BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


mkonly

Profi

  • »mkonly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 601

Registrierungsdatum: 4. März 2008

Modell: E46 - Touring - 320d

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: Golf 1 Cabrio

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Januar 2009, 15:06

/// mkonly´s Golf 1 Cabrio

Ich dachte ich stelle Euch mal mein Zweitfahrzeug im Sommer vor.... auch wenn es kein BMW ist! =)


mkonly´s Cabrio





Technische Daten


Hersteller: VW
Baureihe: Typ 15
Karosserie: Cabriolet
Sondermodell: Sportline
Motorisierung: 1,8 Liter Benziner
Motorkennung: 2H
Hubraum: 1781 cm³
Leistung (original): 72KW / 98PS bei 5400 U/min
Drehmoment (original): 143Nm bei 3000 U/min
Höchstgeschwindigkeit (eingetragen): 166 Km/h
Leergewicht: 1015 Kg
Produktionsjahr/ Monat: 03/1990
Produktionsstückzahl: 388.522 Golf I Cabrio insgesamt Bj:1979 - 1993
Produktionswerk: Osnabrück (Karmann)
EZ: 04/1990
Farbe: L90E Alpine-white
Polster: Stoff



Serien- & Sonderausstattung


• M 12 Abgasüberwachung
• M 82 Verbandskasten-Halterung
• M 83 Warndreieck-Halterung
• M 100 Multifunktionsanzeige
• M 103 Stossdämpfe, verstärkt
• M 130 Hüftgurt für Sitz hinten(Automatic)
• M 184 Dreipunkt-Sicherheitsgurt für Sitz vorn
• M 193 Erfüllung der Abgasvorschrift und elektrische Ausrüstung
• M 230 Spanndecke verschließbar über Vorder- und Fondsitze
• M 283 Bremskfaftregler
• M 303 Triebwerkunterschutz 1,6/1,8Ltr.
• M 409 Sportsitze vorn
• M 416 Sportlenkrad(Leder) 15-H-009412
• M 471 Sportausführung
• M 479 4 Zylinder-Einspritzmotor 1,8Ltr. 72KW kennbuchstabe 2H
• M 527 Außenspiegel (konvex),vom innen verstellbar(Beifahrerseite)
• M 541 5-Gang-Schaltgetriebe
• M 568 Wärmeschutzglas-rundum, (Windschutzscheibe in grün Verbundglas)
• M 572 Doppelsignalhorn/-Fanfare
• M 619 Drehstromgeneratur 65A
• M 643 Ablagekasten für Türen vorn
• M 656 Vordersitz mit Höhenverstellung(Fahrerseite)
• M 657 Servolenkung, hydraulisch
• M 675 Drehzahlmesser
• M 685 Rückenlehne hinten, geteilt
• M 986 Vordersitz mit Höhenverstellung(Beifahrerseite)



Umbauten / Veränderungen


Rad-Reifenkombination:

Sommerbereifung:
vorn - BBS 6,5x15 ET 33 Mehrteilig mit 195/45 R 15 78V
Hinten - BBS 6,5x15 ET 33 Mehrteilig mit 195/45 R 15 78V

Extra:
Verchromte Schrauben / Felgenbetten Hochglanz poliert

Winterbereifung:
keine


Interieur:

Hifi-Anlage: Alpine CD Radio in Verbindung mit 2 Endstufen und Magnat Lautsprechersystem
Alu-Schaltknauf
CD-Fach


Exterieur:

Weiße Blinkleuchten vorne
Klarglas Rückleuchten weiß-rot
Chromblinkerbirnen
Schwarze Scheinwerfer mit Fadenkreuz
Frontscheibe mit Grünkeil
Sportauspuff Endrohrvariante 80mm rund
Hecklappe ohne Schloss (elektr. Entriegelung von innen)
Vordere Kennzeichenhalterung auf Kennzeichen angepasst
Nebelschlussleuchte entfernt
Frontgrill ohne Herstelleremblem
Alu-Tankverschluss
Bremssättel in Gold lackiert
Bremstrommeln in Silber lackiert


Fahrwerk:

Jamex Fahrwerkstieferlegung vorne 60 mm / hinten 60 mm in Verbindung mit Koni-Sportstoßdämpfern
Spurverbreiterung:
H&R 20mm pro Achse


Motor:

Zylinderkopfbearbeitung
Sport-Katalysator
Änderung Abgaskrümmer
DX Luftfilterkastenunterteil
K&N Sportluftfilter
Steuergeräteänderung
Leistungssteigerung auf 85KW/115PS
Abgasnorm D3



Vorhaben:


Felgen-Umbau auf 8x15 ( 2 Zoll Außenbetten)
Innenausstattung Leder



Pflege:


Mequiars




















































So dann bin ich mal offen für Anregungen und Kritik, auch gerne im positiven Sinn....
Hoffe Euch gefällt mein Cabrio!


Gruß
mkonly

Taz81er

Meister

Beiträge: 1 908

Registrierungsdatum: 15. Februar 2008

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: VW PassatTDI Blue Motion,GolfV 1,6 Edition,Inline Skates

Wohnort: Kreis Unna

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Januar 2009, 16:30

Och wie süß...Ein Erdbeerkörbchen :D

Ist ja echt Top in schuss dein Golf.
Schaut gut aus.

Sieht man hier mittlerweile sehr sehr selten.

Lediglich die Felgen sehen ein wenig zu klein aus..Auch wenn die schön sind.

Würd lieber auf 16" umsteigen :meinung:

Ansonsten echt schick.. ;)
MfG
Björn

V-Pixel

///M Addicted

Beiträge: 8 044

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 335i

Wohnort: Schönberg, Niederbayern

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Januar 2009, 16:59

Hey, sieht ja wirklich gut aus!
So einen hatte mein Fahrschullehrer damals auch, der saß da drin wie ein Rieße aufm Bobbycar :D

Damit haben wir die Motorradfahrten absolviert hi hi

Pfleg ihn nur weiter so gut, der wird noch viel wert :tongue:
Mit freundlichen Grüßen,
Manu :8):


Wolfi E30

Obdachloser

Beiträge: 1 700

Registrierungsdatum: 1. Mai 2008

Modell: E46 - Cabrio - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E30-Cabrio, DB 280E W114, DB 280SL Pagode, 2x Yamaha R1, Rollstuhl

Wohnort: Siegerland

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Januar 2009, 17:24

Zitat

Och wie süß...Ein Erdbeerkörbchen


Das Wort lag mir grade auch auf der Zunge.. :D

Autochen sieht echt klasse aus, vor allem klasse gepflegt. Ich war zwar nie der Golf-Fan aber ich muß zugeben, der Anblick erfeut mein Herzchen. Und die Felgen find ich ganz ok, sehen sehr nach E30-Kreuzspeichen aus. :)

Grüße
Wolfgang
Autos machen aber auch bissi Spass...

Fränki

Meister

Beiträge: 2 870

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

Modell: E46 - Limousine - 320i

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Januar 2009, 18:57

schön aufgebauter Golf....echt sauber gemacht :8):

6

Donnerstag, 15. Januar 2009, 20:10

Wow, der schaut verdammt gut aus, wie neu!
Vor allem gefällt mir dieses gekonnt dezente Tuning, und die Farbe tut ihr übriges.

Super! :super:

Falls du die weißt, hast du in etwa die Beschleunigungswerte von deinem kleinen Flitzer? 1,8l, 115 PS in so einem Fahrzeug dürfte ja eigentilch ein Monster sein. ;)

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2007

Modell: E46 - Touring - 320d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Toyota Corolla E10 1.4XLi

Wohnort: Hennef

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Januar 2009, 22:00

Zustand und ERhaltung des Wagens sind wirklich gut. Steht echt sehr gut da auf den Bildern. Ich muss allerdings sagen das er absolut nicht mein Geschmack ist. Ich kann echt nix an einem VW finden. Mir gefallen die Dinger einfach nicht.

Dennoch - saubere Arbeit - das verdient Respekt!

Gruss
Marco

:watchout: Wenn man Tiere nicht essen soll, warum sind sie dann aus Fleisch? :watchout:

mkonly

Profi

  • »mkonly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 601

Registrierungsdatum: 4. März 2008

Modell: E46 - Touring - 320d

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: Golf 1 Cabrio

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. Januar 2009, 11:03

Danke für das Lob! Ich fand weiß schon immer sehr gut, aber als ich ihn vor 5Jahren gekauft habe war weiß nicht gerade eine angesagte Farbe. Viele fanden das sehr schlimm....

Sein Zustand war damals katastrophal.... Verdeck mehrfach aufgerissen, Rückleuchten voll Wasser, vordere Scheinwerfer total blind, Krümmer gerissen, Stehbolzen für den Abgaskrümmer aus dem Kopf gerissen (Gewinde total im Ars..), Servolenkung verlor Öl ohne Ende, riesen Löcher in den Türverkleidungen, ein Einbruchschaden auf der Beifahrerseite (unter dem Griff ein riesen Loch), Sitze total verdreckt, weiß war er nicht wirklich eher gelblich verdreckt und Zahnriemen war auch fällig. Das er nicht tiefergelegt war, also sein Fahrwerk zum schaukeln einlud und er auf 14 Zoll Felgen da stand brauche ich wohl nicht zu erwähnen....

Ich wollte aber schon immer ein Einser Cabrio haben und weil der Preis lockte, habe ich dann zugeschlagen.

Zuerst hatte ich die Hoffnung den Krümmer irgendwie so reparieren zu können, aber es zeigte sich schnell das der Motor auseinander musste. Also raus damit...

Die Löcher im Zylinderkopf für die Stehbolzen des Krümmers wurden dann zugeschweißt und neue Löcher gebohrt und Gewinde eingeschnitten. Da durch die Schweißtemperaturen der Kopf aber ziemlich krumm wird, musste er geplant werden. Also gleich mal ein bischen mehr runter. Die Ventile neu eingeschliffen, Kanäle vergrößert und poliert. Neue Stehbolzen, Abgaskrümmerdichtung, Zylinderkopfdichtung, Ventilschaftdichtungen, Zahnriemen, Spannrollen, Ölwannendichtung also eigentlich fast alle Dichtungen neu...

Im Grunde ist der 98PS 2H Motor der gleiche wie der 107PS PF Motor des Golf 2 GTI mit Kat. Unterscheiden tun sie sich nur das der Cabrio Motor durch Luftfilterkasten, Abgaskrümmer und Steuergeräteänderung um 9 PS gedrosselt ist. Damalige 100PS Versicherungsgrenze hatte VW dazu bewegt um das Cabrio nicht zu teuer in der Versicherung werden zu lassen. Also habe ich einen größeren Luftfilterkasten eingebaut, die Ansaugbrücke wurde den Einlasskanälen aus dem Kopf angepasst (vergrößert) und die Drosselklappe eines 16V PL Motors wurde verbaut. Der Abgaskrümmer und das Hosenrohr vom GTI wurden verbaut und der Kat durch einen Sportkat ersetzt. Zusätzlich noch ein K&N Filter. Das Steuergerät vom Golf 2 GTI kam dann auch zum Einsatz.

Bei der ganzen Prozedur habe ich dann auch Ölwanne und Ventildeckel in silber lackiert.

Also Motor lief, dann habe ich mir ein gebrauchtes Verdeck gekauft (wenig Kohle) was aber noch sehr gut in Schuss war.

Lackiert wurden Beifahrertür (oberhalb der Zierleiste), Frontblech (zu viele Steinschläge), Kennzeichenhalter, Heckklappe, Stoßstange vorne und hinten.

Fahwerk und Felgen waren auch schnell gefunden. Die Felgenaußenschüsseln habe ich dann abgebeizt und poliert. Die originalen Schrauben durch verchromte ausgetauscht.Die Rückleuchten, Scheinwerfer, Frontgrill, Sportauspuff, Hifi-Anlage waren eine Kleinigkeit... Bestellen - anbauen.

Zusaätzlich habe ich die Servolenkung ausgebaut und eine neue Frontscheibe mit Grünkeil eingezogen.

Den Kennzeichenhalter und die Heckklappe haben mir mein Cousin gemacht. Er ist Karosseriebauer und sehr geschickt. Dabei wurde der vordere Kennzeichenhalter dem Kennzeichen angepasst (sonst hätte man Löcher gesehen rechts und links neben dem Schild) und die Hecklappe hat alle Plastikteile plus Schloss und Zeichen verloren. Zuschweißen, Verzinnen etc...bis zur Neulackierung.

Und viel putzen. Ich habe den Golf damals mit viel Lackreiniger und vielen Polituren wieder hochpoliert. Teilweise bei sehr starken Verschmutzungen habe ich den Lack mit Aceton vorher ausgewaschen. Den gelben schleier sozusagen entfernt. Aber es hat sich gelohnt. Er fährt wirklich gut. Brummt schön tief und dezent und mittleiweile ist weiß ja eine Trendfarbe....

Auf einem Prüfstand war ich mit dem Golf nicht. Jedoch hat der Motor ohne die Kopfbearbeitung nur bei wechsel des Abgaskrümmers/ Hosenrohrs und des Luftfilterkastens und des Steuergerätes 107 PS. Plus den Sportkat (vergleichbar PS Zahl Golf 2 GTI ohne Kat) also gleich 112PS. Ich sage meistens 115PS aber es können durchaus auch 120-125PS sein, da die Kopfbearbeitung ja auch noch einiges bringt.
Er geht wie gesagt so ganz gut.

Die Beschleunigungswerte kann ich so nur schätzen. Der Golf 2 GTI hat ca 8,5 s von 0-100. Ich denke das kann ich gut schlagen.
Drehmoment ist beim GTI mit 157NM / 3100 U/min angegeben. Ich denke auch die werde ich etwas übertreffen.

Alles in allem aber mit einem Gewicht von 1000Kg macht das schon Spaß.

Die Felgen finde ich auch sehr schön. 16 Zoll ist vielleicht etwas zu groß für den Einser....
Ich werde diese aber bei Gelegenheit umbauen, also 2 Zoll Außenschüsseln montieren, so das ich auf 8x15 komme. Eine Lederausstattung in schwarz wäre auch was schönes... Aber irgendwann finde ich die auch noch. Denn verkaufen möchte ich ihn nicht mehr. Der bleibt bei mir!
Lackieren würde ich gerne noch die hinteren Radlaufverbreiterungen, weil dort auch noch einige Steinschläge sind. Es ist halt kein Neuwagen aber er wird dieses Jahr auch schon 19! Und wenn Zeit und Geld da ist, würde ich ihm gerne noch ein neues Stoffverdeck spendieren.

Zur Zeit steht er in der Garage (wie jeden Winter) und wartet auf den Frühling....

Gruß
mkonly

sk-

Profi

Beiträge: 1 008

Registrierungsdatum: 30. November 2008

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 17. Januar 2009, 15:27

Schönes Cabrio!

Ich würde auch noch die Felgen verbreitern und die Recaro sportline Ausstattung nachrüsten.

Dann wäre es für mich das perfekte Cab ;)

Ich hoffe der Grillspoiler ist nicht mehr dran ?(

hav

Kurvenjaeger

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 2. Februar 2008

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: GSX-R 750, YZF-R1

Wohnort: Nähe Hannover

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Samstag, 17. Januar 2009, 15:30

Schicker Einser :)
Aber wieso Hamelner Kennzeichen?


>>> Verkaufe meinen 325i -> KLICK <<<

mkonly

Profi

  • »mkonly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 601

Registrierungsdatum: 4. März 2008

Modell: E46 - Touring - 320d

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: Golf 1 Cabrio

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Samstag, 17. Januar 2009, 16:14

Der Grillspoiler ist nicht mehr dran. Hab ihn neu lackiren lassen, weil schon an ein paar Stellen der Lack ab war und habe dann festgestellt das er ohne besser aussieht. :D

Hamelner Kennzeichen deswegen, weil ich bis 12/2007 in der Nähe von Hameln gewohnt habe. Die Bilder sind von Sommer 2007....

Gruß
mkonly

Ben83

Schüler

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 23. Februar 2009

Modell: E46 - Compact - 320td

Wohnort: München

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 25. Februar 2009, 21:58

Es gibt nur 1 Gefährt ohne Logische Funktion, das mir gefällt ... der erste seiner Generation eben. Und dann als Cabrio - EIN TRAUM !!!!

Letzten Sommer hätte ich fast zugeschlagen und ebenso ein tolles Auto besessen. Nur konnte ich mich mit dem Verkäufer nicht auf einen "vernünftigen" Preis einigen.

Bye Ben



Ähnliche Themen