erFloW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: BMW e30, Corsa B

Wohnort: Cassel

  • Nachricht senden

5

Freitag, 25. Dezember 2009, 21:00

wirklich schöner E30, sieht auch sehr gepflegt aus finde ich :super: Das Lenkrad hatte ich im E34 auch drin, nur ohne die Nähte in ///M Farben.
Die schwarzen Rüllis gefallen mir auch gut (sind die lasiert? die gibt's so nicht im Handel oder?), insgesamt steht der Wagen gut da :)
Was hast für n Motörle drin? Wieviel KM? Erzähl mal n paar Eckdaten :lehrer:

die schwarzen Rüllis musste ich abmachen die blauen von der Rennleitung hatten etwas gegen die lasierten, obwohl sie zugabe, dass sie wirklich gut lichtdurchlässig waren (deshalb gabs auch keine geldstrafe, sondern musste die orginalen nochmal vorführen)
die orginalen rückleuchten habe ich auch momentan noch drin!

also war mal ein 325i bis ein vorbesitzer einen ZK-Schaden hatte und kein geld fürn neuen m20 da hat er aus seinem winter e30 den m40 mit 1,8l genommen, welcher momentan auch noch dadrin verweilt! M40 hat nachgewiesene 65000 gelaufen die Karosse aber nun schon 195200km
Bj '87 wurde auch Facelift umgerüstet gleicher Vorbesitzer (und bekannter)

ich bin ja auf e46 suche, weil der e30 doch hin und wieder reparatur bedürftig ist....
hat man mal alles repariert fällt auch schon das nächste an...
die Frage die mich seit November quält ist umbauen auf m50 oder m20 Motor oder e46 :)

sonst noch fragen, ich beantworte sie gerne...

Tommy Touring

Erleuchteter

Beiträge: 9 947

Registrierungsdatum: 10. Februar 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. Dezember 2009, 21:53

Sieht absolut toll aus. :super:
Gruss Tommy

HateThizReg

Schüler

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Wohnort: Ludwigsburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. Dezember 2009, 22:09

ich bin ja auf e46 suche, weil der e30 doch hin und wieder reparatur bedürftig ist....
hat man mal alles repariert fällt auch schon das nächste an...
die Frage die mich seit November quält ist umbauen auf m50 oder m20 Motor oder e46 :)
Ja so ging's mir auch mit meim E34, warn M20B20, allerdings war das auch schon der Tauschmotor (hatte 170k drauf), die Karosse allerdings schon beinah 300k (!), daher immer wieder Repatauren, Unterboden musste schon geschweißt werden (ROST), und die üblichen E34 Krankheiten (Rost am Tankdeckel, an den Türinnenkanten etc)..obwohl ich auch schon mit dem Gedanken gespielt hatte mir nen M50B20 oder sogar nen M50B25 reinzuklatschen mitsamt dem zugehörigen Schmarn (Bremsen, Auspuffn, etc) hab ich dann im Oktober diesen Jahres (also vor Kurzem) zum E46 M54B25 gegriffen.

Und ich muss sagen: es war ne weise Entscheidung :D kann ich dir nur auch empfehlen, ich bereue meine Entscheidung in keiner Sekunde :D ist einfach auch n ganz anderes (besseres) Fahrgefühl und nicht so wartungsintensiv im Sinne von Reparaturen.

Im Übrigen ist ESP im Winter echt was Geiles :D kam ich die letzten Tage trotz dem Asi-Wetter gut um die Kurven rum :P

Das Herz blutet zwar etwas, das alte Schätzelein aufzugeben, aber das verheilt mit nem E46 äußerst schnell :D

MfG Steff

Das Gute am Frontantrieb ist, dass man beim Rückwärtsfahren Heckantrieb hat.



Maroni

Fortgeschrittener

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 21. November 2009

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: E46 - Limousine - 318i

Weitere Fahrzeuge: E30 318i 2-Türer; E39 540i Touring, Pontiac Trans Am

Wohnort: Benediktbeuern

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Dezember 2009, 22:33

... was spricht denn dagegen den E30 zu behalten und zusätzlich nen E46 anzuschaffen?
Den E30 zu verkaufen macht momentan ja nicht so arg viel Sinn - sind die E30 doch momentan am Tiefpunkt der Preisentwicklung angekommen.

Und vom Fahren sind das zwei völlig unterschiedliche Fahrzeuge - gegen den angenehm komfortablen E46 mit all den Helferlein ist ein E30 einfach herrlich hemdsärmlig und direkt - Autofahren pur.

E30 aufheben und noch nen E46 holen - machen wir ja auch nicht anders...
:thumbsup:

HateThizReg

Schüler

Beiträge: 144

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Wohnort: Ludwigsburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Freitag, 25. Dezember 2009, 23:42

... was spricht denn dagegen den E30 zu behalten und zusätzlich nen E46 anzuschaffen?

Das liebe Geld spricht dagegen :wacko:
Ich als Student kann keine 2 Karren verhalten, vorallem nicht noch einen, bei dem mit Sicherheit jedes halbe Jahr Reparaturen bzw Erhaltungskosten anstehn. Aber im Ernst, selbst wenn ich die Kohle hätte..außer Nostalgie-Gründen seh ich keinen Punkt, bei dem es sich lohnen würde ein altes, motorentechnisch klar schwächeres Auto zu behalten.
Also wenn ich den Platz und das nötige Kleingeld hätte, würde ich den "Alten" behalten und über einen längeren Zeitraum gänzlich restaurieren, verbessern, ihn als Hobby zum schrauben und Zeitvertreib nehmen. Bei mir geht das halt leider nicht :thumbdown:

Das Gute am Frontantrieb ist, dass man beim Rückwärtsfahren Heckantrieb hat.



88erFloW

Anfänger

  • »88erFloW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: BMW e30, Corsa B

Wohnort: Cassel

  • Nachricht senden

10

Samstag, 26. Dezember 2009, 00:58

... was spricht denn dagegen den E30 zu behalten und zusätzlich nen E46 anzuschaffen?

Das liebe Geld spricht dagegen :wacko:
Ich als Student kann keine 2 Karren verhalten, vorallem nicht noch einen, bei dem mit Sicherheit jedes halbe Jahr Reparaturen bzw Erhaltungskosten anstehn. Aber im Ernst, selbst wenn ich die Kohle hätte..außer Nostalgie-Gründen seh ich keinen Punkt, bei dem es sich lohnen würde ein altes, motorentechnisch klar schwächeres Auto zu behalten.
Also wenn ich den Platz und das nötige Kleingeld hätte, würde ich den "Alten" behalten und über einen längeren Zeitraum gänzlich restaurieren, verbessern, ihn als Hobby zum schrauben und Zeitvertreib nehmen. Bei mir geht das halt leider nicht :thumbdown:

bin zwar kein student, aber momentan noch zivi und anschließend eine ausbildung und da fließt nicht das geld für 2 Autos

mars

Profi

Beiträge: 833

Registrierungsdatum: 5. Mai 2009

Modell: E46 - Coupe - 328Ci

Modell 2: -

Wohnort: München

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Samstag, 26. Dezember 2009, 07:36

Zitat

Den E30 zu verkaufen macht momentan ja nicht so arg viel Sinn - sind die E30 doch momentan am Tiefpunkt der Preisentwicklung angekommen.
Da muß ich dir widersprechen. Die Preise für einen gepflegten E30 sind zur Zeit verhältnissmäßig hoch. Liegt wohl daran, daß kaum noch welche rumfahren und wenn man einen sieht, der Zustand meist alles andere als gut ist.

88erFloW

Anfänger

  • »88erFloW« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: BMW e30, Corsa B

Wohnort: Cassel

  • Nachricht senden

12

Samstag, 26. Dezember 2009, 10:50

Zitat

Den E30 zu verkaufen macht momentan ja nicht so arg viel Sinn - sind die E30 doch momentan am Tiefpunkt der Preisentwicklung angekommen.
Da muß ich dir widersprechen. Die Preise für einen gepflegten E30 sind zur Zeit verhältnissmäßig hoch. Liegt wohl daran, daß kaum noch welche rumfahren und wenn man einen sieht, der Zustand meist alles andere als gut ist.
Man muss auch bedenken, das die Nachfrage nicht die größte ist und eher Fahranfänger oder Liebhaber einen e30 kaufen ;)

mars

Profi

Beiträge: 833

Registrierungsdatum: 5. Mai 2009

Modell: E46 - Coupe - 328Ci

Modell 2: -

Wohnort: München

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

13

Samstag, 26. Dezember 2009, 14:57

Richtig. Fahranfänger kaufen allerdings meisten die etwas fertigen E30. Ein Liebhaber zahlt für einen im guten Zustand doch eher etwas mehr.

Pati_e46

...fährt gerne BMW!

Beiträge: 1 807

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2008

Modell: E46 - Touring - 320i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E91 - Touring - 330i

Wohnort: Marburg-Biedenkopf

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

14

Samstag, 26. Dezember 2009, 18:48

Schade dass nicht mehr der Originalmotor drin ist. Sehr sehr schöner E30.
Gruß
Patrick

Individual

Meister

Beiträge: 1 813

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: -

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Samstag, 26. Dezember 2009, 19:01

Ja, schöner E30! Und in sehr gutem Zustand, wenn man die Laufleistung bedenkt.
Und wenn du den Wagen einfach Beiseite stellst, falls du den Platz hast?