BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


ChrizZz

Anfänger

  • »ChrizZz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 8. März 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Renault Clio

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. März 2010, 14:09

Kaufberatung / entscheidung :) Angebot eingefügt, was haltet Ihr davon?

Hallo,

ich bin Christopher, 22Jahre alt und habe vor mir in den nächsten 1-2 Monaten einen E46 touring zu kaufen. Auf was müsste ich alles beim Kauf eines gebrauchten E46 achten?
Es soll ein 320d Touring werden ab Bj. 2000/2001 mit max. 125000km. Wie ist der Unterschied zwischen dem alten 320d mit 135 PS und dem 150PS Motor? Ist der 320d ein zuverlässiger Motor oder geht häufig was daran kaputt?

Wäre nett wenn ich hier ein bisschen Hilfe bekomme =)

Greetz
Chris

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ChrizZz« (18. März 2010, 11:03)


Cid

IT-Fachmann

Beiträge: 825

Registrierungsdatum: 1. Februar 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: 2x Opel Astra H Caravan

Wohnort: Edewecht

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. März 2010, 14:52

Erstmal willkommen im Forum.
Glückwunsch zu deiner Entscheidung ein E46 zu kaufen.

Zu den Motoren kann ich die leider nichts sagen, aber bei deiner anderen Frage kann ich helfen.

Zu achten ist auf Roststellen an den Radkästen und der Heckscheibe.
Auch an den Türen können Roststellen auftreten.
Schau genauer hin ob nicht drüber lakiert wurde. Das erkennst du an Farbnähten die durch abkleben entstanden sind. (sofern nicht das Teil im ganzen lakiert wurde)
Und die Spaltmaße sollten natürlich auch stimmen.

So nun ist der nächste dran. :D
Fehlerspeicher auslesen & löschen. C&K M

Ambientlight Projekt: Bilder , Preise , EBA & Einkaufsliste im Post 490
Verkauf eingestellt. Bei Fragen stehe ich aber gerne zur Verfügung.

Warhammer

Schüler

Beiträge: 92

Registrierungsdatum: 26. Februar 2009

Modell: E46 - Touring - 320d

Modell 2: Habe noch keinen E46

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. März 2010, 15:09

Na wieder einer mehr mit nem guten Auto, lach

Würde eher zum FL raten. Viele leute sagen das der mit 150PS besser hält, sprich Turbo und so.

Kann da baer nicht so viel zu sagen da ich nur den mit 150PS fahre und ich bin recht zufrieden.

Habe jetzt 160.000 auf der Uhr und das ohne Probleme. Nur Auspuff und Bremsen bis jetzt.

Beiträge: 7 657

Registrierungsdatum: 5. September 2009

Modell: E46 - Limousine - 316i

Danksagungen: 353

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. März 2010, 19:43


Na wieder einer mehr mit nem guten Auto, lach

Würde eher zum FL raten. Viele leute sagen das der mit 150PS besser hält, sprich Turbo und so.

Kann da baer nicht so viel zu sagen da ich nur den mit 150PS fahre und ich bin recht zufrieden.

Habe jetzt 160.000 auf der Uhr und das ohne Probleme. Nur Auspuff und Bremsen bis jetzt.

stimmt nicht die turbolader beim 136ps halten länger, die 150 ps turbos gehen oft flöten. dafür wird beim 136 ps motor die einspritzpumpe oft defekt.

toxpack

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 15. Juli 2008

Modell: E46 - Touring - 320d

Wohnort: 79336 Herbolzheim

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. März 2010, 19:49

Hallo,

ich hätte da evtl etwas für dich.

BJ. 10/04 allerdings 138000 km auf der Uhr.

Individual Carbonschwarz, Individual Leder, Navi, Xenon, Alu Black Cube Leisten usw :)

mehr gerne per PN

Gruß Rainer
Aufrecht gehender süddeutscher Wahnsinn

NeuFlachWGB

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2009

Modell: E46 - Touring - 320d

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: 318is ClassII Edition, Opel Tigra

Wohnort: Wegberg

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. März 2010, 19:54

Also ich hab vor einigen Monaten vor der gleichen Frage gestanden, 136PS oder lieber 150PS? Ich hab den 150PS gekauft, soviel mal vorab.
Also ich wäre mit deiner gewünschten Laufleistung vorsichtig, da meist bei 110-140tkm die Turbos kaputt gehen, wenn sie es denn tun.
Also die Unterschiede: 136PS hat ne Verteilereinspritzpumpe und der 150PS ist ein Common Rail. Das sind zunächst mal die groben Unterschiede.
Beim 136PS ist die EP anfällig und beim 150PS der Turbo, wenn man denn von anfällig reden kann. Die EP kostet richtig Kohle, den Turbo gibt es general überholt im Netz mit Dichtungen schon ab ca. 550€. Wenn du selbst ein wenig Ahnung hast, keine große Sache den neu ein zu bauen.
Der 136PS soll etwas weniger verbrauchen (sagt man). Ich fahre meinen 150PS im Schnitt mit 5,3-6l/100Km, überwiegend Kurzstrecke.
Ich hatte bis jetzt noch null Probleme, habe den Wagen allerdings auch erst 6tkm und bin super zufrieden.
Die Motoren sind beide relativ Problemlos, mal abgesehen von den Turbos und Pumpen. Bei richtiger Handhabung und Wartung halten jedoch selbst diese Teile sehr lange.
So, mehr fällt mir momentan nicht ein, wenn du noch Fragen hast, frag einfach!

ChrizZz

Anfänger

  • »ChrizZz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 8. März 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Renault Clio

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. März 2010, 10:31

Bei mir hat sich was beruflich geändert und somit wird es doch kein Diesel :D sonder eher ein 320i oder 330i Touring. Kann mir jmd in etwa sagen was solch einer bei 50% in der Versicherung kostet bzw. mir mal die Schlüsselnummern geben damit ich selber schauen kann? =)

Danke! :)

lefpik

Profi

Beiträge: 781

Registrierungsdatum: 9. August 2009

Modell: E46 - Touring - 320i

Weitere Fahrzeuge: Mini Cooper

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. März 2010, 10:35

Ich zahle momentan bei 45% 256 Euro im halben Jahr für Haftpflicht und Vollkasko mit 150/300 SB.
Ich hasse Leute die mitten im Satz

ChrizZz

Anfänger

  • »ChrizZz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 8. März 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Renault Clio

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. März 2010, 10:20

Bis zur welcher KM-Laufleistung kann ich eurer Meinung nach einen 320i oder 330i Toruing bedenkenlos kaufen?

Was haltet Ihr von dem Angebot?

KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ChrizZz« (18. März 2010, 10:28)


AMJ

Schüler

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 5. Januar 2010

Modell: E46 - Limousine - 320d

Modell 2: Habe noch keinen E46

Wohnort: Eberswalde

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. März 2010, 10:50

bedenkenlos geht nicht;)

Kommt immer darauf an wie der vorgänger das Auto gefahren/gepflegt hat.

Wenn der Vorgänger das Auto verheizt hat nie gepflegt hat sind 150tkm verdammt viel

Wenn der Vorgänger sein Auto regelmäßig gewartet und gepflegt hat und das Auto sowie der Verkäufer einen seriösen Eindruck machen sind 150tkm vertretbar ;)


ChrizZz

Anfänger

  • »ChrizZz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 8. März 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Renault Clio

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. März 2010, 10:55

Gehen wir mal vom 2ten Beispiel aus^^

Einen Renault würde ich z.B. NIE mit 150000km kaufen, da sind die schon fast kernschrott lol (Habe bei Renault gearbeitet und spreche aus Erfahrung^^)

S1N

Schüler

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 16. März 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Volvo V70 2.4D

Wohnort: Wuppertal

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. März 2010, 13:00

gab es da nicht bis BJ 2002 dieses Problem mit der Hinterachse?
Biete codieren im Raum Wuppertal an

Unzensiert

Schüler

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 2. Juni 2009

Modell: E46 - Limousine - 330i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW R1150R

Wohnort: München

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. März 2010, 14:36

nein, ab 04/2000 wurde das Problem behoben! 8)

Wambologie

Fortgeschrittener

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2008

Modell: E46 - Limousine - 316i

Weitere Fahrzeuge: 1961er NSU Quickly

Wohnort: Mosbach

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. März 2010, 14:41

Nope Hinterachsen waren bis zum Facelift maximal.
Zu dem angezeigten mit 150tkm: Du bist dir im klaren dass das Leder nach 150tkm wahrscheinlich nicht mehr so frisch aussieht?
Harman Kardon Anlage und dann nur ein Kasettendeck :D Das wohl n schlechter Scherz? 8|
Ohne Dachreling sehen Tourings iwi doof aus :meinung:
Desweiteren ist die Automatik beim E46 ne ziemliche Krücke.
Abgesehen davon: Auto ein bisschen arg billig für EZ02 und 150tkm?

ChrizZz

Anfänger

  • »ChrizZz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 8. März 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Renault Clio

Wohnort: Siegburg

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 21. März 2010, 19:35

Mir ist aufgefallen, dass zimmlich viele nur ein Kasettendeck haben. Meine frage ist, kann man an das Kasetten Radio einen CD wechsler anschließen oder muss man das ganze Radio tauschen?



""