BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Februar 2013, 22:40

Bester Gamer PC - High End

Hey Leute,

hab vor mir bis Montag nen neuen Gamer PC zuzulegen, da mein jetztiger zwar noch läuft :P , aber eher vor 7 Jahren als ich ihn gekauft hab Ultra war. :D
Hab da ein paar Fragen und bitten an euch (die Gamer und PC Experten) :)

Will mir Beispielsweiße Crysis 3 holen und es auch auf High zocken.
Zum Preis würd ich sagen, dass ich ca. 1200€ locker machen kann. +100/

Hab da mal bisschen rumgeschaut und diese 2 Gefunden.

1 Klick

2 Klick

Wobei ich eher zu 1 tendiere :)
Was meint ihr so? ;)

Vielleicht könnnt ihr mir auch vorschläge zeigen. ;)

MfG Matze









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Blacklimo

Schüler

Beiträge: 109

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2012

Modell: E46 - Limousine - 316i

Modell 2: -

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Februar 2013, 22:50

habe meinen mir vor Jahren zusammen gestellt -> http://www.kiebel.de/systeme/kcsgaming/

Goodboy94

unregistriert

3

Samstag, 2. Februar 2013, 22:51

Ich persönlich würde auch eher zum ersten tendieren. Irgendwie finde ich den besser abgestimmt ;)

Gruß Sven

Filipe_v

E46 Enthusiast

Beiträge: 19 853

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Weitere Fahrzeuge: BMW E36 323ti (Winterhure), BMW E60 530xd LCI

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Februar 2013, 22:52

Also meiner meinung solte man bei gewissen ansprüchen die pcs selbst zusammenstellen...

Da bekommt man immer die besten leistungen zum besten preis
In diesem Sinne,
Filipe

Biete im Raum Hamburg an:
-Codierung und Fehlerspeicher auslesen
-Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
-Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen


Dani-Sahne

Chefchirurg

Beiträge: 9 981

Registrierungsdatum: 11. Juli 2012

Modell: E46 - Limousine - 325i

Modell 2: E46 - Limousine - 330i

Weitere Fahrzeuge: E46 - Limousine - 330i

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 614

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Februar 2013, 22:56

Also wenn irgendjemanden in deiner Nähe hast der dir nen System zusammenbauen kann, dann 'lass bauen'.
Die fertig Teile sind meistens (a) überteuert und (b) schlecht abgestimmt.

Könnte dir threoretisch was zusammenstellen aus Komponenten, aber brauchst dann immernoch jemanden der dir das zusammenbaut^^

Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

M54/M52TU/M52 (MS43/MS42/MS41) DME Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), Wegfahrsperren und Schlüsselservice, Fahrgestellnummer Anpassungen LSZ/KMB, Automatikgetriebe Software, Diagnose, Codierungen, VANOS Überholung, Grundmodul Reparatur (FH/ZV Relais)


Danis 325i LPG Vernichter und km Fresser

Calli

Erleuchteter

Beiträge: 3 199

Registrierungsdatum: 11. November 2010

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Honda Africa Twin RD 04

Wohnort: 537 [NRW]

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Februar 2013, 22:58

Sehe ich nicht anders,
besser selbst zusammen stellen, da bekommt man uU mehr für´s geld!
Gruß,
Calli.



Du Rennst raus! - Wir Rennen rein! - Deine Feuerwehr

Marc988

unregistriert

7

Samstag, 2. Februar 2013, 23:36

Lass es die zusammenstellen bzw zisammenbaien!Am besten vor Ort bei einem Atelco oder PC Fachgeschäft bei dir in der Nähe. Online geht auch zB Alternate.Von Media Markt PCs kann ich im grossen und ganzen nur abraten.
Die Bauteile bekommst du wonaders für 10-30%günstiger bzw. für gleiches Geld deutlich mehr Leistung.

Die Angebote von One sehen auf den ersten Blick zwar sehr gut aus, leider hört man da im Netz oft schlechte Erfahrungen.

Wenns unbedingt ein vorgefertigter komplett PC sein muss schau mal bei Alienware, die sind für gaming ausgelegt, aber ich rate trotzdem zum PC Fachhändler gehen und bauen lassen.
Lg

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2



Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. Februar 2013, 23:38

Klar selbst zusammenstelln is wahrscheinlich schon billiger, aber weiß leider nicht wie sich die Teile miteinander verhalten und wie sie zusammenpassen. ;)
Wegen zusammenbaun, das könnt ich so auch noch^^
Da glaub ich is ja nicht all zu viel dabei oder nicht? :)

Aber find, zu link 1, die Preis/Leistung kann ich mit selbst zusammenstelln nicht leicht topen.









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matzee« (2. Februar 2013, 23:45)


Marc988

unregistriert

9

Samstag, 2. Februar 2013, 23:46

Ein Hexenwerk ist es nicht, manche Kühler sind oft fummelig zu verbauen aber es geht ^^.

Dann kauf dir doch mal zB die aktuelle PC Games oder PC Games Hardware, da sind oft von denen vorgeschlagene Systeme drin!
Bei Gamestar gibts das zwar auch, allerdings haben die mit One einen gemeinsam entwickelt, daher denke ich da geht der Test stark in Richtung des eigen entwickelten.

Du würdest dir doch auch keinen 325 holen wollen wenn er auf den Cent im Unterhalt und der Anschaffung genauso viel kostet wie ein 330 oder (Ausstattung & Zustand identisch)? ;)

Bei Alternate zB lässt dich der Konfigurator sowieso nur Teile nehmen die zusammen passen.

Was zB zur Zeit wirklich Preis/Leistungsmäßig unschlagbar ist, ist der Intel I5 3570k. Am besten in Kombination mit nem Asus Mainboard mit kannste da nicht viel Falsch machen.

ich zB habe folgendes System seit fast nem Jahr und es läuft immernoch so fast jedes Spiel mit Ultra Einstellungen. (Far Cry3 ist das erste wo ich AA nicht voll aufdrehen kann)


Intel I5-3570k
EVGA GTX 570 1GB
Asus P8Z77V Mainboard
8GB Arbeitsspeicher (müste Corsair sein, weiß ich aber aus dem Stehgreif grad nicht genau)
550W Bequiet Netzteil
Win 7 ultimate
128 Samsung SSD für das OS
1TB Seagate HDD
einiges
Noise Killing Zubehör (gedammtes Kaseking Gehäuse, Entkoppler, Silent
Lüfter, etc.(weshalb ich es mit dem overclocken auch nciht übertreibe)

Botezz

Erleuchteter

Beiträge: 6 202

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

10

Samstag, 2. Februar 2013, 23:47

Www.pc-eagle.de

Was besseres gibt's nicht so nen Service wie dort und persönliche Beratung wirst du nirgendwo anders finden

Gruss

Marc988

unregistriert

11

Samstag, 2. Februar 2013, 23:48

Nochmal zu Link 1:
Ich nehme stark an da ist no name oder zumindest billig Arbeitsspeicher verbaut. Desweiteren wird das Mainboard wohl nicht allzu toll sein, was später beim Aufrüsten schwierigkeiten machen kann.
Und 1200€ ist für die Bauteile auch nicht grade wenig. Da ist nicht mal ne SSD Festplatte für schnelles booten verbaut

lg

Mex

Profi

Beiträge: 641

Registrierungsdatum: 2. April 2012

Modell: E46 - Coupe - 330Ci

Modell 2: -

Wohnort: Wedel

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

12

Samstag, 2. Februar 2013, 23:51

Www.pc-eagle.de

Was besseres gibt's nicht so nen Service wie dort und persönliche Beratung wirst du nirgendwo anders finden

Gruss

Man den wollte ich auch gerade empfehlen. Aber du bist/warst ja auch bei CoDS unterwegs, da kennst du den Shop natürlich. ;)
Lass dich dort beraten, der Betreiber hat echt Ahnung von dem was er tut und wovon du besser die Finger lassen solltest. Fertig-PCs sind oft vom ersten Eindruck gut, aber bei einem selbst-zusammengestellten kommst du am Ende auf mehr Leistung zum gleichen Preis.
...und so krümelt der Keks nun mal.
Gruß,
Dennis

Botezz

Erleuchteter

Beiträge: 6 202

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

Modell: Habe noch keinen E46

Modell 2: -

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

13

Samstag, 2. Februar 2013, 23:56

Jo Mex der André ist schon außergewöhnlich in Sachen Beratung und Service ich kaufe nirgendwo anders mehr seit ich Ihn kennen gelernt habe... Vorallem hat er ja auch Kontakt mit den "machern" von Call of Duty .. Ergo weiß er wirklich worauf es ankommt zumal er selber auch Gamer ist also es gibt keine frage die er net beantworten kann er kennt alle vor und Nachteile etc von jeder Komponente usw usw ..

Matzee

Cabrio :)

  • »Matzee« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 378

Registrierungsdatum: 21. Mai 2011

Modell: E46 - Cabrio - 330Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4, Honda CBR 600 RR

Wohnort: Schwandorf / Oberpfalz

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

14

Samstag, 2. Februar 2013, 23:59

Muss ich jetzt wohl erstmal alles genau durchschauen ;)









BMWPerformance: Ich bin übrigens römisch-katholisch, mag Farben und Mumus. :D :thumbsup:



Marc988

unregistriert

15

Sonntag, 3. Februar 2013, 00:00

@Botezz

Hab mir die Seite mal angeschaut, macht echt nen sehr guten Eindruck!

Beim überfliegen machen die Fertigsysteme auch Preis/Leistungstechnisch einen guten Eindruck! Muss ich mir gleich mal merken!

Preislich waren auch Norskit und Mindfactory immer sehr günstig, allerdings hatte ich bei Mindfactory meine letzten Komponenten bestellt und SEHR schlechte Erfahrungen mit dem Service gemacht. (Habe ein Teil zurückgeschickt und fast keine Kohle zurück bekommen, das Teil wollten Sie auch nicht wieder rausrücken. Scheint dort die standart Masche zu sein, liest man auch in vielen Foren :-( )