BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Freakazoid

FreakaMone Individual Manufaktur

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 22. September 2012

Modell: E46 - Touring - 320d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Bora Variant 1.8T Lime Evil, Audi Cabrio, Scirocco II

Wohnort: Essen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 17. März 2013, 20:58

Zitat

Ich gönns dir stefan. Wirklich, es ist ein Super Motor.

Nur jedem kollegen mit dem ich das gestern mal durchgeschnackt hab meinten dass ist verrückt und einer meinte sogar der wär mit den km nichtmal mehr was für export xD

Aber es ist im endeffekt ein schönes auto, nur wie gesagt er hat mir zuviel runter und er war zu teuer da bringt die historie usw auch nix.


Sag ich doch :D es sagt niemand das Auto wäre net schön... ;)

Tobi E46 Coupe

Kolbenfresser

Beiträge: 3 528

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Modell: E46 - Coupe - 320Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Simson S51 E

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 184

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 17. März 2013, 21:10

Mich juckt der Verbrauch nicht, merkst du das nicht ?( V8 ist was anderes und nicht mit R6 vergleichbar !!!!

Vollkommen richtig...

Man sollte auch mal drüber nachdenken das ein M54 B22 nur 2,2 Hubraum hat und ein M62 B44 das doppelte an Hubraum hat :!:
Denn der Hubraum muss ja auch befüllt werden :P
Das erklärt den Verbrauch ja wohl was besser als mit einer Ps Rechnung
Die Tage zieh'n ins Land, Erfolge sind so weit. Doch wir träumen stets von einer bess'ren Zeit

stefanhl

Nordish by Nature

  • »stefanhl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 379

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Jolf 7

Wohnort: Lübeck

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 17. März 2013, 21:11

Und ich sage: So ein Auto kauft man nach Wartungs- und Pflegezustand, nicht nach km. Aber wäre ja auch langweilig, wenn wir alle den gleichen Autos hinterher rennen würden. Von daher kauft eure Autos mit 150000km für *nicht zu teuer* ein, steckt nochmal paar k€ rein, stresst euch in der Werkstatt und dann is gut. :P

PS: Nicht allzu ernst nehmen 8)
Gruß, Stefan











Filipe_v

E46 Enthusiast

Beiträge: 19 853

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti (Winterhure), BMW E60 530xd LCI

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 17. März 2013, 21:14

Ich liebe es in meiner stammwerkstatt zu chilln, immerhin hat mein mechaniker ne chill ecke mit couch :thumbsup:
In diesem Sinne,
Filipe

Biete im Raum Hamburg an:
-Codierung und Fehlerspeicher auslesen
-Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
-Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen


stefanhl

Nordish by Nature

  • »stefanhl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 379

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Jolf 7

Wohnort: Lübeck

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 17. März 2013, 21:20

Ich liebe es in meiner stammwerkstatt zu chilln, immerhin hat mein mechaniker ne chill ecke mit couch :thumbsup:

Da ist wieder die berühmte Ausnahme wie bei diesem Wagen. Du weißt, wieviel Kohle man in nem V8 versenken kann, du hattest schließlich auch mal einen. Da kannste den vermeintlich billigen Einkaufswert mit 2 multiplizieren, wenns gut kommt.
Von daher sage ich nach wie vor, dass der Wagen keinesfalls zu teuer war/ist. Aber das ist eben meine subjektive Meinung. Und eigentlich ging es auch ursprünglich in diesem Thread nicht um den Preis und/oder Verbrauch, sondern ich wollte euch meinen neuen Wagen vorstellen....und mir nicht sagen lassen was ich mir leisten kann/will und was nicht. :thumbsup:
Gruß, Stefan











Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Andy-90 (17.03.2013)

ST500

Der den Diesel tankt

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 29. Februar 2012

Modell: E46 - Limousine - 330d

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Ford Galaxy 2.0 TDCi / John Deere Rutschbulldog

Wohnort: 92526

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 17. März 2013, 22:27

Es gab doch mal die Skoda-Werbung, in der es hieß, dass man nach seinem Bauchgefühl handeln soll. Oder so ähnlich. Ob teuer oder zu viele km, der Wagen muss Dir gefallen.
Als ich meinen 330d gekauft habe, hatte er ca. 170 tkm runter, jetzt ca. 180 tkm. 5 Monate lang steht er in der Garage. Eiegntlich auch kein Vernunftskauf (und unbedingt hätte ich den Wagen nicht gebraucht), aber... nach langer Suche war es die sog. Liebe auf den ersten Blick. In meinen Augen ein Liebhaberauto. Und jeder Mensch sieht es anders.

Gruß
ST500

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stefanhl (17.03.2013)

Border

E46-Liebhaber\\\

Beiträge: 5 371

Registrierungsdatum: 28. November 2011

Modell: E46 - Touring - 330d

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Wohnort: Mittelhessen

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 17. März 2013, 22:34

Ich finde Fahrzeuge, welche in unserem Showroom vorgestellt werden, bedürfen keiner Rechtfertigung zwecks Sinnhaftigkeit oder ökonomischem Nutzen.

Einer der gerne viel und spritsparend fährt und trotzdem Leistung haben möchte greift evtl. zu einem 330d (siehe mir) und stellt diesen hier vor.
Der andere wie stefan, der nicht viel damit fährt und einfach Spaß an dem Auto hat, stellt seinen V8 vor.

Wieso und ob es Sinn macht bzw. ob der Preis gerechtfertigt ist, liegt doch nicht im Sinn einer Autovorstellung.
Gruß
Philipp


Biete Fehlerspeicher auslesen, codieren, Automatikgetriebeölspülungen und VANOS Reparaturen im Raum Gießen und weiter

===========================================================================================


===========================================================================================


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stefanhl (17.03.2013), kall3 (18.03.2013)

dudidi

Der Asiate! :D

Beiträge: 1 585

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2011

Modell: E46 - Coupe - 318Ci

Weitere Fahrzeuge: VW up!

Wohnort: Winsen/Luhe

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 17. März 2013, 22:43

Warum ist das zu teuer ? Das ist kurz gesagt Unsinn. Mir ist das nicht zu teuer. Und unüberlegt ist das sicher nicht. Für dich evtl eine Fehlinvestition, aber nicht für mich. Ich glaube an der Stelle kann man das abbrechen und es einfach so hinnehmen, oder ?
Es werden X Euro für Felgen, Reifen Keramikbremsen, Neulackierungen, Angel Eyes, Xenon etc hingeblättert, aber am Sprit liegts dann ? Naja...ich weiss ja nicht...

Seh ich auch so! Es werden so viele tausende Euros in Felgen oder whatever gesteckt, da is glaube ich der Kaufpreis - auch wenn er überhöht ist - das geringste Übel und die geringste Unvernunft.
Also mir gefällt der Wagen, wobei ich aber auch sagen muss, dass mir KM nicht gefallen. Aber es ist DEIN Auto, was DU für DICH gekauft hast. DU musst damit glücklich werden und nicht wir :). Von daher viel erfolg damit!
Gruß, Olli :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stefanhl (18.03.2013)

Stan

Des Wahnsinns fette Beute

Beiträge: 277

Registrierungsdatum: 29. März 2012

Modell: E46 - Touring - 318d

Modell 2: -

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

69

Montag, 18. März 2013, 06:50

Sinnlos, über Sinn und Unsinn zu streiten.

Bei 6tkm im Jahr kann einem der Verbrauch eh total egal sein.

Ich habe seit kurzem noch einen C63 in der Garage, da wäre ich froh, wenn ich mal mit 18l Super plus hinkommen würde....

Ob der Wagen nun seinen Preis wert ist oder nicht, muss eh der Käufer entscheiden, der den Preis frewillig zahlt.

Ich hatte auch einen E39 (530i Touring), feines Auto, aber als Alltagswagen wäre der mir nicht mehr.

Kingodabongo

Kilometerfresser

Beiträge: 2 406

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E60 530i, Corratec Rocklight Bowl

Wohnort: Odenwald

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

70

Montag, 18. März 2013, 10:45

Der E39 Limo ist ein zeitlos schöner BMW, dem ich auch heute noch sehr oft hinterherschaue/-hechle.
Vor allem dezent sportlich - tiefer, schöne Räder, M-Abrisskante, ...

Dann der 8-Zylinder: der Sound ist BRACHIAL. Ich liebe V8-Sound, ich glaube das ist in Meinen Ohren der geilste Sound
überhaupt bei Autos.

Und 6000 km im Jahr - da muss man wirklich nicht so auf den Verbrauch schauen.

Nur 5000 € wären mir für die km zu viel gewesen, aber wenn der Wagen wirklich tippi toppi ist und du ihn weiterhin schön pflegen willst,
passt ja vielleicht.

Schonmal an LPG gedacht?
Lazybone schrieb um 10:50: Weiss ist leider schon wieder OUT! aber is ja zum Glück Geschmackssache!
megane_rouge schrieb um 15:23: Seit wann? Kam das bei Akte 08, Reporter decken auf?

dennisdemenace an Ruben7: Allerdings geht der Auspuff gar nicht... Da kann ja ein Penner drin wohnen.

"Lieber reich und gesund als arm und krank." (Papa)



Mein silbergrauer E60

BMW - Brot Mit Wurst

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stefanhl (18.03.2013)

71

Montag, 18. März 2013, 10:50

Das mit den Reparaturen kann man sehen, wie man will. Da steckt man einfach nicht drin, deshalb kann beides stimmen ... "durchrepariert" ... "an dem Ding ist immer wieder was kaputt" ...

Die Intension des TE war eine ganz andere.

Deshalb ... die Kiste finde ich optisch schon ne feine Sache. Verbrauch ist doch eh egal, entweder man kann es sich leisten oder eben nicht. Sowas ist bar jeglicher Diskussion.

Er muss damit klarkommen und jemand anderen geht die Sache sowieso nen feuchten Kericht an.

Maroc-Style

Schon erstaunlich wie viele Menschen verwirrt sind, wenn ein Satz nicht so endet, wie man es Kartoffel...

Beiträge: 3 774

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

72

Montag, 18. März 2013, 11:35

Iwie schweift das hier alles vom Thema ab...Der TE hat mit stolz sein neuen Bimemr vorgestellt...
Da ist es egal ob er zu viel oder zu wenig aufm Buckel hat, ob er zu viel oder zu wenig gezahlt hat...
Der TE erwünscht sich Meinungen zum Aussehen des Autos, zum allgemeinen Zustand und nicht ob er nun zu viel oder zu wenig verbraucht...Außerdem ist das jedermanns Sache :!:

Wie ich bereits gesagt habe; finde ich den 5er sehr schön. Kingodabongo hat ja bereits erwähnt, das der e39 ein zeitlos schöner BMW ist:)
Die Farbe ist TOP, die Ausstattung auch und mich stört das mit der Wurzelholzoptik nicht :thumbup:
Gruß, Rani



Liste Codierer gewerblich und User in Deutschland nach PLZ >>>Klick<<<



Ich suche HARMAN KARDON Hochton/Mitteltonlautsprecher fürs Coupe Teilenummer: 65 13 8 374 698

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stefanhl (07.04.2013)

bmw_coupe

Schüler

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2012

Modell: E46 - Coupe - 323Ci

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

73

Montag, 18. März 2013, 14:44

Schickes Gerät :thumbsup: Schicke Felgen. Der Sound ist bestimmt auch ne Wucht. Sound-Video wär mal was, was du machen könntest :thumbsup: Dann wären die Zweifler/Neider/Ökofritzen (hihi, nicht Persönlich nehmen) auch still denke ich :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

stefanhl (18.03.2013)

onlybmw69

Fortgeschrittener

Beiträge: 505

Registrierungsdatum: 8. März 2010

Modell: E46 - Limousine - 320d

Modell 2: -

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

74

Montag, 18. März 2013, 15:02

ICh weiß gar nicht, was ihr so habt? Das Auto sieht hammer aus und wurde genug gewartet und man steckt doch immer wieder etwas Geld in das Auto.. Das macht ihr doch auch... Das machen ale.

ob er 18 Liter verbraucht oder wie bei euch 8-12 Liter.. wayne interessiertz? Müsst ihr die Rechnung zahlen oder er?

Oder seid ihr einfach nur neidisch und wolltet ihr ihn sein Spaß´vertreiben? Wart's ab bis er 'n File hochlädt.. dann heult ihr vor Neid! Und egal ob der jetzt "nur" 286ps bei 4,4L Hubraum hat und ihr bei 330i 231ps.... Dafür habt Ihr R6 und er V8 und jeder würde sich nach seinemv8 umschaen, wenn er gas gibt....



Er schrieb auch, dass das Auto wohl für's WE ist, da er unter der Woche ein Firmenwagen hat, also warum soll er dann nicht 18-20 Liter auf 100 km verbrauchen? Das Auto ist doch als Hobby gedacht und Hobby kostet... Habt ihr alle kein Hobby ??





Tolles Auto. Ich warte auf mehr Bilder und Sound-files :))

Würde ich das Geld haben, würde ich mir auch so ein Auto kaufen !

stefanhl

Nordish by Nature

  • »stefanhl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 379

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2012

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Jolf 7

Wohnort: Lübeck

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

75

Montag, 18. März 2013, 15:31

Danke Leute, endlich ein paar Kommis zum eigentlichen Thema :thumbup: Soundfile und weitere Bilder folgen um Ostern !
Gruß, Stefan