BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Stingray

Audi Quäler

Beiträge: 19 640

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05 ; Audi S5 Sportback BJ10

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

16

Montag, 24. November 2014, 21:46

Zitat

Zitat

Gibt die originalen BMW Performance Pedale, kosten allerdings etwas.
Sehen dafür schick aus!
(Aber achtung, die müssen eingetragen werden)
Danke für den Tipp! Hab mir die Threads hier im Forum mal dazu angesehen. So ein Schwachsinn, dass die eingetragen werden müssen… Hab ja schon vieles erlebt, aber das noch nicht (bei meinem letzten Auto war der Fahrzeugschein 3 Seiten lang).
Ich weiß auch nicht, ob ich Lust hab, Löcher in die Pedale zu bohren… ich glaub, ich lass sie so, wie sie sind.
Ist sowieso ansonsten auch kein Alu im Innenraum.

Zitat

PS: Schaltgetriebe beste Wahl - Das SMG ist nie und nimmer emotionshafter.
Das ist halt so eine ewige Glaubensfrage. ;) Für mich ist es so wie du es sagst. Für andere mag das anders sein.


Hält sich jedenfalls sehr stark im Netz das Gerücht...
Wir hatten hier auch mal einen Thread wo ein schreiben von BMW verlinkt wurde in dem stand das sie nicht eingetragen werden müssen.
Dennoch verteilt BMW weiter munter Teilegutachten ... den Sinn muss man nicht so ganz verstehen.

rol.x

Fortgefahrener

Beiträge: 4 286

Registrierungsdatum: 14. März 2011

Modell: E46 - Limousine - 320i

Modell 2: -

Wohnort: Bad Oeynhausen

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 25. November 2014, 06:06

Grüße Gregor
Man kann nicht jeden Tag Rekorde brechen aber immer dazu bereit sein.


Straight lines are for fast cars, curves are for fast drivers.


Fishhunter

Meister

Beiträge: 2 446

Registrierungsdatum: 18. September 2013

Modell: E46 - Touring - 320d

Modell 2: -

Wohnort: Eberswalde

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 25. November 2014, 16:32

Toller Wagen!! 8)
Nur der Schaltknauf... :thumbdown:
Hier, mein KFZ:
Fishi´s Touring

Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die Mitmenschen.
Genauso ist es übrigens auch wenn man doof ist! :lehrer:

BMWPerformance

Spritvernichter

Beiträge: 844

Registrierungsdatum: 19. April 2013

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E66 7x0li

Wohnort: Dachau

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 26. November 2014, 12:34

Nachdem ich grad in der Materie drin bin:

- Lagerschalen knapp 1000 Euro
- Ventile ca. 300 Euro
- Ölwechsel inkl. Filter ist im Lagerschalenwechsel beinhaltet
- Zündkerzen ca. 60 Euro
- Innenraum/LuFi: ca. 60 Euro
---------
ca. 1500 Euro (wenn man nicht zu BMW geht

Bzgl. Bremsen:
Bau gleich auf CSL/Competition um inkl. Stahlflex. Das ist ein bezahlbares und mehr als spürbares Upgrade
100% Sauger - nur Tote müssen zwangsbeatmet werden

Powerdome

Anfänger

  • »Powerdome« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 9. November 2014

Modell: E46 - M3

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 26. November 2014, 19:10

Dass mit den ca. 1000€ für die Lagerschalen habe ich auch schon gelesen.
Dass da ein Ölwechsel schon mit drin ist, wusste ich aber nicht (also im Preis meine ich).
Die Ventileinstellung kostet also auch keine Unsummen, gut zu wissen.

Bliebe noch die Vanos-Überprüfung und die Ölpumpenüberprüfung, die ich vorsichtshalber machen lassen würde (wenn der Motor schonmal draußen ist wegen der Lagerschalen).

An sich wollte ich damit schon zu BMW gehen. Einfach weil es für's Serviceheft besser aussieht und weil ich ehrlich gesagt bei solch speziellen Sachen Im und am Motor (Lagerschalen, Vanos) auch wenig Vertrauen habe zu freien Werkstätten.
Ich kenne zumindest keine in meiner Gegend, die in sowas Erfahrung hat.

Bzgl. Bremsen: Was muss denn da alles umgebaut werden? Und eintragen lassen müsste ich das dann ja auch wieder..
Für mein Einsatzgebiet langt eigentlich die Serienbremse.

BMWPerformance

Spritvernichter

Beiträge: 844

Registrierungsdatum: 19. April 2013

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E66 7x0li

Wohnort: Dachau

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 26. November 2014, 20:29

Bei Bmw wirst kaum noch Mechaniker finden, die sich mit dem Motor auskennen. Da macht eine M Firma deutlich mehr Sinn.

Ölpumpenrevision gehört auch zum Lagerwechsel.
Deswegen bleibt zusätzlich "nur" Ventil + Vanosschrauben.

Adressen zum Wechsel:
Bmw Mork
Henni GmbH
Meindl Motorsport
Tauber Motorsport
..

Csl Bremse:
- neue Halter 400€
- scheiben 320€
- beläge 150€
- Stahlflex 100€
- Bremsflüssigkeit 20€
100% Sauger - nur Tote müssen zwangsbeatmet werden

Powerdome

Anfänger

  • »Powerdome« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 9. November 2014

Modell: E46 - M3

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 27. November 2014, 15:21

Super, vielen Dank für die Infos! :thumbup:

Powerdome

Anfänger

  • »Powerdome« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 9. November 2014

Modell: E46 - M3

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 29. April 2015, 10:56

Nun sind erstmal alle Umbauten und Veränderungen abgeschlossen:

Motor:

Vanos ausgebaut, gereinigt, überprüft und Magnetventil überprüftAlle Dichtungen erneuert, Antirasselkit verbaut , Schrauben der Vanosgetriebe erneuertSteuerzeiten eingestellt und alles wieder mit neuer Ventildeckeldichtung montiertFehlerspeicher und Adaptionswerte gelöschtVerbesserte Ölpumpenscheibe verbaut
Pleuellagerschalen ausgebaut und erneuert
Kurbelwelle geprüft und vermessen
Ölpumpe geprüft
Ventilspiel eingestellt
Nockenwelle und Schlepphebel geprüft
Kompression überprüft (12 bar auf allen 6 Töpfen)


Optik:

Originale LED Rückleuchten
Kennzeichenhalterungen entfernt
Originale CSL Felgen in 8.5 x 19 ET44 und 9.5 x 19 ET 27 mit Michelin Pilot Sport CUP in 235/35 R19 und 265/30 R19

Auspuff:

Originaler ESD (vorher war ein Bastuck verbaut)


Hier ein ein Bilder:








Beiträge: 5 428

Registrierungsdatum: 5. September 2009

Modell: E46 - Limousine - 316i

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: BMW e92 325i / BMW M235i

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 29. April 2015, 15:59

Ein Traum :love:

dielette

Rußpartikeljäger

Beiträge: 10 241

Registrierungsdatum: 28. Dezember 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E87 123d, VW Tiguan 4 Motion 2.0 TDI

Wohnort: im Süden

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 29. April 2015, 16:18

Sehr schick mit den Felgen!

Stingray

Audi Quäler

Beiträge: 19 640

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05 ; Audi S5 Sportback BJ10

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 29. April 2015, 16:40

Alles richtig gemacht! :)

ParadoX

Fortgeschrittener

Beiträge: 415

Registrierungsdatum: 2. Januar 2013

Modell: E46 - Touring - 320i

Weitere Fahrzeuge: 328i Cabrio E36, Hercules MF3 2-Gang '73

Wohnort: EL

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 30. April 2015, 20:42

Netter M3. Sieht gut aus. Vor allem die Farbe und die Felgen. Grad die hinteren sind so schön "Schüsselig"

Aber wenn drin ist, was ich denke, dann hat der Stern hinter dir den besseren Klang. Serienmäßig ;)
BMW E46 320i Touring
BMW E36 328i Cabrio
Hercules MF3 - 2-Gang handgerissen
Tabbert Comtesse

Powerdome

Anfänger

  • »Powerdome« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 9. November 2014

Modell: E46 - M3

  • Nachricht senden

28

Freitag, 1. Mai 2015, 13:44

Danke!
Klang ist immer Geschmackssache. Mir gefällt der vom C63 auch sehr gut. Von der Lautstärke her konnte der AMG aber lange nicht mithalten... mein ESD ist bearbeitet :D

Hab überlegt, dem M3 eine andere Innenausstattung zu spendieren. Habe über Rot oder Laguna Seca Blau nachgedacht. Beispiele:








Bin da etwas hin- und hergerissen. Tendiere aber dazu, es nicht zu machen. Wäre schon echt heftig. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Powerdome« (1. Mai 2015, 14:05)


Stingray

Audi Quäler

Beiträge: 19 640

Registrierungsdatum: 8. März 2011

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda CBR 600RR PC37 BJ05 ; Audi S5 Sportback BJ10

Wohnort: Averlak

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

29

Freitag, 1. Mai 2015, 15:03

So lassen!

Die anderen Farben würden sich mit dem Gelb beißen find ich.

Powerdome

Anfänger

  • »Powerdome« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 9. November 2014

Modell: E46 - M3

  • Nachricht senden

30

Freitag, 1. Mai 2015, 18:57

Naja, "beißen" würde ich nicht sagen. Kann man schon machen. Ist halt nur sehr bunt dann. Muss mal schauen, ob ich noch mehr Bilder finde.
Also wenn, dann nur mit dem roten Leder, das Blau ist zu krass. Das beißt sich wirklich, finde ich.

Der hier hat ja z.B. auch rote Sitze:









Ich finde, das sieht richtig gut aus.
Gut, das sind Stoffsitze und sie sind dadurch etwas heller als die Serien-Ledersitze. Vielleicht liegt's daran?



Ähnliche Themen