BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sancez777

unregistriert

1

Samstag, 21. November 2009, 16:23

Firmenseite erstellen...:)

Hallo ich wurde gefragt ob ich ne kleine firmenseite erstellen möchte....würd das zu übung auch gern machen...nur weiß ich nicht womit man sowas am besten machen könnte...ms frotpage...oder doch nen cms nehmen...brach tips :D


ist cms für ne firma kostenlos?

hoffe hier sind paar informatiker dabei :]

Overclocker89

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Registrierungsdatum: 25. April 2009

Modell: E46 - Cabrio - 320Ci

Modell 2: Habe noch keinen E46

Weitere Fahrzeuge: Vorgängerwagen: Golf V

Wohnort: Beilngries

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. November 2009, 16:26

gibt mehrere möglichkeiten, aber ich denke frontpage ist echt 08 15, weil das technisch gesehen echt nicht gut und schön ist

würde dir empfehlen erst mal HTML tutorials zu lesen in Verbindung mit evtl. PHP (da gehts dann ins eingemachte mit programmieren etc.) ;)

für ne firma is eh fraglich ob jemand ne seite erstellen soll, der keine ahnung von dem zeug hat (nich böse gemeint^^)

bin selbst informatiker und mal eben so nebenbei is auch keine seite erstellt

trotzdem viel glück und spass ;)

V-Pixel

///M Addicted

Beiträge: 8 044

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 335i

Wohnort: Schönberg, Niederbayern

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. November 2009, 16:31

Mache das auch seit 7 Jahren zusammen mit 2 anderen Leuten, unter den Referenzen waren mittlerweile auch schon nahmhafte Firmen und Organisationen dabei.
Wir bieten als kleine Online-Agentur eigentlich alles grafische an was so gebraucht wird Print- und Web.

Wenn das was ordentliches werden soll muss man zuerst mit der Firma ein sog. Pflichten bzw. Lastenheft erstellen indem fest gelegt ist welche Wünsche und Anforderungen an die Seite gestellt werden.
Das CMS kannst du erst aussuchen / erstellen lassen wenn du weißt welche Funktionen benötigt werden. Mit Frontpage oder ähnliches braucht man gar nicht erst beginnen, zuerst muss der grafische Teil stehen (sowas machen wir in Adobe Photoshop, InDesign, Freehand usw.).
Die programmiertechnischen Anpassungen machen wir anschließend mit Dreamweaver oder kleineren Editoren.

Für die meisten CMS (Content Management Systeme) muss man Lizenzen erwerben um diese gewerblich nutzen zu können. Wie das genau ist kannst du beim CMS Hersteller bzw. in der beiligenden Lizenzdatei / Dokument heraus lesen).

Hoffe ich konnte einen kleinen Einblick geben das sowas kein Wochenendjob ist sondern mehrere Wochen lang dauert.
Mit freundlichen Grüßen,
Manu :8):


Botezz

Erleuchteter

Beiträge: 6 202

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. November 2009, 17:13

versteh ich das richtig, du sollst / willst für ne firma ne seite erstellen hast aber keine ahnung von sowas...?
ganz ehrlich dann lass es... ich hab schon denke ich ziehmlich viel ahnung von homepages erstellen etc.... hab genügend davon gebaut während meiner Gamer zeit aber selbst ich würde sowas ablehen weil, sowas muss richtig ordentlich aussehen und nicht so ne seite ala myspace 5 minuten daten eingeben und fertig sein

sancez777

unregistriert

5

Samstag, 21. November 2009, 17:15

jo genau hast richtig verstanden....sollte aber ne ganz schlichte seite sein..mit kontakt..was gemacht wird und paar bildern..aber ihr habt mich überzeugt...will einfach keine probleme mitm gesetz kriegen...da ich da kein plan hab...und mich da reinlesen..hab ich keine zeit für und keine lust...thema kann zu :wacko:

psychonike

unregistriert

6

Samstag, 21. November 2009, 18:33

RE: Firmenseite erstellen...:)

...ms frotpage...oder doch nen cms nehmen...brach tips :D


ist cms für ne firma kostenlos?

hoffe hier sind paar informatiker dabei :]



Schön, daß du dich entschieden hast das sein zu lassen. MS Frontpage war ganz brauchbar ... vor 10 Jahren. Als kleiner Tip am Rande: Viele Server unterstützen heute keine Frontpageerweiterungen mehr ^^

Zitat


Mache das auch seit 7 Jahren zusammen mit 2 anderen Leuten, unter den Referenzen waren mittlerweile auch schon nahmhafte Firmen und Organisationen dabei.
Wir bieten als kleine Online-Agentur eigentlich alles grafische an was so gebraucht wird Print- und Web.


Hey, dann sind wir quasi Kollegen :) Bin seit 2003 in der Branche, privat bastle ich seit fast 12 Jahren =)

sancez777

unregistriert

7

Samstag, 21. November 2009, 22:38

RE: RE: Firmenseite erstellen...:)

...ms frotpage...oder doch nen cms nehmen...brach tips :D


ist cms für ne firma kostenlos?

hoffe hier sind paar informatiker dabei :]



Schön, daß du dich entschieden hast das sein zu lassen. MS Frontpage war ganz brauchbar ... vor 10 Jahren. Als kleiner Tip am Rande: Viele Server unterstützen heute keine Frontpageerweiterungen mehr ^^

Zitat


Mache das auch seit 7 Jahren zusammen mit 2 anderen Leuten, unter den Referenzen waren mittlerweile auch schon nahmhafte Firmen und Organisationen dabei.
Wir bieten als kleine Online-Agentur eigentlich alles grafische an was so gebraucht wird Print- und Web.


Hey, dann sind wir quasi Kollegen :) Bin seit 2003 in der Branche, privat bastle ich seit fast 12 Jahren =)
ja werds jetzt mit cms2day machen... :]

V-Pixel

///M Addicted

Beiträge: 8 044

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 335i

Wohnort: Schönberg, Niederbayern

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. November 2009, 22:53

Zitat

Hey, dann sind wir quasi Kollegen Bin seit 2003 in der Branche, privat bastle ich seit fast 12 Jahren


Hey cool, schön zu wissen das noch so jemand an Board ist :) Selbstständig?
Mit freundlichen Grüßen,
Manu :8):


psychonike

unregistriert

9

Samstag, 21. November 2009, 22:56

Ohne das CMS zu kennen, wuerde ich dir empfehlen erstmal klein anzufangen. Lies dich bei selfhtml.org mal ein. Fuer eine kleine Seite brauchst du kein CMS, da reicht einfaches html.

Botezz

Erleuchteter

Beiträge: 6 202

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

10

Samstag, 21. November 2009, 22:59

also sancezzz wenn du echt kein plan hast versuchs mal mit dem Macromedia Dreamweaver (gibts den noch?) damit hab ich damals viel gelernt

V-Pixel

///M Addicted

Beiträge: 8 044

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2007

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: E92 335i

Wohnort: Schönberg, Niederbayern

Danksagungen: 140

  • Nachricht senden

11

Samstag, 21. November 2009, 23:00

Zitat

also sancezzz wenn du echt kein plan hast versuchs mal mit dem Macromedia Dreamweaver (gibts den noch?) damit hab ich damals viel gelernt

Sicher gibt es den noch, ist schließlich auch das non plus ultra.
Der unterschied ist nur, Macromedia gibt es nicht mehr - die wurden von Adobe aufgekauft, daher nun: Adobe Dreamweaver :)
Mit freundlichen Grüßen,
Manu :8):


sancez777

unregistriert

12

Samstag, 21. November 2009, 23:06

Ohne das CMS zu kennen, wuerde ich dir empfehlen erstmal klein anzufangen. Lies dich bei selfhtml.org mal ein. Fuer eine kleine Seite brauchst du kein CMS, da reicht einfaches html.
find halt cms einfacher als html (lol)....hab schon mehrere ausprobiert..php nuke,php fusion,xtcommerce...usw....problem war ja ich wusste nicht ich ob ich für ne firma..cms nehmen kann...grad email an cms2day geschrieben..ja kein problem :)

psychonike

unregistriert

13

Samstag, 21. November 2009, 23:09

Zitat

Hey, dann sind wir quasi Kollegen Bin seit 2003 in der Branche, privat bastle ich seit fast 12 Jahren


Hey cool, schön zu wissen das noch so jemand an Board ist :) Selbstständig?


Nur nebenberuflich. Hauptberufklich arbeite ich als Developer, kümmere mich um die Server, mache Netzwerke und noch ein bissl Kleinkram. Nebendran halt noch 3-4 Projekte pro Jahr, das muss reichen ^^


Zitat

Der unterschied ist nur, Macromedia gibt es nicht mehr - die wurden von Adobe aufgekauft, daher nun: Adobe Dreamweaver


DW ist schon ok, aber der Code ist nicht immer 100%. Wenn man absolut sauberes, valides xHTML haben will, muss man immer noch händisch ran. Nutze unter Linux den Bluefish und Screem, die sind auch subba, aber für Anfänger ist ein wysiwyg schon sinnig :)

uebermonk

Fortgeschrittener

Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 13. April 2007

  • Nachricht senden

14

Samstag, 21. November 2009, 23:15

CMS einfacher als HTML?
Das ist als würde man sagen "Ich finde Froschschenkel besser als Französisch"

Du kannst das eine nicht mit dem anderen Vergleichen. Ein CMS wird genauso programiert wie alles andere auch. Und HTML ist eine Sprache dafür. Ein CMS vereinfacht nur die Änderungen an einer Seite, aber damit das so ist, muss vorher erstmal alles "angelernt" werden.

Eine einfach, wenn nicht sogar DIE einfachste Variante ist: Nimm einen kleinen PHP-Code der eine *.txt Datei einbindet. In dieser Text Datei wird dann der gewünschte Inhalt der Seite geschrieben. So wie der Text in der Text Datei formatiert ist, erscheint er auch auf der Internetseite. Solange also nur Texte hin und wieder mal geändert werden sollen, reicht das aus.
Gehts dann ans eingemachte wie Design und Funktionen der Seite, so kommt CSS, Java und weiß der Geier was hinzu.

Ich selber bin auch gerade an einer neuen Seite bei. Aber alleine die abgerundeten Ecken mittels CSS sind eine Herausforderung.

Man kann also nicht sagen CMS ist einfacher. Wenn die Einstellungen gemacht sind, dann stimmt das. Aber bis dahin, ist es ebensoviel aufwand wie alles selber zu schreiben.

sancez777

unregistriert

15

Samstag, 21. November 2009, 23:23

von welchen aufwandt sprichst du :) ?mit cms steht die seite in einer stunde...ohne jegliche programmier kenntnisse....

cms ist halt ein baukastensystem...wo man sich sachen zurecht kligt :D ...mit nem editor ne seite zu schreiben find ich tick schwerer :meinung: