BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


V-Pixel

///M Addicted

  • »V-Pixel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 044

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 335i

Wohnort: Schönberg, Niederbayern

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Juni 2011, 22:36

CTEK Multi XS 4003 Batterie-Ladegerät

CTEK Multi XS 4003 Batterie-Ladegerät




1. Produktbeschreibung:

Zitat

  • Desulfatierung
  • Perfekte Ladung und Ladeerhaltung
  • Einzigartige Regeneration von tiefentladenen Batterien
  • CTEK´s 8-Stufen jetzt über LED Anzeige sichtbar
  • Elektroniksicher
  • Spritzwasser- und stabdicht (IP 65)
  • Pulsladeerhaltung
  • GS geprüft
  • 5 Jahre Garantie


Technische Daten:
Spannung: 170-260 V AC; 50-60 Hz
Ladespannung: 14,4 V oder 14,7 V; nominal 12 V
Rückstrom: 1,3mA (das spricht etwa 1 Ah/Monat, wenn das Gerät
an der Batterie, aber nicht am Netz angeschlossen ist)
Ladestrom: 0,8 oder wahlweise 4 A
Ladegerättyp: 8-stufig, vollautomatische IUoUp Kennlinie mit
Impulsladung (Wiederbelebung von leeren Batterien)
Batteriekapazität: 1,2-75 Ah (Laden); 1,2-120 Ah (Erhalten)
Maße (LxBxH): 165 x 61 x 38 mm
Schutzart: IP 65
Gewicht: 0,5 kg
Batteriearten: offen, wartungsfrei AGM, GEL und Blei-Calcium
Ladezeit: 15 Stunden (bei einer 60 Ah Batterie)

Ladeschritte:
1 - Sulfatbehandlung
2 - Weichstart
3 - Hauptladung
4 - Absorbtion
5 - Analyse
6 - Recond
7 - Float
8 - Pulsladeerhaltung


2. Kaufpreis:
Damals noch sehr teuer, wird es heute schon für 58,51 EUR angeboten (amazon).


3. Persönliche Meinung:
Durch mein Einwintern vom Cabrio habe ich länger nach einem gescheiten Ladegerät gesucht. Einige waren zu teuer, andere wiederum hatten nicht die passenden Funktionen.
Bei Ctek bin ich dann aber mit dem XS 4003 Lader fündig geworden. Ein echt schnieckes Teil - sehr klein allerdings sehr Leistungsstark.

Wer allerdings auf der Suche nach Schnelllader o.ä. ist, wird hier nicht zufrieden werden. Die Stärke des XS 4003 liegt in der Batteriepflege/Erhaltung, man kann allerdings auch mal mit 5A in die Batterie fahren, die wird dann auch wieder fix geladen.

Die Verarbeitung ist hochwertig und die Anleitung sowie die Einstellung gut verständlich (1 Knopf).
Durch die Pulsladeerhaltung ist es perfekt für Cabrio's, Motorräder und natürlich für meine Motoryacht :rolleyes: - würde ihn auf jeden Fall wieder kaufen!
Mit freundlichen Grüßen,
Manu :8):


still addicted

Fortgeschrittener

Beiträge: 415

Registrierungsdatum: 25. Juli 2009

Modell: E46 - Limousine - 320d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: ehemalig A3 8l 1.6 & E46 318D

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Juli 2011, 18:20

Danke für das Review.

Hab mein Ctek Multi heut auch in Betrieb genommen :)


"Wagen mit Heckantrieb - Echte Sportwagen eben"
- Zitat Gran Turismo 1 :D

Unterstützung bei meiner Masterthesis benötigt - Hier klicken

Beiträge: 649

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

Modell: E46 - M3 CSL

Modell 2: -

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. August 2011, 17:05

habe das Teil für meinen Drittroller ( entsprechend wenig wird er gefahren ) im Einsatz und es funkt schon fast 1 Jahr prächtig...



Der Stecker ist am Helmfach untergebracht



""