BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 20. Februar 2013

Modell: E46 - Limousine - 318i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Mercedes W169

Wohnort: Saarlouis

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

31

Samstag, 16. März 2013, 23:30

Also ich find das die Karre Hammer ist... der Preis ist zwar schon bissl hoch aber wenn man Spaß daran hat und so ein Auto wollte dann ist das bedenklos, für einen V8 sind die 300t km denk ich mal ein Witz, packt locker noch soviel wenn man gut damit umgeht. Wünsch dir auch eine Knitterfreie Fahrt mit dem Wagen ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stefanhl (16.03.2013)

Filipe_v

E46 Enthusiast

Beiträge: 19 853

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti (Winterhure), BMW E60 530xd LCI

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

32

Samstag, 16. März 2013, 23:35

Dass die V8 unzerstörbar sind ist sowieso unumstritten ^^

Alle 200.000 die steuerkette wechseln darf man bei dem nur nicht vergessen, bmw hat beim M62 die ganzen schienen aus plastik gemacht die durch die öltemperaturen porös werden ;)

Ansonsten kriegst den echt nicht kaputt, einziges manko bei meinem M62 war damals thermostat, die hat der förmlich aufgefressen die dinger.
In diesem Sinne,
Filipe

Biete im Raum Hamburg an:
-Codierung und Fehlerspeicher auslesen
-Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
-Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen


///eMthusiast

Fortgeschrittener

Beiträge: 457

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 17. März 2013, 00:04

Also die speckigen Sitze und Gummi-Matten würden mich viel mehr stören als die Holzleisten. Und was m.M. nach garnich geht sind die Chromringe im Tacho, zerstören die ganze schöne schlichte Optik. Ansonsten natürlich ein schönes Schiff :)

Maroc-Style

Schon erstaunlich wie viele Menschen verwirrt sind, wenn ein Satz nicht so endet, wie man es Kartoffel...

Beiträge: 3 774

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 17. März 2013, 06:08

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: Glückwunsch Stefan!

Ich wünsche dir allzeit gute Fahrt mit deinem neuen Bimmer:)

Steht klasse da! Schön suaber machen und neue Bilder dann kommt er bestimmt noch besser rüber :thumbup:

(Auch die Holzzierleisten stehen ihm):D

Gummimatten im Sommer raus und fertig!
Gruß, Rani



Liste Codierer gewerblich und User in Deutschland nach PLZ >>>Klick<<<



Ich suche HARMAN KARDON Hochton/Mitteltonlautsprecher fürs Coupe Teilenummer: 65 13 8 374 698

Neco

-=Die E46 Doktoren=-

Beiträge: 17 364

Registrierungsdatum: 27. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Peugeot 206 2.0 HDI

Wohnort: NRW

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 17. März 2013, 06:39

Estmal wünsche ich dir knitterfreihe Fahrt mit deinem neuen V8.
Ob du jetzt zuviel bezahlt hast oder nicht, darauf will ich nicht eingehen,
ist ja hier nicht die Frage ^^

Die Chromringe würde ich entfernen oder gegen welche matte Ringe tauschen.
Interieurleisten sprechen mich nicht an.
Kannst die lackieren lassen in hochglanzschwarz..

Felgen uns ESD sind Hammer :thumbsup:

Dann halt uns mal in Zukunft auf den laufenden..

Tobi E46 Coupe

Kolbenfresser

Beiträge: 3 528

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Simson S51 E

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 17. März 2013, 09:01

Wie bitte?? Wer kauft ein auto mit über 300k :spinn:
Das ist ein 4l V8 mit relativ wenig Leistung die Dinger laufen bei guter Pflege 500000 km !
Wir hatten neulich einen in der Werkstatt mit 460000 auf der Uhr.
Die Tage zieh'n ins Land, Erfolge sind so weit. Doch wir träumen stets von einer bess'ren Zeit

ST500

Der den Diesel tankt

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

Modell: E46 - Limousine - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Ford Galaxy 2.0 TDCi / John Deere Rutschbulldog

Wohnort: 92526

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 17. März 2013, 09:15

18 Liter bei den Spritpreisen? :D
Ich heul bei meinem 330d schon rum:D


dito :P
Sieht aber nicht schlecht aus. Wenn man die Reparaturiste liest, könnte man meinen, dass da ein neuer Wagen um eine alte Karosserie gebaut wurde. ;)
Viel Spaß damit.

E46-Andy

Erkan Alles

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 2. Juni 2012

Modell: E46 - Touring - 320i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E36 Coupe..........

Wohnort: Schulzendorf

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 17. März 2013, 09:18

sieht gut aus... 8o 8o
Meine Fotostory



der Neue BMW Club in Berlin Und Brandenburg

http://bmweastsidebb.de

TomTom37

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: -

Wohnort: Langerwehe

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 17. März 2013, 09:20

Schönes Auto... aber vieeel zu teuer für den KM stand
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)

Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 31. Januar 2011

Modell: E46 - Touring - 330xd

Modell 2: -

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 17. März 2013, 10:27

Viel Freude damit und immer gute Laune beim tanken
Hatte vor Jahren einen 540 den bewegste nicht unter 15 l.
Aber ansonsten hat so ein V8 schon was.

naja, kommt dann doch auf die Fahrweise drauf an: Überland bzw. Autobahn fährt man den locker mit maximal 11 Litern.
Es handelt sich hierbei wohl um den 4,4-V8 (M62B44), der ab Anfang 1996 verbaut wurde, dessen Leistung minimal höher liegen dürfte als offiziell angegeben. Dieser und der Vorgänger (M60) sind bekannt für ihre Langlebigkeit; der Motor wird mit großer Wahrscheinlichkeit die Karosserie überleben, deshalb sind Bedenken bzgl. hoher Laufleistung unbegründet.
Die Sternspeiche 95 vom E65 schaut schon lecker aus, allerdings darf man deren damaligen Preis nicht berücksichtigen: Der wird heute nicht mehr erreicht und außerdem ist der E39 damit verbastelt, von Komforteinbußen und höherer Fahrwerksbelastung mal ganz abgesehen. Insgesamt ist das Ding also schon ein wenig verbastelt, aber immer so viel wert, wie der Käufer zu zahlen bereit ist.
Mir gefällt er mit dem Motor sehr gut, allzeit gute Fahrt und Freude damit.
Grüße

Flo


Suche für Touring:

-Tür vorne links
-Tür hinten links
-mittlere Lüftungsdüse in gutem Zustand

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kurhesse« (17. März 2013, 10:33)


e46_fan

Profi

Beiträge: 795

Registrierungsdatum: 12. April 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW F01 740d

Wohnort: Essen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 17. März 2013, 10:39

e39 ist ein schönes auto aber bei dem Kilometerstand hätte ich den nie im Leben gekauft, egal was alles gemacht wurde..
Für ein 17 Jahre altes Auto mit soviel km 5000€?!?!?! .. Das ist echt hart, vorallem wenn man noch bedenkt was alles noch an Kosten dazukommen wird..
Naja jeder muss es selber wissen, ich wünsch dir viel Spaß mit deinem "Alten" ;)

*kartman*

Ab 240km/h wackelt mein linkes Spiegelglas ein Wenig...

Beiträge: 2 893

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2010

Modell: E46 - Touring - 330i

Modell 2: -

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 17. März 2013, 11:38

Bin ich hier eigentlich der einzige, der auch etwas mehr für ein durchrepariertes Auto ausgeben würde ?!
Ist ja schlimm wie engstirnig ihr das seht und nur denkt "Viel KM -> Schrott mit wenig Wert",
aber schneidet euch damit ruhig ins eigene Fleisch :whistling:

Ich würde jederzeit einen BMW mit über 300 tkm kaufen, wenn ich Vorbesitzer und Wartungshistorie kenne und der Zustand passt.
Wenn ich mal überlege was in meinen schon geflossen ist, da hätte ich mit Kusshand 1000 Euro über Martkwert gezahlt,
um Reparaturen für 5000 Euro bereits durch den Vorbesitzer erledigt zu haben.

Alleine was so eine Getriebewartung kostet 8| Und das Automatikgetriebe ist ja nunmal ein "Problemkind" - da wär ich froh drüber !
Wenn mir ein Auto gefällt und ich es lange behalten will, werde ich in Zukunft nur penibel auf Rost achten,
das ist das schlimmste Übel, alles andere kann man reparieren ^^ Umso besser wenn es bereits getan wurde.

Mach das Teil mal bitte richtig sauber, schmeiß die ultrahässlichen Matten raus und geh mit einer guten Lederpflege über die Sitze,
dann nochmal neue gute Fotos bei gutem Licht und in einer schönen Location und die Leute hier sehen das gaaanz anders :thumbup:
:thumbsup: Fotostory 330i Touring Individual :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Andy-90 (17.03.2013)

maxi320ci

...leider doch nur ein 30d :(

Beiträge: 681

Registrierungsdatum: 9. November 2011

Modell: E46 - Touring - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E30 318i Projektauto

Wohnort: Mannheim

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 17. März 2013, 12:18

Geiles Teil, ich schließe mich auch Kartman ein...
Lieber anfangs bisschen mehr zahlen, als nach kurzer Zeit dann anzufangen zu "investieren"...

Schönes Teil, wirklich! Die Leisten finde ich sogar garnicht schlimm, habe ehrlich gesagt noch nie einen E39 mit anderen gesehen :D

Gute Fahrt ;)


PS: Die Chromringe würde ich auch rausnehmen und maximal gegen matte Ringe tauschen :P

Matzee

Cabrio :)

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 17. März 2013, 12:27

Sehr geiles Teil :)
Früher oder später kauf ich mir vielleicht auch noch einen :)
Kumpel hat den 540 Touring und muss sagen der geht wie Hölle ;)

Letztens selbst erst ne Runde damit gefahren. Da kommt echt ein breites Lächeln auf. :)
Viel spaß damit.









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Beiträge: 823

Registrierungsdatum: 31. Januar 2011

Modell: E46 - Touring - 330xd

Modell 2: -

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 17. März 2013, 12:58

Bin ich hier eigentlich der einzige, der auch etwas mehr für ein durchrepariertes Auto ausgeben würde ?!
Ist ja schlimm wie engstirnig ihr das seht und nur denkt "Viel KM -> Schrott mit wenig Wert",
aber schneidet euch damit ruhig ins eigene Fleisch :whistling:

Ich würde jederzeit einen BMW mit über 300 tkm kaufen, wenn ich Vorbesitzer und Wartungshistorie kenne und der Zustand passt.
Wenn ich mal überlege was in meinen schon geflossen ist, da hätte ich mit Kusshand 1000 Euro über Martkwert gezahlt,
um Reparaturen für 5000 Euro bereits durch den Vorbesitzer erledigt zu haben.

Alleine was so eine Getriebewartung kostet 8| Und das Automatikgetriebe ist ja nunmal ein "Problemkind" - [...]

Geht in diesem Falle so - ist ein ZF und keines von drüben :)
Grüße

Flo


Suche für Touring:

-Tür vorne links
-Tür hinten links
-mittlere Lüftungsdüse in gutem Zustand