BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


*kartman*

Ab 240km/h wackelt mein linkes Spiegelglas ein Wenig...

  • »*kartman*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 073

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2010

Modell: E46 - Touring - 330i

Modell 2: -

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 14. Februar 2012, 18:56

Der eine oder andere hats vielleicht mitbekommen, mir ist am Sonntag der Ölabscheider eingefroren.
Erst hatte es den Anschein, dass nach Auftauen und Druckabbau alles wieder ok war, aber als ich den Motor heut mal richtig warmgefahren habe,
hat sich gezeigt, dass die Ventildeckeldichtung in der hinterletzten Ecke nun leckt... Also gerade ne schöne Liste geordert, dürften so 250 Euro Material sein.

Glücklicherweise hat Fifficus seine Vanosringe fertig, so dass ich das gleich mitmachen kann.
Es kommen nun als Ölabscheider und Schläuche in Kaltlandausführung, Drosselklappendichtung, Ventildeckeldichtung
und Schraubendichtungen, diverse weitere Kleinteile und Schrauben sowie das Vanos-Dichtkit.
Das wird nen Spaß :thumbsup: :wacko:
:thumbsup: Fotostory 330i Touring Individual :thumbsup:

*kartman*

Ab 240km/h wackelt mein linkes Spiegelglas ein Wenig...

  • »*kartman*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 073

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2010

Modell: E46 - Touring - 330i

Modell 2: -

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 16. Februar 2012, 16:03

Gerade bei BMW was abgeholt und als ich nach Hause kam, stand gerade die Post mit nem Päckchen von Fifficus da ;)
Hier also mal eben Teile im Wert von 300 Euro :huh:
Würde natürlich am liebsten alles sofort einbauen, aber bin mitten in der Prüfungszeit, also vielleicht (!) am WE oder eher nächsten Donnerstag...

Besonders clever übrigens, dass die bei BMW die Aufkleber auf den Schaumstoff der Schläuche gemacht haben... gehen verdammt gut ab muss ich sagen :thumbdown:
»*kartman*« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1030715 Kopie.jpg
:thumbsup: Fotostory 330i Touring Individual :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »*kartman*« (16. Februar 2012, 16:14)


Musti03

Kürbisfolierer

Beiträge: 10 446

Registrierungsdatum: 5. Januar 2012

Modell: E46 - Limousine - 318d

Modell 2: -

Wohnort: 61231 Bad Nauheim

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

108

Samstag, 18. Februar 2012, 12:08

Ich finde deien tagebuch einfach genial, der Touring macht auch eine schöne figur.

Reinschauen lohnt sich :thumbsup:

*kartman*

Ab 240km/h wackelt mein linkes Spiegelglas ein Wenig...

  • »*kartman*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 073

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2010

Modell: E46 - Touring - 330i

Modell 2: -

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

109

Samstag, 18. Februar 2012, 23:45

Ein langer Schraubertag hat endlich sein Ende gefunden :D
Nachdem mir am Sonntag die Kurbelgehäuseentlüfung eingefroren ist und es die Ventildeckeldichtung zerlegt hat,
stand heute also eine komplette KGE, neue VDD sowie gleich frische Vanosringe von Fifficus auf dem Plan.

Der erste Schreck nach dem Abnehmen der Zündspulen war, dass das Kerzenloch des 1. Zylinders komplett voller Öl stand.
Es ist nämlich die Ventildeckeldichtung nicht nur nach aussen hin undicht geworden, sondern auch zu den Zündkerzen hin...
War natürlich kein größeres Problem, einfach alles schön mit Tüchern saubergemacht.

Die Dichtungen waren derart ausgehärtet, dass man sie wie Hartplastik zerbrechen konnte.
Ich musste überall kleine "Plastik"splitter raussammeln, da beim Abnehmen des Ventildeckels die beiden Dichtungen für die Kerzenöcher förmlich zerplatzt sind.
Den alten Vanosringen ging es ähnlich. Mangels Skalpel habe ich nach Alternativen gesucht und die Ringe mit einem schmalen Schraubenzieher und einem kleinen Hammer einfach "aufgesprengt".
Die Montage der neuen Ringe war soweit kein Problem, auch wenn man bei den kleineren schon ordentlich Kraft aufwenden muss und die ganze Zeit das dumme Gefühl hat, dass sie gleich kaputt gehen ^^
Die Passform und Abdichtung der Ringe scheint super zu sein, die Kolben haben kein Spiel, aber lassen sich noch gut im Zylinder bewegen.

Die Beisan-Anleitung ist absolut selbsterklärend und die Arbeiten würde ich jedem halbwegs ambitionierten Hobbyschrauber jederzeit zutrauen, echt keine große Sache...
Ich habe mit Mittagessen für den Tausch der Vanosringe ca. 3,5 Stunden gebraucht, alles mehrfach ordentlich kontrollieren inbegriffen.

Dann "nur noch eben schnell" die KGE komplett tauschen... das jemals machen zu müssen wünsch ich echt keinem !!!
Habe auch keine Fotos davon, ich will die Sache möglichst schnell verdrängen :D
Habe dafür sogar länger als für die Vanos gebraucht, weil ich mit meinen Wurstfingern und den SAUENGEN Platzverhältnissen nicht zurechtkam ^^
Die alten Schläuche sind natürlich allesamt zerbrochen, weil sie völlig ausgehärtet waren. Der Abzweig am Peilstabrohr war mit Schlamm völlig zugesetzt.

Nachdem alles endlich geschafft war, erstmal die Adaptionswerte gelöscht und ab zur Probefahrt.
Habe währenddessen mal die Livewerte gecheckt, die Vanos arbeiten wunderbar (Soll-Ist Werte passen genau).
Ergebnis bis dato relativ ernüchternd: Leistungs-/Drehmomenttechnisch merke ich keinen Unterschied...
Auf gut 35km Strecke (viel Stadt, etwas Landstraße und etwas Autobahn) hat sich ein Verbrauch von glatt 9 Liter ergeben.
Wenn nach denn 300km Einfahrzeit der Ringe das gewünschte Mehr an Drehmoment anliegt und der Verbrauch sich so bestätigt wäre ich natürlich super zufrieden...
»*kartman*« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1030719.JPG
  • P1030725.JPG
  • P1030728.JPG
  • P1030724.jpg
  • P1030727.jpg
:thumbsup: Fotostory 330i Touring Individual :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »*kartman*« (18. Februar 2012, 23:51)


KGB44

Getriebe- Software- und Kompressor-Guru

Beiträge: 2 227

Registrierungsdatum: 7. Juni 2009

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E36 328iA

Wohnort: Willich / Düsseldorf

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

110

Samstag, 18. Februar 2012, 23:51

Hört sich ganz okay an. Was für Öl fährst du, der Motor sieht so dunkel aus?
Codieren, Automatikgetriebe-Probleme-Optimieren? Kompressorumbauten? In Düsseldorf/Willich/Jüchen und NRW? Schreibt eine PM!

*kartman*

Ab 240km/h wackelt mein linkes Spiegelglas ein Wenig...

  • »*kartman*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 073

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2010

Modell: E46 - Touring - 330i

Modell 2: -

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

111

Samstag, 18. Februar 2012, 23:53

Hört sich ganz okay an. Was für Öl fährst du, der Motor sieht so dunkel aus?


Zur Zeit BMW LL04 5W30
Ich wusste schon 2 Wochen nach dem Ölwechsel, dass das nicht nochmal reinkommt. Die Vanos war auch relativ dreckig und verkrustet.
Das nächste mal gibt es entweder wieder das Mobil 1 0W40 oder testweise mal das Castrol TWS 10W60, auch wenns übertrieben ist ^^
:thumbsup: Fotostory 330i Touring Individual :thumbsup:

330Ci Eisenmann

Mr.Universum

Beiträge: 3 181

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Modell: E46 - Coupe - 330Ci

Modell 2: -

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 19. Februar 2012, 00:35

was hällst du von 5w50, soll doch für denn 330 super sein

*kartman*

Ab 240km/h wackelt mein linkes Spiegelglas ein Wenig...

  • »*kartman*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 073

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2010

Modell: E46 - Touring - 330i

Modell 2: -

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

113

Sonntag, 19. Februar 2012, 00:48

was hällst du von 5w50, soll doch für denn 330 super sein


Ist das günstiger als das TWS ? Sicher doch oder ?
Wäre natürlich auch eine gute Alternative ;)
Der letzte Ölwechsel war ja gerade erst vor 4000, aber ich werde den nächsten sowieso wieder vorziehen, so in spätestens 16 tkm.
:thumbsup: Fotostory 330i Touring Individual :thumbsup:

fifficus

Meister

Beiträge: 2 591

Registrierungsdatum: 16. Juli 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E39 530iA LPG

Wohnort: Taunusstein

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

114

Sonntag, 19. Februar 2012, 01:39

Mobil 1 5W50 empfiehlt sich für denjenigen, der seinen 330i auch mal quälen will, ohne auf Sonntagsfahrer-Eigenschaften des Öls verzichten zu müssen. Öl ruhig mal um, selbst wenn du nur Mobil 1 0W40 nimmst, sollte dein Motor deutlich aufgeräumter sein.

40.000 km Mobil 1 0W40 und 206.000 km Gesamtlaufleistung hinterließen bei mir diese Bilder:






T-Rxx

Fortgeschrittener

Beiträge: 495

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2010

Modell: E46 - Touring - 325i

Weitere Fahrzeuge: E30 - Cabrio - 325i

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

115

Sonntag, 19. Februar 2012, 02:02

Ergebnis bis dato relativ ernüchternd: Leistungs-/Drehmomenttechnisch merke ich keinen Unterschied...

Deckt sich mit meinen Erfahrungen. Ich habe mir die überarbeitete Vanos Einheit von Vano-Tech einbauen lassen. MIt diesem Anti Rassel Kit und den Beisan Ringen. Es war weder am ersten Tag noch nach 400-500km irgendein Unterschied feststellbar. Ich könnte es auch rausgeworfenes Geld oder vergeudete Zeit nennen, denn die Dichtringe müssen nach knapp 180tsd Km wirklich hinüber gewesen sein. Leerlaufprobleme im mittelwarmen Zustand habe ich noch immer, die Hoffnung das es die Vanos gewesen ist, hat sich also nicht erfüllt und auch mein heimlicher Hoffnungsschimmer dass, wenn nicht das Problem behoben ist, der Wagen doch zumindest besser ziehen würde, hat sich nicht erfült.

Ich weiss nicht so Recht was ich von den ganzen Usern halten soll die steif und fest behaupten, dass sie ihr Fahrzeug nach dem Vanos-Tausch nicht wieder erkennen. Entweder reden die sich das schön oder ich habe ein echt schlechts, subjektives, Beurteilungsvermögen. Das einzige was bleibt ist das Gewissen zu beruhigen, dass der Gummi nun wieder geschmeidig ist, ich eine neue Ventildeckeldichtung habe und mit gleichzeitig durchgeführtem Zündkerzenwechsel quasi eine große Inspektion durchgeführt wurde.

/// BMW 325 Cabrio 2.5L 170PS || BJ:1988 \\\

/// BMW 325 Touring 2.5L 192PS || BJ:2003 \\\

fifficus

Meister

Beiträge: 2 591

Registrierungsdatum: 16. Juli 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E39 530iA LPG

Wohnort: Taunusstein

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 19. Februar 2012, 02:11

Ich würde mal behaupten, dass es sehr schwierig ist, das Thema VANOS zu verallgemeinern. Das einzige, was alle gemein haben, sind die Originaldichtungen mit "Ablaufdatum".

Wann und ob dieses jedoch eintritt, ist von Fahrzeug zu Fahrzeug genau so unterschiedlich wie der Effekt, der nach dem Wechsel der Dichtungen eintritt. Über den Zustand der Originaldichtungen entscheiden viele Faktoren. Verwendetes Öl, Laufleistung, Kurzstrecke, Langstrecke, etc.

Je undichter die VANOS geworden ist, desto fitter wird der Motor nach der Instandsetzung sein (logisch). Aber da so viele Faktoren den Vorher-/Nachher-Effekt bestimmen, kann man einfach keine pauschalen Angaben machen. Jeder einzelne M54 Motor ist verschieden.

Alphaflight

Erleuchteter

Beiträge: 3 853

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Modell: E46 - M3

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 M Coupé

Wohnort: Albstadt

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

117

Sonntag, 19. Februar 2012, 11:26

Hört sich ganz okay an. Was für Öl fährst du, der Motor sieht so dunkel aus?


Zur Zeit BMW LL04 5W30
Ich wusste schon 2 Wochen nach dem Ölwechsel, dass das nicht nochmal reinkommt. Die Vanos war auch relativ dreckig und verkrustet.
Das nächste mal gibt es entweder wieder das Mobil 1 0W40 oder testweise mal das Castrol TWS 10W60, auch wenns übertrieben ist ^^

Nimm das Mobil 1 .. das TWS ist ein "Steinzeit Öl" Hatten das schon einige male im //M Forum durch gekaut, und das TWS hinterlässt DEUTLICHE rückstände im Motor =/
Da ist das Mobil 1 um Welten besser, ich selber fülle auch das M1 5w50 ein, mal davon abgesehen, wenn man das Technische Datenblatt der beiden Öle vergleicht, hat das
M1 die Nase deutlich vorne.!

Vorallem sieht der Motor wieder schön und blitze blank aus! =) Dazu ist die Öl Temperatur auch niedriger, mit dem TWS 10w60 bin ich ohne Probs über 115°Cgekommen einmal sogar bis 125°C Oo, mit dem M1 5W50 liege ich nun bei Vollgas orgien so um die 100-110°C
www.alpha-composites.de

Fragen zu Carbon oder Teile mit Carbon laminieren lassen? dann nur her mit den Anfragen =)

Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN

*kartman*

Ab 240km/h wackelt mein linkes Spiegelglas ein Wenig...

  • »*kartman*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 073

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2010

Modell: E46 - Touring - 330i

Modell 2: -

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

118

Samstag, 21. April 2012, 14:22

Ich habe einen Termin beim BMW Guru Ingo Köth, es werden die Pleuellager erneuert, vorsichtshalber ;)

Über das was danach geplant ist, kann der geneigte Leser gerne Vermutungen äussern ;)
:thumbsup: Fotostory 330i Touring Individual :thumbsup:

Alphaflight

Erleuchteter

Beiträge: 3 853

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Modell: E46 - M3

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW Z4 M Coupé

Wohnort: Albstadt

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

119

Samstag, 21. April 2012, 14:31

Ich habe einen Termin beim BMW Guru Ingo Köth, es werden die Pleuellager erneuert, vorsichtshalber ;)

Über das was danach geplant ist, kann der geneigte Leser gerne Vermutungen äussern ;)

Kompressor :D ansonsten würde das keinen SInn machen die Lagerschalen zu erneuern xD auser du bewegst dich jeneits der 300-400tkm :D
www.alpha-composites.de

Fragen zu Carbon oder Teile mit Carbon laminieren lassen? dann nur her mit den Anfragen =)

Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN

*kartman*

Ab 240km/h wackelt mein linkes Spiegelglas ein Wenig...

  • »*kartman*« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 073

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2010

Modell: E46 - Touring - 330i

Modell 2: -

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

120

Samstag, 21. April 2012, 14:34

Genau so siehts aus :D Nur wer bestellt jetzt noch mit mir zusammen ein Kit, damit wir die 10% Rabatt einsacken können ? :(
:thumbsup: Fotostory 330i Touring Individual :thumbsup:



Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

""